Sommer Cable Primus SW
1,90 €
3,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 4.02. und Montag, 6.02.
1
D
Kabel mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis auch für Studioanwendungen
DERBDE 23.04.2020
Nutze das Kabel zur Verbindung von Aktiv-Monitore (Neumann KH 120) sowie Subwoofer (Presonus Temblor T10) und einem MOTU Audiointerface.

An Kabelklang glaube ich nicht, es zählen die Spezifikationen:
Aufbau (2LI2Y0,50mm²)(ST)DY
Mantelmaterial PVC
Mantel Ø [mm] 6,70
Innenleiter (audio) [mm²] 0,50
AWG (audio) 20
Abschirmung Cu-Spiralwendel verzinnt + metallisiertes Vlies
Cu-Litzen (audio) 28
Cu-Litze Ø (audio) [mm] 0,15
Leiterisolationsmaterial PE
Leiterisolation Ø [mm] 1,65
Gewicht bei 1 m [g] 54.93
Kapazität Ader/Ader bei 1m (audio) [pF] 80
Kapazität Ader/Schirm bei 1m (audio) [pF] 145
Leiterwiderstand bei 1 km [Ω] 37

Der Leiterquerschnitt ist mit 0,5mm² sehr ordentlich und die Spezifikationen sind im Verhältnis zum Preis gut. Das Kabel ist angenehm flexibel und lässt sich auch gut verarbeiten/ löten. Ich empfehle dazu die Neutrik NC3 MXX-B und Neutrik NC3 FXX-B welche auch bei Thomann erhältlich sind!
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Y
Top Kabel
Yoken 17.11.2009
Sehr gut verarbeitet, sehr flexible, und sehr gut abgeschirmt. Ich habe das kabel im Tonstudio im Einsatz und habe damit noch nie Probleme gehabt. Durch die dicke Abschirmung ist das kabel sehr störunanfällig. Nur zu empfehlen, und billig kabel durchaus überlegen. Zum "klang" des Kabels möchte ich nichts sagen da ich kein Testlabor im Tonstudio habe :) und unter normalen umständen zu viele variablen vorhanden sind (meine Ohren an erster stelle) um dies objektive zu beurteilen.

Soviel kann ich sagen; beim Test mit den Right Mark Audio Analysizer von diesen Kabel 10m mit XLR Stecker und ein günstigeres kabel gleicher länge und Stecker, (bei gleicher Test Bedingungen, es wurden jeweils 3 Kabel pro type getestet um eventuelle Probleme an den lotstellen auszuschließen) war Primus auf jeden fall Testsieger was eigenrauschen, Impedanz und Linearität angeht. Ob diese von Bedeutung ist in Sachen Klang sei mal dahingestellt. :)
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DT
Sommer eben...
Daniel T. 15.02.2022
Das Kabel ist voll geschirmt, lässt sich gut verlöten, ohne dass gleich alles zusammenschmilzt. Und ist bei all dem auch noch gut flexibel.
Schließlich schwören Verleiher drauf. Denn auch für extremen Bühneneinsatz ist es gemacht.
Kann ich nur bestätigen.
Kaufempfehlung von mir!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

1K
10 KW 02.03.2022
Sommer Cable sucht von der Qualität her, seines gleichen. Super zu verlöten und das gesamte Kabel, egal ob es,Primus oder 4-Square ist ,einfach Top.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Schon läuft's rund
Philipp88 10.12.2011
Ich benutze dieses Kabel für fast ALLE Signalübertragungen.

Was geht?
1. XLR egal ob zum Mic oder Monitor
2. Stereo Klinke super für meine Kopfhörer

DER KLANG ist wirklich perfekt. Spürbar bei der Wiedergabe und Aufnahme von verschiedensten Genres. Man hört echt JEDES Instrument, jeden Schlag, wirklich alles. Schön ist auch die Flexibilität des Kabel, lässt sich super einwickeln.

DIE VERARBEITUNG: 10/10 Punkten. Super einfach zu bearbeiten: BEISPIEL; Mein Dad hat in ALLEM 2 Linke Hände, selbst er hat es hinbekommen das Kabel ordnungsgemäß zu löten.

WAS BRAUCHST DU NOCH?
Also ich empfehle euch dazu die "Neutrik NC 3 MXX-B" und das Pendant hierzu. Sie Kontaktstellen sind hier vergoldet und sorgen für verlustfreie Aufnahme und Wiedergabe.

DER PREIS:
ebenfalls 10/10 besonders lohnenswert bei größeren Bestellmetern, da Staffelrabatte möglich sind.

Ich hoffe das hat euch geholfen.
Verarbeitung
2
2
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Perfekt!
Anonym 10.08.2016
Dieses Kabel ist einfach der Hammer!
Habe es mit den Neutrik NC3 verlötet und bin seit über einem Jahr, bei häufiger Indoor und Outdoor Nutzung, sehr zufrieden damit.
Es ist einfach ein gutes Gefühl, wenn man sich keine Gedanken mehr um die Zuverlässigkeit seiner Kabel machen muss.
Großer Leitungsquerschnitt und trotzdem gute Flexibilität waren mir wichtig.
Signalqualität ist so, wie man es sich im PA-Bereich wünscht: Es kommt das hinten genau das raus, was vorne reingeht :-)
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Binnenwirtschaft gesichert!
Thomas936 17.12.2011
Auch wenn es im Rahmen der Globalisierung fast schon out ist Produkte aus nationaler Herstellung zu kaufen, so ist es doch immer wieder schön, wenn man Qualität "Made in Germany" in seinen Händen hält. Noch schöner ist es dann, wenn man so eine renommierte Marke wie Sommer-Cable für so einen spitzen Preis erhält. So hat man ein dreifach gutes Gewissen:
Man erhält deutsche Arbeitsplätze und deutsches Know-How, hat ein verlässliches und qualitativ hochwertiges Mikro Kabel sowie auch günstig eingekauft.

Letztlich kann man zu dem Kabel nur bemerken, dass es eben wie ein Kabel "klingt". Ein Aufwickeln (nicht über den Arm!!!) ist problemlos möglich, man sollte jedoch geduldig sein und das Kabel nicht in seine Bahnen zwingen. Das soll nicht bedeuten, dass das Kabel zu starr ist, wie viele meinen würden. Man darf nicht vergessen, dass jedes Kabel seinen natürlichen Schlag hat, welcher auch (oder) gerade bei hochwertigem Kabel respektiert werden sollte, da sonst Kabelbrüche oder Schirmungsbrüche entstehen können.
Ich verwende die Kabel für meine neu Aktiv-PA und hab mir direkt mal schön 30 Meter davon und 6 Neutrik Male sowie Female gekauft und verschiedene Längen Boxenkabel gebaut. Jetzt bin ich mit dieser Qualitässymbiose für alle Eventualität bezüglich Kabellänge bestens gerüstet und genauso flexibel wie die Sommer-Cable;)
-> Uneingeschränkte Kaufempfehlung!!!!!
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Qualität
Bindernowski 17.12.2018
Sicher gibt es qualitativ bessere Kabel. Aber hört jemand den Unterschied im Livebetrieb?
Das Kabel ist nun schon einige Zeit im Einsatz und absolut keinerlei Probleme damit.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Robust und Roadtauglich
Summit 01.05.2017
Sehr gutes, robustes Kabel für den Roadbetrieb.
Hab mir 70 Kabel in verschiedenen Längen für unsere Band mit Neutriksteckern gelötet. Nach 4 Jahren noch kein einziger Ausfall.
Lässt sich sehr gut wickeln und verdrillt sich nicht.
Meine volle Empfehlung!!!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Kabel das hält
Memories 06.08.2018
Als Musiker die Bühnenauftritte meistern müssen sind wir aus finanziellen Gründen anfänglich auf die preisgünstigen Ssnake abgefahren.

Daher der Griff zu Sommer-Kabel mit Neutrix-Stecker zum Selberlöten. Allein schon der größere Querschnitt der Innenleiter verspricht eine deutlich höhere Lebensdauer, was dann auch stimmt! Die doppelte Abschirmung ist mehr als professionell, Störungen aufgrund Einstrahlungen damit ausgeschlossen, perfekt.
Allein die Aufräumarbeiten nach dem Gig sind etwas anstrengender, da sich das Kabel aufgrund der soliden Verarbeitung natürlich etwas störischer verhält; Doch nehmen wir gerne in Kauf wenn die Qualität stimmt.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Sommer Cable Primus SW