• Merkliste
  • Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Behringer UM300 Fußpedal

Behringer UM300
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
Soundbeispiele
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Rock

Boden/Fußpedal

  • Ultra Metal Distortion
  • für extreme Hard Rock- oder Heavy Metal-Sounds
  • dichter, röhrenähnlicher Distortion-Klang mit endlosem Sustain.
  • separate Distortion- und Level-Regler
  • 3-Band EQ
  • blaue Status-LED zur Anzeige von Effektaktivierung und Batteriezustand
  • elektronischer On/Off-Schalter für höchste Signaltreue im Bypass-Modus
  • Stromversorgung: 9 V Batterie oder DC Adapter (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Netzteil optional (Thomann NT AC/PSA # 108096)

Kunden, die sich für Behringer UM300 Fußpedal interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Harley Benton Extreme Metal 16% kauften Harley Benton Extreme Metal 29,90 €
Behringer HM300 14% kauften Behringer HM300 24 €
TC Electronic Dark Matter 11% kauften TC Electronic Dark Matter 45 €
TC Electronic MojoMojo 6% kauften TC Electronic MojoMojo 49 €
Unsere beliebtesten Verzerrer

Verwandte Produkte

Thomann NT AC/PSA
(4054) Thomann NT AC/PSA
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
9,90 €
the sssnake IPP1030
(6267) the sssnake IPP1030
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2,50 €
Millenium GS-2001 E
(6113) Millenium GS-2001 E
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
6,90 €
Thomann Nylonstrap
(2853) Thomann Nylonstrap
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
4 €
Valeton Hell Flame Metal Distortion Valeton Hell Flame Metal Distortion
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
59 €
Rodenberg Commander Distortion
(3) Rodenberg Commander Distortion
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
169 €
Fret King Distortion XXX Fret King Distortion XXX
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
82 €

204 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.2 von 5 Sternen
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
5 Sterne
88 Kunden

88 Kunden haben dieses Produkt mit 5 Sternen bewertet.

Davon haben 66 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 22 Bewertungen lesen
4 Sterne
76 Kunden

76 Kunden haben dieses Produkt mit 4 Sternen bewertet.

Davon haben 55 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 21 Bewertungen lesen
3 Sterne
32 Kunden

32 Kunden haben dieses Produkt mit 3 Sternen bewertet.

Davon haben 24 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 8 Bewertungen lesen
2 Sterne
7 Kunden

7 Kunden haben dieses Produkt mit 2 Sternen bewertet.

Davon haben 6 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Bewertung lesen
1 Stern
1 Kunde

Ein Kunde hat dieses Produkt mit einem Stern bewertet.

Davon hat ein Kunde keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

5 von 91 Textbewertungen

Alle Bewertungen lesen

Ohne offene Wünsche

David191, 18.02.2012

Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Habe mir das Pedal geholt da mein alter marshall u stark rauschte und einfach schwach auf der Brust war.

nun erst einmal zur Optik:
gut lesbare poti beischrifftet auf einem Schwarzem untergrund der rest ist in einem hellen rot. Aber das LED hat mich am meisten begeistert man schalten das ding zu und man wird gleich freundlich bestrahlt, gut ist auch das je nach verbleibender Batteriestärke das licht abnimmt, so ist gewährleistest, dass auf der Bühne keine große Überraschung kommt.

Aufbau: Behringer hallt, man braucht einen Schraubendreher oder einen kulli um das Batteriefach zu öffnen. für mich selber kein Problem und die Batterie hält auch ewig wenn man immer brav die Kabel nach dem Spielen zieht.
ansonsten 6 regler die gut drehbar sind, eine gummimatte die wohl den Stiefel auf dem punkt halten soll. Material ist plastik und relativ weich jedoch kanns schon ein paar mal runterfallen bevor man mal einen Kratzer sieht.

Das wichtigste der Sound:
Hier merkte ich erst einmal wie gut ich spiele alle töne astrein verzerrt und ein sustain das keine wünsche offen lässt. Von metallica slayer judas priest : alles drinn in dem ding so eine gute verzerrung habe ich bis dahin noch nie gehört man kann so viel am sound verstellen jeder regler kann den klang extrem verändern und es klingt dabei nicht einmal syntetisch.

Fazit:
sieht gut aus, ist stabil und macht alles mit , gibt dem metaller was er zum leben braucht. ABSOLUTE KAUF EMPFEHLUNG !!!!!!!

Behringer UM300

MarkusI, 13.01.2014

Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Nette Tretkiste für den Heimgebrauch

Das Boss Metal Zone (nicht: Heavy Metal HM-2!) Pedal war Pate für diese Kiste und wie so oft bei Behringer wird der Charakter des Originals recht gut getroffen, bleibt aber (gefühlt) etwas zurück. Das mag aber auch der selektiven Wahrnehmung entsprechen.

Das Metal Zone bzw. natürlich hier das UM300 steht für einen relativ beissenden, transistorigen Zerrsound, den man zunächst mögen muss und der auch dem Musikstil entsprechen sollte. D.h. hier gehen vor allem extreme Stile - natürlich würde der Stoner Rocker und Melodic Metaller die Kiste eher ablehnen.

Mit dem EQ (Bass - Parametric Mid - Treble) und behutsamem Einsatz des Drive Reglers lassen sich krasse Sounds abrufen, die irgendwo im Bereich Thrash, Death und Black Metal liegen. Den Mid EQ sollte man am besten auf Mittelstellung lassen.

Ich benutze das Dingen beim Homerecording vor einem POD 2.0 und blase damit einen virtuellen Marshall JCM 800 an.

Das Ding ist also als Backup oder Heimgerät ganz gut zu gebrauchen. Für den Liveeinsatz wirkt das Plastikgehäuse zu spröde.

Batteriewechsel ist nervig, da die Schaniere bzw. Bolzen, an denen das Pedal aufgehängt ist, gleichzeitig nach innen gedrückt werden müssen so dass der Deckel abfliegt. Ohne zwei Schraubenzieher oder Eßstäbchen geht da nix. Also im Zweifel ein Netzteil nehmen, da ich den Eindruck habe, dass das Gerät nur eine begrenzte Anzahl von Batteriewechseln überleben wird.

Insgesamt trotz vieler Knöpfchen ein One Trick Pony, das aber "den bösen Sound" recht gut macht. V.a. kann man dem muffigen POD 2.0 etwas mehr Höhen einhauchen.

Tolles Pedal!

Dimejack, 18.10.2009

Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Ich besitze das Behringer UM300 nun 2 Jahre und bin immernoch begeistert, was man hier für die Paar Taler bekommt. Die Bedienung ist wirklich einfach. Man hat 6 Potis zur Verfügung, die einem eine große Klangvielfalt bieten.

1 Poti regelt den Verzerrungsgrad, ein Weiterer die Lautstärke und es steht noch ein 4 Band EQ zu Verfügung. Da kann man schon reichlich dran rumexperimentieren und sich seinen eigenen Sound raussuchen. Das kann am Anfang zwar etwas Zeit in Anspruch nehmen, aber dafür hat man hinterher mehr Spaß. Die Potis sind sehr leicht zu bedienen. Es kratzt nichts, es bleibt nichts stecken, so wie's sein soll.

Ich benutze das Gerät mit Batterie. Es ist selbst so sehr lang zu benutzen. Die Batterie leert sich nur langsam und man hat lange Spaß. Wenn die Batterie leerer wird, wird auch das leuchten der LED weniger, was sehr nützlich ist, damit nicht auf einmal alles weg ist. Fazit: Top Distortion für den kleinen Geldbeutel!

Sehr vielseitige Distortion zu gutem Preis

Geiger, 18.10.2009

Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Wenn man den Namen "Ultra Metal 300" liest, erwartet man ein Effektgerät, das nur stark verzerrte Metal-Sounds liefert. Bereits beim ersten Ausprobieren stellt man jedoch fest, dass dieses Gerät für so ziemllich alle Arten der Rockmusik ebenso geeignet ist. Allein der Regler für die Stärke der Distortion eröfnet eine große Anzahl von verschiedenen Sounds, die durch die Regler für HIGH, LOW, MID und MID FREQ noch stark variiert werden können. Der LEVEL-Regler muss nicht weit aufgedreht werden, um zu erkennen, was dieses Gerät leistet.

5 Sterne kann ich ihm allerdings leider nicht geben, da es deutlich stärker rauscht als Geräte anderer Hersteller, die relativ kleinen Potis recht eng beisammen angebracht sind, nach einigen Monaten der Schalter begonnen hat zu quietschen und das Plastikgehäuse allgemein einen nicht übermäßig stabilen Eindruck erweckt. Zudem wären einige Tipps, wie man verschiedene Sounds erreicht grade für Anwender, die sich damit weniger auskennen praktisch.

Nichts desto trotz in Anbetracht des Preises nur zu empfehlen.

Das Rosa Monster kann wirklich mächtig klingen!

bumuckl, 02.11.2009

Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Dieses kleine, rosafarbene, unscheinbare Effektpedal kann wirklich aggressivste, bösartigste, mächtigste Metalklänge produzieren! In Verbindung mit dem richtigen Amplificator kann man mit diesem Gerät wirklich den Boden zum Beben bringen.

Das Behringer Ultra Metal Pedal bietet sechs Drehknöpfe: Verzerrung, Lautstärke, Höhen, Mitten (2 mal) und Tiefen. Das sind mehr als genug Einstellungsmöglichkeiten für einen ordentlichen und vielseitigen Metalsound.

Neben dem Betrieb mit Netzteil kann das Behringer UM 300 auch mit Batterien Betrieben werden. Um Batterien einlegen zu können muss das Batteriefach durch das Entfernen mehrerer Schrauben geöffnet werden. An der Verarbeitung des Geräts gibt es nach meinen Erfahrungen nichts auszusetzen. Allerdings bereitete mir das Öffnen des durchaus nützlichen, sogar notwendigen Batteriefachs einige Probleme. Zwei der vier Schrauben liessen sich lösen, die zwei anderen waren extrem fest verschraubt, sodass ich nach zahlreichen Versuchen aufgab. Das Batteriefach war immer noch unzugänglich und nebenbei die beiden anderen Schrauben zu stark abgenutzt, als dass man diese nochmal mit dem Schraubenzieher fassen könnte. Da beim Behringer UM 300 aber serienmäßig kein Netzteil mitgeliefert wird, ist man auf das Batteriefach angewiesen.

Mein Fazit: Wer über den kleinen Schönheitsfehler mit den Schrauben hinwegsehen kann und ein günstiges und funktionales Effektpedal für Metalsounds sucht, ist mit dem Behringer UM 300 aber dennoch richtig beraten. Man sollte aber nicht vergessen, ein Netzteil dafür mitzubestellen.
19 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf Anfrage
Auf Anfrage

Zu diesem Artikel ist entweder die Liefersituation derzeit unklar oder unser Lieferant kann uns keinen Liefertermin nennen. Bitte setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung, um weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

Informationen zum Versand
Auf meine Merkliste
Artikelnummer 111470
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit März 2007
Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Verkaufsrang
In dieser Kategorie Rang 485
Auf thomann.de Rang 61787
Dieses Produkt teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber

Smart Navigator

* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
(32)
(124)
(6384)
(11)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen