the t.bone EarmiKe - D AKG

29 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.7 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
11 Textbewertungen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Ganz okay für den Preis
Christian514, 17.12.2019
Habe für ein paar Vocoder-Effekte am Keyboard ein günstiges Mikrofon gesucht. Hatte noch ein AKG B29L herumliegen, deshalb hab ich mich für dieses Mikrofon entschieden. Die einseitige Befestigung an einem Ohr sollte ein schnelles Auf- und Absetzen versprechen.
Es funktioniert mit dem AKG B29L einwandfrei. Die einseitige Befestigung an nur einem Ohr hält natürlich nicht so gut, wie ein kompletter Nackenbügel, aber ist trotzdem erstaunlich gut. Die Halterung ist übrigens symmetrisch, also rechts wie auch links tragbar. Der Draht von der Halterung zur Kapsel sowie der Draht zur Fixierung am Ohr sind leicht einzustellen. Das geringe Gewicht des Mikrofons tut auch nicht weh am Ohr. Die Kabellänge sollte bis zu einer Gürtelclip-Speisung/Funksender immer reichen.

Sound: Der Rauschabstand und Empfindlichkeit sind in einem absolut brauchbarem Bereich. Die Höhen sind stark präsentiert (ca. 8 kHz), S-Laute neigen aber trotzdem nicht dazu, zu scharf zu sein. Tiefen und Mitten fehlen dem Mikrofon leider, sodass man für einen natürlichen Klang um die 600Hz und um die 140Hz breitbandig anheben muss. Für Durchsagen oder Präsentationen auf Messen dürfte der Sound aber ganz gut funktionieren.
Die Rückkopplungssicherheit dürfte aufgrund der Höhenanhebung sehr von Lautstärke und verwendeten Boxen abhängig sein.
Um Pop-Laute in den Griff zu bekommen, sollte man das Mikrofon etwas weg vom Mund platzieren. Atemgeräusche werden mit dem beigefügten kleinen Windschutz gut reduziert.

Lieferumfang: Dem Mikrofon liegt noch der nötige Windschutz, sowie ein Clip für das Kabel bei. ein kleines Täschchen wäre fein gewesen, muss aber nicht sein. Ansonsten ist das Ding recht sparsam, also vorbildlich verpackt (sehr wenig unnötiger Kunststoffmüll).

Fazit: Für meine Zwecke, nämlich als Vocoder-Modulator, gut zu verwenden. Für kurze Durchsagen und bei Messe-Präsentationen oder im Auditorium, um die Stimme aus dem Umgebungslärm herauszuholen, sicher auch brauchbar.
Für Lesungen in einem hall-armen ruhigen Raum, muss man am EQ etwas nachbessern, damit die Stimme etwas natürlicher klingt.
Für Theater, Gesang, etc. wahrscheinlich nicht zu gebrauchen, da die Halterung für viel Bewegung nicht ausgelegt ist und der Sound einfach zu schwach ist.
In Anbetracht der Tatsache, dass dieses Mikrofon sehr günstig ist, und auch teurere Headset-Mikrofone oft einen schwierigen Sound haben (teils sogar um einiges schlechter) kann ich dieses Headset schon empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Leider nix für mich...
06.04.2017
Ich suchte nach einem gut klingenden Headset Mikrofon, das auch gut sitzt. Mag auch an meinen relativ weichen Ohren liegen.
Das Mikro klang zwar nicht schlecht, nur habe ich den Nahbesprechungseffekt unterschätzt.
Da kann jetzt an sich das Mikro nix für, deswegen hab ich ansonsten auch fair bewertet. Die Verarbeitung fand ich leider auch nicht so prickelnd. Das ist vor allem der Tatsache geschuldet, dass das Mikro zu Anfang für Linksträger gebogen ist und ich hab es dann ganz vorsichtig auf rechts gebogen, aber man hat dann schon Angst, das Teil zu zerbiegen. Das Zubehör an sich ist aber ok, wenn auch nicht weltbewegend. Es ist ein Kleiderclip dabei, eine kleine Anleitung und ein Windschutz (Pop-Filter) der mir sofort gerissen ist, weil er nicht richtig über die Kapsel passte.. -.-
Also SEHR vorsichtig über die Kapsel stülpen.
Für mich hat es leider einfach nicht gepasst.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
sensationell
Stevebv, 19.07.2016
Also das hätte ich um den Preis nicht erwartet!
Ein Niereneinohrheadset Hautfarben.

Also ich habe verschiedene Headsets von AKG über DPA und Shure ausprobiert und in der Praxis mehrmals benutzt.
Alles wunderbar teuer und auch genauso heikel!

Das t.bone hatte ich mir zum Testen bestellt und ich bin vollkommen überzeugt davon!
Selbst ungeschulte Personen schaffen es das Teil einfach anzubringen und es sitzt wirklich gut im Vergleich mit anderen Herstellern!

Klanglich, was soll ich sagen? Ist grundsätzlich Geschmacksache, aber hier würde ich sagen:
Passt vollkommen, das das Teil "nur" bis 70Hz hinuntergeht reicht auch, oft muß man sowieso "hochpassfiltern", also spielt das keine Rolle.

Ich kann das Teil weiterempfehlen, die Klangunterschiede zu sechsmal oder sogar noch teureren Headset hört man im Detail, aber das macht den Mehrpreis nicht aus!

Kann dieses Mikrofon nur weiterempfehlen!
Die Langzeitstabilität kann ich derzeit nicht beurteilen.
Aber so wie ich Thomann kenne gibt es sehr lange Support und Ersatzteile für deren Produkte!
Der Poppschutz wird sicher öfters benötigt werden... ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
AKG WMS 40 Mini & T.Bone EarmiKe - D AKG
Khell, 30.06.2019
Ich beziehe mich in meiner Bewertung auf das T.Bone Earmike - D AKG in Verbindung mit der AKG WMS 40 Mini.
Ich habe beides im Set gekauft und möchte es für Sprachaufnahmen am Schlagzeug nutzen - daher habe ich mich beim EarmiKe für die Nierenvariante entschieden.

Zur Bewertung:
Ich war schon kurz davor, das komplette Set zurück zu schicken, da der Klang zunächst miserabel war. Alle Einstellungen am AKG WMS und an meinen digitalen EQs, Kompressoren etc. halfen nichts.
Bis folgendes geschah....

Ich öffnete schließlich das Sendeteil des AKG WMS, um die Batterie für den Rücktransport zu entnehmen und siehe da....ein kleines Drehrädchen erblickte das Licht der Welt und ich drehte es sogleich mit einem Schraubendreher voll auf.
Ein weiterer Mikrotest brachte dann das Ergebnis, dass ich die Teile behalte und nun von einem guten Produkt bei einem sehr guten Preis / Leistungsverhältnis sprechen kann.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Endlich richtiger Sound
emhuisken, 13.06.2019
Da ich meistens in kleineren Locations spielte, reicht eigentlich immer mein acus,Amp, der hinter mir steht. So höre ich das gleiche wie die Leute. Da ich ständig Instrumente wechsele, und über eine stehendes Mikro immer zu viel von den Instrumenten mit kommt, nehme ich gerne ein Ohrmikro, da kleiner, unauffälliger und angenehmer zu tragen als ein Headset. Und dieses Ohrmikro hier tut eben alles, was ich brauche: klarer sound, kaum Rückkopplung (da muss ich schon sehr aufdrehen ...). also rundum alles gut. Die Ohrhalterung ist noch nicht ganz perfekt geraten, die einfachere an den Kugel-Versionen ist schöner. Aber nun, was ist schon gänzlich perfekt?
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Preiswert- ja aber....
Gunter aus B., 20.09.2019
Habe als Keyboarder dieses Head mike. bestellt um etwas mehr bewegungsmöglichkiet mit dem Kopf zu haben, Ansagen etc.
Leider sitzt es zumindest am Kopf bei mir nicht fest, dadurch Nebengeräusche. Klang geht so, EQ Einstellungen richten es schon...
aber : es koppelt sehr schnell zurück... selbst bei Bose Boxen... in Entfernung von 4 m... inakzeptabel... daher geht das Mike zurück
weiss inzwischen , dass es deutlich besser geht.
, habe nach Empfehlung von Thomann Berater DANKE :-))) dafür nun ein Sennheiser geht...HSP Essential Omni Beige... ist zwar deutlich teuer, aber funktioniert tadellos.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Einseitiges Headset
Harry.E, 29.04.2019
Also zu diesem Mikrofon muss ich leider sagen das es bestimmt Möglichkeiten gibt wo dieses eingesetzt werden kann, jedoch nicht wenn man damit immer wieder Veranstaltungen als Moderator leitet, das Mirko rutscht nur so herum, ansonsten ist der Klang ganz gut für den Preis.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr empfindlich und untragbar für Nichtprofis
Grigolight, 15.05.2018
Keiner der Spracher, denen ich diese Dinger verpasst habe, kam damit zurecht. Das Earmike rutscht am Kopf, sodass die Mikrophonkapsel nie in der Position bleibt, mit der sie am Mixer angegaint worden ist.
Obwohl ich sehr behutsam mit den Earmikes umgegangen bin, musste ich zwei von den Dingern nach einmaligem Gebrauch - und auch da nur zu Testzecken - zurückschicken, weil sie den Dienst quittierten. Rückmeldung von Thomann: Ich solle etwas behutsamer mit den Dingern umgehen. Noch behutsamer geht aber gar nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
wackelige Angelegenheit
A H A, 30.03.2019
Schwer einzustellen, dass die Atmung nicht mehr zu hören ist. Ausserdem sehr wackelig. Muss geklebt werden, dass es vernünftig sitzt
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Für uns nicht geeignet.
09.03.2016
Wir haben das EarmiKe zusammen mit the t.bone TWS 16 PT für Theateraufführungen ausprobiert.
Leider ist das Signal so schwach, dass selbst bei komplett hochgezogenen Reglern nur wenig zu hören ist.
Und auch dann muss das Mic.genau vor dem Mund sein.
Daher haben wir wieder auf die bewährten Earmics mit Kugelcharakteristik zurückgegriffen.
Die Reklamation und Neulieferung hat allerdings so gut geklappt, wie wir das von Thomann gewohnt sind.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Top für unsere Schule
Klaus-Dieter V., 29.06.2015
Nach ausführlicher und durchaus kritischer Beratung habe ich mich für unsere Theater-AG für 8 (3 in dem einen und 5 im anderen Bandbereich) Bundles der Fender-Funk-Anlagen mit dem AKG-Earmike entschieden. Auch die Fender-Funken sind made by AKG, und das hat Qualität! Keine Übersprechungen auf engstem Raum und für unser Theater guter Sound. Die Handhabung der Earmikes ist für unsere älteren Schüler problemlos! Absolute Empfehlung, insbesondere bei dem Preis!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

the t.bone EarmiKe - D AKG

49 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
(5)
Kürzlich besucht
Behringer WASP Deluxe

Behringer WASP Deluxe; monophoner analoger Synthesizer; authentische Reproduktion der originalen "Wasp Deluxe"-Schaltung mit aufeinander abgestimmten Transistoren und JFETs; digitaler Dual-Oszillator mit Sägezahn- und Puls-Wellenformen, einstellbarer Pulsweite und Rauschen; analoger Multimode-Filter mit Resonanz und wählbarer Charakteristik (Tiefpass, Hochpass, Bandpass und Notch);...

Kürzlich besucht
the box pro DSX 115

the box pro DSX 115, aktiver Fullrange-Lautsprecher im hochwertige Holzgehäuse, 2000 Watt Class D Endstufe, 15" Woofer und 1" Kompressionstreiber (1,75" VC), eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 136 dB,...

Kürzlich besucht
the box MBA120W MKII

the box MBA120W MKII, 120 Watt kompakte Mobilverstärkerbox mit USB Player (MP3 oder Wave Files) oder Bluetooth, UHF-Funkmikrofon ( 863 - 865 MHz), 3 Eingänge für drahtgebundene Tonquellen (2x MIC/Line, 1x Stereo Line), Ausgänge: Line out (Klinke), Netz- und Akkubetrieb...

Kürzlich besucht
Boss DD-8 Digital Delay

Boss DD-8 Digital Delay; Effektpedal; umfangreichstes Boss Delay der Kompaktserie, bietet 11 Modis an, sowie eine Looperfunktion; Regler: Level, Feedback, Time, Mode; Drucktasten: 1; LED: Effect On; Fußschalter: Effect Bypass; Anschlüsse: 2x Input (6,3 mm Klinke) Tempo (6,3mm Klinke),2x Output...

Kürzlich besucht
Akai Fire Controller Only

Akai Fire Controller Only; USB-Controller für FL Studio; Plug-und-Play Integration mit FL Studio; 4x16 Matrix mit anschlagdynamischen RGB Pads; Grafisches OLED Display; 4 Bänke mit zuweisbaren berührungsempfindlichen Reglern; Transport-Funktion; Aufnahme von Noten im Performance Modus; USB bus-powered; Abmessungen: 316 x...

(1)
Kürzlich besucht
M-Audio AIR|Hub

M-Audio AIR|Hub; Audio-Interface mit 24-Bit/96kHz Auflösung; 2 symmetrische 6,3mm Ausgänge; großer Lautstärkeregler; USB 2.0 Hub für drei separate USB-MIDI-Geräte; 6,3mm Kopfhörerausgang mit unabhängiger Pegelregelung; robustes Metallgehäuse; inkl. Netzteil (5V DC); Systemanforderung: Mac OSX: 10.8 und höher Class Compliant (kein Treiber...

(2)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 BG 35th Anniv

PRS SE Custom 24 BG Black Gold Wrap Burst 35th Anniversary LTD, Limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), Ahorn Decke mit geflammten Ahornfurnier, 3-teiliger Ahorn Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia), Wide Thin Halsform, Old School Bird Inlays, 635mm Mensur,...

(1)
Kürzlich besucht
Joyo BSK-60

Joyo BSK-60; Akustik Verstärker, Akkubetrieben (Akku im Lieferumfang enthalten); Kanäle: 2; Leistung: 60 Watt; Bestückung: 10" Lautsprecher & 3" Hochtöner; Gehäuse Konstruktion: geschlossen; Regler: Guit. Channel: Volume, Bass, Middle, Treble, Chorus, Reverb, Delay, Anti feedback, Mic. Channel: Volume, Bass, Treble,...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD-25 Light

Sennheiser HD-25 Light DJ-Mixing-Kopfhörer nun auch mit der gleichen Technik wie der HD-25, #508664, dynamisch, geschlossen, ohraufliegend, Impedanz: 70 Ohm, max. Schalldruckpegel: 120 dB (1 kHz,1 Vrms), Übertragungsbereich: 16 Hz-22000 Hz, 3m Kabel mit geradem Klinkenstecker, zweiseitig geführt, Stereo-Klinke 3,5...

(1)
Kürzlich besucht
Decksaver Roland MC-707

Decksaver Roland MC-707; passend für Roland MC-707; Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen; Maßgefertigt; legt sich wie eine zweite Haut auf dein Equipment, ohne dass du die Kabel abstecken musst; milchig transparente Oberfläche; Hochwertige Qualität; aus Polycarbonat hergestellt; Abmessungen...

Kürzlich besucht
Joyo JGE-01 Infinite Sustainer

Joyo JGE-01, infinite sustainer device, erzeugt ein Magnetfeld, das die Saite endlos zum Schwingen bringt, 2 Modes: Normal sustain, Overdrive Sustain, Abmessungen: 80x48x30 mm (TxHxB), Stromversorgung erfolgt über 9V Batterie

Kürzlich besucht
the box pro DSX 112

the box pro DSX 112, aktiver Fullrange-Lautsprecher im hochwertige Holzgehäuse, 2000 Watt Class D Endstufe, 12" Woofer, 1" Kompressionstreiber (1,35" VC), eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 128 dB, Abstrahlverhalten...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.