Bye, bye 2014 – hello 2015!

Bye, bye 2014 – hello 2015!

Ja, ok, es ist wirklich schon abgedroschen es zu schreiben, aber ich tue es trotzdem: Es ist unglaublich, wie schnell dieses Jahr vergangen ist! Gerade sind zum Jahresanfang noch die Vorbereitungen für unsere Feierlichkeiten zum 60. Firmenjubiläum losgegangen und auf einmal war es Dezember und das komplette Thomann Team gibt 110% während des Weihnachtsgeschäfts.

  • Unser Dorf hat in den vergangen 365 Tagen einiges erlebt und ein paar Highlights möchte ich euch hier noch als Jahresabschluss präsentieren.
  • Im Januar ist unsere Drum-Abteilung nach mehrwöchigem Umbau neu eröffnet worden. Kann sich wirklich sehen lassen. 😉
  • Der t.blog startete im April dieses Jahres und wurde zum zentralen Anlaufpunkt, wenn es um Infos rund um unser kleines Universum geht.
  • Im Frühjahr ging unsere Thomann App online und inzwischen ist auch eine neue Version der mobilen Website im Netz und macht das Bestellen von unterwegs um einiges komfortabler.
  • Ebenfalls im Frühjahr, genauer gesagt im April, begann der Bau unserer Cafeteria. Da wir inzwischen die Marke der 1000 Kollegen geknackt haben, kommt dieser Neubau gerade richtig. Angeblich sollen unsere Kunden und wir dort schon im Februar verköstigt werden.
  • Passend zum großen 60 Jahre Thomann Jubiläumswochenende inkl. dem größten Treppendorfer Sommerfest aller Zeiten, gingen unsere Instagram– und Pinterest-Kanäle online.
  • Im Spätsommer wurde der Umbau unserer Homekeys-Abteilung abgeschlossen und die Arbeiten haben sich wirklich sehr gelohnt.
  • Zum Jahresende ging unser X-MAS SONG CONTEST an den Start. Noch nie hatten wir mehr Teilnehmer als dieses Jahr, vielen Dank!
  • Im Dezember wurden wir dann noch zum E-Commerce Markenchampion 2014/15 gewählt. Das mit Abstand schönste Geschenk, das ihr uns habt machen können!
  • So, was gab es denn noch so? Im März knackten wir die 100.000 Facebook Freunde und inzwischen stehen wir kurz vor den 130.000.
  • Besuch hatten wir hier in unserem versteckten Dörfchen auch. Unter anderem durften wir Michael Angelo Batio, John Petrucci, Die Apokalyptischen Reiter mit einem Spontankonzert, Dave Weckl und Nathan East bei uns willkommen heißen.

 

Das war natürlich nur ein kleiner Teil dessen, was wir hier so angestellt haben, wer mehr wissen möchte, darf gerne unseren Blog durchstöbern und auch in Zukunft dort alles erfahren was in Treppendorf ansteht.

Zum Ende bleibt mir nichts anderes übrig, als mich im Namen des ganzen Thomann Teams herzlichst bei euch zu bedanken. Für eure Treue, für eure Unterstützung, für eure Leidenschaft. Danke für ein wundervolles 2014! Wir wünschen euch allen einen angenehmen Rutsch ins neue Jahr und freuen uns mit euch auf 2015 voller Musik und Freude. #thomannlovesyou

Author’s gravatar
Meon ist Gitarrist und Blogger. Er arbeitet seit 7 Jahren bei Thomann und ist permanent von Musik, Musikern und Instrumenten umgeben.

3 Kommentare

    Liebe Thomänner und Thofrauen,

    auch an Euch mal ein herzliches Danke. Letztlich ist es nicht die Webseite, nicht der Preis, nicht die Angebotsvielfalt, letztlich seit Ihr es, die mich – wie auch ciele meiner Bekannten – immer wieder bewegen, bei Euch zu bestellen und Euren Service zu nutzen. Dass das mit einem Blog und Aktionen abgerundet wird, macht es um so schöner.

    Noch nie habe ich in der Vorweihnachtszeit in einem Betrieb angerufen und wurde – egal von wem – so freundlich, geduldig und hilfsbereit behandelt. Den Preis des E-Commerce Markenchampion habt ihr sicherlih mehr als verdient, allein die Videos zu Produkten sind der Oberhammer. Letztlich ist es aber jeder einzelne von Euch, der uns „thomann-Jünger“ immer wieder jeden Tag aufs neue begeistert.

    Dafür meinen herzlichesten Dank!

    Ein fröhliches „Hallo“ dem gesammten Thomann-Team
    Euch allen ein gesundes Neues Jahr 2015.
    Wieder einmal habt Ihr gezeigt,das Ihr die Besten der Branche seit.
    Von A wie Auftragseingang bis Z wie Zufriedenheit des Kunden beherscht Ihr das komplette Repertoire was dazwischen liegt.
    Euer Slogan „Music is our Passion“ ist Programm und mittlerweile in vieler Leute Munde.
    Ich wünsche Euch viele,neue und immer zufriedene Kunden und verbleibe mit den besten Wünschen an das gesammte Team.

    Axel Schneidereit

Schreibe einen Kommentar