Customer center login
Country and Language

Temple Audio Design Solo 18 GM Pedalboard

2

Pedalboard

  • Lightweight aluminium construction with perforated surface
  • One micro and two mini module slots per side (modules sold separately)
  • Dimensions: 45.8 x 21.6 x 6.6 cm
  • Weight: 0.82 kg
  • Made in Canada
Number Of Effects 10
Incl. power supply No
Effect Send/Return No
Incl. Gigbag No
Incl. Case No
Item number 440179
90 €
Including VAT; Excluding 20 € shipping
In stock within 1-2 weeks
In stock within 1-2 weeks

This item is expected back in stock soon and can then be shipped immediately.

Standard Delivery Times
1
140 Sales Rank

2 Customer Reviews

5 1 Customer
4 1 Customer
3 0 Customers
2 0 Customers
1 0 Customers
4.5 / 5

handling

quality

B
Tough and light.
Brusart 30.01.2020
Strong and lightweight product. It's extremely portable and handy. The way of attaching the pedals to the board is both neat and strong. The only downside is the need to clean of the pads and use a 'reusable' adhesive. But if you don't need to change a constant lot of pedals it isn't a problem at all.
handling
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
H
klein aber fein
Hecke 05.06.2020
Hier habe ich mich gegen alle Warungen eines Freundes, der Professioneller Backliner ist, für die kleine Ausführung entschieden: Ausgelegt für fünf bis sechs Bodengeräte! Das erfordert echt ganz besonnene und zeitintensive Planung. Wer ungedudig bei Planungen ist, oder wer ein Pedalboard sucht auf dem man mal schnell eine neue Anordung macht, braucht an dieser Stelle nicht weiterlesen. Dafür is das Temple Audio Design nicht vorgesehen!
Ich wollte unbedingt etwas kleines, transportables wegen: 1. ÖVPN, 2. den kleinen Proberäumen, 3. weil es zwischen zwei Füße des Mikroständers paßt und 4. weil ich bereits ein perfekt passends Fightcase besitze (falls es tatsächlich mal wieder auf Reisen gehen sollte) Also: Solo 18!
Derzeit sind Tuner, Compressor, PreAmp, Octaver, Flanger und ein Overdrive verbaut. Als Speisung ist auch schon ein Voodoo Lab ISO 5 angebracht - genial !!! (Achtung ggf. gleich einen 18V auf 9 V Wandler mitbestellen)
Wieder Achtung: die Anbringung des Netzteilunterhalb beschränkt jedoch die Möglichkeit der Anordung auf dem Board. Das zeigt die geniale Website "Templeplaner" leider nicht an und man fummelt plötzlich rum. Theorie und Praxis eben ...
Ich finde, das (leider sehr teure) System mit dem (leider sehr teuren) Zubehör dennoch genial. Aber... man muss Spaß wirklich haben an akribischer Planung - sonst besser Finger weg...
handling
quality
1
0
Report

Report

Need help?