Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Sommer Cable The Spirit XXL Instr. Gold 3,0

176

Hochwertiges Instrumentenkabel

  • Länge: 3 m
  • sehr hochwertiges Instrumentenkabel für Studio- und professionellen Livebetrieb
  • Mono-Klinkenstecker 6,3 mm
  • Adernquerschnitt: 1x 0,75 mm²
  • 2-fach geschirmt durch Kombination von Cu-Geflecht und leitendem Carbonschirm
  • mit Hicon HI-J63M03-G Klinkenstecker echtvergoldet
  • inkl. Klettband-Kabelbinder
Farbe Braun
Länge 3,00 m
Von Stecker Klinke 6,3mm TS male
Auf Stecker Klinke 6,3mm TS male
Artikelnummer 355828
17,40 €
20,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 19.10. und Mittwoch, 20.10.
1
77 Verkaufsrang

176 Kundenbewertungen

5 158 Kunden
4 14 Kunden
3 3 Kunden
2 1 Kunde
1 0 Kunde

Verarbeitung

O
Kein Brummen bei Setup ohne Amp-Erdung
Oliver-T 16.02.2021
Zugegebenermaßen dachte ich bislang, dass unterschiedlich teure Gitarrenkabel nicht allzu viel verbessern oder verschlechtern sollten.

Dieses Sommer Cable hat mich eines Besseren belehrt!

An einem iRigPro Duo I/O mit iPad, Fullrange-Verstärker und 2x12 Box kam es mit allen anderen getesteten Kabeln (neben Billigkabel und auch Cordial CFY 6 VPP) stets zu deutlichem 50 Hz-Brummen bei mittlerer Volumen-Poti-Stellung an einer Harley-Benton-Gitarre (nachträglich komplett abgeschirmt). Zunächst hatte ich meine Stereo-Umrüstung an der Gitarre im Verdacht, doch das Brummen verschwand mit dem Sommer Cable sofort. Also konnte es nur an der fehlenden Erdung des Verstärkers liegen. Das iRig am geerdeten PC hatte mit allen Kabeln bestens funktioniert.

Also muss das Kabel etwas bewirken: Dreht man das Volumen-Poti runter, erhöht sich die Impedanz der Parallelschaltung Poti-Teilwiderstand und Pickup, was zu höherer Einstrahlempfindlichkeit führen kann. Oder es hängt mit der optimierten Impedanz des Kabels zusammen. Egal wie: Sommer Cable gehören ab sofort zu meiner Standard-Ausstattung für Musikinstrumente.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Sommer Kabel - nie wieder etwas anderes
Axel618 06.01.2020
So viele Jahre habe ich mich mit anderen, zum Teil deutlich teureren und auch namhaften Kabeln herumgeärgert.
Die Einen waren zu steif und dadurch unhandlich, bei anderen hatte ich schon nach kurzer Zeit Kabelbruch, wieder andere machten Geräusche und bei einigen versagten die Klinkenstecker.
Nun habe ich mich für zwei Sommer Instrumentenkabel entschieden. Eines "Sommer Cable The Spirit XXL Instr. Gold 6,0" und eines "Sommer Cable The Spirit XXL Instr. Gold 3,0". Also 6 und 3 Meter. Zu allem positivem Überfluss habe ich mit diesem Kauf auch noch eine deutsche Firma unterstützt!!
Bezüglich Instrumentenkabel war es die beste Entscheidung. Warum bin ich nicht früher darauf gekommen?
Zu dem, wie üblich, super Thomann-Bestell- und Lieferservice brauche ich wohl kein Wort verlieren.
Von dieser Stelle aus nur ein herzliches DANKE.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MB
Top !
Milan B. 04.02.2015
Im Vergleich zu meinem alten Sommer Gitarrenkabel "Grindycop Beast 1x0,35 mm AWG 22 3m" klngt dieses hier deutlich frischer: klare straffe Bässe, transparente Mitten und Höhen, tolle Dynamik, keine Nebengeräusche (wenns rauscht, isses der Amp bzw. Pickups).Getestet mit 2 versch. 59er Les Paul´s, Fender CS Strat an Marshall JVM410 mit Bogner 2x12 V30 Oversized Closed-back Box.Im Vergleich zu meinem Vovox Kabel, was sehr hell klingt, ist dieses Sommerkabel wirklich angenehm an diesem Amp zu spielen. Klare Kaufempfehlung, auch wegen des deutlich günstigeren Preises im Vergleich zum Vovox. Kleiner Tip: Kabel sind meiner Meinung nach als Pre-EQ zu verwenden,d.h.: Heller klingende Kabel für dunklere Amps/Gitarren und vice versa. Das "The Spirit XXL" würde ich als neutralen EQ bezeichnen, fügt nichts hinzu, nimmt nichts weg, glasklarer Klang,so solls sein.
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

j
Extrem hochwertiges Kabel
johannes2410 25.08.2020
Ich benutze dieses Kabel um damit meinen Bass oder meine Gitarre in meinem Heimstudio aufzunehmen aber auch bei Live-Auftritten und es hat mich noch nie enttäuscht im Bezug auf Klangqualität. Das Signal wird so gut übertragen, wie ich es von keinem anderen Kabel gewohnt bin. Ich werde in Zukunft nur noch auf Sommer Cable zurückgreifen.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung