Denis Wick 5282 Ultra 3C Trumpet

Trumpet Mouthpiece

  • Ultra series
  • Cup diameter: 16.75 mm
  • Rim: 5.525 mm
  • Bore: 3.8 mm
  • Backbore: V-type
  • Silver

Further Information

Cup Depth Medium
Cup Diameter 16,75 mm
Finish Silver Plated
7 Customer Ratings
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • response
  • sound
  • quality
Text ratings for this product are available in another language only so far
fr Automatically translated (Show original)
frOriginal review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
quality
response
sound
de_petz, 02.05.2019
Das Mundstück ist sehr angenehm zu spielen, da es ein etwas abgerundeten Rand hat. Ich habe mir dieses Mundstück wegen dem Kesseldurchmessers gekauft, da Vincent Bach keine passende Grösse anbietet (zwischen 1 1/2 C und 2C). Man kann das Denis Wick Ultra 3C nicht mit einem herkömlichen Bach 3C vergleichen, da der Durchmesser grösser und der Kelch ein wenig tiefer ist. Bei der Verpackung und der allgemeinen Qualität gibt es nichts zu bemängeln. Sieht sehr schön aus. Da meine Trompete etwas schwerer ist als eine Standart-Trompete, ist die Gewichtsverlagerung jetzt ideal.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Automatically translated (Show original)
deOriginal review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
quality
response
sound
DW Ultra – Die Balance macht den Ton
Christoph051, 16.06.2019
Da ich nun eine 4er Packung dieser Denis Wick Ultras besitze, wird hier die ganze Familie besprochen. Zunächst die Gemeinsamkeiten:

Der Bautyp ist ein guter Kompromiss zwischen herkömmlichen und 'heavy' Mundstücken: Die DW Ultras passen - gerade noch - in die vorgesehenen Löcher der meisten Trompetenkoffer und verbessern die Balance von kopflastigen Instrumenten. Die Bohrung ist eine Spur größer als Standard; der Ton bekommt im Vergleich zu normal gewichtigen Bachs und deren Nachahmern mehr Kern und Strahl. Die Flirr- und Kreisch-Anteile werden etwas zurückgenommen, ohne aber den Ton abzustumpfen, wie ich das manchmal bei Heavy-Mundstücken empfinde. Für mich (und meine Instrumente) die optimale Abstimmung von Klang, Flexibilität, Intonation, Widerstand und Slotting. Alle diese DWs fühlen sich für mich eine Spur größer an als deren Bach-Äquivalente; das kann aber auch an der – sehr bequemen aber dennoch griffigen – Randform liegen.

Das Ultra 1 1/4C erzeugt auf einer schweren Perinet-Trompete den typischen großen klassischen US-Orchesterton. Im direkten Vergleich zu Bach 1 und 1C hat es mehr ‚Strahl‘ und lässt in der oberen Lage noch mehr Luft durch. Filmmusik von John Williams klingt genau so heldenhaft wie sie soll :-) Allerdings ist es mit Sicherheit kein Faulenzer-Mundstück: Den Ansatz und die Ausdauer muss man selber mitbringen, und der weite Kesseldurchmesser ist auch nicht jedermanns Sache. Ich habe viel Freude mit diesem heroischen, Ton. Ich verwende es für Blasorchester, Klavier/Orgel und Trompete, ... alles außer Big Band Lead :-)

Das Ultra 3C deckt wahrscheinlich die meisten Bereiche ab: Klassisch genug im Ton, aber hell und durchdringend wenn man Gas gibt. Offen genug für Solo, aber genug Gegendruck für die Höhe.

Das originale Bach 5C ist mir normalerweise vom Kessel her zu eng, aber dieses DW Ultra 5C macht mir keine Probleme: Offenbar ist die Randform wichtiger als der Innendurchmesser! Es klingt merklich heller und härter als das 3C, für manche Trompeten vielleicht schon zu viel. Für eines meiner Instrumente war es ein Volltreffer: Meine eher leicht gebaute (von Benge inspirierte) Jazztrompete klingt mit den größeren Mundstücken undefiniert und ist schwer zu kontrollieren. Mit dem Ultra 5C stimmen die Problemtöne genauer, der Klangausgleich zwischen den Registern passt und das Slotting (Einrasten der Töne) funktioniert auch besser. Die zusätzliche Masse und große Bohrung verhindert aber Schärfe und unangenehmes Quietschen. Ein toller Solo-Ton!

Das Ultra 7C ist für mich eher eng, dadurch wird der Klang auf der B-Trompete bei mir dünner, dunkler und unpräzise. Ein kurzer Test auf der Pikkolo-Trompete war aber überraschend vielversprechend: Nicht piepsig (wie bei vielen flachbekesselten Pikkolo-Mundstücken), trotzdem mit sicherer Höhe. Ich behalte es im Sortiment, vielleicht für hohe Trompeten, exponiert liegende Passagen oder Ähnliches. Falls ihr gerne mit engeren Kesseldurchmessern spielt, unbedingt ausprobieren.

Erwähnt sei die Tatsache, dass der Schaft weniger weit ins Instrument ragt als bei manchen anderen Mundstücken. Falls euch der möglicherweise entstehende ‚Gap‘ schlaflose Nächte bereitet, Probieren geht immer noch über Studieren. Sehr empfohlen!!!
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Automatically translated (Show original)
deOriginal review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
quality
response
sound
Sehr gutes Allroundmundstück
Dominik7208, 03.02.2016
Ich war auf der Suche nach einem Mundstück, das gut zu meiner Bach 37 passt und sie etwas dunkler und voller klingen lässt.
Mit dem Denis Wick Ultra 3c bin ich sehr zufrieden, es passt perfekt. Es klingt dunkel aber lässt sich dennoch sehr offen spielen und wird brilliant, wenn man mehr Gas gibt.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
fr Automatically translated (Show original)
frOriginal review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
quality
response
sound
Facile après 3C Bach et Denis Wick cuvette classique.
2AàZ, 05.12.2020
Après avoir joué une 3C Bach (et quelques années auparavant une Denis Wick 3C cuvette normale) je me suis adapté très rapidement à cette embouchure.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
68 €
Including VAT; Excluding 20 € shipping
In stock within 5-7 weeks
In stock within 5-7 weeks

This item is expected back in stock soon and can then be shipped immediately.

Standard Delivery Times
Share This Product
Your Contacts
Phone: +49-9546-9223-26
FAX: +49-9546-9223-24
Online Guides
Mouthpieces for brass wind instruments
Mouthpieces for brass wind instruments
The variety and choice of mouthpieces is huge and can be confusing, too. We will do our best to help you find your way!
 
 
 
 
 
test results:
* The prices shown include VAT. and are valid as long as stocks last. Please click here for international shipping rates. We do not accept liability for typographical errors or inaccurate information of any kind. All invoices will be issued in EUR.
Feedback Found an error or want to give us feedback about this page?

We're looking forward to hearing from you and aim to solve any problems as soon as we can.