Zultan 15" Caz Hi-Hat

29 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Sehr gut klingende, große HiHats für schmales Geld
Jonas950, 13.08.2013
Ich spielte Jahrelang eine Zildjian K/Z Hybrid 13" HiHat als Haupt-HiHat. Dazu hatte ich alte Meinl Laser 14" als festgestelte HiHat für den lauten Kram (was klanglich nicht optimal war, zumal die K/Z schon mächtig laut sind). Desweiteren im Set Hängen nur Zildjians, und zwar 20" K Custom Dry Ride, 18" K Custom Dark Crash, 16" K Dark Crash Medium Thin und ein 14" Oriental China. Damit man weiß, womit die Zultans harmonieren und auch konkurieren.

Jetzt waren mir die 13" doch deutlich zu klein geworden und ich wollte direkt den großen Schritt auf 15" machen. Da ich momentan nicht mit der Finanzkraft ausgestattet bin, an die 300EUR für Zildjian Mastersounds oder so auszugeben, bin ich auf der Suche nach günstigen alternativen auf diese Zultans gestoßen, die man übrigens auch nur bei Thomann findet. Nach Überlegung und Recherche, habe ich mich dazu entschieden, die Dinger zu ordern.

Als ich sie aufgelegt habe, haben mich die Riesenteller klanglich und vom Spielverhalten sofort überzeugt. Man hat einen recht warmen, recht tiefen Sound. Definitiv sehr "oriental". Dazu ein sehr schönes rascheln, wenn man die Becken leicht geöffnet anschlägt. Kein lautes Rockbecken, sondern eher ein zurückhaltendes, aber sehr wohlklingendes Jazzgefühl. Bei 16teln auf der HiHat entwickeln die Becken einen absolut geilen Drive, den ich selber in der Rockband einsetze. Durch die Größe kriegt man, wie ich finde, einen recht weichen Rebound, der richtig Spaß macht.

Die sind nicht so Bretthart wie z.B. die Zildjian K/Z-Hybrids. Man sollte im Rock/Pop bereich allerdings eine zweite, festgestellte (leich geöffnete) HiHat mit anderem Klangbild am Set aufgebaut haben, um in lauten Parts richtig reinzuhauen und "krach" zu machen. Meinem Set verleiht dieses neuen Caz einen ganz eigenen Charakter. Ich bin total überzeugt und liebe meine neuen 15" riesen Zultans.

Für Jazz, Oriental und wohl Sachen wie Soul, Weltmusik oder Latin und sicher auch HipHop a lá The Roots sind diese Becken eine echte Alternative, gerade bei dem angebotenen Preis. Und für eine Rockband im angegeben Aufbau sind diese Becken mal was ganz anderes und was für Drummer, die nicht auf den Standart Rocksound stehen.

Bei der Verarbeitung gibt es "nur" 4 Sterne, weil das Bottom-Becken auf der Innenseite eine kleine Macke (fast nur ein Kratzer) hat, was evtl auch der Händler/Transporteur zu verantworten hat.

Diese Macke ist allerdings nur ein Schönheitsfehler, den man aufgrund der Lage auf den Innenseite noch nicht mal sieht und ganz sicher nicht hört. Ich hoffe, ich konnte eine hilfreiche Meinung und Einschätzung abgeben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Zultan Caz Becken.... - noch ein Geheimtipp?!!
Drumgus, 11.05.2017
Vorab...., diese B20 Becken sind der absolute Geheimtiipp!!! Ich spiele einen (kleinen) Satz dieser Cymbals seit ca. 1 1/2 Jahren und bin absolut begeistert von diesen Instrumenten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hervorragend..

Ich spiele mittlerweile über 40 Jahre Schlagzeug und habe alle "großen" (und teuren...!) Beckenhersteller unter meinen Händen gehabt - mehr oder weniger lange..... Meine Lieblingsbecken sind Paiste und Ufip.

Wegen der attraktiven Preise probierte ich dann mal die Zultan Caz und bin seit dem ein Fan dieser wohlklingenden B20 Becken. Sie klingen sehr warm, aber trotzdem auch "perlig" und erinnern mich deswegen an meine alten (mit blauem Aufdruck) Paiste Formula 602 . Es sind sehr musikalische Cymbals, die in vielen Musikstilen überzeugen (außer vielleicht Metal etc.)

Wegen der unschlagbaren Preise dieser professionellen Becken würde ich sie auch Anfängern ans Herz legen, die auf ihr Budget achten müssen. Sie bekommen im wahrsten Sinne des Wortes preiswerte Instrumente mit hervorragendem Klang und Wohlfühlgarantie !!!

Neueste Anschaffung nun die 15" Hi Hats. Diese Hats sind der absolute "Kracher". Superweiches, angenehmes Spielgefühl, warmer Grundklang mit gutem brillanten Chick-Sound (getreten, wie auch geschlagen). Und wieder erinnern mich diese Hi HatBecken an meine alten 602er....!!!

Fazit: Zultan Caz, tolle professionelle Becken zum kleinen Preis !!!! (man zahlt bei den "großen" Herstellern den Namen mit, das muß nicht sein...!)

Das Zultan-Logo/Aufdruck gefällt mir nicht - aber diesen kann man ja bei Bedarf entfernen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Unglaublich!!!
FreJo, 16.04.2015
Ich glaube ich habe lang nicht mehr so eine unfassbar fette Hi-Hat gespielt.
Ich hatte schon viele von Zildjian ZXT über die 13er HHX Studio von Sabian - welche natürlich auch wirklich extrem gut waren - Aber nicht für diesen Preis.
Diese Hi-Hat ist wunderbar ausbalanciert und - wie ich es mag - sehr dunkel. Damit sehr durchsetzungsfähig im Mix. Ich mag diesen ausgewogenen Sound der nicht so "crisp" ist, und im Ohr blitzt wie sonstwas.
Ich finde Zultan einfach spitze und empfehle es hier gern weiter.
Jeder, der das Kommentar "Günstige Becken taugen eh nichts" einmal abgegeben hat, sollte sich hier wirklich einmal vom Gegenteil überzeugen lassen. Gern Wieder!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Zultan 15" Caz Hi-Hat

161 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
(2)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Aston Microphones Spirit Black Bundle

Aston Microphones Spirit Black Bundle - Limited Edition; bestehend aus Aston Spirit Black und SwiftShield; Aston Spirit: Großmembran Kondensatormikrofon, umschaltbare Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz (+/- 3dB), max. SPL: 138 dB, Pad Schalter (-20 /...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG EDU

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer EDU (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional EDU; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.