Radial Engineering Pro D2

174 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Besser geht DI nicht
Robert2261, 08.06.2016
Ich nutze die DI zur Beseitigung von elektronischen Störgeräuschen, die mein Laptop-Netzteil verursacht (Samsung ATIV Book).
Diesen Zweck erfüllt sie 100% tadellos.

Die Verarbeitung wurde bereits in den anderen Reviews zutreffend beschrieben: Das Gerät ist bombenfest. Liegt sehr schwer und wertig in der Hand, die Anschlüsse sind einwandfrei fest verschraubt. Das Gehäuse besteht aus Metall und die Unterseite ist zusätzlich mit weichem Gummi gepolstert, sodass sie rutschfest und parkettschonend (sofern das für jemanden ausschlaggebend ist) auf jeder Oberfläche liegen kann.

Da ich Ambitionen habe, mein Laptop als Instrument auch auf kleinen Bühnen (evtl. ohne Veranstaltungstechnik, die eine DI-Box stellen kann) zu betreiben, hat sich diese Anschaffung auf jeden Fall gelohnt. Sicherlich ist der Preis nicht der niedrigste, aber für einen angehenden Profimusiker ist gutes und zuverlässiges Handwerkszeug das A und O. Diese DI-Box macht einen so wertigen und ordentlichen Eindruck, dass ich sie absolut bedenkenlos verwenden und weiterempfehlen werde.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Der Hammer zusammen mit Prophet REV2
Andreas W. aus Kaarst, 23.03.2020
Vor einigen Wochen habe ich mir einen SEQUENTIAL (Dave Smith) Prophet REV2 zugelegt. Schock im Proberaum: Das Teil brummt heftig, das Netzteil des Synths ist eine elektromagnetische Dreckschleuder, so etwas ist mir bei Keyboards bisher nicht untergekommen.
Wir haben dann ein Behringer HD400 zwischen Ausgang und Amp geklemmt, und es war Ruhe. Daraufhin habe ich mich zum Thema DI-Boxen schlau gemacht und bin auf diese Radial Pro D2 gestoßen. Auf Verdacht gekauft und - was soll ich sagen: Der Sound wirft mich um! So druckvoll hat der Prophet noch nie geklungen, Brummen und hochfreqeunte Nebengeräusche sind vollständig eliminiert. Ich verwende die Pro D2 nun als Vorstufe für die Aufnahme bei allen Keyboards, selbst wenn diese schon einen symmetrischen (z.B. Kurzweil Forte) oder pseudo-symmetrischen (Novation PEAK) Ausgang besitzen, weil's unterm Strich einfach viel organischer klingt als der pure Keyboard-Sound. Radial gibt an, dass dies durch beginnende Sättigungseffekte bei hörerem Ausgangspegel verursacht wird, die im Gegensatz zu einer aktiven DI-Box aber nicht zu Clipping führen (also ähnlich einem analogen Tonbandgerät). Das kann ich technisch nicht beurteilen - es funktioniert aber großartig.
Ein Punkt Abzug bei den Features, da ich als Keyboarder gerne Kombi-Ausgangsbuchsen mit Klinkensteckeroption gesehen hätte. So musste ich noch einen Satz hochwertige XLR-Kabel dazukaufen. Gute symmetrische Klinkenkabel hätte ich dagegen schon reichlich gehabt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
uneingeschränkt zu empfehlen!!
Edwin, 21.05.2014
Wir haben uns die Mühe gemacht, mehrere DI-Boxen für unsere Band zu kaufen und mit gleichen Signalen zu testen. Die Pro D2 gab den Sound unverfälscht wieder. Im Gegensatz zu allen anderen Boxen war der Klang warm, angenehm, sanft.
Ich würde keine andere mehr kaufen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr gute DI zu fairem Preis
Stefx, 06.04.2020
Sicher gibt es irgendwo da draussen noch DI-Boxen, welche noch irgendwie etwas besser klingen, oder zumindest so viel kosten, dass man dies zu hören glaubt - in den allermeisten Fällen ist man im Live-Betrieb mit Produkten von Radial und dem allrounder D2 aber sehr gut aufgehoben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Workhorse
heathcliff, 22.06.2018
Nachdem ich in einer Band über einen Sampler meine Selbstproduzierten Samples einspiele macht ich mich auf die Suche nach einer DI Box um den Sampler auf die PA zu bringen. Auf Empfehlung eines AudioEngineers kaufte ich mir diese DI Box. Läuft tadellos. Klare Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Volles Vertrauen
Renee, 15.05.2016
Diese Stereo DI verwende ich live für mein Clavia Nord Stage. Immer wenn die PA Firma mit einfachen DIs arbeitet, kann ich die Radial Pro D2 einsetzen. Ich habe einfach mehr Vertrauen in den massiven Übertrager in der Radial als in diese winzigen Drahtbündel einer xy-DI Box.

Reine Gefühlssache. In der Musik geht es um Gefühl.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Perfekt
URS A, 21.05.2019
Diese passive DI Box von Radial ist wirklich jeden Cent wert. Ich habe mittlerweile mehrere davon und nutze sie dazu, um vorwiegend Synthesizer mit Neve, Api oder anderen älteren Preamps zu nutzen, die ausschließlich XLR Eingänge aufweisen.

Die ProD2 Box ist "Built like a tank" , alles sitzt perfekt und es klingt... ...gar nicht, sondern das eingehende Signal wird exakt so wiedergegeben wie das Signal, das reingeht. Ich denke, diese Boxen werden auch in 50 Jahren ihren Dienst tun. Tolle Firma mit tollen Produkten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Top Gerät!
RomanH, 08.01.2010
Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschliesen. Nach dem Auspacken hatte ich erst mal die Stirn gerunzelt. Nicht aus Enttäuschung sondern aus verwunderung. Die Radial Pro D 2 ist dermaßen stabil gebaut und dementsprechend schwer. Nicht, dass es stört, aber.....

Hatte immer extreme Probleme mit Brumm- Und Störgeräuschen bei meinem AXEFX. Dankt derRadial Pro D2 Box sind diese verschwunden und es herrscht ein absolut rauschfreies Signal. Die Verarbeitung ist wirklich top. Kann ich jedem empfehlen, der eine effiziente und robuste DI Box sucht. Allein das Gewicht vermittelt ein wirklich wertiges Gefühl.

Qualitativ hochwertig, erstklassig verarbeitet, nichts zu meckern. Soundmäßig liegt die ProD2 im Vergleich vor anderen DI Boxen. Für alle professionellen und semiprofessionellen Bühnen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Geniale D.I.
Goldfinger, 15.06.2015
Ein Haufen Kohle für´ne D.I. ; nach dem ersten Soundcheck alles relativ; das Ding klingt tatsächlich besser als alles andere. Wenn man mittelgroße PA-Gigs spielt eine absolute Aufwertung des Setups und des Sounds ( und auch sonst ). Super Teil. Geld wert !!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Stereo RE D2
31.07.2016
Bei uns verwendet am Stage-Piano. Diese passive Dual-DI-Box benötigt KEINE Stromversorgung (48V oder Batterien), wandelt das hochohmige unsymmetrische Line-Signal am Ausgang des Stage-Pianos in ein niederohmiges symmetrisches Signal um, das dann fast nen halben Kilometer störungsfrei transportiert werden kann.

Als Zubehör braucht's dann nur noch ein Dual-Mono-Kabel mit jeweils zwei Mono-Klinke-Steckern 6,3.

Konnte bisher keinen Eigenklang feststellen, sondern bin überaus zufrieden, wie sauber das Instrument im ganzen Frequenzspektrum wiedergegeben wird.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Perfekt
17.04.2016
Ich dachte, Palmer wäre schon gut. Das klaute aber dann doch Sound und Dynamik. Notgedrungen in den Geldbeutel gegriffen. Was soll ich sagen...keine Sekunde bereut.
Das anerkennende Lächeln vom Techniker ist inklusive.
Ich habe mittlerweile alles auf Radial umgestellt, um z Bsp für unsere InEarMonitorings vorher meine Gitarren-oder Synthsignale zu splitten etc. bzw hier meinen Roland GR-55 per XLR an die Stagebox zu schicken und parallel über die Klinkenouts ab ins InEar Pult. Perfekt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Qualität hat ihren Preis...
Oliver766, 11.02.2015
...und der ist hier durchaus gerechtfertigt. Exzellent gebaut, Sound super. Kein Vergleich etwa zu Stereo-DIs von Palmer. Das Ding klingt warm, hat einen gewissen eigenen Sound, der aber sehr schön fett und musikalisch ist.
Einziger Nachteil: Man muss das Ding beim Abbau immer schnell wegpacken, weil man schon an den Blicken sieht, dass es noch mehr Soundtypen und Musiker gibt, die so was auch brauchen können ?
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Solide DI Box
Clemente, 15.10.2014
Ich verwende diese DI-Box, um ein Monitor-Signal meines Stagepianos abzuzweigen und das Signal an die Stagebox bzw. den Mischer über XLR leiten zu können.

Dier Klang ist einwandfrei und einen soliden und wertigen Eindruck macht die DI-Box ebenfalls.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Hochwertiges Teil
Benjamin A., 26.10.2009
Der erste Eindruck: Boah ist die schwer! Qualitativ hochwertig, erstklassig verarbeitet, nichts zu meckern. Soundmäßig liegt die ProD2 im A/B Vergleich vor standards wie DIB100 uä.
Auf professionellen Bühnen zuhause.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Tolle DI
MoS, 20.04.2015
Super DI für Keyboarder. Gebaut wie ein Panzer, sauberer Klang. Die Tonleute mit ihren B. DIs sind neidisch, wenn ich meine Radial mitbringe. Klar ist sie teurer als andere Modelle, aber das lohnt sich hier wirklich. Sie leistet mir mittlerweile seit 3 Jahren treue Dienste.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Volle Empfehlung
Frank125, 08.12.2009
Hatte Probleme mit Störgeräuschen, seit ich meinen Synthi eingebunden habe. Dankt der DI Box ein absolut rauschfreies Signal. Die Verarbeitung ist wirklich top. Allein das Gewicht vermittelt ein wirklich wertiges Gefühl. Kann ich jedem empfehlen, der eine effiziente und robuste DI Box sucht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Besser geht´s nicht!
Achim M., 09.12.2011
Das ist mal eine DI-Box! Im direkten Sound-Vergleich gewinnt die passive Radial-DI sogar gegen manch teure Aktiv-DI! Das teil ist echt super.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr gutes Produkt
14.07.2016
Ich spiele ein Yamaha Motif und in Kombination mit PROD2 DI - Box die Klänge sind dynamischer , klarer und nicht mehr Besen -Sound. Ich habe versucht, ein paar andere DI - Boxen und PROD2 ist die perfekte Wahl für mich .
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Topgerät
Horst567, 29.12.2009
Die beste Investition seit Jahren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Radial Engineering Pro D2

Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
DI-Boxen
DI-Boxen
BRUMMMMMM ... Wer kennt dieses Geräusch nicht. Doch was hilft dagegen? Hier gibt’s Antworten!
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
 
 
 
 
 
Testfazit:
(3)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia AXE I/O Solo

IK Multimedia AXE I/O Solo; USB2.0-Audiointerface; speziell für Gitarristen konzipiertes Audiointerface; Hi-Z-Instrumenteneingang frontseitig mit Z-Tone (variabler Impedanz), JFET-Schaltung für subtile harmonische Ergänzungen und Active-Schaltung zum optimalen Betrieb mit aktiven Pickups; Eingang für Line- und Mikrofonsignale mit diskreten Class-A-Vorverstärker und schaltbarer...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.