Millenium 14"x6,5" Classic Snare Drum Ba

347 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Stabilität
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Schlicht und Schick und Schützt ein bisschen.
Philip Drummer, 05.05.2020
Warum sollte ich eine 100 Euro Trommel in eine 200 #Euro Hülle stecken.
Ich habe mir ein Set Drumbags von Millenium zugelegt. Seit 5 Jahrern Begleiten sie mich auch auf diverse Gigs im Jahr. Das Drumset sieht professinell verpackt aus. Die Trommeln verkratzen nicht beim Transport. Durch die Gegend werfen sollte ich sie vermutlich trotzdem nicht, aber es sind ja mimmer noch Instrumente und ein bisschen Vorsicht haben sie verdient.

Ich habe mir in zwischen auch eine Auswahl an Hardcases rausgesucht, aber bei bei 700Euro für die Cases, muss das Drumset darin schon mindestens 2000 Wert sein
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Preis-Leistungsverhältnis stimmt
11.11.2016
Gekauft habe ich die Tasche um meine Snare und Sticks bequem vom Proberaum zu selten anstehenden Auftritten oder nach Hause zu transportieren.

Für diesen Zweck eignet sie sich auch wunderbar. Genügend Platz für Sticks & Snare in der genannten Abmessung sind vorhanden, der Griff der Tasche liegt äußerst gut in der Hand, sie lässt sich schnell und einfach öffen und ebenso wieder verschließen.

Einziger Negativpunkt ist der Reißverschluss. Wie es eben häufig der Fall ist, gab dieser nach ein paar Monaten den Geist auf, an einer Stelle schließt die Tasche nun nicht mehr richtig. Allerdings schränkt das die Tasche in ihrer Funktion noch nicht ein, mal schauen was die nächsten Monate oder hoffentlich Jahre bringen werden.

Die Tasche kann ich jedem Hobbymusiker empfehlen, die Snare lässt sich so einfach von A nach B transportieren, ohne großen Aufwand und ohne viel Stauraum weg zu nehmen. Allerdings sollte man immer noch schauen wie man sie am besten einräumt, die Tasche ist immer noch nur aus Stoff, Ecken könnten die Felle immer noch beschädigen. Schäden an der Tasche selbst kann man bei dem geringen Preis jedoch verkraften.
Berufliche Musiker sollten dennoch lieber zu einem höherpreisigen Modell tendieren, da der Reißverschluss der Tasche nicht sehr belastungsfähig zu sein scheint.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Gut für den Preis?
hodenfuchs, 09.10.2009
Gemessen am Preis ist dieser Bag ok. Er ist nicht robust, sicher oder gut verarbeitet, aber er erfüllt genau das was er soll: gelegentlicher Transport oder Lagerung. Für diesen Preis gibt es wirklich nichts auszusetzen. Bis jetzt sind alle Taschen noch intakt. Für härtere Einsätze würde ich Protection Racket oder Gewa SPS Bags empfehlen. Oder man geht gleich zu hardshells über.

Alles in allem ist dies ein Produkt, das man empfehlen kann und das taugt. Wer seine Snaresammlung einlagern will ist hier gut beraten. Es lohnt aber immer ein bisschen über den Tellerrand hinauszuschaun und nach der nächsthöheren Preiskategorie ausschau zu halten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Millenium 14x6,5 Classic Snare Drum Bag
Hardy68, 16.04.2018
Einen Praxistest konnte ich bisher noch nicht durchführen, aber das Teil fühlt sich schon recht wertig an. Fester Stoff, kräftige Zipper, gut gefüttert. Für einen kleinen Abstecher zum Gig allemal gut genug; und hier sticht halt mal wieder das Preis-Leistungs-Verhältnis hervor: Für einen solchen Preis ein praktikables und robustes Zubehörteil. Unschlagbar in Anbetracht des Preises und für den Drummer mit gelegentlichen Gigs sicher mehr als ausreichend - die Snare ist gut geschützt und gegen leichte Stösse gesichert. Meiner Meinung nach uneingeschränkt empfehlenswert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Fürs lagern optimal!
DavFö , 14.10.2019
Ich lagere meine Drums gerne eingepackt. Dafür sind die Taschen top. Die Meisten Wege sind bei mir mit den Taschen folgende:
Lagerraum -> Studio -> Lagerraum (10m)
was will da schiefgehen.

Für kleinere Live-Exporte auch geeignet. Fürs touren nicht. Habe mehrere dieser Taschen; eine ist bisher innen aufgerissen.

Ich weiß bei dem Preis aber was ich kriege und habe mir nicht mehr erwartet als was es kostet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Maverick Ocean, 11.09.2019
Kann durchaus mit den im oberen Preissegment angesiedelten Herstellern mithalten. Bin sehr zufrieden mit den Taschen. Habe das komplette Set. Wer allerdings auf noch mehr Polsterung nicht verzichten möchte sollte tiefer in die Tasche greifen. Aber für den normalen Umgang und um dafür Sorge zu tragen, dass den Trommeln nix passiert sind diese Taschen absolut geeignet. Sehr zu empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Eine günstige Snaretasche
Andreas595, 06.12.2009
Ich habe mir kürzlich endlich eine Snaretasche zugelegt. Da ich kein Profi bin und nicht hunderte von Mark für Zubehör ausgeben kann, dachte ich tut es die Millenium 14"x6,5 Classic Snare auch.
Nun habe ich Sie seit ein paar Wochen und habe schon ein paar Konzerte (so ca. 6) damit gemacht. Immer Proberaum, Konzert und zurück. Also eine kleine Belastung.

Gut gefällt mir, dass die Tasche sich sehr weit öffnen lässt und man den ganzen "Deckel" komplett umklappen kann. So bekommt man keine Probleme, egal welche Snare man besitzt. Der Tragegriff macht mir nach den paar Konzerten ein paar Sorgen, es sieht ein bisschen danach aus als könnte er bei starkem zug. (z.B. wenn man kurz wo hängen bleibt) direkt reißen.

Die Fütterung des Bags ist eher spartanisch bis garnicht, lässt sich aber mit einem sanften Handtuch gut beheben. Insgesamt denke ich dass meine "Chad Smith Snare" darin aber ganz sicher ist, zumindest vor Regen, leichten Kratzern und kaltem Wind. :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Tolle Qualität!
Einklangtherapie.de, 12.03.2020
Bin "rundum" sehr zufrieden damit!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Prima Material...
Humphrey Boda, 14.01.2019
Klasse Schutz. Natürlich nicht wie ein Hardcase aber wer sein Zeug rumschmeißt darf sich am Ende auch nicht wundern. Ich bin äußerst zufrieden!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Softhutschachtel
RingoStarr, 15.04.2020
Ich bin, zumal bei dem Preis, eigentlich sehr zufrieden. Für meine bescheidenen Distanzen eignet sich die Snare-Hutschachtel wunderbar. Verarbeitung, Reißverschluss und so fort haben bisher einen guten Eindruck hinterlassen.
Lediglich - beim nächsten Mal werde ich doch ein paar € drauftun und die 2cm-Polsterung nehmen. Die ist einfach steifer. Das hätte Vorteile.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Nie wieder Ohne!
Sebastian041, 26.06.2012
Ich besitze sowohl einen Snarekoffer als auch diese Tasche, in die fast alle üblichen Snaregrößen hineinpassen.
Trotz einer recht hohen Anzahl von Gigs (so ca. 35 im Jahr etwa) hat die Tasche nie Fäden gezogen oder den Geist aufgegeben. Der Reißverschluss hält wie gewohnt und an den Schutzeigenschaften gibt es garnix zu rütteln.
Natürlich ist der Koffer wesentlich stabiler und man sollte nicht unbedingt ne 4x12er Box auf der Tasche lagern, aber wenn man aufpasst, hat man hier für sehr wenig Geld eine ausgezeichnete Schutzhülle, denn wer möchte seine Black Panther bitte einfach so ins Auto legen?!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Gutes Bag!
Werwolf Runenwacht, 22.02.2020
Habe mir die Tasche zum transport meiner 14" Snare geholt um sie zu Gigs oder Proben zu transportieren. Das Bag bietet genug Platz und ist sehr gut verarbeitet! Ich nutze es ca alle zwei wochen und das seit ca 3 Monaten, bis jetzt hat die Tasche vielen Transporten stand gehalten! ich bin sehr zufrieden, Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Nie im Leben 14 Zoll
KrausigArt, 26.05.2014
Ich habe mir die Tasche für meine 14 zoller Snare gekauft. Beim Öffnen des Pakets dachte ich mir jedoch sofort. "Die ist doch viel zu groß" . Mein Verdacht bestätigte sich ... in die Tasche würde locker eine 15" Snare passen und eine 14" wackelt darin ohne Ende rum. Ihren Zweck erfüllt sie damit nur im eingeschränkten Maaß. Verarbeitung ist für den Preis ok.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Guter Staubschutz
Jan267, 28.01.2018
Im Gegensatz zu den Millenium Tour Bags mit Verstärkungen nutze ich die Classic Bags nur zum Lagern meiner Snares, damit sie nicht verstauben. Für Unterwegs bieten sie in meinen Augen nur mäßigen Schutz, vor allem wenn man häufiger mal auf Bühnen steht. Einmal im Jahr zum Wohnzimmerkonzert bei Freunden kann man sein Set aber auch in diesen Bags transportieren.

Die Verarbeitung scheint in Ordnung, zumindest habe ich keine Mängel entdecken können.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Guter Schutz für wenig Geld
PK174, 02.09.2018
Wer - wie ich - in zwei Bands spiel, kommt um den Transport diverser Teile vom Schlagzeug nicht rum. Für die zweite Band brauche ich zum Glück nicht sonderlich viel, aber auf meine Snare kann und will ich nicht verzichten. Da diese fast ungeschützt im Kofferraum lag, kam ich zum Entschluss, die Classic Snare Drum Bag zu bestellen...

Diese ist gut verarbeitet, auch recht gut im Einsatz und nimmt auch leer nicht so viel Platz weg. Bin vollstens zufrieden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Preis/Leistung stimmt!
Lunte, 22.08.2012
Bin fast jedes zweite Wochenende damit unterwegs und wenn man etwas behutsam mit seinem Zeug umgeht, reicht die Tasche vollkommen aus! Klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Zu dem Preis i.O.
Julian R, 31.01.2012
Wer bei Thomann schon öfter bestellt hat, wird um den Hersteller "Millenium" nicht herumkommen. Hier steht das kompromislose Preis/Leistungs-Verhältnis im Vordergrund und das zeichnet sich auch bei der "Classic Snare Drum Bag" ab.

Um dieses Produkt zum angegebenen Preis verkaufen zu können, müssen eben bei der Verarbeitung Abstriche gemacht werden. Deutlich zeigt sich dies bei der Polsterung des Innenraums, die als solche eigentlich gar nicht vorhanden ist.
Es handelt sich lediglich um eine Nylon/Cordura-Tasche, die für den beschädigungsfreien Transport somit nur mäßig geeignet ist.

Ich bin mit diesem Produkt dennoch zufrieden, da die Tasche zumindest den Lack und die Felle z.B. vor Kratzern schützt und ich nicht all zu oft mit meinem Drumset on the roads unterwegs bin.
Für den harten Bandalltag würde ich aber definitiv ein Hardcase vorziehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Nur empfehlenswert!
JB`S FIRST, 02.11.2009
Das Bag bietet eine sehr sehr guten Schutz und einen sehr angenehmen Tragekomfort! Meine Snare ist damit vor Wind und Wetter ideal geschützt und in jdem Tourbus sicher aufgehoben!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Vor dem Kauf Verwendungszweck prüfen!
Sigrid Service, 21.10.2009
Wenn man was Preiswertes zum Lagern seine Trommel oder für gelgentliche Transporte auf dem Beifahrersitz sucht, ist diese Tasche voll okay. Aber ganz ehrlich, für den normalen Touralltag sollte man lieber auf die hochwertigere "Tour Serie" zurückgreifen, denn diese enthält noch zusätzliche Verstärkungsplatten und kostet auch nicht so viel mehr.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Preis-Leistung Top
Dome98, 18.01.2018
Wer gelegentlich seine Trommeln zu Gigs transportieren möchte, kann mit diesen Bags eigentlich kaum was verkehrt machen
Für das Geld ist die Verarbeitung wirklich gut, hier und da mal ne unsaubere Naht, das ist aber für mich bei dem Preis verschmerzbar
Drummern die viel Touren oder Backlinern würde ich die Classic Bag Serie eher nicht empfehlen, da würd ich doch zu was höherwertigerem, mit eventuell etwas dickerer Polsterung, greifen
Aber für Drummer mit Gelegenheits-Gigs sind diese Taschen absolut ihr Geld Wert
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Etwas eng...
Basti_, 16.06.2014
Ich besitze eine Drumcraft Lignum Snare, für die ich diese Tasche gekauft habe. Statt der Millenium kam eine Stagg Tasche. Vielleicht auch baugleich. Kann ich nicht sagen. Jedenfalls passt die Snare (14" x 6,5") passgenau hinein. Man muss allerdings mit dem Reißverschluss noch um die Mechanik herum, das stört etwas.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Yo!
Zweckel1, 20.05.2010
Ich bin mit dem Snarebag zufrieden. Er ist schon ein bisschen "schäbig und zernarbt", aber bisher "unkaputtbar"! Und er erfüllt nach wie vor seine Aufgabe. Mit dem Handling bin ich auch soweit zufrieden - in meinen Augen : empfehlenswert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
tolle Tasche zum fairen Preis
Boxklopfer, 31.07.2017
Wir (Spielmannszug) benutzen diese Taschen zur Aufbewahrung und zum Transport unserer guten Snaredrums. Für diesen günstigen Preis kann man wirklich nicht mehr erwarten. Wir sind voll zufrieden!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Preis-Leistung sehr gut.
memento34, 13.03.2019
Um es kurz zu machen;
Die Polzterung ist etwas dünn. Das steht aber auch schon so in der
Beschreibung, von daher also keine Überraschung.
Die Tasche ist also für den normalen "Gebrauch" gedacht und
nicht für einen Profi der monate lang mit einer 2000.- Snare
tourt.
Sonder eher für mich.
Ca. 20-30 Gigs pro Jahr mit einer Yamaha Absolut Snare.
Die Polsterung ist gut genug, die Nähte sind top, die Griffe halten
und die Reißverschlüsse sind ebenfals belastbar.

Gutes Teil für wenig Geld!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Für den Preis in Ordnung
22.01.2016
Die Tasche ist für den Preis ganz in Ordnung.
Sie ist etwas zu groß für eine 14" Snare. Wenn man aber ein Stück Polster oder Schaumstoff an den unteren Rand legt, ist dieses Problem schnell behoben.
Die Verarbeitung ist jetzt nicht der Oberhit aber zur Lagerung in Proberäumen oder dem Transport zu einem gegentlich Gig reicht die Tasche alle mal.
Wenn man davon ausgeht, dass mit Equipment gut umgegangen wird kann man mit der Tasche nichts falsch machen - Jedenfalls nicht für den Preis.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Millenium 14"x6,5" Classic Snare Drum Ba

12,70 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(1)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 CS

Larry Carlton H7 CS; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Squares ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 40 mm (1,57"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

Kürzlich besucht
Zoom V3

Zoom V3; Vocal Processor; 16 kreative Effekte zur Stimmbearbeitung wie z.B. Harmony, Vocoder, Robot, Telephone, Beat Box oder Talk Box; wählbare Tonart für die Effekte Harmony, Talk Box, Vocoder und Pitch Correct; bis zu 5 Effekte gleichzeitig nutzbar; zusätzliche Effekte:...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

(1)
Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.