beyerdynamic DT-297-PV/80 MKII
255 €
289 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 5.07. und Mittwoch, 6.07.
1
j
Headset top, wenn da nur nicht das Kabel und der Stecker wären ...
juekr 02.08.2018
Über den Sound (sowohl bezogen auf Kopfhörer als auch auf Mikrofon) muss ich nicht viele Worte verlieren: Für Podcaster wie mich ist das hier quasi der Goldstandard. Was mich aber in der Preisklasse echt nervt:

1. Das Kabel muss extra bestellt werden. Etwas ärgerlich, aber halb so schlimm ? obwohl es nochmal ein kleines Vermögen kostet. Ernsthaft doof ist, dass der Hinweis darauf, dass der Kopfhörer, so wie er ist, nicht verwendet werden kann, kaum auffällt. Der entsprechende Vermerk müsste meiner Meinung nach sehr viel deutlicher sein (z. B. direkt im Titel).

2. Das Kabel wird an den Kopfhörer angeschraubt. Auch das eigentlich kein Problem, immerhin hält es dadurch bombenfest. Der Stecker aber ist so groß und unflexibel, dass es eine Herausforderung ist, den Kopf damit nach links zu drehen. Sorry, Beyerdynamic, aber das MUSS auch irgendwie komfortabler gehen ...

Alles in allem trotzdem wohl das beste Headset für meinen Einsatzzweck.
Features
Verarbeitung
Sound
Außengeräuschisolierung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

FH
schwer gut
Fabienne H. 14.04.2014
Habe mir das Hörsprechset zusammen mit Scarlett 2i2 (Audio Interface) gekauft und diese Kombo hat mein Leben nachhaltig verändert. Warum hab ich mir nur jahrelang das Geknarrze aus dem Netz und die verrauschten Stimmen meiner Interviewpartner auf Skype angehört? Man kann damit prima Podcasts einsprechen und Skypeinterviews führen. Kleiner Wermutstropfen: Nach kurzer Zeit rauschten die Aufnahmen. Ich dachte, es läge am Scarlett (und habe den armen Support gepestet) oder am Aufnahmeprogramm Camtasia (die ich auch Wochen in Atem gehalten habe) oder am Kabel (neues gekauft). Als ich drauf kam, dass es am MKII-Mikro liegt, hab ich das Set an Thomann zurückgeschickt und es - Hut ab - in kürzester Zeit repariert zurückbekommen.

Was mir nach einigen Monaten Anwendung nicht mehr so gut gefällt: Das Headset ist ziemlich schwer und der Kopf fühlt sich nach einer Stunde Skypen an wie im Schraubstock. Geht das nicht auch etwas leichter?
Features
Verarbeitung
Sound
Außengeräuschisolierung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Eine Menge Spaß für nicht gerade wenig Geld ...
C.U.B.E 14.04.2014
Der Preis ist hoch, die Leistung nicht - aber das Teil ist auch nicht schlecht. Da ich leider einen ziemlich großen Kopf habe, musste ich den Hörer maximal aufziehen und er passt trotzdem nur gerade so - klares Minus. Der Sound des Hörers ist man gerade Mittelmaß (2 Sterne), kein Vergleich zu KRK oder Sennheisern. Die Außenisolierung ist auch nicht die Beste, weder von Umgebungsgeräuschen noch von der Abschottung der Muschel gegenüber dem Mikrofon, doch ist dieser Punkt schon "jammern auf hohem Niveau". Das Mikro, das Phantom-Power braucht, klingt erstaunlich gut (4 Sterne), man muss sich allerdings erst ein wenig auf die richtige Position einfuchsen. Der beiliegende Schaumstoffwindschutz für's Mikro ist unterirdisch, wenn der drauf steckt, sind die Höhen Geschichte. Also runter mit dem Teil und eine Plopp-unanfällige Position gesucht - fertig. Das mir wichtigste Kriterium war ein Mikro, mit dem hochwertige Aufnahmen möglich sind - und die sind mit dem Teil sehr gut drin.
Features
Verarbeitung
Sound
Außengeräuschisolierung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

beyerdynamic DT-297-PV/80 MKII Hör-Sprech Kombination