the box pro Achat 112/115 Power Bundle

Bundle offer comprising

2x the box pro Achat 115 Sub

  • 15" Subwoofer
  • Power rating: 500 W RMS
  • Impedance: 8 Ohm
  • Frequency range: 45 - 200 Hz
  • SPL max. 130 dB
  • Dimensions (W x H x D): 550 x 435 x 680 mm
  • Weight: 30.0 kg
  • Compatible protective cover (not included) available under article nr: 250075 and 278185
  • Developed in Germany

2x the box pro Achat 112 M

  • Full-Range Speaker
  • Equipped with: 12" bass and 1.4" neodymium mid-range/tweeter (3" voice coil)
  • Multifunctional housing
  • Power capacity: 350 W RMS / 1400 W Peak
  • Impedance: 8 Ohm
  • SPL: 131 dB max
  • Frequency range: 60 Hz - 18 kHz
  • Dispersion pattern: 60° x 40° (horn rotatable)
  • 36 mm Pole mount
  • Aeroquip rails on top
  • Anchorage point on back
  • Dimensions: 360 x 610 x 360 mm
  • Weight: 21.0 kg
  • Finish: Textured paint
  • Developed in Germany
  • Compatible protective case: Article Nr. 243017 (not included)

2x K&M 21337

  • Distance Rod
  • Steel tube combination to connect satellite systems
  • Load bearing capacity up to 35 kg
  • With M20 threaded bolts
  • To attach connector plate 24116 (Article Nr 104910 -not included)
  • Adjustable height from 905 to 1450 mm
  • Colour: Black

2x Cordial CTL 3 LL - 2

  • Professional Speaker Cable
  • 2 x 2.5 mm²
  • 300 cm
  • Speaker Twist/ Speaker Twist
  • NEUTRIK 2-pin Speaker Twist connector
  • Not suitable for active speakers

Further Information

ABS-Plastic Housing No
Incl. Powermixer No
Incl. Power Amplifier No
Incl. Stand Yes
Tweeter, 1" and Larger Yes
Midrange Driver 1x 12"
Woofer size 1x 15"
16 Customer Ratings
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • features
  • sound
  • quality
Text ratings for this product are available in another language only so far
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
features
sound
quality
Guter Klang muß nicht unbedingt teuer sein!
Achim aus J., 16.04.2012
Also ich kann bei bestem Willen keine gravierenden Schwächen bei dem "the box pro Achat 112/115 Power Bundle" finden. Alle "Nörgler" ;-) möchte ich hier nochmals daran erinnern, dass es sich um recht günstige Lautsprecher handelt, die für ihren Preis eine verdammt gute Leistung liefern. Die Verarbeitung ist einwandfrei und der Klang viel besser, als der Preis vermuten lässt. Ich betreibe diese Anlage aktiv getrennt.

Den Sound und die Abstimmung der "Achat 112 M" empfinde ich, im Gegensatz zu den Aussagen mancher Benutzer, subjektiv als gelungen. Wie gesagt, echte Objektivität gibt es nie. Und reine Messwerte sollten in der Praxis auch nicht der alleinige Maßstab sein.

Die "Achat 112 M" klingen, nach meinem Höreindruck, nicht nur gut, sondern können auch richtig laut spielen. Sie sind dabei so potent, dass es pro Seite auch gerne 2 Stück "Achat 115 Sub” Subwoofer" sein dürfen. Der Kauf von zwei weiteren Subwoofern ist, nach dieser beidruckenden Vorstellung, deshalb schon geplant.

Zu den "Achat 115 Sub 15” Subwoofern" gibt es nicht mehr viel zu schreiben. Ich schließe mich hier den vielen positiven Urteilen und Aussagen an. Da gibt es nichts, aber auch gar nichts zu beanstanden.

Abschließend kann ich nur feststellen, dass Thomann mit diesem Bundle ein richtig guter Wurf gelungen ist. Dieses System spielt so manchen Mitkonkurrenten in Grund und Boden und liefert dabei einen Klang und eine Leistung, die man sonst nur von höherpreisigen "Markenhersteller" erwartet. Deshalb bloß nicht von "Nörglern" ;-) beeinflussen lassen, sondern sich selbst einen persönlichen Höreindruck verschaffen. Die Entscheidung wird dann ganz schnell zu Gunsten dieser Boxen ausfallen. Guter Klang muss nicht immer teuer sein!
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
features
sound
quality
handling
Satter Schub ohne Rückenleiden! Was bleibt ist ein zufriedenes Grinsen über beide Backen!
Johnsen, 01.03.2011
· Assumed from the box pro Achat 115 Sub
Zur Erweiterung meiner PA suchte ich ein paar Subwoofer.

***** Update 2 ***** 12.2012

Ich habe meine TSA Endstufen nun gegen 2 Behringer INuke 6000DSP getauscht. So Geil!
Fetter Sound, die Amps haben die Subwoofer Super im Griff. Richtig staubtrockener Bass. Durch die DSP Einheit kann ich meinen EQ sowie meine Aktivweiche in Rente schicken.
Fahre jetzt über BiAmping. Sehr empfehlenswert. Auch eine Bandprobe mit 4 DB Arene 18 pro sowie 2 HK LP24 haben die Endstufen nicht aus der Ruhe gekriegt.
Dafür blasen die Lüfter wie Hölle und es rauscht halt obenrum etwas.
Aber wenn man bei Partylautstärke angekommen ist, juckt das eh keinen mehr.
Und meine Achats habe nochmal richtig zugelegt.
Wenn alles richtig eingestellt ist brummt da nix mehr was nicht soll.

***** Update ***** 4 /2011

Aufgrund der aktuellen Preisenkung in der The Box Pro Serie, habe ich mir die nächsten 2 schon jetzt bestellt. Ich sage nur Clubsound!
*****
Da es erstaunlich wenig an Informationen über diesen Sub im Netz gibt, waren die vorhandenen Rezensionen schonmal eine weitere positive Entscheidungshilfe für mich. Daher hier auch von mir ein Ausfühlicher Bericht!

Doch von Anfang an: Großzügig verpackt stehen meine neuen Drückeberger vor mir. Unboxing - Formschaumstoff umgibt die folierten Subs ringsherum und schützt sie Maximal. Sehr Gut!
Eine äußerst knappe Englische "Anleitung" mit diversen Du Du Sprüchen nebst den technischen Daten liegt bei. Keine in Deutsch oder gar mal ein Frequenzverlauf der Box - das gibt Abzug Thomann...

Die Box scheint wertig verarbeitet und gibt ein Sattes Bild ab. Zumal ich gerne noch 2 dazu kaufen möchte und Testweise mal die 2 übereinander "gestackt" habe. Dabei fällt auf, daß die Mulden für die Füße des oberen Subs dann "Rappeln". Werde ich wenn es soweit ist mit Filz in den Mulden bereinigen.
Griffe sind Super. Sub lässt sich trotz 30 Kg gut alleine bewegen. Ich nutze ein Rollbrett, da ich keine Rollen in die vorgesehenen Verschraubungen bringen werde. ( Lagerungsbedingt ).

Über 2 vorhandene 20mm Gewinde kann ich entsprechende Distanzstangen in der Woofer einschrauben. Wieso 2 mag man sich fragen... Nun - so kann ich evtl. Bauartbedingte Verluste in der Delayline der Topteile ausgleichen. Prima Gedanke. Meine beiden Subs werden über eine TSA 2200 bedient.

Entgegen der empfohlenen TA 2400 von Thomann. Habe selber aber ein Platzproblem in der Tiefe meines Racks und da ich meine Anlage Aktiv ansteuere ( Behringer CX3400 ) kommt mir das Gewicht von 10,5 Kg der Endstufe auch sehr entgegen! ( TA 2400 - 23 Kg ).

Für meine Topteile kommt eine TSA 1400 ins Rack. Doch jetzt zum Hörtest :-))

Nach verkabeln etc. habe ich die Bässe ca. 10 Std. "Warmlaufen" lassen. Auch wenn es derart in den Fingern gejuckt hat!!!! Am nächsten Tag dann eine Vorsichtige Hörprobe. An der Weiche habe ich eine Übernahmefrequenz von ca. 120 Hz eingestellt. Topteile 12". Ja und dann - dann ging die Sonne auf! Das gewünschte Grinsen stellte sich ein und der SOUND drückte sich Satt in den Raum!
Trocken - Druck - Rund - Griffig! Genauso habe ich mir das Vorgestellt. Ich bin begeistert.

Diverseste Songs durch geschickt. Dancefloor, House, Schlager, Rock, Top 40, Test Cd´s und natürlich mein geliebtes Nikita was ich seit über 20 Jahren mit als Referenztest hernehme und genau weiss wie das zu klingen hat! Test mit Bravour bestanden leibes Thomann Team!!!!! Hiermit habt Ihr einen Jahrelangen Kunden wieder mal Glücklich gemacht.

Der Leistungstest steht noch bevor und ich werde dann diese Rezension entsprechend überarbeiten. Hoffe ich konnte dem einen oder anderen mit meinem Erfahrungsbericht helfen.

***Update***2-2013

Inzwischen ist einige Zeit vergangen und der Antriebsstrang wurde gegen 2 Behringer INuke´s 6000 DSP ausgetauscht. ( 1 x für 2 - 4 Subs je nach Location. 1 x für 2 EV ELX 112 Topteile )
Leistungstechnisch haben die Subs nochmal zugelegt. Die Bässe laufen nun mehr am "Zügel" und spielen sauberer. Kommen Problemlos mit der Leistung der Inukes klar. Nach all den Party´s etc. hat einzig die Optik vom Verladen / Transportieren gelitten. Technisch stehen sie Super da!
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
features
sound
quality
handling
Volksbässe
mani, 05.12.2011
· Assumed from the box pro Achat 115 Sub
Wir verwenden vier Stück dieser Bassboxen als Bassextension für ein bestehendes System mit zwei doppel 18''. Die Bässe fügen sich nach einer sorgfältigen Aufsplittung des Signals mit Hilfe eines Driveracks perfekt in das bestehende System ein. Die Bässe liefern uns genau den "kick" oder das "Bauchgefühl", den wir bis jetzt an unserer bestehenden Anlage so vermisst hatten.

Kleines Manko an den Bässen ist, dass es bereits bei durchschnittlicher Belastung zu einem deutlich hörbaren "zischen" innerhalb der Bässe kommt. Dieses Geräusch kenne ich aus anderen Lautsprechern welches genau dann auftritt, wenn man eine Schraube herausdreht und durch die Bohrung die im Lautsprecher erzeugte "Druckluft" entweichen kann. Da dieser Effekt bei allen vier Bässen auftritt, gehe ich eher von einem kleinen Konstruktions-/Verarbeitungsfehler als von einem einzelnen Defekt aus.
Bei den meisten Anwendungen macht sich dies jedoch nicht bemerkbar, da die Bässe bei uns ausschließlich als Erweiterung für größere Anwendungen Gebrauch finden z.B. bei Disco-Anwendungen.
Angetrieben werden die Bässe von einer Proline 2700 der Thomann-Hausmarke.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
features
sound
quality
handling
Amtlicher Bass für die nächsten 10 Jahre!
party-dj-stefan.de, 10.09.2011
· Assumed from the box pro Achat 115 Sub
Zuerst zur Anwendung: Als mobiler DJ suchte ich Boxen, die mit allen Musikrichtungen Discofox, House, Tanzstandards, Rock, etc. druckvoll klingen. Außerdem muss ich alles alleine tragen können - somit sind große und schwere Kisten sowieso nicht möglich.
Meine bisher verwendeten 18er Bässe von Om...c brachten den Kick der Bassdrum nicht so wie ich es mir vorstellte. Mit dem 15er Bass, der in den Achat 115 drin ist, kommt dieser Kick super rüber. Ich habe nun Clubsound auf jeder Hochzeit oder Zeltdisco. Wirklich hammergeiler und souveräner Bass.
Ich habe nun inges. 4 Stück davon gekauft.
Als Topteile laufen 4x HK Premium Pro 12 (welche meiner Meinung nach besser klingen als die Achat 112er Tops) und bilden so ein Dreamteam zu den Bässen.
Ursprünglich hatte ich noch meine PA 302, welche auch eine gute Figur dazu machten. In Verbindung mit der HK klingt aber alles einfach souveräner, lauter, und irgendwie "näher". Als würde der Sänger neben einem stehen.

Angesteuert werden die 115er Achat Bässe mit einer TA 2400, die HK mit einer TSA 2200. Natürlich aktiv getrennt mit einer Behringer Weiche, ca. bei 150 steht die Trennfrequenz, bei der der die Achat 115 noch all sein Können nutzen kann und ein knackiges, fettes Bassfundament erzeugt. Der Rest kommt über die HK Dass ein Behringer Ultracurve Pro im Signalweg hängt, mit dem ich mit Feintuning das optimale raushole, kann ich hier noch erwähnen.

Erweiterung im Zelt oder Open Air: Gefühlt könnte man pro Seite mit 4 Achat 115 Subs und 2 HK Premium Pro 12 fahren, weil der Wirkungsgrad der HKs super ist.

Wirtschschaftlichkeit:
Für mich es es die Anlage, die wieder 10 Jahre lange Geld rein spielen wird und schon bei der EQ Flat Einstllung gut klingt. Für mittleres Geld gibts hier einen Hammer Sound.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
1.479 €
Free shipping incl. VAT
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times

Dispatch expected by Friday, 26.02.

Share This Product
Your Contacts
Phone: +49-9546-9223-35
FAX: +49-9546-9223-24
Online Guides
Choosing a PA System
Choosing a PA System
Whether you’re a fan, a promoter or a performer, the refined craft of live sound is vitally important.
 
 
 
 
 
Downloads
Downloads
 
 
 
 
 
test results:
* The prices shown include VAT. and are valid as long as stocks last. Please click here for international shipping rates. We do not accept liability for typographical errors or inaccurate information of any kind. All invoices will be issued in EUR.
Recently Viewed
Roland FP-30X BK

Roland FP-30X BK; Digital Piano; 88 keys PHA-4 keybed with Ivory Feel; Sound engine: 12 SuperNATURAL Piano tones, 20 E-Piano tones and 24 other tones; max. polyphony: 256 voices; Bluetooth Audio (V3.0) and Bluetooth MIDI (V4.0); build-in speaker system (two...

Recently Viewed
Rode VXLR Pro

Rode VXLR Pro; Plug adaptor with transformer and power converter; TRS mini jack (3.5mm) to XLR3M; integrated voltage converter from phantom power (12 - 48V) to plug-in power (4V); for connecting VideoMic, VideoMic GO, VideoMicro, VideoMic Pro, VideoMic Pro+, VideoMic...

Recently Viewed
IK Multimedia AXE I/O + AmpliTube 5 MAX

USB 2.0 Audio Interface with Guitar Effects Software Audio interface specially designed for guitarists, 2 Inputs for instrument-, line- and microphone signals with discrete class-A preamps and switchable 48 V phantom power, Hi-Z instrument inputs at the front, of...

(1)
Recently Viewed
Dante AVIO Bluetooth IO Adapter 2x1

Bluetooth Adapter For the connection of a computer, tablet or smartphone to a Dante network via Bluetooth, Ideal for recording or playing back a stereo signal, Robust housing, Fully-functional Dante interface, Transmits 2 inputs and 1 output with 48...

Recently Viewed
Zoom PodTrak P8

Podcasting Recorder Colour LCD touch screen, 6 Microphone inputs with XLR connections and optional phantom power, 6 Headphone outputs with individual volume controls: 3.5 mm stereo jack, Gain control per input, Mute button and "ON AIR" indicator, Independent channel...

Recently Viewed
Zaor Miza 88 Flex Wengé Grey

Zaor Miza 88 Flex Wengé Grey; studio desk with 19" rack and keyboard tray; offers space for computer monitors (2 x 30"), keyboard, mouse, DAW controller, monitor controller etc.; 2x 4U 19" racks and central drawer; extendable tray, height adjustable...

Recently Viewed
Elation KL Fresnel 150W 6" CW

Elation KL Fresnel 150 W 6" CW; LED Fresnel spotlight incl. barn door and colour filter frame; infinitely variable manual zoom from 15° to 38°; homogeneous 16-bit dimming; dimmer mode, dimmer curve and dimmer delay can be adjusted according to...

Recently Viewed
Behringer MO240

Behringer MO240 - In-Ear Monitoring Earphones; 1x dynamic and 1x balanced armature; Impedance: 32 Ohms; Frequency response: 20 Hz - 20 kHz; max. SPL 102 dB; cable length: 1.5 m; 3.5 mm stereo jack; colour: black; incl. gold plated 6.3...

Recently Viewed
Boss WL-30XLR

Boss WL-30XLR; wireless system; plug-and-play wireless system for a standard dynamic XLR microphone; high audio performance with low latency BOSS wireless technology; frequency range: 20Hz - 20kHz; latency: 2.3ms; dynamic range: 110dB; wireless carrier frequency: 2.4GHz; easy setup with visual...

Recently Viewed
Earthworks Audio ICON Pro

Earthworks Audio ICON Pro; professional streaming microphone; small-diaphragm condenser microphone with XLR connector; for broadcast-quality speech and voice-over recording; ideal for recording, streaming, podcasting, interviewing, gaming, web conferencing and content production; polar pattern: cardioid; frequency response: 20Hz - 30kHz; max....

Recently Viewed
Roland FP-30X WH

Roland FP-30X WH; Digital Piano; 88 keys PHA-4 keybed with Ivory Feel; Sound engine: 12 SuperNATURAL Piano tones, 20 E-Piano tones and 24 other tones; max. polyphony: 256 voices; Bluetooth Audio (V3.0) and Bluetooth MIDI (V4.0); build-in speaker system (two...

(2)
Recently Viewed
Antelope Zen Go Synergy Core

4x 8 USB-C Interfaces with Synergy Core FX Processing Platform AD/DA conversion with up to 127 dB headroom, 2 Microphone-/Line-/Hi-Z inputs via XLR combo jacks, Discrete ultra-linear preamps with 65 dB gain and 48 V phantom power, Digitally expandable...

Give Feedback
Feedback Found an error or want to give us feedback about this page?

We're looking forward to hearing from you and aim to solve any problems as soon as we can.