Doepfer A-111-5 Synthesizer Voice

5

Eurorack Modul

  • vollständige monophone Synthesizerstimme
  • VCO mit Sägezahn-, Puls- und Dreieck-Wellenformen
  • einstellbare Pulsweite
  • PWM CV-Eingang mit Abschwächer
  • FM über LFO1 oder ADSR Hüllkurve
  • VCO Frequenzbereich: ca. 30 - 10000 Hz
  • Tiefpassfilter (-24 dB/Okt.) mit Resonanz
  • Filter-Tracking in zwei Stufen schaltbar
  • lineare und exponentielle Filter-FM
  • VCA mit AM über LFO1 oder ADSR Hüllkurve
  • ADSR Hüllkurve mit 3 wählbaren Zeitbereichen
  • 2 LFOs, jeweils mit Dreieck- und Rechteck-Wellenformen und drei wählbaren Frequenzbereichen
  • Ausgänge für LFO1, ADSR und Audio
  • Strombedarf: 80 mA (+12 V) / 50 mA (-12 V)
  • Breite: 24 TE
  • Tiefe: 40 mm
Erhältlich seit Oktober 2020
Artikelnummer 505480
Verkaufseinheit 1 Stück
Breite 24 TE / HP
289 €
320 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 23.05. und Freitag, 24.05.
1

5 Kundenbewertungen

5 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

4 Rezensionen

L
Rückkehr des ersten Dark Energys
LTIA73 07.03.2021
Mit der A-111-5 Synthesizer Voice legt der deutsche Synth-Hersteller und Eurorack-Erfinder Doepfer die erste Generation des beliebten Dark Energy im Eurorack-Format wieder auf. Der Dark Energy ist einem monophonen Synthesizer, der vor mehr als zehn Jahren erstmals erhältlich war und seitdem drei Generationen durchlief, wobei der Sound der ersten nie mehr erreicht wurde.

In diesem Modul steckt ein VCO, der als Wellenformen Sägezahn, Dreieck und Rechteck bietet, wobei letztere modulierbar sind (PWM). Ebenso ermöglicht das Modul Frequenzmodulation (FM) für den VCO. Hinzu kommen zwei LFOs mit Dreieck und Rechteck als Wellenformen, die die anderen Komponenten des Moduls modulieren bzw. ansteuern können. Der 24-dB-Tiefpassfilter beherrscht Crossmodulation und klingt knackig. Abgerundet wird das Modul durch einen VCA und einen fein abstimmbaren Hüllkurvengenerator, der ADSR bietet. Zwar sind die CV-Patchpoints des Moduls angesichts seiner zahlreichen Komponenten relativ eingeschränkt, allerdings ist dies sicher der Kompaktheit des Moduls geschuldet. Immerhin kann man eine externe Audioquelle einspeisen.

Wer neu in die Welt der Modularsynthese einsteigen will oder einfach nur eine kompakte, komplette und sehr gut klingende Synthesizer Voice für Bass-und Leadsounds im Modularsystem sucht, ist mit der Doepfer A-111-5 Synthesizer Voice erstklassig bedient. Für das, was man mit diesem umfangreichen Modul bekommt, ist der Preis angemessen und die Qualität sehr gut.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

m8
Genialer Sound und tolle Verarbeitung
max 88 20.07.2023
Ich hab ein kleines analog Synthesizer-System gesucht das auch
Live nutzbar ist . Ich hab also mal den A-111-5 ausprobiert. Nach
vielen Monaten und auch extremen Dauerbetrieb über 10 Stunden
kann ich sagen :
Mit diesem kleinen Doepfer macht man keinen Fehler-!
Potis super ,Minikippschalter sogar verschraubt , und alles ist klanglich
ausgewogen .Ich mach gern für diese Firma Werbung da ich die Firmen
politik von Doepfer toll finde. Kein schnell und billiges Euro Rackgebastel
sondern Labortaugliches Material -und Wertstabil
Also zusammengefasst : Ob Profi oder Anfänger -klare Kaufempfehlung !
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
g
Universel
grumpfigrumpf 25.06.2022
Un module synth voice complet, autonome et qui s'intègre parfaitement dans un système où on pourra le connecter sur du s/h par exemple
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
1B
Almost like the DDE
1 BPM 01.06.2021
This module is often considered as the poor mans Doepfer Dark Energy, as the oscillator sounds less fatty than the DDE. But well, I guess it is not intended to be a 100% copy of the DDE. But the VCF has a lovely response that the DDE does not offer, ranging from lushy flute to metallic string.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden