seventy years logo
¡Thomann celebra aniversario! ¡Gracias por vuestra fidelidad! Descubrid ahora nuestras ofertas de aniversario Ir a los Deals

ESI Amber i1

3

Interfaz de Audio USB 3.1 con Conexión USB-C

  • 2 canales de entrada y salida con 24 bits / 192 kHz
  • Rango dinámico: 114 dB
  • Preamplificador de micrófono con alimentación fantasma de 48 V
  • Monitorización en tiempo real con control de balance
  • Control de volumen master y de auriculares
  • 2 controles de ganancia
  • Soporte de "Loopback" estéreo para grabaciones internas
  • Interruptor selector de entrada
  • Entrada de micrófono/línea combo: XLR/Jack
  • Entrada de instrumento Hi-Z: Jack de 6,3 mm
  • Entrada de línea estéreo (no balanceada): RCA
  • Salida de línea estéreo (balanceada): Jack de 6,3 mm
  • Salida de auriculares: Jack de 6,3 mm
  • Fuente de alimentación a través de USB-C
  • Compatibilidad nativa
  • Controlador EWDM para Windows 10/11 con soporte ASIO 2.0, MME, WDM y DirectSound y canales virtuales
  • Compatible con OS X/macOS (10.9 y superior) a través del controlador CoreAudio USB nativo de Apple
  • Dimensiones (ancho x profundo x alto): 171 x 116 x 43 mm
  • Incluye paquete de software (descarga): Cubasis LE para iPhone/iPad, Wavelab LE, Bitwig Studio 8-Track y suscripción (3 meses) para JackTrip Virtual Studio
Disponible desde Enero 2024
número de artículo 584342
Precio por 1 Unidad(es)
Canales de Grabación / Reproducción 2x2
Número de entradas de micrófono 1
Nº de entradas de Linea 2
Nº de entradas de instrumento 1
Número de Salidas de Línea 2
Salidas de auriculares 1
Alimentación Phantom
Número de conectores S/PDIF 0
Número de conectores ADAT 0
Conectores AES/EBU 0
Conectores MADI 0
Ethernet 0
Otros conectores No
Interfaz MIDI No
Word Clock No
Samplerate Máximo (Khz) 192 kHz
Resolución máxima (bit) 24 bit
USB Bus-Powered
Fuente de alimentación incluida No
Tipo de USB 3.1
Anchura en mm 171 mm
Profundidad en mm 116 mm
Altura en mm 43 mm
Tipo de conector Usb C
Unidades Cable USB, Software
Null Latency Monitoring 1
Mostrar más
B-Stock desde 80 € disponible
88 €
IVA incluido. 15 € de gastos de envío adicionales
En stock
En stock

Este producto está en stock y puede ser enviado inmediatamente.

Información sobre envíos
Previsión de envío el Martes, 16.07.
1

3 Valoraciones de los clientes

5 / 5

Para poder evaluar un producto deber estar registrado en su centro de clientes.

Importante: Con fin de evitar evaluaciones en base a rumores o mitos populares, solo permitimos en nuestro website evaluaciones por clientes que hayan comprado el producto con nosotros.

Tras de acceder a su centro de clientes encuentra en Centro de clientes "Evaluar productos" todos los artículos que puede evaluar.

Uso

Características

Sonido

Fabricación

3 Reseñas

google translate de
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
S
Ein gutes und preiswertes Audio-Interface
SeregaD 22.05.2024
ESI war früher ein koreanisches und jetzt ein deutsches Unternehmen, aber die Montage erfolgt wie üblich chinesisch. Dieses Modell ersetzte das Modell „22“ und verfügt über ein anderes Design und verbesserte Eigenschaften. Das alte Modell war komplett orange, aber beim neuen ist nur der Lautstärkeregler des Monitors orange, was mich persönlich an eine Clownsnase erinnert – eine kontroverse Entscheidung in Sachen Design, aber deshalb heißt es Amber! Das Kit enthält neben dem Gerät selbst ein 1,2 Meter langes USB-C-Kabel, eine „Quick Start“-Anleitung und einige nützliche Anwendungen für PC und Mobilgeräte, deren Schlüssel auf der Rückseite der Broschüren zu finden sind. Also habe ich mir dieses preiswerte ESI Amber 24/192 gekauft. Dies ist nicht mein erstes Audio-Interface (ich habe bereits drei), aber es ist das neueste und ich wollte etwas Neues ausprobieren. Ich fange mit den Vorteilen an: niedriger Preis, guter Klang – sauber ohne Rauschen oder Verzerrungen, wirklich niedrige Latenz mit ASIO, nützliche Software im Lieferumfang enthalten, auf YouTube gibt es viele Video-Tutorials vom Hersteller zum Einrichten, Anschließen und Verwenden des Gerät für verschiedene Einsatzszenarien - super! Nachteile - das Design ist nicht jedermanns Sache, die Lautstärkereserve für die Ausgänge zu Monitoren und Kopfhörern könnte größer sein, beim Umschalten der Eingänge wird die Phantomspeisung des Kondensatormikrofons automatisch abgeschaltet und man muss sie manuell wieder einschalten, Schwache Anzeigen, unleserliche Beschriftungen, das Routing ist für ein so einfaches Gerät zu kompliziert – es wäre besser, einfach einen Loopback durchzuführen und das war’s (eine Mischung aus Signalen vom PC und von den Eingängen). Und noch etwas: Wenn das Gerät vorher an den Computer angeschlossen ist, sind beim Einschalten des Computers zwei laute Knallgeräusche in den Monitoren und Kopfhörern zu hören – beim Einschalten des PCs und beim Starten von Windows – das ist nicht gut. Generell ist das Gerät angesichts des Preises interessant und für Laien durchaus geeignet – denke ich. Am Ende habe ich mich entschieden, es für mich zu behalten, da der Sound gut ist und die Treiber noch nie abgefallen sind (Windows 11). Insgesamt bin ich zufrieden und kann es weiterempfehlen.
Fabricación
Características
Uso
Sonido
4
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación

google translate de
Lamentablemente hubo un error. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.
C
Kompakt und für kleine Homestudios perfekt
CaSuSa 19.03.2024
Ich bin kein Fan von komplizierten Audio Interfaces. Das i1 ersetzt mein kurzzeitig genutztes Mackie ProFX6v3, mit dem ich überhaupt nicht klarkomme.

Zum i1, da ich fast keine weiteren externen analogen Quellen mehr habe, suchte ich ein Interface mit 2 Anschlüssen, 1x Micro XLR und 1x Instrument, beides deckt das i1 perfekt ab.
Als Zusatz gibt es hier auf der Rückseite noch zwei weitere Eingänge, warum als RCA und nicht als Klinke ausgeführt, erschliesst sich mir nicht. Aber ein passenden Kabel sollte das "Problem" lösen.
Man kann alle Eingänge direkt verkabeln und über den Eingangswahlschalter auf der Vorderseite des Interfaces kann man die Eingangsquelle wählen.
Hi/Z und Mic also 2x Klinke
Hi/Z Instrument
Mic mit 48V
und Line, die RCA auf der Rückseite.

Mehr brauche ich nicht und mehr wollte ich auch nicht.

Die Bedienregler sind klein und dennoch gut zu bedienen. Wer permanent was verstellen muss wird sicher etwas genervt von der fummeligen Bedienung sein. Für mich ist das kein negativer Punkt.

Einzig die Beschriftung kann man bei ungünstigen Licht schlecht lesen, da sie sehr kontrastarm ist. Auch hier ist es für mich kein wirklich "richtiger" negativer Punkt.

Angeschlossen wird das Interface über USB-C, was ich 1:1 auch an meinen Mac Studio so gemacht habe. Das beigelegte USB-C auf USB-A Kabel habe ich nicht im Einsatz.

Unter macOS 14.4 ist die Erkennung erfolgreich gewesen und ich kann das Interface in Logic pro X, Cubase 13, WaveLab LE und Audacity ohne Probleme benutzen.

Zusammenfassend ist für mich das Interface perfekt und eine klare Kaufempfehlung von meiner Seite.
Fabricación
Características
Uso
Sonido
5
0
Reportar evaluación

Reportar evaluación