Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set
589 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 6.12. und Mittwoch, 7.12.
1
s
Spass mit vielen Schwächen
saibot83 03.07.2022
Da ich schon lange heiss darauf war, Schlagzeug zu spielen, es aber in der alten Wohnung wegen Platz und Lärm nicht ging, habe ich mir letztes Jahr nach einem Umzug nun als absoluter Anfänger das MPX 750X gekauft. Es macht richtig viel Spass zu spielen, aber je länger man es benutzt, desto stärker fallen verschiedene Schwächen auf.

- Von den vielen Sounds sind nur ganz wenige brauchbar. Das allermeiste ist sinnloser Mist. Am meisten vermisse ich eine bessere Auswahl an vernünftigen Crash Sounds.
- Die Bedienung des Controllers ist einfach nicht richtig durchdacht und nicht intuitiv. Und es fehlen nützliche Funktionen wie z.b. Kopieren eines Sets.
- Dass z.B. die Einstellungen der Schieberegler nicht gespeichert werden, ist so ein Nö-Echt-Jetzt Erlebnis
- Der Drehknopf am Controller ist qualitativ "billigst". Beim Drehen werden oft Menüpunkte einfach übersprungen, manchmal reagiert er bei einem Raster auch garnicht. Frustgefahr.
- Die Hihat nervt mich am meisten. Ich habe es einfach in anderthalb Jahren nicht geschafft dieses Teil vernünftig einzustellen. Wenn man es bespielt und zeitgleich das Pedal bedient passieren die wildesten Sachen, aber nichts konsistent. Manchmal übersieht es Schläge, offen/geschlossen klingt abgewürgt und beliebig durcheinandergetriggert. Wenn man das Pedal schnell tritt, löst irgend ein Trigger aus der es nicht tun sollte. Für anspruchsvolleres Hihat-spiel unbrauchbar. Für ein bisschen tz tz ist es ok solange man das Pedal in Ruhe lässt. Die Mechanik mit dem gefederten Ring und Sensorik für das Pedal taugt einfach nichts.
- Der Halter für das dritte Tom hält irgendwie nichtmehr, das rutscht immer runter.
- Die Halter für die Snare werden auch nichtmehr richtig fest
- Der Filzbeater für die Bass-Drum ist nicht so der Knaller
- Der Dymanikbereich der Snare macht keinen Spass. Der Unterschied zwischen richtig drauf hauen und nur leicht antippen ist im Soundergebnis nur minimal unterschiedlich


Also zusammengefasst, zum ein bisschen drauf rum klopfen und Rhythmusübungen machen ist es ok, aber mehr nicht. Klar, für den Preis bekommt man schon echt viel. Aber eben bei Weitem nicht alles.
Hätte ich vor dem Kauf schon gewusst, dass mir Schlagzeug spielen Spass macht und ich wohl langfristig dran bleiben werde, hätte ich mir wohl besser doch ein Roland gekauft.
Mal sehen wie lange ich noch Geduld habe mit dem Millenium.
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set