Thomann E-Guitar Case ABS

1334 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Handling
  • Verarbeitung
252 Textbewertungen
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Anders als gedacht - aber gut!
D.aniel, 13.10.2017
Habe nach einem Koffer für meine PRS SE Zach Myers gesucht - wohlgemerkt eine Single-Cut-Gitarre. Nachdem ich etliche Koffer vor Ort angetestet hatte und keiner passte, bin ich auf diesen Koffer zurückgekommen. Dieser passt perfekt und nichts wackelt oder rutscht. Der Gurt passt auch noch rein.
Da es sich ja um ein Case für T/ST-Style-Gitarren handelt, wollte ich testen ob meine Start-Kopie auch reinpasst. Fehlanzeige. Rutscht und wackelt.

Also: PRS Singlecut passt perfekt, ST-Kopie nicht, obwohl der Koffer ausdrücklich nur für T/ST geeignet sein soll. Naja, egal. PRS sitzt, das war das Ziel des Kaufs.

Verarbeitung:
Der Koffer stinkt bestialisch nach Chemie. Nach 1-2 Tagen auslüften ist der Geruch dann aber zum Glück verschwunden. Die Scharniere klemmen manchmal etwas, sitzen dadurch aber auch sehr fest und sicher. Ausbalanciert ist der Koffer super. Er schließt relativ sauber, manchmal ist ein kleiner Spalt von einem knappen Millimeter vorhanden. Das Samt innen ist schön weich, scheint aber nicht überall vollflächig zu 100% verklebt zu sein. Hält aber noch. Das ABS-Material sowie der Griff wirken meines Erachtens nach hochwertig und schützen das Instrument zuverlässig.

Fazit:
Toller Koffer mit kleinen Mängeln, die für das Geld aber verkraftbar sind. Guter Schutz - auch für PRS Singlecut-Modelle!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
tolles Case - trotz Kunststoff roadtauglich
Matthias A, 12.06.2017
Ich benutze nun seit 5 Jahren diesen Gitarrenkoffer von Thomann und bin nach anfänglicher Skepsis vollends zufrieden.
Man könnte ja meinen, dass ein Gitarrenkoffer aus Kunststoff, noch dazu kein Markenprodukt, nicht sehr langlebig ist - denkste!

Das Case ist bei mir wie schon gesagt seit fast 5 Jahren in Benutzung (er beherbergt eine Schecter Hellraiser Special C1) und zeigt im Prinzip keine Abnutzungserscheinungen. Dabei wird das Case rund 20 mal im Jahr zum Proberaum und zurück und vllt 10 mal im Jahr zum Gig im Transporter mitgenommen. Die Scharniere, die 3 Verschlüsse und der Griff verrichten seit jeher ihren Dienst ohne Probleme.
Das flauschige Innenleben sieht auch noch wie am ersten Tag aus.

Das Case ist übrigens relativ leicht und mit Gitarre drin genau ausbalanciert (ohne Inhalt kippt es logischerweise beim Tragen nach vorn ab).

Der Kunststoff ist ebenfalls relativ stabil, natürlich kann man sich nicht draufsetzen - aber das sollte jedem klar sein:)

Fazit:
Auch nach 5 Jahren bin ich genauso zufrieden, wie am ersten Tag. Das Case ist gut verarbeitet, die Verschlüsse und Scharniere funktionieren prima, das Case ist roadtauglich, für jeden Hobbymusiker absolut empfehlenswert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Solide Investition
22.11.2015
Der Koffer ist durchdacht. Eingepackte Gitarre lässt den Winkel des Koffers horizontal einpendeln und daher ergonomisch gut tragen.

Der Koffer ist leicht! Trotzdem wirkt er solide. Abschließbar ist er auch noch. Fächer für Kleinkram sind dabei. Gibt wenig zu meckern.

Einen Stern Abzug dennoch, weil der Deckel zwar plan die Fächer mit schließt, es wäre aber besser, wenn man auch im stehenden Zustand die Sachen entnehmen könnte, wenn nicht viel Platz hinter der Bühne ist. Außerdem hätte die Polsterung oben am Headstock besser verklebt sein können. Das sind aber für den überragenden Preis echte Kleinigkeiten!

Ich bin grundsätzlich kein Freund von Kunststoff. Ich mag es lieber etwas lebendiger. In dem Fall stimmt aber zu 95% alles. Dann bin ich bereit über den Schatten zu springen.

Gewohnt schnelle Lieferung. Habe vorher angerufen, ob meine Gitarre, Sondermodell Übersee hier nicht zu bekommen, hineinpasst. Das wurde bejaht und war dann der Fall.

Fazit:
Wer kostengünstig Cases zu seinen Gitarren benötigt, ist gut aufgehoben. In der Regel für günstige Gitarren, wo das Case nachgeordert wird oder historische Gitarren, wo es keinen Koffer mehr gibt. Beförderung auf Dachgepäckträger mit Paula Custom für 16.000? drin, bei Schlagregen und 210 Km/h, würde ich mir dennoch verkneifen. ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Man bekommt, was man erwartet
21.02.2016
Ich war auf der suche nach einem Koffer für meine Ibanez RG350, allerdings war ich nicht bereit für diesen mehr als 100? auszugeben. Thomann sei dank, musste ich dies auch nicht.

Positiv:
- Macht einen soliden Eindruck, sieht Optisch relativ hochwertig aus, jedenfalls von außen ;)
- Für das Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar

Neutral:
- Bei mir waren in der Innenseite am 'Plüsch' Klebereste von einer Heißklebepistole zu finden, das hat mich jedoch nicht weiter gestört, noch war es auffällig
- Die Kanten des Koffers reiben aneinander, wenn dieser geschlossen ist und er in Bewegung ist (dh. beide Teile des Koffers sind im geschlossenen Zustand immernoch minimal beweglich, allerdings nur äußerst geringfügig)

Negativ:
- Dieser Gestank. Ich werde ihm nicht Herr... Eine Woche lang auslüften, Beutel mit Vanillezucker, Deo, Parfüm, noch mehr Auslüften... Er geht nicht weg. Es geht nicht. Vielleicht eines Tages, aber bis dahin fürchte ich mich davor, meine Gitarre im Koffer zu transportieren bzw. zu lagern, da ich Angst habe, dass diese ebenfalls danach riecht. Ansich kann ich mit dem Geruch fast leben, allerdings stört dieser wenn man vor hat, den Koffer geöffnet in einem Raum stehen zu lassen, in welchem man sich noch aufhalten möchte ;) Der beißende Plastikgestank wird sonst unerträglich. Ich habe seine hartnäckigkeit leider ein wenig unterschätzt...

Fazit:
Solider Koffer. Gefällt von der Haptik und der Verarbeitung, bietet Staumöglichkeiten für Kabel, Pics, Ersatzsaiten, Gurt, Tremolohebel usw... Super Preis, allerdings geht man aufgrund des Geruchs einen Kompromiss ein. Wen der unangenehme Plastikgeruch nicht großartig stört (von dem ich annehme, dass er irgendwann verflogen sein wird...), kann beherzt zugreifen. Meine Ibanez RG350 passt wie angegossen rein, meine LTD EC-50 welche eine Mischung aus einer Les Paul und einer SG ist, auch allerdings hat diese ein wenig Spiel nach oben bzw. unten...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
Gübi, 10.04.2019
Der Koffer ist auf alle Fälle sein Geld wert und reicht für meine Anwendung (seltener Gitarrentransport) vollkommen aus. Er stinkt nicht übermässig und hat bisher gut gehalten. Er ist nicht ganz in der Verarbeitungsklasse eines hochwertigen Koffers, aber für den Preis ist das mehr als ordentlich. Für meine Fender Stratocster, Telecaster oder meine Carvel-Superstrat passt er super, wenngleich die Klampfen minimal Spiel an den Außenseiten haben. Ein Päcken Tempo reinklemmen und die Gitarre sitzt spielfrei. Für Gitarren mit stark abgewinkelten Kopfplatten (z.B. SG) ist er eher nicht geeignet.
Auch einiges an Accesoires bekommt man unter.
Fazit für durchschnittliche Anwendung von Hobbymusikern: Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Tadellos!
gschwolli, 07.03.2019
Für 55 EUR bekommt man hier einen sehr stabilen Koffer, in dem man seine Gitarre sicher transportieren kann. Ich kann bisher auch nichts Negatives über die Verschlüsse sagen, meinem Eindruck nach sind die nicht so läppisch, wie andere berichten.

Dass der Koffer im Neuzustand ein bisschen nach Chemie riecht, stimmt, aber wenn man den ein paar Tage offen stehen lässt, verfliegt das schnell.

Ich würde den Koffer wieder kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Leichtes, günstiges Case mit Schwächen
Düs-o-mat_11000, 08.12.2018
Nachdem mir mein Tweed-Case irgendwann etwas zu schwer wurde, habe ich mich nach einem leichten Ersatz umgesehen.
Diese Case hier ist sehr leicht und die Gitarre (Stratocaster) wird sicher darin transportiert. Also genau das, was ich gesucht habe.

Leider passt eine Fender Strat Lefthand nicht 100%ig rein und das obere, längere Horn muss zwei-, dreimal reingequetscht werden. Danach hat sich die innenliegende Polsterung das gemerkt.
Die Polsterung fusselt und riecht leicht chemisch. Nicht so schlimm wie bei anderen Cases, dennoch spürbar.
Alles in allem würde ich, auch angesichts des Preises, dieses Case wieder kaufen. Als Linkshänder heißt es ggf. ausprobieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Unschlagbar zu dem Peis!
Oliver, 04.10.2009
Dieser Koffer ist zu dem kleinen Preis unschlagbar. Tolle Verarbeitung, schönes Innenleben mit viel zusätzlichem Platz für Zubehör. Interessant ist auch dass die einzelnen Fächer keinen Deckel benötigen, weil die im Deckel angebrachten Polsterungen bei zugeklapptem Case alles verschließen. Besonders hervorzuheben ist, dass das Case, im Gegensatz zu vielen vergleichbaren Modellen, "drei" Verschlussscharniere aufweist und die die beiden Kunststoffschalen wesentlich stabiler zusammenhalten. Die in der Form eingelassenen, cirka einen Zentimeter hervorstehenden, "Knubbel" an allen vier Ecken bieten hervorragenden Schutz und vor allem einen sicheren Stand wenn der Koffer am Boden abgestellt wird. Da kann es im Tourbuss schon mal etwas wackeln, dieses Case steht felsenfest. Fazit: ich vertraue selbst meine liebste Gitarre dem Thomann E-Gitarren-Case an!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Ein Case für alle Fälle :)
Bastian W., 22.10.2009
Um es kurz zu sagen...für diesen Preis habe ich noch KEIN besseres Case gehabt und kann ich jedem nur weiterempfehlen der seine Babys sicher zum Gig, Probe, Studio oder mit nachhause nehmen will.
Der Koffer ist Abschliessbar und auch an den schlössern von guter Qualität :)
Ibanez Gitarren egal ob Reversed oder normaler Headstock sind Promlos drin verstaut und schmiegen sich dem Koffer sehr gut an was den Transport sicher macht da diese dann nicht hin und herpoltern können.
Im Case sind auch noch 2 zusätzliche fächer in denen man super Saiten, Werkzeug, Gurt und anderes gedöns was der Musiker so braucht unterbringen kann.

Fazit: Geiles ding für den Preis :)

Mfg
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
O.K.
Michael Z. 924, 03.11.2018
Habe mir den Koffer zur Aufbewahrung einer Gitarre bestellt, für die ich bisher nur ein Gigbag hatte. Den häufig kritisierten chemischen Geruch konnte ich nicht feststellen, ich hatte den Koffer aber auch präventiv zwei Tage draußen gelüftet.
Die Schale wirkt robust. Abstriche gegenüber einem hochwertigen Koffer: Keine separaten Deckel auf den Innenfächern (egal), und die Verschlüsse und der Griff wirken etwas klapperig.
Für den Preis ist der Koffer absolut i.O..
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
sternchenberti, 05.03.2019
super abwicklung
sehr gute preis Leistungsverhältnis
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Ein leichter und günstiger Wegbegleiter
Raffaele Angelo, 02.05.2019
Der Koffer ist relativ leicht. Die Verarbeitung ist weitestgehend in Ordnung. Man darf hier nicht vergessen, dass der Koffer rund 50€ kostet. Einen Sturz aus Bauchhöhe, übersteht der Koffer nicht ohne dass er sich leicht verformen kann. Die Gitarre hat aber einen guten Schutz. Lediglich die Schließ-Scharniere des Koffers sind nicht sooooo geil. Aber alles in allem guter Koffer zum sicheren Transport.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Ein zuverlässiger Schutz für meine Gitarre
Piddi, 12.03.2018
Von Thomann habe ich im Laufe der Jahre schon vier Koffer gekauft. Dieser Neuerwerb steht den anderen Exemplaren in nichts nach. Der Koffer ist gut verarbeitet. Die verwendeten Materialien sind gut und robust. Die Innenauskleidung wurde sauber "verlegt" und die Gitarrenmulde passt sehr gut für meine Tele. Einziger Kritikpunkt, der allerdings kaum ins Gewicht fällt, sind die Koffer-Schnappverschlüsse. Die sind etwas hakelig, aber sie funktionieren und halten den Koffer zu. Der Koffer ist ausserdem angenehm leicht. Ich finde die Thomannkoffer und Bags insgesamt sehr gut und der Preis ist so gehalten, dass man sich nicht zwischen Koffer oder Gitarre entscheiden muß. Man kauft gleich beides und es tut nicht weh. :o) Danke an dieser Stelle nochmal für die perfekte, schnelle und sichere Lieferung der Produkte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Okay für das Geld
Mall of Death, 18.03.2019
Der Koffer scheint okay verarbeitet zu sein, musste aber ne gute Woche zum lüften rausgestellt werden, weil der Geruch nicht zu ertragen war. Der Kunststoff außen macht mir nicht den Eindruck als würde er einen Fall überstehen, ohne zu splittern. Innen ist es allerdings okay und meine Strat sitzt ziemlich fest, wo sie soll. Ich würde aber nicht sagen, dass die Gitarre in dem Ding besser aufgehoben ist als im schlankeren Holzkoffer...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Tut was es soll.
M aus J., 18.09.2015
Ich habe das Thomann-Case bestellt um meine Mexico-Strat zu transportieren und dabei zu schützen. Das Angebot, auch an günstigeren Alternativen, ist groß und ich zog die Bewertungen zur Wahl um mich für das Thomann Case zu entscheiden.

Ich kann an dem Case nichts aussetzen. Die Gitarre liegt einigermaßen sicher. Die Schlösser schließen fest, das Material macht den Eindruck als sei das Instrument hinreichend geschützt. Das Gewicht ist in Ordnung, der Tragegriff ist komfortabel.

Die Verarbeitung ist an manchen Stellen natürlich nicht "Premium"; das Innere wirkt recht billig, die Verschlüsse könnten größer sein für besseres Handling. Zudem Ist anfangs wie woanders beschrieben ein recht starker synthetischer Geruch vorhanden. Aber das geht weg..
Einzig stört mich dass die Aufbewahrungsfächer keine Verschlussmöglichkeiten haben - und somit das Zubehör evtl. im Koffer rumfliegt (und den Lack beschädigt?).

Fazit: Ein solides Teil, was tut was es tun soll. Für den normalen Alltag (Proben, Gigs) ist es gut geeignet. Eine 10.000 EUR - Gitarre würde ich damit aber wohl nicht auf eine 2Jahre dauernde Welttournee mitnehmen ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Solide und empfehlenswert
manki, 03.11.2017
Nach Studium einiger Bewertungen habe ich mir diesen Koffer bestellt. Von manchen Testern wurde ein intensiver Geruch bescheinigt, dies kann ich nur teilweise bestätigen. Läßt man den Koffer einige Zeit offen stehen, verfliegt der Kunststoffduft und ist definitiv nicht penetrant.
Die Fachaufteilung finde ich recht angenehm, zwei Saitenschachteln von Elixir passen nebeneinander exakt ober- und unterhalb des Halses hinein.
Am Gewicht spürt man dann, daß es sich hier um kein Hightechmaterial handelt, der Koffer mitsamt Gitarre eignet sich ziemlich gut, den tragenden Arm auf Dauer zu verlängern.
Schutzfunktion schätze ich als grundsätzlich zuverlässig ein, würde aber bei Tourbetrieb unbedingt mit zusätzlichen Paßstücken arbeiten, da die Gitarre naturgemäß etwas Spiel hat. Ist ja auch nicht maßgeschneidert.
Unterm Strich bin ich mit dem Koffer sehr zufrieden, da ich ihn nicht über weite Strecken tragen muß.
Derzeit hat ihn allerdings meine Katze annektiert...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Leicht und stabil!
redglass, 04.05.2019
Sehr gutes Case, leicht und sauber verarbeitet für meine FGN Strat als Zweitinstrument perfekt. Den geruch muss man 1-2 Wochen ausdünsten lassen, der vergeht...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Für den Preis...was will man mehr?
Morello, 05.11.2018
...Kann mich nicht beklagen...Der Koffer ist voll OK!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Gutes Case zum kleinen Preis
MiPo, 02.05.2012
Oft wird das Case zwar nicht eingesetzt, höchsten mal für längere Reisen in die Heimat oder um meine Cort M-200 mit zu Freunden zu schleppen. Für diese Einsätze hat sich der Koffer bisher allerdings bewährt.

Der Koffer besteht aus einer stabilen Kunststoffschale, die einen soliden Eindruck macht. Innen ist er gut gepolstert und platzmäßig großzügig ausgestattet: Neben der Halspartie befinden sich 2 große Fächer, in die so ziemlich alles reingeht, was man dabeihaben möchte: Metronom, Stimmgerät, Pflegemittel und eventuell auch noch ein kurzes Kabel. Hier gibt es einfach nichts zu meckern.

Da es sich bei dem Case um ein "Unisex"-Modell handelt, also nicht für eine bestimmte Gitarre zugeschnitten ist, kann es hier einige kleine Probleme geben. Meine Cort z.B. hat einen etwas schmaleren und kürzeren Corpus und darum etwas Spielraum. Auf längeren Reisen gleiche ich das mit zwei Tüchern aus, die kurzerhand in die Lücken gestopft werden. Auf kürzeren Strecken verzichte ich aber drauf.
Ein weiteres Manko ist die Position des Tragegriffs: Wenn sich Gitarre und Zubehör im Koffer befinden, wird dieser leicht kopflastig, was das Tragen etwas erschwert. Vielleicht gleicht sich die Kopflastigkeit bei einer Gitarre mit schwererem Corpus aus.

Alles in allem ist dieses Case dennoch zu empfehlen, wenn man nicht so viel Geld investieren mag. Es erfüllt seinen Zweck und bietet endlos viel Stauraum.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Geht so...
Peter352, 27.09.2017
Der Koffer macht einen stabilen Eindruck. Allerdings gilt sowohl die FGN Tele, als auch die Fender Strat, als auch die FGN Mustang: sie passen rein, durch die hohe Halsstütze liegt der Korpus aber jeweils nicht flach auf dem Polster sondern hängt so zwischen Halsansatz und hinterem Ende der Gitarre in der Luft. Mein mechanisches Verständnis sagt mir, dass besser der Hals mehr Freiheit hätte. Die Profile des Koffers schließen nicht dicht. An den Querseiten sind hier bis zum 2 mm Spiel. Da ich damit die Gitarren abwechselnd im Keller stehend lagere ist das für mich alles kein Problem. Für regelmäßigen Transport würde ich mir etwas anderes kaufen. Der Preis geht absolut i.O.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Solider Koffer
Analogisch, 01.05.2019
Äusserst einfach zu handhabender und sehr stabiler Gitarrenkoffer. Sehr ansehnlich und wirklich mehr als sein Geld wert. Ich nutze ihn für einen T-Type Eigenbau, passt perfekt. Viele Bewertungen beklagen den strengen Geruch - er stank anfangs tatsächlich ein bisschen, aber damit komme ich spielend zurecht, es ist nichts, was mich von der Nutzung abhalten könnte. Ich habe ihn seit gestern offen auf dem Balkon liegen, und der Geruch hat sich bereits komplett verflüchtigt. Die verwendeten Materialien scheinen durchwegs von hoher Qualität zu sein, rundum empfehlenswert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Hier macht ihr nichts falsch.
JuliusH, 09.02.2018
Ich nutze diese Case um meine Rickenbacker 325 und meine Danelectro 12 String von der Wohnung zum Proberaum hin und her zu transportieren. Der Vorteil des Koffers: Er ist sehr leicht! Natürlich kann man nicht mit nem Panzer über den Kofferfahren, aber leichte Stöße und normalen Alltag macht der Koffer locker mit. Das Futter ist gut, geruchsneutral und die Schnallen stabil.
Daher: Klare Empfehlung, vor allem für diese unschlagbaren Preis!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
E-Gitarren Pflicht Zubehör für Anfänger
06.10.2016
Bewertung gesammt 4,5 Sterne, den leider hat das Case nach Monaten immer noch einen komischer Innengeruch. Aber....
das Case ist massiv, gut verarbeitet und für die Aufbewahrung von E-Gitarre, sammt 6m Kabel, Capo, Ersatzsaiten, Liederbuch usw. ist ausreichent Platz.
Die drei Verschlußklammern sind sehr komfortabel und das Case selbst ist im Handling angenehm zu tragen.
Was ich leider ein wenig vermisse sind Füße fürs hochkant Aufstellen des Cases. Aber die kann man ggf. nachträglich noch ankleben / Anschrauben.
Trotzdem klare Kaufempfehlung vor allem für die die von Ihrer Reißverschluß- E-Gitarrentasche genervt sind ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Überragend
Bubble, 24.10.2018
Der Koffer ist wirklich super verarbeitet und ist robust (Material sieht hochwertig aus), die Aluprofile der jeweiligen Halbschale passen perfekt zueinander und die Schlösser schließen ordentlich.
Meine Fender Stratocaster passt perfekt in den Koffer und wackelt nicht. In den zwei Staufächern passt alles notwendige rein (sogar gerade so ein Marshall MS-2 für die kleine Session). Ich besitze mehrere verschiedene Cases. Dieser Koffer kann qualitativ leicht mit wesentlich teureren Modellen mithalten - der Preis ist ein Traum!
Klare Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Klasse Koffer
ManfredSCB, 02.04.2019
Ich habe dieswen Koffer für meine PRS Custom 24 gekauft und bin voll zufrieden damit. Viel Platz und nicht zu schwer.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Thomann E-Guitar Case ABS

55 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
(6)
Kürzlich besucht
MWM Phase Essential

MWM Phase Essential, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 2 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BAM200

tc electronic BAM200; Transistor Verstärker Topteil für E-Bass; Ultra Kompakt und leicht, Kopfhörer Ausgang mit Lautsprecher Simulation ; Kanäle: 1; Leistung: 200 Watt; Regler: Gain, Bass Middle, Treble, Master; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), DI Out (XLR), Headphones (6,3 mm...

Kürzlich besucht
Joyo Joyo R-12 Band Controller EQ

Joyo R-12 Band Controller EQ; Effektpedal für E-Gitarre, grafischer 10-Band Equalizer; Frequenzbereich von 31,25 Hz bis 16 kHz; True Bypass; Ambient LED Beleuchtung; Aluminiumgehäuse; 1x 6,3 mm Klinkeneingang, 1x 6,3 mm Klinkenausgang; DC-Input für 9 V DC Netzteile, MInuspol innen...

(1)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Arturia 3 Compressors You Actually Use

Arturia 3 Compressors You'll Actually Use (ESD); Plugin-Bundle; Simulation von 3 bekannten Kompressoren basierend auf TAE-Schaltungsemulationen; Comp FET-76 ist eine virtuelle Nachbildung des wohl bekanntestn FET-Kompressors mit erweitertem Sidechain und Parallelkompression; Comp VCA-65 simuliert einen beliebteb VCA-Kompressor mit Peakstop-Limiter und...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig RK5 v2

Tech 21 Fly Rig RK5 v2; Effektpedal für E-Gitarre; Richie Kotzen Signature Pedal, die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Delay mit Tap-Tempo, Boost und der Richie Kotzen Signature OMG der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. unabhängiger Hall mit wählbarer...

Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.