Harley Benton Classic Guitar Soundhole Strap

242 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4 /5
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Halterung scheppert
Gerd7585, 04.09.2015
Verwende den Strap an einer Tenor-Ukulele mit Preamp und Tonabnehmer. Die Polsterlose Befestigung im Schalloch ist an sich schon eine stirnrunzelwürdige Sache. Immerhin sind mögliche Kratzspuren nicht auszuschließen. Schon bei der normalen Akustik verändert sich der Ton etwas unangenehm in den oberen Frequenzen, was man aber nur bei genauem Hinhören bemerkt. Richtig deutlich wird es, wenn das Ganze an einen Verstärker angeschlossen wird. Dann machen sich die Töne der unteren Saite durch ein zusätzliches Scheppern bemerkbar, als wenn die Saite auf dem Bund schnarrt. Nimmt man ein Stück Tempotaschentuch als Polster in die Halterung, wird der Effekt abgemildert, ist aber nicht ganz weg.
Der Kunststoff der Halterung verursacht irgendwie eine Eigenresonanz, die sich unangenehm bemerbar macht. Leider haben Ukulelen keine Gurtknöpfe, so dass man den Strap beim Spielen im stehen wohl benutzen muss, wenn man das Intrument nicht freihändig spielen kann. Verbesserungsvorschlag: weniger dickes Material für die Halterung (dann bekommt es nicht so eine gefährliche Nähe zur untersten Saite) - und vor allem gepolstert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
"Glump" (bayerisch)
Peter740, 21.12.2009
Fast alle meiner Vorredner erwähnten bereits, dass diese Hartplastikklammer: 1.) viel zu eng ist (2,5 mm - stärker darf die Decke des Instruments nicht sein!) und 2.) dieser Dreckshaken auch noch Lackkratzer verursacht! Der Tip mit "polstern" ist gut, nur muss man den Haken erstmal kräftig aufweiten, indem man das Zuviel an Plastik abfeilt oder abschleift! Aufbiegen geht gar nicht, sonst zerbricht das Glump und man kann alles entsorgen!

Früher gabs diese Straps mal mit gepolsterten Metallhaken, die konnte man wenigstens zurechtbiegen! Ist natürlich auch eine Möglichkeit - das komische Plastikteil gleich entfernen, aus'm Baumarkt dicken, ummantelten Draht besorgen und mit der Spitzzange selbst ein Kunstwerk hinbiegen, denn der Strap an sich ist ja brauchbar und lang genug - auch für Jumbos od. Akustikbässe!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Zweckdienlich
crocodile_gandhi, 29.01.2011
Sicher kann man nicht den Tragekomfort eines Polstergurtes aus Schlangenleder erwarten. Ich habe mir den Strap gekauft, um in der Fußgängerzone für meine Konzertgitarre und mich nicht immer wieder auf Sitzplatzsuche gehen zu müssen. Es spielt sich einfach besser, wenn man tragetechinsch etwas unterstützt wird. Und genau so sollte man es sehen. Man darf, wie gesagt keine Wunder erwarten und für Konzertdistanzen ist das Ding auch nicht ausgelegt (es sein denn man ist Thaimassagen-Stammkunde), aber es erfüllt seinen Zweck so gut es eben kann.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Für den Preis schon okay
Niels_Bohng, 16.07.2018
Der Gurt wirkt nicht besonders wertig. Der Haken ist etwas eng, was bei manchen Instrumenten zum Problem werden könnte. Mit meinen Baritonukulelen und meiner Harley Benton Tenorgitarre klappt es allerdings ganz gut.
Ich hab mir den Gurt gekauft ohne groß zu überlegen. Schön ist er nicht. Besonders bequem ist er auch nicht. Ich würde ihn wohl nicht noch einmal kaufen. Stattdessen werde ich mir in Zukunft mit einem Plastikhaken oder einer Eigenkonstruktion mit Teilen aus dem Baumarkt und einem Standardgitarrengurt behelfen.
Aber als schnelle Lösung von der Stange geht der Gurt schon klar für den Preis.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Weihnachtssingen
Hartix, 08.02.2021
Ich habe mit dem "Gürtchen" an der Gitarre ganz wunderbar draußen vor den Fenstern des Seniorenheims meiner Schwiegermutter Advents- und Weihnachtslieder gesungen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
auch sehr gut geeignet für Ukulelen
Flying.Bassmann, 01.04.2015
ich verwende den zierlichen Halter für eine Tenorukulele, ein Gurt wäre da viel zu wuchtig. Diesen Job verrichtet der Halter hervorragen, allerdings habe ich den Haken, der ins Schalloch eingehängt wird, vor dem ersten Gebrauch innen erst nochmal entgratet; das war mir im Auslieferungszustand doch zu unsicher.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
..."für mal" isses o.k.!
19.01.2016
Wenn man einen Liederabend im Stehen spielen will ist es nicht zu empfehlen! Der Tragekomfort ist ausreichend, aber nicht prickelnd.
Außerdem ist die Klemme nicht für jede Deckentiefe geeignet - ich habe am Hartplastik ein bisschen nachfeilen müssen.
Da ich es nur für Liedbegleitung im Gottesdienst nutze genügt es: schwarz fällt nicht weiter auf, ich lasse es direkt an der Gitarre dran (da ist das "tight fit" mal ein Vorteil und nach 3 Minuten hab ich's wieder vom Hals.

Also:
Nix für Dauerbetrieb, aber eine günstige und flexible Alternative für "Zwischendurch-mal-Umhänger"!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Geniales Teil
Davidiho, 21.12.2013
Klein & praktisch.
Hatte meines damals einem anderen gitarrespielenden Menschen vermacht und mir dann so einen ähnlichen Gitarrenhacken bei Schneidermusik bestellt, bei diesem war alles mit einer durchgehenden Schnurr verbunden. Interessant einfache Konstruktion nur leider unpraktisch bzw. gewöhnungsbedürftig, weil man diese Teil dann schlechter enger machen konnte wenn man die Gitarre eingehängt hat.
Der Harley Benton Hacken hier hat das Problem nicht. Auch wenn die Gitarre eingehängt ist, kann man da noch relative gut die Länge nachjustieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
nicht so doll
OlafM, 28.01.2012
der haken ist erstmal nicht verwendbar - also man kan diesen nicht am schallloch besfestigen ohne diesen zu verändern so das er passt .
Bin nicht zufrieden
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Manchmal unerlässlich
salieri, 03.12.2009
Ich habe mir den Gurt für die Yamaha Gitarlele gekauft. Die ist so klein und unhandlich, dass sie nicht auf dem Bein aufliegen kann. Außerdem hat sie keinen Gurtknopf. Ich brauchte also einen Gurt, den man ins Schallloch einhängen kann. Bei Thomann gibt es nur den von Harley Benton. Der ist für den Preis in Ordnung. Er ist bequem und bietet ausreichend Verstellmöglichkeit. Er kann aber auch die Gitarre zerkratzen da der "Einhänger" scharfkantig ist und aus einem harten Kunststoff gefertigt. Ich habe mir etwas Stoff drübergeklebt - so geht es besser.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Gitarrentragegurt
17.10.2015
Der Gurt ist leicht anlegbar. Die Halterung wird am Schallloch angebracht , ist aus hartem Kunststoff und muss sehr vorsichtig angelegt werden, damit es keine Druckstellen oder Kratzer im Lack hinterlässt. Ein anderes Material wäre sicher besser.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
me again, 06.01.2021
es ist wie es ist,ware so wie geschrieben,aber ich bin ein grosse mann und ich denke die sind zuklein geschnitten,aber ware ist top fur klrines geld
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Gewöhnungsbedürftig.....
Michael v. 851, 29.11.2015
Wollte den Gurt für den Bühneneinsatz haben, finde ihn aber etwas komisch, was den Aufbau des Gurtes angeht. Er hat viele Strippen, die den Tragekomfort nicht positiv beeinflussen.... Hängt etwas komisch um den Hals und die länge finde ich grenzwertig.
Vielleicht gewöhne ich mich noch daran....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
billig!
Merlino, 09.08.2010
das ding sieht billig aus, ist billig und tut seinen job - wer keinen anspruch auf formvollendung aber funktionalität hat: take it!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
zusammengewickelt passt der Gurt in jede Handtasche
André aus O., 21.07.2012
war erst skeptisch mir so einen komischen Gurt anzuschaffen. Habe es aber nicht betreut, da sich der Gurt je nach Facon gut einstellen laesst. Soll auch für Ukulele funktionieren. Es kann sein, dass das Schallloch von innen zerkraftzt - aber solange es hält und man nix sieht ist es super.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Is nix
bigbear, 26.06.2012
gibt keinen guten Halt, Plastikhaken verkratzt Gitarre
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Praktisch
Christoph051, 09.09.2012
Einfach einhängen un umhängen. In 5 Sekunden erledigt. Einziger Nachteil: Wenn man selbst groß und die Gitarre z.B. eine Riesendreadnaught ist trägt man sie etwas hoch, und am Schall-Loch kann es durch die Halteklammer zu Kratzern oder "Eindrücken" ins Holz kommen; eher für Lagerfeuergitarren und Arbeitstiere als teure Schätzchen gedacht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Auch für die Ukulele!
Nikolaus D., 27.10.2011
Ich nutze diesen Gurt für die Ukulele und finde ihn genau richtig dafür. Da Ukulelen leichte und kleine Instrumente sind ist er ideal, man muß nur eventuell einen Knoten in die dünne Kordel machen um weiter nach oben zu kommen, das Ende kann man dann abschneiden und nichts baumelt irgendwo herum. Der Gurt kann sich auch schön klein machen und passt dann in jede Hosentasche.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Super Halterung
Schlegelmann, 12.07.2012
Da sich meine Ukulele sehr schwer greifen lässt suchte ich lange nach einer Möglichkeit diese besser halten zu können. Mit diesem Haltegurt hat alle Not ein Ende! Preis/ Leistung/ Vergnügen Alles TOP!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Einfaches Prinzip, Gurt könnte weicher sein
LeoGuitar, 29.04.2011
Einfach von unten ins Schalloch einhängen, Länge ganz easy einstellen und fertig. Super Idee für Gitarren ohne Gurtpins (soll es ja geben..), einziges Manko ist der Tragekomfort, auf Dauer wird es echt unangenehm weil der Gurt etwas kratzt und ziemlich hart ist. Insgesamt aber gut!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Einmal gekauft - nie wirklich verwendet
Baltram Wiesel, 17.03.2019
Kann man sich sparen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Klasse auch für Ukulele
Thomas F. 789, 19.02.2014
Kleiner Helfer, große Wirkung!
Ich war auf der Suche nach einem Gurt für meine Ukulelen, um diese auch ab und an im Stehen locker-flockig zu strummen. Denn wenn ich das kleine Instrument nur zwischen Brust und Arm klemme, kann ich nicht gescheit spielen. Auch die linke Hand hält die Ukulele und so werden die einfachsten Akkordwechsel zum Krampf. Ich wollte aber nicht all meine Instrumente (mittlerweile 8 Stück) mit Gurthaltepins bestücken, denn so häufig spiele ich nun auch nicht stehend.
Der Tragekomfort ist nicht wirklich überragend und das Konstrukt einfach, aber stimmig. Preis-Leistung ist allerdings sehr gut und für meine Zwecke (Benutzung ab und an) ist dieser kleine Helfer großartig.
Würde ich ständig Stunden lang mit der Ukulele auf der Bühne stehen, so würde ich dann doch eine andere Lösung präferieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Sehr unbequem
martmart, 14.02.2016
Der Gurt macht was er soll: Er trägt die Gitarre und lässt sich problemlos an jeder Akustik Klampfe befestigen. Aber: Der Tragekomfort ist meiner Meinung nach mies. Der Plastik Gurt schneidet doch auf die Dauer sehr in den Hals bzw. die Schulter. Für ein paar Öre mehr bekommt man sicherlich etwas mehr Komfort.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Auch für Ukulele geeignet
Thomas759, 08.06.2010
Ja die kleinen Ukulelen, entweder man bindet eine Strick um den Korpus und hängt diesen um den Hals oder man greift zu diesem Produkt. Zuerst habe ich probiert wie vorgesehen den Haken ins Schalloch zu hängen, musste aber feststellen das eine Balance nicht wirklich gegeben ist. Also habe ich das untere Leinenende so weit in der Länge eingestellt, dass es einmal um die Mitte des Korpus reicht und mit dem Haken oben wieder mit der Leine verbunden. Perfekte Lösung, ... und sitzt gut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tragekomfort
Guitar Strap der "besonderen" Art
MikeF, 05.06.2011
Ich hatte mir mehr erwartet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Harley Benton Classic Guitar Soundhole Strap

5,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 22.04. und Freitag, 23.04.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
11
(11)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

Kürzlich besucht
Alesis Nitro Expansion Pack

Alesis Nitro Expansion Pack, Erweiterungset für Alesis Nitro Mesh Kit, bestehend aus 1x 10" Ein-Zonen Becken Pad, 1x 08" Ein-Zonen Tom Pad, inklusive nötige Rackklammern, Beckenhalter, L-Rods und Kabel,

Kürzlich besucht
L.R.Baggs Voiceprint DI

L.R.Baggs Voiceprint DI, Impulse Response DI Pedal für Akustikgitarre, erstellt mit einem iPhone und der dazugehörigen App “AcousticLive” ein VOICEPRINT-Preset um den fehlenden Korpusklang der verstärkten Gitarre hörbar zu machen,, Notch Filter, Anti-Feedback Funktion, Phasen-Schaltung, Serieller FX Loop, Pad-Schaltung zum…

Kürzlich besucht
Fender Dhani Harrison Ukulele Tq

Fender Dhani Harrison Ukulele Turquoise; Signature Tenor Ukulele; Decke Ovangkol massiv; Boden und Zargen Ovangkol; Rückseite mit Gravierung; 3/4 Korpusgröße; Hals Nato; 19 Bünde; Sattelbreite 35mm (1,375"); Griffbrett Ovangkol; Griffbrett Einlage Phases of the Moon; Steg Walnuss; Tonabnehmer Fender Designed…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,…

Kürzlich besucht
Sonor SS 1000 Snare Stand

Sonor SS 1000 Snare Stand, 1000er Hardware Serie, stufenlose Korbverstellung, Snare Ständer, doppelstrebig, robuste Gummifüße,

Kürzlich besucht
Endorphin.es Ground Control

Endorphin.es Ground Control; Eurorack Modul; Performance Sequenzer; Keyboard mit 24 Pads zur Echtzeiteingabe von Noten; USB-B Port und MIDI In/Out zur Einbindung externer MIDI-Geräte und DAW-Integration; 3 Sequenzerspuren mit CV-/Gate-Ausgängen; 8 Drum-Spuren mit Trigger-Ausgängen; 24 Pattern pro Spur, 64 Steps…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sonarworks SoundID Reference Headphon EDU

Sonarworks SoundID Reference for Headphones EDU (ESD); Kopfhörer-Kalibrierungs-Plugin; Schulversion: erfordert Nachweis der Bezugsberechtigung; Frequenzgang-Korrektur für Kopfhörer für möglichst lineare Wiedergabe; ermöglicht die bessere Beurteilung von Aufnahmen und Mischungen über Kopfhörer; kommt mit Kalibrierungskurven für über 280 verschiedene Kopfhörermodelle; Zielkurven können…

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.