Gibson PMMH-040

37 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Verarbeitung
9 Textbewertungen
Gesamt
Verarbeitung
Enttäuschend
Denis To., 20.04.2019
Gleich vorweg : dies stellt absolut keine Kritik gegenüber dem Versandhaus Thomann dar!
Service, Transparenz, zügige Bearbeitung.... Fünf Sterne!! Aber nun zum Produkt :
ich habe mir die Mechaniken im Februar gekauft und kurz nach dem Erhalt an meine alte Archtop Baujahr '59 montiert, da die Originalen inzwischen etwas zuviel Spiel aufwiesen und teilweise zu schwergängig waren. Wie gesagt, im Februar' 19 gekauft und sogleich montiert. Alles prima. Nun aber ist es April '19 und eine Mechanik ist bereits ausgeleihert, weist zu viel Spiel auf und wackelt wie ein Lämmerschwanz. Für den Preis, den habe ich in hoher Erwartung gerne bezahlt, eine absolute Enttäuschung. Aber ich hätte es mir denken können, dass man heute keinerlei Qualität mehr zu erwarten hat. Meine alten Original - Mechaniken haben wenigstens 60 Jahre gehalten. Von diesen hier habe ich es von Anfang an nicht erwartet, aber eine gewisse Zeit hätte ich mir schon gewünscht.... aber schon nach zwei Monaten und zweimaligem Saitenwechsel?? Sorry, aber dieses Produkt ist nicht zu empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Bin sehr zufrieden
Hannes, 06.10.2009
Habe auf meiner Epiphone J160 John Lennon das Problem gehabt, dass man entweder lange drehen muss, bevor sich beim Stimmen überhaupt etwas tut oder die Saite sofort zum nächsten Halbton springt. Ok, Epiphone ist eben nicht Gibson, aber das kann man ja nachrüsten. Habe diese Tuner selbständig ausgewechselt und habe seitdem dieses Problem nicht mehr. Gitarre lässt sich viel bequemer stimmen. Der Kauf hat sich gelohnt. Empfehlenswert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Sehr gut! Aber leider nicht ganz billig! ;)
Hansi H., 15.10.2010
Habe ne 99´er Epiphone Les Paul "Limited Editon - Classic" aus dem Saein Werk Korea, die ja damals brühmt für ihre super Qualität waren. Dem kann ich voll zustimmen, dies nur am Rande. Aber leider ist die Qualität der Tuner wie bei fast allen Epiphones nicht so berühmt. Sie sind einfach zu leichtgängig und wenig stimmstabil. Hab mich 11 Jahre damit arrangiert.. nu sind die Tuner echt zu "ausgeleihert" und neue mußten her! Hab mich dann für die Original - History - Gibson Tuner entschieden.. wenn schon denn schon.. ;) Muß sagen, dass dies dann nen Unterschied wie "Tag und Nacht" war! Sauberes und gleichmäßiges Stimmen.. und vorallem die Feineinstellung, die ich bei den Epiphone Tuner vermisst hab funktioniert tadellos! :) Gut, ob der hohe Preis gerechtfertigt ist, bloß weil "Gibson" drauf steht.. steht auf einem anderen Blatt! Denk mal die "Gotoh-Tulip" für ca. 20 Euronen weniger hätten es wahrscheinlich auch getan.. nicht umsonst hat Fender die Gotoh-Kluson-Style Werkseitig bei ihren Vintage und Custom-Shop Produkten bestückt. Fazit: 5 Sterne für Verarbeitung, Qualität und Funktionalität! 3 Sterne für den Preis!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Passt auf Korea Epiphone Les Paul
yucafrita, 14.01.2017
Die Originalmechaniken meiner Korea Epi Les Paul von 1997 waren komplett ausgeleiert, daher musste Ersatz her.

Die Gibson-Mechaniken passen von Bohrlochdurchmesser her, die Epi-Hülsen mussten aber ausgetauscht werden. Die Gibson-Mechniken passten nicht durch. Praktischerweise konnte ich die alten Hülsen aber mit der neuen Mechanik rausdrücken. Neue Hülsen eingesetzt, Mechaniken eingebaut, passt, funktioniert und sieht gut aus. Der Preis ist sportlich, aber Mechaniken wechselt man ja nicht so oft.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Guter Ersatz für Vintage Mechaniken
05.01.2017
Funktion und Verarbeitung 1A, keinerlei Probleme.

Was mich persönlich leider doch sehr störte, waren die grünen Tulips auf den Tunern. Wenn man Tuner an Custom Shop Gibsons aus der Historic Collection damit ersetzen möchte, dann ist die Farbe - gegen die mittlerweile von Gibson wirklich toll getroffene weiß-gelbe Farbe - gelinde gesagt hässlich. Das verstehe ich ehrlich gesagt nicht so recht, da vergrault Gibson Kunden zum Prämiumtarif.
Da ist man andernorts (mit einem Produkt, das nicht aus dem Hause Gibson stammt) sicher besser aufgehoben.

Also die Qualität stimmt, die Optik muss man mögen..
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Präzise und solide
Frank843, 05.01.2012
Alle Achtung, wer Mechaniken dieser Bauart sucht und seine Kopfplattenbohrung nicht verändern will, dem kann ich diese Teile ganz klar empfehlen. Diese Tuner sind absolut perfekt verarbeitet und arbeiten Bombensicher, die Optik stimmt auch, der Preis ist schon ziemlich heftig, aber man erhält dafür beste Qualität.

Meiner Meinung nach sind diese Tuner den Schaller´s Haushoch überlegen!
Klare Empfehlung :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Mechaniken von Gibson PMMH-040
Jüma, 24.07.2017
Für Gibson Les Paul Vintage Modelle.
Funktionieren sehr zuverlässig sind aber wie alles bei Gibson in einer höheren Preislage.
Für Vintage LP unumgänglich.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Gibson Mechanik
Michael381, 04.06.2010
Eine absolute Top Mechanik ist die Gibson Deluxe PMMH-040. Ich hatte zuvor auf meiner Epiphone Les Paul die Standard Mechaniken, die absolut nicht Stimmfest waren. Jetzt ist es ein wirklicher Traum. Ich kann es nur jeden empfehlen der überlegt sich neue Mechaniken zu zulegen, auch für ne Gibson. Einfach Super!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Zuverlässig
Painterman, 20.05.2017
Die Gibson PMMH-040 Mechaniken sind absolut stimmstabil und leichtgängig. In ihrer Kategorie sind sie m. E. konkurrenzlos.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Gibson PMMH-040

69 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BAM200

tc electronic BAM200; Transistor Verstärker Topteil für E-Bass; Ultra Kompakt und leicht, Kopfhörer Ausgang mit Lautsprecher Simulation ; Kanäle: 1; Leistung: 200 Watt; Regler: Gain, Bass Middle, Treble, Master; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), DI Out (XLR), Headphones (6,3 mm...

(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
Arturia V-Collection 7

Arturia V-Collection 7 (ESD); Plugin-Bundle; enthält 24 Arturia Software Instrumente: Analog Lab, ARP2600 V, B-3 V, Buchla Easel V, Clavinet V, CMI V, CS-80 V, CZ V, DX7 V, Farfisa V, Jupiter-8 V, Matrix-12V, Mellotron V, Mini V, Modular V,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.