Behringer DDM 4000 Bundle II

Bundle offer comprising

Behringer DDM4000

  • 32-bit Digital DJ Mixer

Over 120 control elements offer an enormous number of functions and settings. Especially the two separate effects processors with 9 effects each can be edited extensively and synchronized to the songs' tempo. The integrated sampler has two memory locations for samples up to 32 seconds, which can be played back forward or backwards to the mix as a loop or one shot. The mixer is also usable as a MIDI controller via the MIDI output for programs like Traktor or Ableton Live.

  • With beat-synchronized sampler
  • 4 Multi-effect sections
  • 2 Patented BPM counter
  • Digital crossfader
  • MIDI compatible
  • 4 Phono/ line stereo channels allow the simultaneous connection of up to 8 signal sources
  • 2 Microphone inputs with gain, EQ, talk function and FX
  • 4 Stereo channels with gain
  • Programmable, parametric 3-band EQ with kill function
  • Adjustable fader curves and flexible crossfader assignment
  • Intelligent sampler with beat-controlled loop function
  • Real-time pitch control
  • Sampler FX and crossfader start option
  • 2 Freely assignable and BPM-synchronized effect processors (bitcrusher, resonator, reverb, flanger, etc.)
  • Patented BPM counters for automatic BPM synchronization of sampler, FX, crossfader and external drum machines, etc.
  • Digital crossfader with flexible curve adjustment
  • Reverse button and automatic, BPM-synchronized crossfading
  • Dual-mode crossfader with frequency-dependent crossfading
  • Separate headphone section with PFL mix/ split and bass/ snare boost functions
  • Memory button for last used mixer settings
  • S/PDIF Digital output for direct recording of the performance
  • Incl. rack mounting kit
  • Quality components and rugged construction for long lifetime

Thon Mixer Case Behringer DDM-4000

  • Case for DJ Mixer
  • For Behringer DDM-4000 DJ Mixer
  • Made to measure from 7 mm birch plywood
  • 25 x 25 mm aluminium edges
  • Suitcase handle
  • 2 Spring-loaded butterfly latches with stopper
  • Ball corners
  • Mixer can be operated in case
  • Min. 10-30 mm foam padding
  • 8 cm cable compartment behind
  • Made in Germany
  • External dimensions (W x H x D): 387 x 191 x 513 mm
  • Weight 5.5 kg (weight with mixer 9.8 kg)
  • Colour: Phenol brown
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Audio Examples

 
0:00
  • Hiphop EQ
  • House FX

Further Information

Line Channels 4
Phono Input 4
Microphone In 2
Audio Interface Input 0
Audio Interface Output 0
Rec Out Cinch
Master Out XLR
Send/Return No
incl. Rackmount Yes
Talk-Over Auto
Effects Yes
Width 320 mm
Depth 392 mm
Height 110 mm
28 Customer Ratings
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • handling
  • features
  • sound
  • quality
Text ratings for this product are available in another language only so far
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
Wer sich das Ding nicht holt...
Bastian651, 02.08.2010
· Assumed from Behringer DDM4000
Während meinen Kollegen ein (in den meisten fällen teureres) Gerät nach dem anderen wegstirbt, kann ich nur eins sagen: ich habe das Behringer DDM4000 jetzt schon seit über 2 Jahren und es hält ohne Verluste. Die Verarbeitung wirkt zwar anfangs leicht billig (grade um die Potis von den Effektgeräten hatte ich anfangs Angst) hält aber bis jetzt allem Stand (Autofahrten ohne entsprechender Schutzhülle, Urlaube etcpp).

In die Bediehnung muss man sich erst einmal einarbeiten (bin absolut kein Fan von Bedienungsanleitungen, aber um das Gerät im vollen Umfang nutzen zu können sollte man sich die mal angeschaut haben); aber dann machen Sachen wie der zuweisbare und über Midiclock bediehnbare Crossfader (damit ist der im Effecktgerät fehlende Gater ersetzbar) richtig Sinn und man sucht vergebens diese Funktionien bei jedem neuen Mixer, den man woanders bedient.
Die 2 eingebauten Effecktgeräte sind im Klang echt die Bombe (der Filter gefällt mir beispielsweise um weite Längen besser als der in Traktor Scratch Pro eingebaute, gleiches gilt für den Flanger)

Minuspunkte (ohne wäre eine Rezension ja nicht wirklich hilfreich):
-die Position des Kopfhöreranschluss mag in einigen Situationen als störend empfunden werden (ist mir beim mixen jetzt noch nicht zur Last gefallen, höchstens, wenn man den Hörer weglegen will um ne neue Platte zu suchen kann es stören)
-der BPM-Anzeige ist bei einigen Tracks nicht 100%tig zu vertrauen (gilt aber eigendlich für jede BPM-Anzeige und nicht für den Mixer [->grade für Geräte die nicht in die Zukunft blicken können, das Mischpult weiß ja im Gegensatz zur Software nicht, wie der Track weitergeht]) zu diesem Minuspunkt sei gesagt, dass ich das Gerät größtenteils zum Aufglegen von Hardcore (Gabber) nutze und 180BPM sicher nicht die Standartgeschwindigkeit ist, für die das Gerät ausgerichtet ist.
-es lässt sich kein externes Effecktgerät anschließen; kein wirklicher Nachteil, weil die internen echt gut sind
-die LED an den 3 Equalizer-Potis sind übertrieben hell, wen es stört sollte es mit Klebeband abkleben

Im ganzen kann ich das Ding nur empfehlen; angesichts dem schier unglaublichen Preis/Leistungsverhältnis einen nahezu Unkaputtbaren Mixer mit unglaublichem Effekt-Gerät und einem Sampler (hab ich oben vergessen zu loben, wenn man sich dran gewöhnt kann man einige Loops praktisch nahtlos darüber laufen lassen) zu bekommen... wer da nicht zuschlägt ist praktisch selber Schuld und sitzt auf der Nature One auf nem kaputten doppelt so teuren Mixer rum hehehe :>
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
Super Digital-DJ-Mischpult für Daheim!
Gunnar S., 28.10.2009
· Assumed from Behringer DDM4000
Nach zuerst schlechten Erfahrungen aus dem Hause Behringer, traute ich mir dennoch dieses Gerät zuzulegen. Es hat zu meiner Überraschung meine Erwartungen mehr als übertroffen!
Es gibt keinen vergleichbareren Digital DJ Mixer in dieser Preis-Klasse der so viele Features mitbringt.
2 unabhängige Effektprozessoren sind zuweisbar.

Editierbarkeit der Effektparameter, standadrmäßig können Sie den Effektanteil in % , taktgenau , sowie auch in Millisekunden festlegen. Der Behringer DDM4000 geht aber noch einen Schritt weiter!
Er besitzt sogenannte Effektunterparameter. Diese lassen sich spielend leicht durch das große Digitale Display einstellen. Dazu zählen die Equalizer Einstellung des Effektes. So kann mann die Frequenz anpassen und dem Sound einen wesentlich besseres Schliff geben je nachdem wie man die Effektfrequenz anpasst klingt er somit wesentlich geschmeidiger im Ein und Ausklang.

Weitere Unterfunktionen sind z.Bsp. den bestimmte Effekte auf Low-Pass oder Tiefpass zu schalten beim Filter kann man sogar LFO & Resonance Einstellungen vornehmen (alles klar!)
Bitcruscher und die anderen Effekte klingen recht ordentlich, man merkt eben Hardware DSP´s Effekte verbaut wurden.

Das Gerät selber hat eine recht übersichtliche Aufteilung der einzelnen Sektionen.
Die einzelnen Sektionen sind vielmehr als eine Einheit anzusehen,
wo fast alle Regler und Buttons midi zuweisbar sind! Die Sektionen: 4Kanäle, Micro,Crossfader, Sampler, Phones,Effektsektion, Main Output.

die Sektion lassen sich über das digitale Display nochmals bearbeiten und beherbergen weitere Unterfunktion. wie z.Bsp. bei den Kanälen Channel X Over , Subsonic Freq. Die Main Out(Master-Sektion) kann zusätzlich mit einem einstellbaren Ultramize(ähnlich wie Compressor) finalisiert werden, um z.bsp. dem Mix richtig Pump zu geben! Im Output Setup können die Frequenz für den eigenen Subwoofer genau angepasst werden. SPDIF Out und Tape Out Gain können hier auch geregelt werden. Sehr gut Behringer dies ist sehr nützlich für das Recording!

Das Gerät über Midi eingebunden am Pc prompt lassen sich alle Fader und fast alle Regler und Buttons in der Software steuern Ein Traum für jeden Hobby Dj der mit Musik Software wie Traktor oder Virtual DJ arbeitet. aber auch in DAW Software einsetzbar. Die Midi Clock aus der DAW Software wird auch exakt synchronisiert! Der Sampler erweist sich als absolut nettes Zusatztool mit Loop & Reverse.
Selbst die Länge der Einspielzeit kann festgelegt werden.

2 Nachteile von dem DDM4000 sind die Kopfhörerbuchse die schlecht platziert
wurde, was sich jedoch durch einen gewinkelten Klinkenadapter kompensieren lässt, sowie eine fehlende Effekt send&return Funktion. Alles in allen bekommt der der Behringer DDM4000 von mir eine klare Kaufempfehlung wegen des unschlagbaren Preises und der massig gebotenen Funktionen die man erst bei Geräten ab 1000€ bekommt.

Der Behringer DDM4000 hat in meinem kleinen Heimstudio seinen Platz gefunden und wird auch jedem Hobby DJ begeistern!
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
Für Einsteiger Super
Christian Friend-Portal, 20.09.2012
· Assumed from Behringer DDM4000
Nachdem ich den Mixer nun über ein einhalb Jahre intensiv nutze kann ich einen Erfahrungsbericht verfassen der sowohl erste Eindrücke als auch "Langzeiterfahrungen" beinhaltet.
Für alle Lesefaule: Für Einsteiger und Home DJs nur zu empfehlen!

Gleich beim ersten mal in Betrieb nehmen ist mir aufgefallen, dass das Display flackert. Spielt man aber mit dem Kontrast rum kann man das fast wegbekommen und sieht immer noch alles. Ob das ein Produktionsfehler bei meinem DDM ist oder ob das überall so ist weiß ich nicht, wollte nicht wegen so einer Nichtigkeit zur Post laufen.

Der DDM Verfügt über viele Features, 2 getrennte Effektgeräte (über die BPM Erkennung lässt sich streiten, wenn sie nur zur Synchro der Effekte ist reicht das. Wenn man sie zum Beatmatchen nutzen möchte liegt man meist daneben). Die Effekte an sich lassen sich immer anpassen und es gibt für jedes Effektgerät einen Kill für High, einen für Mid und einen für Low. Den Ouput Pegel kann man auch an einem großen Poti einstellen.

Der Sampler mit 2 speicherplätzen ist ein nettes Feature, nur vergisst der Mixer nach dem Ausschalten die Samples. Die Sample Aufnahmequelle, Länge und den Abspielmodus kann man gut einstellen. Desweiteren kann man den Sampler dem Crossfader zuweisen (auf Wunsch mit CF Start)

Der Crossfader lässt sich abschalten, die Curve einstellen und jeder Kanal kann wahlweise A, B oder Bypass sein. Der Crossfader hat auch wieder für A und B jeweils 3 Frequenz-Kill Buttons. Desweiteren gibt es eine reverse Funktion (manuell und automatisiert via BEAT oder MIDI)

Der Kopfhörer lässt sich auch Stufenlos PGM/PFL einstellen, desweiteren gibt es eine Splitfunktion (PFL linker Hörer, PGM rechter) und zwei schaltbare Frequenzanhebungen.

Die Funktion Ultramize nutze ich selbst nicht mehr, da sie öfters nur "naja" klingt. (Sie macht den Sound lauter und voller)

An jedem Input Kanal habe ich einen Phono/Line und einen Line Eingang und pro Kanal 3 Frequenz Preset Buttons welchen ich eigene Frequenzen geben kann die sie anheben/killen sollen.

Das Mikro hat ein Effektgerät (welches ich ebenfalls nicht nutze) und eine Talk On Funktion, was für Veranstaltungen wie Abschlusscherz o.ä. sehr sinnvoll ist, da man nicht immer die Musik leiser machen muss wenn wieder jemand ins Mikro sagt.

Als MIDI Mischer habe ich ihn noch nicht getestet aber das wird in nicht all zu langer Zeit mal testweise gemacht werden.

Die Curve der Kanalfader ist ebenfalls pro Kanal wählbar (soft, mid, sharp)

Vom Funktionsumfang ist der Mixer der Hammer, auch durch sein XLR Master A Ausgang mit getrennt regelbarem Sub Out und allen Ausgängen auch nochmal in cinch.

Der Mischer ist für Zuhause oder kleinere Veranstaltungen vollkommen ausreichend, nur achtung, da der Mixer volldigital ist kann er abstürzen. Bei Raumtemperaturen von 30°C sind Temperaturen am Gehäuse von über 37° nicht ungewöhnlich und bei extremer Hitze neigt der DDM zum Abstürzen. Mir ist das zweimal auf einer Open Air Veranstaltung passiert und vor kurzem als es so extremst heiß war auch 5 mal innerhalb einer Stunde in meinem Zimmer. Wie sieht so ein Absturz aus? Es tut einen lauten Schlag und scheinbar zufällig sind einige Funktionen eingeschaltet. Wenn man den Crossfader aus hat und nicht in der Mitte, könnte es nach dem Absturz auch erstmal deutlich leiser sein.

Ab und an startet der Mischer in einem Servicemode. Wann das kommt konnte ich noch nicht herausfinden. Abbrechen kann man diesen mode in dem man ihn aus und wieder einschaltet.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
handling
features
sound
quality
DJM-Killer?
Michael319, 12.10.2009
· Assumed from Behringer DDM4000
Hallo, habe mir diesen Mixer zugelegt, da ich zum einen einen Mixer mit 4 Kanälen brauche (fürs Mixen und zum anderen fürs Onlineradio) zum anderen ist die Midi Funktion sehr gut für die Bedienung von Software.

Optisch ähnelt das Produkt sehr stark bekannten Mixern wie dem DJM 800, lediglich die vielen Knöpfe und die Effekt einheit sind anders. Man wird erstmal erschlagen von der Anzahl, nach 30 Min einarbeiten erschließt sich aber der Sinn ganz von alleine. Die EFX Einheiten machen Spaß und sind leicht zu bedienen, die Effekte klingen durch die Bank gut.

Die Verarbeitung ist überraschend gut, völlig anders als von Behringer gewöhnt. Die Klangqualität ist jetzt nicht grade Autophil, jedoch völlig ausreichend für PAs und dem Heimgebrauch. Durch XLR anschlüsse mit interner Frequenzweiche ist er auch direkt an die CLUB PA anzuschließen. Die Podis sind gut verarbeitet, wackeln wenig bis nicht. Der Crossfader macht Spaß, da es möglich ist, diverse Frequenzbänder einzeln zu faden. Auch der Sampler macht Spaß, wird jedoch wenig von mir genutzt.

Was etwas stört ist die Platzierung der Phones Sektion, das Kabel stört schon stark wenn man es nicht anders verlegt (ist aber kein Problem mit 2 streifen Tape). Alles in allem sehr guter Mixer für das Geld. Klar muss sich zeigen wie er sich im langzeittest schlägt aber ich bin sehr zufrieden.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
383 €
All prices incl. VAT
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times

Delivery free of charge expected between Monday, 8.03. and Tuesday, 9.03.

Share This Product
Personal Contact
gr
+49-9546-9223-641
 
 
 
 
 
Online Guides
DJ Mixers
DJ Mixers
When choosing a mixer, the most important thing to consider is what style of mixing you will be doing.
Online Guides
Mixers
Mixers
In this guide we’ll concentrate on the functionality of hardware mixers. They are an essential part of any live sound systems and studio setups.
Online Guides
DJ Setups
DJ Setups
DJing has rather murky origins, and there are many people who claim to have been the first to mix two records together.
Online Guides
DJ Record Decks
DJ Record Decks
Turntables have evolved over the years from traditional record players into the professional record decks seen in every club today.
 
 
 
 
 
Downloads
 
 
 
 
 
test results:
* The prices shown include VAT. and are valid as long as stocks last. Please click here for international shipping rates. We do not accept liability for typographical errors or inaccurate information of any kind. All invoices will be issued in EUR.
Recently Viewed
Roland FP-30X BK

Roland FP-30X BK; Digital Piano; 88 keys PHA-4 keybed with Ivory Feel; Sound engine: 12 SuperNATURAL Piano tones, 20 E-Piano tones and 24 other tones; max. polyphony: 256 voices; Bluetooth Audio (V3.0) and Bluetooth MIDI (V4.0); build-in speaker system (two...

Recently Viewed
Zoom Am7

Zoom Am7, mid-side stereo microphone for Andriod devices; USB type C connection; 90º / 120º / M-S mode switchable; max. SPL: 120dB; resolution: 44.1kHz / 16Bit, 48kHz / 16Bit; for creating videos, podcasts, vlogs and more; two modes: audio and...

(1)
Recently Viewed
Rode VXLR Pro

Rode VXLR Pro; Plug adaptor with transformer and power converter; TRS mini jack (3.5mm) to XLR3M; integrated voltage converter from phantom power (12 - 48V) to plug-in power (4V); for connecting VideoMic, VideoMic GO, VideoMicro, VideoMic Pro, VideoMic Pro+, VideoMic...

Recently Viewed
IK Multimedia AXE I/O + AmpliTube 5 MAX

USB 2.0 Audio Interface with Guitar Effects Software Audio interface specially designed for guitarists, 2 Inputs for instrument-, line- and microphone signals with discrete class-A preamps and switchable 48 V phantom power, Hi-Z instrument inputs at the front, of...

(1)
Recently Viewed
Dante AVIO Bluetooth IO Adapter 2x1

Bluetooth Adapter For the connection of a computer, tablet or smartphone to a Dante network via Bluetooth, Ideal for recording or playing back a stereo signal, Robust housing, Fully-functional Dante interface, Transmits 2 inputs and 1 output with 48...

Recently Viewed
Zoom PodTrak P8

Podcasting Recorder Colour LCD touch screen, 6 Microphone inputs with XLR connections and optional phantom power, 6 Headphone outputs with individual volume controls: 3.5 mm stereo jack, Gain control per input, Mute button and "ON AIR" indicator, Independent channel...

Recently Viewed
Zaor Miza 88 Flex Wengé Grey

Zaor Miza 88 Flex Wengé Grey; studio desk with 19" rack and keyboard tray; offers space for computer monitors (2 x 30"), keyboard, mouse, DAW controller, monitor controller etc.; 2x 4U 19" racks and central drawer; extendable tray, height adjustable...

Recently Viewed
Elation KL Fresnel 150W 6" CW

Elation KL Fresnel 150 W 6" CW; LED Fresnel spotlight incl. barn door and colour filter frame; infinitely variable manual zoom from 15° to 38°; homogeneous 16-bit dimming; dimmer mode, dimmer curve and dimmer delay can be adjusted according to...

Recently Viewed
Behringer MO240

Behringer MO240 - In-Ear Monitoring Earphones; 1x dynamic and 1x balanced armature; Impedance: 32 Ohms; Frequency response: 20 Hz - 20 kHz; max. SPL 102 dB; cable length: 1.5 m; 3.5 mm stereo jack; colour: black; incl. gold plated 6.3...

Recently Viewed
Boss WL-30XLR

Boss WL-30XLR; wireless system; plug-and-play wireless system for a standard dynamic XLR microphone; high audio performance with low latency BOSS wireless technology; frequency range: 20Hz - 20kHz; latency: 2.3ms; dynamic range: 110dB; wireless carrier frequency: 2.4GHz; easy setup with visual...

Recently Viewed
Earthworks Audio ICON Pro

Earthworks Audio ICON Pro; professional streaming microphone; small-diaphragm condenser microphone with XLR connector; for broadcast-quality speech and voice-over recording; ideal for recording, streaming, podcasting, interviewing, gaming, web conferencing and content production; polar pattern: cardioid; frequency response: 20Hz - 30kHz; max....

Recently Viewed
Roland FP-30X WH

Roland FP-30X WH; Digital Piano; 88 keys PHA-4 keybed with Ivory Feel; Sound engine: 12 SuperNATURAL Piano tones, 20 E-Piano tones and 24 other tones; max. polyphony: 256 voices; Bluetooth Audio (V3.0) and Bluetooth MIDI (V4.0); build-in speaker system (two...

Give Feedback
Feedback Found an error or want to give us feedback about this page?

We're looking forward to hearing from you and aim to solve any problems as soon as we can.