Customer center login
Country and Language

Zoom ZDM-1 Podcast Mic Pack

7

Podcast Recording Pack

  • Set consists of ZDM-1 dynamic large-diaphragm microphone, ZHP-1 headphones, ZTPS-4 table stand, windshield for ZDM-1 and XLR microphone cable (2m)

Features of the ZDM-1 dynamic large-diaphragm microphone:

  • Directivity: Supercardioid
  • Frequency range: 50 - 18000 Hz
  • Sensitivity: -54 dBV / Pa (2.0 mV)
  • Max. Sound pressure level: 135 dB
  • Dimensions (L x D): 150 x 54 mm
  • Weight: 1.36 kg

Features of ZHP-1 closed headphones:

  • Dynamic
  • 40 mm neodymium converter
  • Frequency range: 10 - 20000 Hz
  • Sensitivity: 102 dB SPL (1 mW) at 1 kHz
  • Impedance: 68 ohms
  • Synthetic leather ear pads
  • Weight: 190 g
  • One-sided cable (2m) with 3.5 mm jack plug
Tube No
Switchable Polar Pattern No
Omnidirectional No
Cardioid Yes
Figure-8 No
Low Cut No
Pad No
shockmount included No
USB Microphone No
Item number 500446
109 €
All prices incl. VAT
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
Delivery free of charge expected between Tuesday, 19.10. and Wednesday, 20.10.
1
69 Sales Rank

7 Customer Reviews

5 5 Customers
4 1 Customer
3 1 Customer
2 0 Customer
1 0 Customer
4.6 / 5

features

sound

quality

r
Good Budget Podcast Kit
rayzer... 26.04.2021
The kit provides everything you need to connect to an audio interface to get started with voice calls or similar. Didn't have to go looking for cables or adapters which was nice.

The microphone is decent but the clip that connects to it looks fragile in the middle, be careful with it when mounting to a stand.
The provided desktop stand is fine but i used a different one, needed something taller.
The headphones sound okay but the cables too long and the headband cant be adjusted. The cable is detachable but the headphone fit wont suit some people. I will use them for general purpose listening.

Good cheap setup, maybe use your own headphones if you don't like the provided ones. Overall happy with it.
features
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
S
Es hätte ein gutes Pack sein können, wäre da nicht das hochfrequente Nadeln ...
S.Merk 01.05.2021
... und damit steige ich mit einem Problem ein, das ich an Thomann gemeldet habe und ein Austauschprodukt sorgte nicht für Abhilfe. Ich bin daher noch am Überlegen, ob ich es behalte, denn das Mikrofon ist leider in dieser Konstitution unbrauchbar, aber ich beginne besser mit dem Anfang.

Das Zoom-Paket rüstet die podcasttauglichen Produktlinien um Mikrofon und Kopfhörer auf, was durchaus für Podcasts auch Sinn ergibt. Vier Pakete und die Diskussionsrunde kann starten, Tischstativ und alle Kabel inklusive. Als da wären ein Kopfhörer mit drei Meter Anschlussschnur und aufsteckbarem Adapter auf große Klinke, ein zwei Meter langes XLR-Kabel, ein Dreibein mit Mikrofonhalter und das Mikrofon selbst mit Schaumstoff-Windschutz. Mehr braucht man nicht und es ist auch klug, das Kopfhörerkabel etwas länger zu gestalten. Noch klüger ist der ungewöhnliche Aufbau, denn links seitlich am Kopfhörer ragt ein kurzes Käbelchen mit kleiner Klinke heraus, das lange Kabel ist also eine Verlängerung und lässt sich entsprechend durch ein noch längeres ersetzen.

Der Klang des ZHP-1 ist okay, reicht für Sprache und die Beurteilung von Lautstärkeverhältnissen aus, für den günstigen Preis klingt er sogar recht ordentlich. Der Sitz ist bequem, die Kopfbandverstellung automatisch und was Zoom versäumt hat, ihn faltbar zu gestalten. Das gilt auch für das große Mikrofon, also für Unterwegs ist das alles nicht gemacht. Das Dreibeinstativ lässt sich als Einziges zusammen legen und liegt am Mikrofon zumindest recht kompakt an, so dass man ihn nicht immer abschrauben muss.

Kommen wir nun zum dynamischen Mikrofon, das vergleichsweise viel Output liefert und einen vollen und satten Klang für Sprachaufnahmen bietet. Im Vergleich zum RODE PodMic klingt es sogar besser und auch laut, ohne Phantomspeisung spart man immerhin Energie. Wäre da nicht dieses hochfrequente Nadeln, das wie ein Erdungsbrummen klingt, aber eben nur jenseits von 12 kHz oder höher. Dabei ist egal, mit welchem Kabel ich es angeschlossen habe und an welchem Interface, es ist eigentlich immer da und kann auch nur ein Erdungsbrummen sein. Ich dachte, ein Produktaustausch könnte helfen, aber hier zeigte sich derselbe Effekt. Ich vermute daher ein Problem mit der Charge oder ein generelles Konstruktionsproblem, das eigentlich hätte auffallen müssen. Ein weiteres Problem ist das Stativ, nervöses Trommeln von Interviewpartnern wird ebenso mit aufgezeichnet, denn es entkoppelt das Mikrofon nicht gut vom Tisch. Hier kann aber eventuell eine dicke Schaumstoffunterlage helfen, wie man sie unter Studiomonitore legt.

Ich hatte dem Support von Thomann dies auch rückgemeldet, aber außer einer RMA-Nummer hat man das nicht weiter kommentiert. Eventuell können andere Kunden diesen Effekt ebenfalls reproduzieren, denn ich sehe bei drei Pulten und zwei Interfaces und verschiedenen Kabeln nichts, was ich noch hätte versuchen können. Immerhin ist es am LiveTrak L-8 im Batteriebetrieb recht dezent, so dass ich es erst einmal behalte. Eigentlich schade, denn klanglich ist es zu diesem Preis, ebenso auch der Kopfhörer, wirklich okay.
features
sound
quality
1
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
T
Preis-Leistungs-Geheimtipp
Tobi-Max 18.03.2021
Das Set ist sehr hochwertig verpackt und beinhaltet alles, was man braucht, um direkt loszulegen. Der erste Eindruck von allen Bestandteilen ist sehr wertig. Ich werde das Mikrofon hauptsächlich für Sprachaufnahmen und Videotelefonate nutzen.

Mikrofon: Das Mikrofon ist relativ schwer und muss "von oben" besprochen werden. Ich hatte das Bedürfnis, die Höhen runter zu drehen, da sie durch das Mikrofon stärker betont werden. Mit dem mitgelieferten Tischstativ, steht das obere Ende des Mikrofons etwa 35 cm über dem Tisch, was bei meinem Aufbau etwa einen Abstand von 40 cm vom Mund bedeutet. Bei diesem Abstand muss ich den Gain auf 3/4 aufdrehen, um das Signal im richtigen Bereich zu haben. Dadurch werden leider auch viele Nebengeräusche mit aufgenommen. Wenn man das Mikrofon so montieren kann, dass es direkt vor dem Mund ist, ist der Klang allerdings perfekt und durch die geringere nötige Verstärkung sind auch kaum noch Umgebungsgeräusche mit im Signal. Vorsichtig sollte man trotzdem beim Berühren des Mikrofons, Stativs und Kabels sein, da diese Berührungen deutlich hörbar werden.

Kopfhörer: Der Klang ist sehr unverfälscht und klar. Das Tragegefühl ist angenehm ohne Druck, da sich die Kopfhörer gut dem Kopf anpassen. Leider sind die Kopfhörer nicht größenverstellbar was bei mir dazu führt, dass sie nicht oben am Kopf anliegen.

Software: Leider hat der Download der "mitgelieferten" Software bei mir noch nicht funktioniert. Hier muss ich mich noch mit dem Zoom Support in Verbindung setzen.
features
sound
quality
0
0
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
p
Un excellent rapport qualité/prix
placroix 20.03.2021
Quoi de plus difficile que de choisir un bon micro pour l'enregistrement de podcast ?
Cette combinaison micro/casque fourni un micro de grande qualité sonore et de fabrication, et un casque à un prix très ajusté.
features
sound
quality
0
0
Report

Report

Need help?