seventy years logo
Thomann feiert Jubiläum! Danke für eure Treue! Entdeckt jetzt unsere Jubiläumsangebote. Zu den Deals

Behringer WING

90 Kundenbewertungen

4.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

55 Rezensionen

Behringer WING
3.345 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieses Produkt trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
e
Kanal-Delay max. 3m
e=mc²+-3dB 09.12.2019
Dabei hatte ich mich so gefreut! Sogar insgeheim gehofft, dass ein Delay-Panorama drin ist und deshalb sofort gekauft. Die Qualität der Hard- und Software ist hervorragend, es ist mir tatsächlich bisher nur ein unerheblicher Bug aufgefallen, der sicher kurzfristig gefixt wird.
Bei näherer Betrachtung fällt dann auf, dass das Kanal-Delay max. 3m kann. Bei einer Live-Konsole erwarte ich, dass man ein Time-Alignment zumindest für einen Bühnentiefe machen kann. Es müssen ja keine 500ms/170m wie bei der X32 sein, aber 3m ist DEFINITIV zu wenig!.
In einer Facebook-Gruppe bekam ich eine Antwort von einem Insider: 'A longer channel delay than 3m is most likely not possible due to memory constraints.' Meine Support-Anfrage zeigt immer noch eine Sanduhr nach dem Absenden des Formulars...
Das ist für mich ein KO-Kriterium und führt auch zu der schlechten Bewertung.

Stereo Kanäle ist schön, aber wenn man die Paare nicht frei -wie bei der X32- definieren kann, ist das ein Rückschritt und behindert kreative Anwendungen. Es ist toll, dass man beim SD-Recorder die Kanäle frei zuordnen kann, aber bitte nicht das Eine auf Kosten des Anderen!
Unabhängiges Pan auf den Aux-Sends ist klasse, aber nur ein Pan für alle 4 Stereo-Master ist nicht konsequent.
Weiterer Rückschritt zur X32: Output Delays! Für die Master gibt es kein Delay? Wozu dann 4 Master? Ich würde schon gerne LR-Infill-Outfill und Delay Line am Pult feintunen. Statt dessen gibt Delay in der Matrix. Hier dann für die Stereo-Matrix eine gemeinsame Delay-Zeit. Hat wohl niemand daran gedacht, dass mal 2 Lautsprecher nicht auf einer Höhe stehen?
Nicht sehr professionell ist auch die Versionierung der Firmware. Meine Wing wurde mit V 0.18 ausgeliefert und lief auch soweit mit den Grundfunktionen. Aber ein Update auf V1.01 und das wesentliche Teil der Benutzeroberfläche (das Jog-Wheel) ist ohne Funktion? Und noch kein USB-Stick Abspieler/Recorder? Da hat wohl das Marketing Einfluß auf die Versionierung genommen! Wenn euch das mal keiner krumm nimmt...
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
18
17
Bewertung melden

Bewertung melden

Behringer WING