MusicNomad Acousti-Lok MN 270

16

Adaptateur pour Security Lock

  • Fixation sécurisée d'une sangle de guitare avec Security Lock Schaller
  • Se vis simplement sur le filetage d'une embase Jack au lieu de l'écrou cache
  • Taraudage standard: 3/8" x 32
  • En laiton massif
  • Ne nécessite aucune modification permanente sur l'instrument
  • Convient à la plupart des Châssis Jack Fishman, Switchcraft et Taylor (Taylor fabriquées jusqu'à env. 2002)
  • Finition: Chrome noir
Référencé depuis Juillet 2019
Numéro d'article 470773
Conditionnement (UVC) 1 Pièce(s)
19,30 €
TVA incl. ; Supplément de 4,80 € pour l´envoi
Disponible immédiatement
Disponible immédiatement

Cet article est en stock et peut être expédié immédiatement.

Informations sur l'expédition
Livraison estimée entre le Jeudi, 20.01. et le Vendredi, 21.01.
1
143 Classement des ventes

14 Evaluations client

S
Invention du siècle
Seb-Metal 24.12.2020
Franchement, on visse,
on met le strap-lock, et c'est réglé,
génial ce truc hyper cher, mais génial
Qualité de fabrication
0
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

jp
tres bien
jm pion 18.09.2019
en revanche ne fonctionne pas avec le strap lok d'Ernie Ball
il faut faire une modif changer le bouton strap
Qualité de fabrication
0
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate de
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
S
Security Locks verwenden ohne Modifikation des Korpuses
Searage 16.09.2019
Ich habe nach einer Möglichkeit gesucht bei meiner Westerngitarre Security Locks zu verwenden, obwohl es durch den Endpin und den darin verbauten Anschluss für den Tonabnehmen nicht möglicht ist diese zu nutzen. Zunächst waren die einzigen Möglichkeiten, die mir von einem Gitarrenbauer vorgeschlagen wurde einen Pin vor oder hinter dem Anschluss für den Tonabnehmer zu platzieren oder sogar einen neuen Ausgang für den Klinkenanschluss einzubauen. Da ich jedoch den Korpus meiner Gitarre nicht modifizieren wollte, habe ich mich dafür entschieden, zunächst lieber keine Security Locks verwendet. Dies war jedoch keine gute Lösung für mein Problem.
Einige Zeit danach bin ich auf diese simple und ideale Lösung gestoßen. Man dreht einfach die Überwurfmutter ab und dafür den Acousti-Lok drauf. Die Verarbeitung des Produktes ist dabei sehr hochwertig, sodass man keine Angst vor irgendwelchen Schäden an der Gitarre befürchten muss.
Keine Modifikation des Korpuses und dennoch kann ich die Security Locks verwenden und den Tonabnehmer anschließen.
Für mich somit die ideale Lösung, um bei einer Akustikgitarre mit Tonabnehmern Security Locks zu verwenden.
Daher klare Kaufempfehlung.

Lediglich bei dem Gewinden muss man sich vorher informieren, da es zwei verschiedene Gewindearten gibt (MN270 [Standardgewinde 3/8" x 32] und MN 271 [metrisches Gewinde M9])
Qualité de fabrication
2
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation

google translate de
Une erreur est malheureusement survenue, veuillez réessayer ultérieurement svp.
K
Sehr gute Qualität
Klaus-Dieter 09.12.2021
Für meine Fender brauchte ich ein Anschlussstück für den Gurt und gleichzeitig einen Eingang fürs Kabel.
Sehr gute Qualität, einfach anzubringen.
Qualité de fabrication
0
0
Signaler l'évaluation

Signaler l'évaluation