Kundencenter – Anmeldung

Rycote Windjammer Mini MKE schwarz

Mini-Windjammer Set

  • Fell-Windschutz über Schaumstoffwindschutz
  • passend für fast alle Lavalier Mikrofone wie z.B. Sennheiser MKE/ME-Serie
  • Farbe: Schwarz
  • 2er Pack
  • inkl. universellem Schaumstoffadapter zum Anpassen unterschiedlicher Größen

Weitere Infos

Komponententyp Fellwindschutz

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Rycote Wind Screen Mini Black
41% kauften genau dieses Produkt
Rycote Wind Screen Mini Black
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 37 In den Warenkorb
Rycote Wind Screen Mini Grey
8% kauften Rycote Wind Screen Mini Grey € 39
Rode Minifur Lav
5% kauften Rode Minifur Lav € 14,90
Rycote Wind Screen Mini White
5% kauften Rycote Wind Screen Mini White € 35
Rycote Lavalier Foam Black
3% kauften Rycote Lavalier Foam Black € 15,90
Unsere beliebtesten Wind- und Pop-Schutz
60 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Quasi der TV-Ton Industriestandart...
Mike303, 18.07.2017
und das eigentlich weltweit.

Das Spricht für die Qualität und Zuverlässigkeit der Windjammer, die ich auch schon seit Jahren im Einsatz habe.

Für Außenaufnahmen bei leichtem Wind gibt?s für Ansteckmikros nichts besseres, um die unliebsamen "Flattergeräusche" zu vermeiden.

Man kann die Wirkung noch verbessern, indem man den Windjammer, über den auf der Mikrokapsel sitzenden Schaumstoff oder Metalwindkord (z.B. bei Sennheiser oder DPA), zieht.

Dabei kann man die Mirkobefestigung (z.B. bei Kroko Klammer) durch die kleine Schlaufe mit dem Rycote-Logo ziehen. So ist der Windjammer fest mit der Halterung verbunden und kann nicht weg fliegen oder aus Versehen verloren gehen.

Durch die verschieden, angebotenen Farben hat man die Möglichkeit, die Windjammer auf die Kleidung abzustimmen und optisch etwas unauffälliger zu verwenden.

Bei starkem Wind, ist dann allein aus physikalischen Gründen irgendwann Schluß und man muss auf ein großes Mikrofon mit Rycote-Softie oder Windkorb umsteigen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
erfüllen ihren Zweck ganz gut
Heiko808, 19.08.2013
Die Dinger sind ein bisschen fummelig anzubringen, und fallen auch relativ leicht wieder ab, wenn man ein bisschen dran zieht - aber normalerweise ist das kein Problem, wenn man ein bisschen darauf aufpasst, und der Mikrofonierte kein totaler Hampelkasper ist ;)

Der Windschutz ist bei Sennheiser MKE-2 gold und ME-102 Ansteckern sehr gut, selbst etwas stärkere Windstöße werden gut abgehalten. Der Klang wird natürlich etwas dumpfer, aber es hält sich im Rahmen, sodass man die Teile eigentlich zur Sicherheit immer verwenden kann, sobald man draußen aufzeichnet.

Der Preis ist für so ein bisschen Fell ganz schön heftig - aber was will man machen? Gibt ja sonst nichts! :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Windjammer "Mini" ist die normale Grösse für Lavallier Mikros
AxelT, 30.12.2020
es gibt bei Rycote auch eine extra kleine Größe "ristretto" , diese entsprechen nicht den "Rycote Windjammer Mini" im Thomann Angebot
Ansonsten ein Top Produkt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Zweck erfüllt,
MOVACT, 18.09.2019
Richtig angebracht erfüllt dieser Windschutz seinen Sinn, dennoch hat mich dieses Produkt nicht überzeugen können.

Folgende Punkte stoßen mir negativ auf:

- Ein schnelles und unkompliziertes Überziehen ist nicht möglich, ohne dass die Gefahr besteht, dass dieser Windschutz davon fliegt. Es besteht zwar die Option, die Klammer des Mikrofons durch eine Schlaufe am Windschutz zu befestigen, jedoch ist das in meinen Augen eine sehr friemelige Angelegenheit. Andere Hersteller haben da in meinen Augen eine einfachere Lösung parat. Die Minifur Lav von Rode zum Beispiel haben einen Gummiring, welcher ein versehentliches herunterrutschen des Windschutzes vom Mikrofon verhindert. Aufziehen und fertig! Keine nervenaufreibende Fingerakrobatik...

- Der Preis. Rund 40€ finde ich für 2 Windschütze einen saftigen Preis. Andere Hersteller bieten für knapp 15€ ein innovativeres Produkt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 37
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 23.09. und Freitag, 24.09.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Mikrofonzubehör
Mikro­fon­zu­behör
Mit dem richtigen Zubehör machen Mikrofone doppelt so viel Spaß. Lesen Sie, was es alles gibt und wozu Sie es brauchen!
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab € 99 versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.