Gator GRB-2U

184 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Stabilität
  • Handling
  • Verarbeitung
28 Textbewertungen
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
19"-Tasche für unterwegs
H_S_2, 06.02.2019
Für unterwegs war ich auf der Suche nach einem tourtauglichen und bequem zu transportierenden Behältnis im 19"-Format mit 2 HE für 3 Funkstrecken inkl. Zubehör. Nach intensiver Suche habe ich mir für einen erschwinglichen Preis mehr oder weniger ins Blaue hinein das Gator GRB-2U Rackbag geleistet. besteht im Prinzip aus einem herkömmlichen Rack aus 9 mm dickem Sperrholz, welches innen mit weichem Filz ausgekleidet ist und in einer Nylontasche verschraubt ist. Eine Rackschiene mit Bohrungen im 1/2-HE-Abstand befindet sich auf der Vorderseite, also beim Tragen "oben". Zum Geräteeinbau liefert Gator 8 Rackschrauben mit eher ungewöhnlichem M5-Gewinde inkl. gummierter Unterlegscheiben mit.
Statt mit abnehmbaren Rackdeckeln ist das Bag mit Reißverschlüssen versehen - auf der Vorderseite am Rand entlang laufend, auf der Rückseite nur als Serviceklappe ausgeführt.
Komplett geöffnet lassen sich beide Abdeckungen nach unten wegklappen. Die Reißverschlüsse machen einen robusten Eindruck und besitzen textile Zuglaschen. Am vorderen Deckel befindet sich im Kreuzmuster ein Gummizug, vermutlich gedacht zum Unterklemmen von geeigneten Equipmentteilen.
Damit man das Rackbag sicher abstellen kann, hat Gator ihm auf der Rückseite 4 Standfüße spendiert. Theoretisch ist es dadurch sogar möglich, es aufrecht stehend zu verwenden, wenn man die Kabel der eingebauten Geräte durch die Serviceklappe hinausführt.
Auf einer der Außenseiten ist eine mit dem Hersteller-Logo bestickte Reißverschluss-Außentasche angesetzt, die etwa A4-Format besitzt. In ihrem Inneren befinden sich 4 Klettverschlüsse, damit man darin verstaute Kleinteile fixieren kann.
An den Kanten der beiden schmalen Seiten befinden sich Metallösen zur Befestigung des mitgelieferten Schultergurts. Dieser besitzt dazu (Kunststoff-) Karabinerhaken, und er ist rutschfest, gepolstert und längenverstellbar und somit bequem zu verwenden.
Zwei Trageschlaufen runden das Bild ab. In ihnen steckt je ein 20 cm langes Kunststoffrohr (Durchmesser ca. 2 cm), das mit Nylon überzogen und an den beiden großen Seiten des Bags angenäht und angenietet sind.
In meiner Bestückung (inkl. Zubehör) komme ich auf ein Gesamtgewicht von ca. 10 kg.
Nicht so gut gefällt mir die Anordnung/Ausführung der Tragegriffe. Die oben erwähnten Rohre, die in den Handgriffen stecken, sind meinem Empfinden nach zu dick und zu lang. Beim Transport muss man beide gemeinsam umfassen, und dies ist ist auf Dauer unbequem. Wobei ich erwähnen sollte, dass ich mit Handschuhgröße 8 1/2 vermutlich ein wenig kleinere Hände als der Durchschnitt habe. Auch könnten diese Handgriffe gerne etwas länger sein, denn sie sitzen für meinen Geschmack doch recht dicht über der vorderen Klappe des Rackbags. Trägt man das Rackbag allerdings zu zweit, spielen diese Handgriffe ihre Vorteile aus.
Die Nylonhaut hält die gröbste Feuchtigkeit vom eingebauten Equipment fern, und die Reißverschlüsse laufen leichtgängig und schließen sicher.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Fast Top!!!
30.08.2016
Das Rackbag enthält meinen CD-Player für die Auftritte!
Das Gehäuse wirkt sehr stabil und der CD-Player passt genau hinein, ohne quetschen und drücken!

Schön wäre gewesen wenn man die Geräte nicht nur vorn mit den 4 Schrauben befestigen könnte sondern hinten/innen eine ich sag mal Schiene wäre, um das ganze Gewicht nicht nur auf die Schrauben zu bringen, sondern hinten etwas zu entlasten.

Fürs HAndling gibt es nur einen Stern Abzug, da man zwar hinten öffnen kann für die Ausgänge/XLR usw., aber diese Klappe ein wenig klein ausgefallen ist! Man muss schon beim Einstecken ein bisschen rummachen!

Aber wie gesagt! Insgesamt sehr gut!!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Top mobiles Case
Daniel928, 16.06.2018
Ich hätte niemals erwartet, dass ein Case, welches man über die Schulter ziehen kann, derartig entspannend sein kann.
Einfach mal 2 HE einschrauben und mitnehmen. Ob es ein Interface für PA Systemtechnik ist, ein M32C als Interface, oder eine DL16 für die Bühne. Für das geringe Gewicht definitiv sehr robust und ziemlich komfortabel beim Transport!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Gutes Rack für einen günstigen Preis
bass_basti, 13.01.2016
Ich transportiere darin meinen Glockenklang-Amp zu Proben und Auftritten. Das Case ist sehr steif und durch den umlaufenden Holzrahmen bietet es hervorragenden Schutz. Die Reisverschlüsse arbeiten zuverlässig und sind durch ihre Größe leicht zu bedienen. Besonderes Gimmick sind die drei Kabelhalterungen in der aufgesetzten Fronttasche. Bin sehr zufrieden mit diesem Case, auch wenn ich den fast filligran anmutenden Halterungen für den Schultergurt noch nicht zu 100 % vertraue.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Zum Stapeln nicht so praktisch, zum Transport perfekt!
SchlagerMetall, 13.03.2018
Da habe ich Gitarrensender und In-Ear eingebaut, dafür ist das Case super, auch weil eine Tasche für Zubehör dran ist. Will man indes auf der Bühne Equipment stapeln, muss das Case oben liegen - besagter Tasche wegen...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Das bessere "Rockbag"
Dieter278, 21.01.2014
Nachdem ich zuerst das ähnliche Teil von Rockbag bestellt hatte und die Verarbeitung sowas von schlecht war habe ich mich zu diesem Teil umentschieden. Ein bereits vor kurzer Zeit gekaufter Basskoffer von Gator hat wahnsinnig von dieser Marke überzeugt und so konnte ich mir sogar 5 Euros im Vergleich zum Rockbag sparen :-)

Das Gator Case ist absolut perfekt verarbeitet. In einer anderen Bewertung wurde die kleinere Rücköffnung bemängelt, die aber nicht schlimm ist. Ganz im Gegenteil: so sind die 4 Füße wenigstens im Rahmen befestigt und nicht nur in einer Stofflasche. Die Reißverschlüsse laufen butterweich, innen kein blankes, verzogenes Holz mit Gewebeband sondern sauber mit Velours bezogenes Holz. Super klasse, was die Jungs von Gator da abliefern. Zukünftig wird die erste Suche immer nach Gator sein!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Das leichte und kompakte PA Siderack !
Ken K, 15.09.2013
Ich benutze diese Racktasche als PA Siderack für meine große analoge Konsole.

Da mein Mixer recht breit ist, brauchte ich ein kleines, kompaktes Siderack für mein Lexicon Effektgerät. Nach langem suchen habe ich diese praktische Racktasche gefunden. Mit etwas Skepsis über die Stabilität habe ich es dann bestellt und wurde positiv überrascht.

Die Tasche sieht sehr gut aus, ist sehr leicht und hat trotzdem eine dicke Polsterung im inneren. Was sehr praktisch ist, ist die hintere Klappe mit Reißverschluss. Wenn man hinten Kabel raushängen hat, kann man den Reißverschluss bis auf die eine kleine Öffnung für diesen Kabelkanal schließen und verdeckt damit das eventuelle Kabelgewirr im inneren vorm Publikum.

Das auf der Tasche angebrachte Fach ist evenfalls sehr nützlich. Hier findet sich bei mir nun Kleinzubehör, ein Kaltgerätekabel und ein Klinkenmulticore.

Wenn man seine Geräte nicht jeden Tag irgendwohin transportieren muss, dann ist diese Tasche eine gute Alternative zu den schwereren Holzcases.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Sehr stabiles Taschencase, mit erträglichem Gewicht.
29.01.2017
Ich verwende das Case um meinen Bassverstärker (Hartke LH 500) zwischen Proberaum und zu Hause hin und herzutragen. Paßt perfekt. Sehr stabil, gut zu tragen, sicher verpackt. Leider wiege die combo dann doch deutlich über 10 kg aber es war insgesamt die leichteste Lösung die ich finden konnte. Man kann den Verstärker sowohl im Case gut betreiben, als auch leicht herein und herausnehmen.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Der Oberknaller
MaddiHu, 08.07.2012
Ich weiß garnicht warum dieses bag billiger als alle anderen ist. Es hat wie auch all die anderen Cases einen 8mm starken Holzkorpus, nur mit dem Unterschied, das dieser in eine stofftasche eingenäht wurde, also mehr für weniger. Wenn Mann bedenkt das auch noch eine außentasche dran ist, ausreichend für all die Kabel und Netzteile... Einfach spitze.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Leichtes 2HE Case
Jürgen0571, 26.09.2017
Ich suchte ein Case was mein Funkmikro nebst In-Ear aufnehmen kann, tragbar und trotzdem solide ist.
Gelandet bin ich bei dem Gator Bag und kann nach mehr als 12 Monaten des Gebrauchs nur positives berichten.
Das Bag ist aus abwaschbaren Nylon, die Griffe sind solide und gut verarbeitet und die eingearbeiteten Holzplatten schützen den Inhalt.
Sicher, es ist kein Heavy-Duty Case. Für den Einsatzzweck aber mehr als ausreichend
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
TOP!
Christian7240, 26.10.2015
Habe die Tasche nun schon in einigen unterschiedlichen HE. Ich bin sehr zufrieden da sie sehr stabil und dennoch so klein wie möglcih gehalten ist. DIe Reißverschlüsse sind sehr stabil und halten sicherlich noch ein paar Jahre Touralltag!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Super Bag für gutes Geld
Markus944, 18.05.2012
Alles in allem eine solide Verarbeitung. Die Tragegriffe sind vielleicht etwas unhandlich. Der Gurt dagegen passt! Super Teil vor allem im Preis-Leistungsverhältnis. Sehr zu empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
prima Teil
RudolfJ, 05.07.2016
ordentlich verarbeitete Tasche mit Platz für Kabel, Zubehör pp. sowohl mit Griff als auch Umhängegurt, stabil und sehr zu empfehlen....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Angenehmes Teil
Birger N., 16.10.2018
Ich benutze die Rackbag zum Transport von Equipment zum Proberaum und wieder zurück.
Für so etwas sind die Teile optimal. Leichter als ein Holzrack und schöner zu transportieren. Für den dauerhaften harten Bühneneinsatz und LKW-Transport evtl. nicht robust genug, für den selberschlepper aber optimal.
Gut:
Leicht, solide verarbeitet, guter Schulterriemen und Griff.
Weniger gut:
Schlecht/nicht stapelbar wegen Tasche auf Oberseite, Front- und Rückseitendeckel nach öffnen gegebenfalls ein bisschen im Weg, wenn man Geräte übereinanderstapelt kommt man an das darunterliegende nicht mehr richtig dran.
Belüftung von warmen Geräten evtl. nicht optimal gewährleistet.

Mich stören die negativ-Punkte selber kaum, die Vorteile überwiegen.
Für den Preis auf jeden Fall einen Test wert und mir gefällt es.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
super
NikolausG, 13.08.2013
Eigentlich Perfekt, nur hat mein Peavey IPR1600 sich nicht perfekt einfügen lassen. Ich musst mit einem Hebel etwas nachhelfen damit alle 4 schrauben sich Einschrauben ließen.

Sonst viel platz in der vorderen Tasche (2x3m XLR, 10m Schuko verlängerungskabel sowie eine 3er Steckleiste mit 5m Kabel haben platz gefunden.

Der Netzstecker vom Verstärker musste nicht entfernt werden, er passt perfekt hinten rein. Sehr angenehm zu tragen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Optimal für den kleinen Transport
Christoph5651, 27.04.2015
Ich trage mit dem Rackbag meinen AxeFx 2 umher. Ich hab zwar auch ein dafür gebautes Hardcase aber für den kleinen Weg zum Proberaum zB oder zu Jams ist die Tasche durchaus ausreichend.

Man kommt gut an alles ran und sie ist gut zu tragen.

Tut also alles, was sie soll ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Sehr speziell - aber gut!
Barral, 10.10.2018
Ein Rackbag ist immer dann praktisch wenn man wirklich nicht mehr als nur 2 HE braucht (Sender, Compressor, Effektgerät etc.) und keine schwere, unhandliche Kiste schleppen will. Der Wunsch nach Stapelbarkeit wäre m.E. eine Themaverfehlung.
Das Ding ist leicht, sehr stabil, sicher und trotz des unhand-lichen 19"-Formats noch gut über der Schulter zu transportieren, selbst mit Gitarre links und Acoustic-Amp rechts. Auch in U-Bahn, Bus etc. trägt sich so ein Ding gut.
Die Reißverschlusstasche für Kabel ist ausreichend groß und hat sogar innen ein paar Befestigungslaschen. Die Verarbeitung ist top, sehr stabile Reißverschlüsse und Griffe. Das Ganze macht auch im Rackteil einen robusten Eindruck und schützt nicht schlechter als ein Hardcase.
Wer genau so etwas leicht Transportables für unterwegs braucht, für den ist Gator eine gute Wahl.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Top Rack
Ska78, 21.11.2017
Ich habe eine Funke und einen Tuner in der Tasche. Leichtes Gepäck für unterwegs. Die Außentasche ist sehr praktisch. Würde ich wieder kaufen!!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Top
OlToTheLi, 31.05.2019
Ich habe an diesem Produkt nichts auszusetzen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Gutes und günstiges Rackbag
bassman_f, 02.09.2018
Ich habe das Rackbag für meinen 2HE-Digitalmixer (Presonus SL 32R) gekauft, dieser passt von der Tiefe her optimal hinein. Zugang vorne und hinten passt auch gut. Die Stabilität ist für den Transport im PKW locker ausreichend, das Case ist sehr kompakt. Tragecomfort sehr gut, es steht auch halbwegs stabil auf den Standfüßen. Ist bei 2HE halt immer etwas wacklig, weil die Standfläche recht klein ist.

Insgesamt: Super, bin total zufrieden! Der Preis ist auch TOP!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Praktische solide Tasche für 19" Geräte.
Thomas B. 565, 14.10.2013
Nicht zu schwer, gut verarbeitet und einfach einzubauen. Man findet noch genug Platz für Verkabelung innendrin, ansonsten gibt es noch eine weitere Tasche obenauf.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Gator!
LarsN, 03.07.2011
Ich kann nur ein paar Stichworte dazu sagen : Sehr Leicht,sehr Robust,sieht Trendy aus,Top Verarbeitung,sehr Praktisch ! Wohl die beste Kaufentscheidung in Sachen Cases. Hab mitlerweile alle meine Sachen Gatorcases verpasst. Gator ist einfach genial !!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Gutes Rackbag!
TinaMi, 01.10.2018
Ich benutzte den Gator für mein Funkmikro+InEar.
Durch den großzügigen Platz im Innenraum des Gator hab ich alles so installiert, das ich nur ein Stromkabel und zwei Kabel zum Mischer habe. Minutensache zum aufbauen und abbauen!
Leider ist er etwas schwer und die Tragegriffe leiden nach einiger Zeit unter Verschleiß. Der Transport mit dem Schultergurt ist auch super. Die seperate Tasche vorne dran eignet sich hervorragend zur Unterbringung von Kabeln, Funkantennen und sonstigem Zubehör.
Also, Daumen hoch!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Gator vs. Rockbag? Gator gewinnt mit deutlichem Abstand.
Jürgen030, 29.08.2011
Habe verschiedene Softcases getestet und war erschrocken wie schlecht die Quali der Rockbags im vgl. mit Gator war.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Erstaunlich
Lucas L., 14.07.2013
Ich hatte schon einige "SoftCases", alle waren irgendwie ok, aber das Gator Case ist der Wahnsinn!

-Super Preis
-Top verarbeitung
-Stabil, robust, feste Griffe und solider Tragegurt mit sicherer Befestigung
-von innen super weich, von außen aber hart
- schicke optik

Alles in allem ein super Produkt.

Tipp: KAUFEN!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Gator GRB-2U

Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-45
Fax: 09546-9223-443
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Racks & Cases
Racks & Cases
Wer auf sein Equipment achtet, packt es richtig ein – und zwar in ein ordentliches Case.
 
 
 
 
 
Testfazit:
(3)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

Kürzlich besucht
Mooer GE 300

Mooer GE 300; Multi-Effekt Prozessor, integrierte ToneCapture Funktion mit 4 Modi (Amp / Stomp / Guitar / Cab) zum einfangen des Sounds von deinem Lieblings-Gear, 108 hochwertige Amp-Simulationen, 43 IR (Impulse Response) Speaker Cab-Simulationen, Unterstützung von zusätzlichen Impulse Responses (IRs...

(3)
Kürzlich besucht
TC Electronic Polytune 3 Noir

TC Electronic Polytune 3 Noir; Effektpedal für E-Gitarre; Polyphonic Tuner/Buffer, Stimmgerät in Effektpedalgröße, Bonafide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege und mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit, ultra-präziser Strobe-Tuner bietet...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

Kürzlich besucht
K&M 21427

K&M 21427, Profi-Tasche für 6 Mikrofonstative, inklusive Rollen für einfachen komfortablen Transport, Obermaterial aus extrem strapazierfähigen robusten 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, inklusive Rollen, Abmessunge: 1110 x 350 x 370 mm,...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

Kürzlich besucht
ADJ Contour

ADJ Contour; LED Spiegelkugeleffekt; mehrfarbige Strahlen kreuzen sich mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten vor und zurück, ähnlich einem klassischen "Fan-Style" -Effekt; 36 Linsen erzeugen mehrfarbige Lichtstrahlen aus 27 x 1,5 W RGB-LEDs; 15 eingebaute Lichtshows; Steuerung über DMX, die mitgelieferte drahtlose IR-Fernbedienung,...

(1)
Kürzlich besucht
Magma DJ Controller Case Prime 4

Magma DJ Controller Case Prime 4, Flight Case für Denon Prime 4, 9 mm Sperrholz mit laminierter Oberfläche, vernietete Kanten aus Aluminium-Profilen, robuste, stapelbare Kugelecken aus Stahl, hochwertige Butterflyschlösser und eingelassener Tragegriff, herausnehmbares Front-Panel, gummierte Innenpolsterung, Gewicht 11,68 kg, Abmessungen...

(2)
Kürzlich besucht
Jazzlab saXholder PRO

Jazzlab saXholder PRO, für Barisax, Tenorsax, Altsax und Sopransax, überträgt das Sax-Gewicht gleichmässig auf die beiden Schulter, keine Belastung der Halswirbel, mit einer Hand sekundenschnell zu bedienen, platzsparend: zusammengelegt kleiner als ein Blatt Papier, bequem im Sitzen und im Stehen,...

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 040

Lewitt LCT 040; Kleinmembran-Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; max. SPL: 135dB SPL; Empfindlichkeit: 18.8 mV/Pa; Dynamikumfang: 115 dB (A); benötigt +48V Phantomspeisung; Abmessungen (DxL): 24 x 83 mm; Gewicht: 44,6g

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Custom Line Thunder 99

Harley Benton Custom Line Thunder 99, ultra-kompaktes Power Amp Pedal für E-Gitarre, passend als direkter Anschluss für jeden Preamp, Pedal oder Effektgerät, 2x 50W (4 Ohm), passend für 4-16 Ohm Lautsprecher, Master Volume Regler, L/R Inputs (6,35mm), L/R Lautsprecher Outputs...

Kürzlich besucht
Fender CLSC SRS Mustang/Duo Case

Fender CLSC SRS Mustang/Duo Sonic Case; Hartschalenkoffer für Fender Mustang/Duo Sonic Gitarren; Innenfutter roter Plüsch; mit Vinyl umwickelter Stahlkern-Tragegriff; Großes Zubehörfach mit Deckel; Dreifach verchromte Hardware; Farbe Black. Innenmaße 100,33 cm x 30,48 cm

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.