Thon Rack 10U Eco 40

87 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Stabilität
  • Handling
  • Verarbeitung
8 Textbewertungen
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Preis/Leistung top!
Raffaele Angelo, 02.05.2019
Das Rack ist weitestgehend gut verarbeitet. Ich habe eine Rack-Stromleiste, eine Rackwanne mit Hughes & Kettner Tubemeister 36 drauf, zwei Rackschubladen verbaut. Bisher hält das Rack einwandfrei, allerdings würde ich mir beim nächsten Mal die "Live" Version holen, da dort die Roadtauglichkeit gefestigter ist. Bei den Schließern muss man etwas vorsichtig sein, da der Nippel in den sich der Schnapper hängt, sich leicht verbiegen lässt im Eifer des Gefechts. Alles in allem aber trotzdem ein gutes Teil.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Günstig und gut
MichaelP., 27.12.2009
Alles drin und dran. Die Stabilität ist gewährleistet und auch die Verarbeitung ist trotz des günstigen Preises nicht vernachlässigt worden. Selbst die dicken Geräte passen rein und dazu Steckdosenleisten und was man so braucht. Räder kann man unten noch reinschrauben. Das ist auch empfehlenswert, denn in 10 Höheneinheiten kommt ganz schön Gewicht zusammen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
gut, bestückt zu schwer
Marco812, 11.10.2015
hatte das Rack bestellt, ganz euphorisch, nun alles mit einem Handgriff parat und verkabelt zu haben... im Ergebnis (war mir vorher gar nicht so klar), ist das Rack mit allem drin aber zu schwer.... macht dem Rücken keinen Spaß, insbesondere wenn man nicht nur gerade Wegen oder Treppen vor sich hat... werde das Teil daher wieder verkaufen und auf zwei 4er-Racks umschwenken.... natürlich hat das weniger mit dem Rack selbst zu an.... es ist gut verarbeitet, gewohnte Qualität und für den Preis auch absolut in Ordnung.... aber letztendlich in der Liveanwendung für mich nicht praktikabel (außer man hat 2-3 starke Rowdies und eine große Transportmöglich (für den Pkw-Kofferraum auch recht unpraktisch) :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
unschlagbarer Preis
Daniel522, 25.10.2009
· Übernommen von Thon Rack 12U Eco 40
Dieses case überzeugt durch seinen günstigen Preis und seine gute Verarbeitung. trotz nur 7 mm Holz bleibt es stabil. Es empfilt sich besonders für Eigenentwiklungen die in einem case verbaut werden sollen aber sich das case im Preislichen Rahmen halten soll und trotzdem zuverlässig das Equitment schützen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
gutes Einsteiger rack
13.04.2016
Ich möchte nicht viel sagen, da es eigentlich ein echt gutes rack ist.
eine gute Stabilität wird aber-wie auch bei anderen racks erst durch das Einbauen von Equipment erbracht.

Einziger - punkt
Die Befestigungen der Holzplatten ineinander presst das Holz so aus den Löchern, dass leichte, scharfe Spelder Entstehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Günstiges aber gutes 10HE Rack
Thomas8, 21.10.2009
Das Rack erfüllt seinen Zweck. Wer häufig sein Setup verändert und deshalb oft Module ein- und ausbaut sollte aber wissen, dass ein Einbau neuer Module nur Senkrecht möglich ist, da die Muttern in den Rackschienen ansonsten verrutschen.

Es ist keine Dämpfung eingebaut, die die Mutter an ihrem Platz hält.
Ansonsten tadellos, auch im Live-Alltag.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Preis - Leistung unschlagbar !
Svend, 21.10.2009
· Übernommen von Thon Rack 8U Eco 45
Das Rack macht einen recht stabilen Eindruck, die Verarbeitung ist ganz O.K. - wenn man jetzt nicht vorhat, eine Welttournee zu machen, ist es absolut ausreichend stabil - Die Seitenwände sind mit reichlich Nieten an den Alu-Rahmen befestigt - das sieht teilweise nicht besonders schön bzw. haltbar aus, erfüllt aber offensichtlich seinen Zweck. Die Tiefe ist besonders praktisch, wenn man die Verkabelung steckenlassen möchte und dann immer noch etwas Headroom hat.
Die beiden Deckel rasten perfekt in die Aufnahmen ein und werden durch die beiden Verschlußlaschen gut festgehalten.
Auch die Griffe machen einen robusten Eindruck.
Der Preis ist wirklich unschlagbar! Für ein adäquates Rack anderer Marken kann man auch leicht das doppelte bezahlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Günstiges Rack und brauchbar dazu
steini6850, 21.10.2009
· Übernommen von Thon Rack 8U Eco 45
Ich nutze dieses Rack als Amp Rack. Hat derzeit ein Gesamt Gewicht von runden 40Kg. mit Digi Amps. Das Gehäuse ist für den Preis gut verarbeitet. Allerdings hat es hinten keine Schiene, wodurch man hinten keine Luftungsbleche anbringen kann, was schade ist wenn man damit die Kabel im Zaum halten möchte. Aber ansonsten eine klare Kaufempfehlung um Kostengrünstig die teure Hardware zu schützen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Thon Rack 10U Eco 40

111 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-45
Fax: 09546-9223-443
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Racks & Cases
Racks & Cases
Wer auf sein Equipment achtet, packt es richtig ein – und zwar in ein ordentliches Case.
 
 
 
 
 
Testfazit:
(1)
Kürzlich besucht
Modal Argon8

Modal Argon8; Wavetable Synthesizer; 8-stimmig Polyphon; 37-Tasten Keyboard anschlagdynamisch (FATAR TP9/S) mit Aftertouch; 120 Wavetables aufgeteilt in 24 Bänken von 5 morphbaren Wellenform Sets; 28 statische Wavetable Prozessoren; 32 Wavetable Oszillatoren, 4 pro Stimme mit 8 Typen wie z.B. Phase...

(1)
Kürzlich besucht
Soundbrenner Core

Soundbrenner Core, 4-in-1 Smart Music Tool im Uhrenformat; 4 Funktionen: Uhr, vibrierendes Silent Metronom, magnetisches Stimmgerät & Dezibelmessgerät; Sie haben Ihre Tools immer dabei, egal ob Sie zu Hause üben, im Studio aufnehmen oder sogar auf der Bühne auftreten; Synchronisation...

(1)
Kürzlich besucht
Rode VideoMic NTG

Rode VideoMic NTG; Kondensator-Richtmikrofon zur Kameramontage; Supernierencharakteristik mit hoher Richtwirkung nach vorne; Frequenzgang: 35 Hz – 20 kHz (±3 dB); hohe Empfindlichkeit: 50 mV, Grenzschalldruckpegel: 120 dB; Vordämpfung schaltbar (-20 dB); Peak-LED; Hochpassfilter; Auto-On/Off-Funktion schaltbar (Plugin-Power an der Kamera vorausgesetzt);...

(1)
Kürzlich besucht
Mooer GE 250

Mooer GE 250 Amp modelling & Multi Effects, Multi-Effekt Pedal, 70 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie, 32 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs), Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.) von Drittanbietern in 10 freien User Presets, 60 Drum...

Kürzlich besucht
Varytec Colors SonicStrobe

Varytec Colors SonicStrobe; LED Stroboskop mit Ambiance-Effekt; über 200 SMD 5730 LEDs sorgen für helle und dynamische Strobe- und Blinder-Effekte; zusätzlich sorgen über 140 SMD5050 RGB LEDs für farbliche Akzente im Hintergrund; spezielle Oberfläche der Reflektoren sorgt für einzigartige Optik;...

Kürzlich besucht
Varytec Colors StarBar 12

Varytec Colors Bar 12; LED Bar mit 12x warm-weißer Beam-LED und 12 RGB-Segmenten; ideal als Eye-Catcher auf Bühnen und in Diskotheken; leichte, robuste Bauweise; dezentes, graues Soft-Frost Cover; Technische Daten: Lichtquelle: 12x 3 Watt WW LED + 72x 5050 SMD...

Kürzlich besucht
Quilter Phantom Block Pre Amp/Cab Sim

Quilter Phantom Block Pre Amp/Cab Sim; Pre Amp & DI für E-Gitarre; der hochohmige Eingang erzielt den optimalen Klang mit passiven Standard-Tonabnehmern, der Gain reicht von Clean bis Overdrive, ein Tone Regler mit breitem Spektrum deckt die beliebtesten Sounds ab...

Kürzlich besucht
Rockboard Pedalboard w.Gig Bag DUO 2.2

Rockboard Pedalboard with Gig Bag DUO 2.2; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 5 bis 9 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; beidseitige Montagebohrungen für RockBoard LED Light (nicht im Lieferumfang enthalten); hergestellt aus...

Kürzlich besucht
Tascam BD-MP1

Tascam BD-MP1; Blu-ray- und Medien-Player; unterstütze Medien: BD25, BD50, BD-ROM, BD-R, BD-RE, DVD, DVD+R, DVD-R, DVD+RW, DVD-RW, CD, CD-R, CD-RW, SD-Karten (bis 128 GB) sowie USB-Speichermedien; steuerbar über Ethernet (Telnet), RS-232C oder drahtlose Fernbedienung; Wandlung zwischen NTSC und PAL; BD-Live-Funktion;...

Kürzlich besucht
Thon Controller Case Pioneer XDJ-XZ

Thon Controller Case mit Kabelkanal für Pioneer XDJ-XZ, aus 7 mm Birken Multiplex Holz, Farbe Schwarz RAL 9004; 22x22 mm Alukante, 4 x Butterfly Verschlüsse, 3 x Klappgriffe, 8 x Kugelecken, 4 x Gummifüße, Anschlüsse sind frei erreichbar, Controller ist...

(1)
Kürzlich besucht
Moog Subsequent 25

Moog Subsequent 25; Analoger Synthesizer; 25-Tasten halbgewichtet und anschlagsdynamisch; Mono- und Duo-Paraphonic-Mode; zwei Oszillatoren mit Sync und Pulsbreitenmodulation; Square Sub-Oszillator; Rauschgenerator; Ladder Filter (Steilheit 6/12/18/24 dB per Oktave); zwei DAHDSR-Hüllkurven; LFO mit verschiedenen Schwingungsformen; analoger Multidrive am Filterausgang; Preset-Manager für...

Kürzlich besucht
Walrus Audio Julia V2

Walrus Audio Julia V2; Analoger Chorus / Vibrato Effektpedal; Regler: Rate, Depth, Lag, D-C-V (Dry - Chorus - Vibrato); LFO Wave Shape Schalter (Sinus / Dreieck); "Lag" bestimmt klanglichen Grundcharakter des Chorus (Einsatzverzögerung der LFO Modulation) ; "D-C-V" zur Überblendung...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.