DW 9900BDCR Bass Drum Tom Holder

13

Bass Drum Tom Tom Halter

  • zur Montage zweier Tom Toms auf der Bass Drum
  • L-Tom Arme mit Kugelgelenk
  • integrierte Multiklammer für zusätzlichen Beckenarm
  • Tomhalter auf Bass Drum verschiebbar
Erhältlich seit Juli 2005
Artikelnummer 129692
Verkaufseinheit 1 Stück
Doppeltom Halter Ja
Kugelgelenk Ja
Tom Aufnahme Rund
Zusätzliche Aufnahme für Beckenarm Ja
189 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 10-13 Wochen lieferbar
In 10-13 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

13 Kundenbewertungen

8 Rezensionen

J
Geniale Nachrüst-lösung
Jürgen9735 30.10.2014
Hallo Leute an den Drums,man könnte sehr ausführlich über den DW Bass Drum Holder schreiben ich möchte es kurz mit positive & negative Stichworte tun.:positiv:Sehr gute Verarbeitung,durchdachte Konstruktion,ges. Konstruktion.ist ca.120mm VERSCHIEBBAR (bietet so kein anderer Hersteller an!!)schnell montierbar-nur vier Bohrungen von 5 mm,der Rundung angepasste Neopren/Gummi Zwischenlage 4 mm dadurch gute Schallentkopplung zwischen gespielten Toms und eingeb. Bass Drum Mikrofon,in der Höhe ca.100 mm verstellbar,auch für flache Hybrid Kessel geeignet,uvm.Wichtig finde ich dass das Frontfell-Spannring montiert sind damit sich die heut meist sehr dünnen Kessel nicht verziehen!Wer eine nicht gebohrte Bass Drum spielt aber nicht immer ein Rack aufbauen möchte(die meisten Tom Halter die man an den Beckenständer. befestigt sind nach meiner Meinung UNGENÜGEND und es nervt wenn die Toms nicht da hängen bleiben wo man sie vor zwei Songs fixiert hat.)der kommt um diese professionelle Tom Aufhängung nicht herum.Das Ganze benötigt man natürlich nur für einen kleinen Set Aufbau,baue ich das Set größer auf also mit einem Rack ziehe ich den Tom Holder einfach ab und an der Bass Drum verbleibt nur die Befestigungsplatte.//negativ .:besser hätte ich gefunden wenn die Befestigungsschrauben der Halte- Platte nicht 5 mm sondern 8 mm und auch die Länge der Schrauben 5 mm mehr gewesen wären.Das WICHTIGSTE sind aber die Größe bzw. der Dm.deiner Tom Aufnahmen da DW sehr dicke Ball Rod-Arme hat muss man vor den kauf das System prüfen!!Ich habe zb. die DW Ball Rods ausgebaut und die für mein Tama Starclassic passende Ball Rods eingebaut.Ich konnte nach der Montage des Bass Drum Tom Holders von DW auch keinen (wie so oft beschriebenen Sound Verlust weder an der Bass Drum noch an den Tom Toms feststellen ich denke viel wichtiger ist da eine saubere Stimmung.Alles in allem ist dieses GEILE Teil für den Zweck eines super variablen Drum Set Aufbaus für mich ein MUß zumal es das einzige am Markt ist. Viel Spass J.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Sehr gut
RawBell 30.07.2021
Ich habe mich schon lange mit dem Gedanken getragen, meine Toms auf die Bass Drum zu montieren. Wirklich gute Halterungen gibt es fast keine, also hab ich mir die DW 9900 bestellt. Alles kam sehr gut verpackt an, die Verarbeitung ist top und das Teil ist wirklich massiv und ziemlich schwer.

Eine Montageanleitung gibt es nicht aber es ist auch kein Hexenwerk. 4 Löcher in die Bass Drum bohren, Teil drauf schrauben und fertig. Die Halterung ist stabil und fest. Es gibt einige Möglichkeiten seine Einstellungen zu fixieren.

Die DW Kugelköpfe habe ich gegen meine TAMA ausgetauscht da die Stangen bei DW dicker sind. Auch das war mit wenigen Handgriffen erledigt.

Klare Kaufempfehlung - wenn auch sehr teuer.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Super Praktisch-einfache Montage
Herbert991 29.08.2015
Der Mythos vom besseren Klang ohne Loch in dem Basedrum Kessel ist auch an mir nicht vorbei gezogen:-)) ich kann nur sagen völliger Quatsch!
Die Halterung ist einfach zu montieren ( 4 Löcher ) und sitzt bombig.
Die Halterung lässt sich gut verschieben und mit einer Schraube schnell fest fixieren.
Außerdem ist eine Strebe zur Arretierung mit angebracht um die für sich gefundene beste Position fest zu halten. Die Kugelgelenke sind fest und einfach zu verstellen.
Als zusätzliches Bonbon gibt es eine Beckenklammer auf der Rückseite, ideal für Splash- oder andere kleinere Becken.
Ich benötige nun für den kompletten Aufbau meines Sets nur noch 15 Minuten und es sitzt nun jedes Tom immer an der gleichen Stelle.
Das ich nun weniger Hardware mitschleppen muss ist ein weiteres Argument für mich.
Ich würde Def Halter sofort wieder kaufen!
Stabilität
Verarbeitung
Handling
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Gutes Teil, allerdings....
Haselnuss77 08.04.2021
... schon recht schwer, also wer ne große und schwere Bassdrum hat und den Halter dranbaut hat was zu schleppen....
Stabilität
Verarbeitung
Handling
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden