Customer center login
Country and Language

Charvel Guthrie Govan HSH Flame Maple

3

Electric Guitar

  • Guthrie Govan Signature Model
  • Caramelized basswood body
  • Caramelized 2-piece maple neck with graphite reinforcement
  • Caramelized maple fretboard
  • Frets: 24 Jumbo steel
  • Scale: 648 mm
  • Nut: Bone
  • Nut width: 42,63 mm
  • Pickups: Custom Charvel MF humbucker (neck), Charvel Custom MF single coil (middle), and Charvel Custom MF humbucker (bridge)
  • Sperzel locking machine heads
  • USA made Charvel locking tremolo
  • 5-Way switch
  • Mini toggle
  • Volume and tone controls
  • Colour: Natural silk-matte
  • Includes a case
Colour Natural
Body Limba
Top Maple
Neck Maple
Fretboard Maple
Frets 24
Scale 648 mm
Pickups HSH
Tremolo FR-Style
incl. Bag No
incl. Case Yes
Item number 405983
3.555 €
Free shipping incl. VAT
On request
On request

Our supplier has not yet provided us with an expected delivery date. Kindly contact us for further information or to see if we have a B-Stock or suitable alternative available.

Standard Delivery Times
1
169 Sales Rank

3 Customer Reviews

5 1 Customer
4 1 Customer
3 1 Customer
2 0 Customers
1 0 Customers
4 / 5

features

sound

quality

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
j
Was bleibt - wenn Kopf aus ?
jasse 06.10.2017
Sehr angenehmes Spielgefühl, vielseitige Soundmöglichkeit; Stimmstabil erst durch Nacharbeiten; Kein Schnäppchen!

# Die Bespielbarkeit des Halses (wenn nötig bis zum 24. Bund) und die Ergonomie des Bodys sind für mich die Hauptattraktionen dieser Gitarre - bei schmeichelnder Haptik und rückenschonendem Gewicht.
# Die Pickups lassen 7 sehr unterschiedliche Sounds zu. Die nicht brummende Single-Coil Simulation (via Mini Switch) ist für mich ausreichend "twängy", Allerdings hätte ich, aus Gründen der Gewohnheit, statt des Mini-Switch einen Push-Poti verwandt. Die beiden leichtlaufenden Potis (Vol + Tone) arbeiten sehr effektiv.
# Die Stimmstabilität bei Berührung des "Jammerhakens" [Out of the Gitarrenkoffer] war enttäuschend - wie übrigens auch bei der Esche-GG-Signature Charvel, die ich getestet hatte -. Es musste der "Tremol-No" justiert und die Sattelkerben nachgefeilt werden.
# Der Koffer ist von SKB und sieht sehr robust aus. Hier wird die Zeit zeigen ...

Wer in diesen Preisbereich hineindenkt, wird Internet-Recherche betreiben, die Gitarre ausgiebig testen und das Preis/Leistungs-Verhältnis final mit dem Konto und seiner Sozial-Blase harmonisieren müssen. Die einzelnen Features sind nicht neu, aber vereint auf einer Gitarre, für mich sehr praktikabel.

Das fehlende Testen der Stimmstabilität vor Auslieferung kommentiere ich (kopfschüttelnd) mit einem Punktabzug bei der Bewertung "Verarbeitung".

Fazit: Kopf aus - die Gitarre bleibt .-)
features
sound
quality
7
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
m
Qualitätskontrolle unzureichend
mcmc2 07.10.2019
Der Knochsattel war nicht entgratet (scharkantige Ausziehungen), die Kopfplatte noch voller Knochenmehlstaub. Zusätzlich deutliche Fingerabdrücke am Tremolo und Klinkenbuchse. Seriennummer auf der Kopfplatte von 2018 - der hangtag Checkupzettel mit Datum 29.08.2019 - komisch ein 2018er Instrument was erst 1 Jahr später gecheckt wurde?
Die sog. Ahorndecke ist eher ein dickeres Ahornfurnier (kann man am Korpusrand sehen)- ob die klanglich so eine Rolle spielt? - M.e. eher nur was für die Optik.
Die restliche Verarbeitung des Intruments, Saitenlage etc. sind vorbildlich.
Leider bekam ich auch nach 4 Werktagen keine Antwort von Thomann zu obigen Punkten. Sicher keine gravierenden Mängel, aber in der 3000 Euro Klasse erwarte ich mehr, als von einem Harley Benton Instrument für 350 Euro.
features
sound
quality
6
0
Report

Report

YouTube on this topic

Need help?