Cordial CFI 0,6 RR

1706 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Langzeitbewertung negativ
Fender 65 , 21.10.2020
Mechanisch und klanglich ( was sowieso schwierig bis unmöglich zu bewerten ist ) eigentlich in Ordnung, zeigen die Kabel nach mehreren Wochen auf dem Pedalboard Aussetzer/Brummerscheinungen/Knistergeräusche ( Umgebung : geheiztes und trockenes Wohnzimmer ) die nur dann verschwinden wenn die Kabel rausgezogen und erneut gesteckt werden - z.B. bei Boss RV 6, Okko Cocacomp, Lehle Mono Volume. Das hatte ich früher mal bei Billigkabeln im Proberaum, seitdem ich da umgestellt hatte auf Neutrik Stecker verschwanden diese Problem vollkommen. Also lautet mein Fazit : nur noch Kabel mit Neutrik Klinkenstecker.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Klasse Kabel zum guten Preis
Sick-74, 09.10.2020
Benutze diese Kabel zum Anschluß des Pedalboards an den Effects-Loop des Amps und den Amp direkt, und dafür funktionieren sie einwandfrei.
Verarbeitung der Stecker ist sehr gut, sie rasten allzeit sauber ein, die Kabel sind angenehm flexibel, selbst mehrfaches drauftreten & dran ziehen hat bis jetzt noch an keiner Stelle was geschadet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Prima
Ima_derek, 01.02.2016
Ich benutze sie auf einem Pedaltrain Jr. und bin damit sehr zufrieden. Für die Cordial habe ich mich entschieden, weil ich ich gute Erfahrungen mit deren ?richtigen? Instrumentenkabeln gemacht habe.

Soundmäßig kann ich nichts Negatives feststellen, für den Probenraum langt es allemal (da wären die mehr als 10mal so teuren Vovox oder Monster ein Overkill).

Die Verarbeitung wirkt anständig, wenn sie einmal auf dem Board verlegt sind, wird ja auch nicht mehr groß daran rumgeruckelt.
Es sei denn, man macht?s wie ich und baut öfter mal um ? dann lieber 2 längere als Reserve mitkaufen, sonst fehlt immer gerne mal eine Nasenlänge ?
Und lieber 10cm länger kaufen als gemessen, schließlich muss man sie ja auch einstöpseln, und gegen Schlaufen unter dem Board gibt es Kabelbinder.

Fazit: Würde ich wieder kaufen, aber der Platz auf dem Board fehlt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Toller Sound, bissel breit ...
String, 09.07.2020
Der Sound ist über jeden Zweifel erhaben, bzw. die nicht vorhandene Soundveränderung. Also Qualität des Kabels und auch der Stecker sind super. Allerdings sind die Stecker schon ordentlich Breit/Dick, so dass man ordentlich Platz auf dem Pedalboards für die Dinger einplanen muss!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Bestes Patchkabel on Earth
Danyael, 02.09.2020
Super verarbeitet, Massiv, Kabel verdreht nicht. Winkelstecker, juhu!

Nur noch Cordial kaufen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Ein Kabel. Nicht mehr und nicht weniger.
28.12.2014
...Aber ein gutes Kabel, dem man vertraut, was wichtig ist. Es ist gut abgeschirmt und macht einen soliden Eindruck. Kleine mitgelieferte Klettstreifen (wirklich winzig) sind eine nette Beigabe und verhindern unnötiges Gewirr. Das ist gut. Ebenfalls gut ist, dass ich bisher nichts zu beanstanden habe.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Guter Kompromiss
21.01.2015
Hier geht es um Preis-Leistungs-Verhältniss.

Die Kabel sind super verarbeitet und haben einen guten Klang. Auch bei längerem Effektweg geht kaum etwas am Spektrum verloren. Die Kabel lassen sich in allen von mir verwendeten Längen (15cm, 30cm, 60cm) gut biegen und die Klinken können in nahezu allen Situationen gut verwendet werden.

Leider sind die Klinken, obwohl (oder gerade weil) sehr gut verarbeitet, massiv ausladent gestaltet.
Hier muss definitiv mehr Verlust auf dem Padelboard eingeplant werden als mit vielen anderen, hochwertigeren, aber eben auch extrem teureren Anbietern.

Alles in allem: Wenn es um Sound geht und man genug Platz auf dem Board hat, absolut empfehlenswert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Cordial-Quali
Thomas S. 953, 20.05.2020
Es passt aber auch alles: Preis. Quali. Handling. Alles top.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Keine Kaufempfehlung
21.10.2015
Dies ist meine erste komplett negative Bewertung auf Thomann. Ich wollte mit dem scheinbar hochwertigen Kabel die dünnen Patchkabel an meinem Pedalboard ablösen... Das Resultat war ein unkontrollierbares Surren und Brummen, welches auch mein Noisegate überfordert hat.
- Zumindest für meine Anwendung am 10-teiligen Bedalboard, UNBRAUCHBAR
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Niemals war etwas so kurzes so gefragt! ;D
Pätator, 07.11.2009
Einfach die perfekte ergänzung für jedes e-intrument-equipments! für mich die erste wahl für folgende szenarien:

1. wenn man schon ein recht langes kabel für seinen e-bass hat und noch einen preamp oder wah-wah zwischen diesem und dem amp schalten will.

2. wenn man einfach, so wie ich, zu faul ist sein 6 m kabel auszupacken, auseinanderzurollen und später in umgekehrter reihenfolge wieder zu verstauen, nur um schnell die richtige stimmung mit einem stimmgerät überprüfen zu können. dann sollte man sich für einen lacherpreis dieses hochwertige 60 cm kabel anschaffen und permanent an sein stimmgerät anschließen damit man sich das ewige auspackritual beim langen hauptkabel sparen kann!

3. wenn man lediglich ein durchgeknallter bühnenfreak ist, der zu träge ist beim bassen stehen zu bleiben und sich auf seinen amp hockt und somit nur ein 60 cm kabel braucht!
so gesehen ist dieser artikel sehr vielseitig einsetzbar und durch sein top preis/leistungs-verhältnis meiner meinung nach jedem zu empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Hält super
criz, 03.06.2020
Spiele es schon ewig live. Es hällt nach wie vor. Kein Störgeräusche oder ähnliches
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
OK...
Stefan1973, 01.10.2020
Das Kabel an für sich ist OK.
Die Stecker sind stabil, aber verdammt groß
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
praktische Winkelstecker, gut geschirmt
Alex H. II, 08.11.2019
Ein tolles Kabel zu einem super Preis. Es verfügt über praktische Winkelstecker und ist gut geschirmt. Die Winkelstecker lassen sich aufschrauben und bestehen aus Metal. Sie sind also nicht vergossen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
24.04.2016
Ich verwende das Kabel, um an mein Boss GT-100 Multieffektboard noch ein authentisches Crybaby Wah-Wah anzuschließen. Es lässt sich geschmeidig in die Klinkenbuchsen stecken und ist flexibel genug, aber nicht zu "wobbelig", um das Pedal ohne Verzwirbelungen zu verbinden.
Mein einziger Verbesserungswunsch ist noch, das Kabel statt 0,6, auch in 0,5m anzubieten, ein bisschen Überlänge ist doch vorhanden für die Arbeit mit normal großen Bodeneffekten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Ideal für Rackverkabelung
DavidP, 01.11.2009
Das Cordial CFI Kabel mit abgewinkelter Klinke an beiden Seiten ist optimal für die Verkabelung im Rack. Das Kabel ist tadellos verarbeitet und funktioniert bestens. Dank der abgewinkelten Klinke, nimmt es auch nicht viel Platz weg im Rack.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
War ganz okay.
theBGPOE, 21.12.2017
Habe dieses Kabel eine Zeit lang benutzt, um ein Pedal auf meinem Amp direkt an den Input zu schicken. Kurzer Kabelweg halt.

Die Stecker dieses Kabels schienen aber beim auspacken irgendwie schon etwas fragil, das hat sich dann später auch bestätigt. Die Klinken halten nicht gut in den Buchsen, fast als wären sie etwas zu klein. War in meinem Fall jetzt halb so schlimm, weil ich das Kabel ja beim Spielen nicht bewegt habe, aber wenn man vorgehabt hätte, seinen Funksender etc. mit seinem Instrument zu verbinden oder ähnliches, hätte sich das Kabel vermutlich selbstständig gemacht. Sehr Schade!

Ansonten leistet das Kabel aber gute Dienste. Evtl. nur ein Einzelfall?
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Nur ein Kabel, aber ein gutes!
18.06.2016
Nachdem ich nun schon öfter erfahren musste, dass man doch beim Kabel eine Menge falsch machen kann, bin ich nun endlich wirklich zufrieden. Bei mir liegt es (wie man sich bei der Länge denken kann) relativ unbewegt zwischen Amp und Effektgerät, ist also keinen Extrembedingungen ausgesetzt, macht aber auch da einen sehr soliden Eindruck, überträgt den Sound so wie es sein soll und bewegt sich dabei noch in einem sehr günstigen Preissegment. Während die Kabel, die preislich noch darunter liegen, mir schon einige Macken und geringe Lebensdauer bewiesen haben, kann man sich auf dieses wirklich verlassen und hat am Ende doch noch ein paar Hobbyeuros übrig für weniger "banale" Anschaffungen. =)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Surren vorprogrammiert!
Patrick_Wassenberg, 24.08.2017
Ich habe ein Brummen im Amp, dass weder NoiseGate noch Groundlift in den Griff bekommen haben. Habe bereits zwei dieser Kabel gekauft und bei beiden das selbe Problem. Kabel rausgeschmissen, anderes rein, alles bestens !! Leider nicht zu gebrauchen, schade ...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Gewohnte Qualität
Alex Klein, 29.01.2019
Wie auch alle anderen Längen der Cordial CFI Patchkabel, bekommt man ein belastbares und sehr gut verarbeitetes Stück Draht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Praktisches Kabel mit tollem Preis/Leistungsverhältnis
FST, 08.06.2010
Trotz des geringen Preises ist das Kabel relativ gut verarbeitet. Die Kabel an sich sind relativ dünn und nicht optimal abgeschirmt, was naturgemäß Rauschen begünstigt. Auf einer Länge von 60cm sind die Störungen minimal. Ich verwende diese Kabel (auch im auf der Bühne) seit gut einem Jahr zur Verbindung meiner Effektpedale und habe noch keine negativen Erfahrungen gemacht.

Auch beim engen zusammenrollen kam es bislang zu keinen Kabelbrüchen und die Lötstellen an den Winkelsteckern sind immer noch intakt. Sollte dennoch einmal eine Lötstelle aufgehen, kann das problemlos nachgelötet werden. Bei diesem Preis/Leistungsverhältnis lohnt sich die Anschaffung von teuren Kabeln kaum.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Preiswertes Kabel
Tschaggon, 24.09.2019
Für die Verbindung des Roland Blues Cube mit der dazugehörigen 4 x 10“ Box verwende ich dieses Kabel. Ich habe mit verschiedensten Cordial Kabeln immer nur gute Erfahrungen gemacht, deshalb kehre ich immer wieder zu dieser Kabelmarke zurück. Meiner Meinung nach gibt es keine preiswerteren Kabel als diese. Sie haben eine hervorragende Qualität, halten lange und tönen super. Ich kann auch dieses Kabel mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Sollte länger halten
ipadjäger, 17.04.2019
ja, ist ein professionelles instrumentkabel. Sollte länger halten
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Perfekt
J.A.G. , 08.08.2019
zuverlässig und schwarz.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Gut
Dirtvalle, 04.05.2020
Sehr Gutes Kabel, verbindet im Rack meine Funkstrecken mit dem AxeFx. So ist man es halt von Cordial gewohnt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
All Time Favourites
14.03.2017
In Sachen Preis-Leistung einfach die besten Kabel!! Kauf ich immer wieder. Super Verarbeitung und so langlebig, dass ich noch keines habe kaputtgehen sehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Cordial CFI 0,6 RR

4,20 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand

Versand bis voraussichtlich Mi, 28. Oktober

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kabel
Kabel
Kabel und Stecker verbinden unser hochwertiges Equipment. Dennoch wird ihnen oft nicht die gebührende Beachtung geschenkt.
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(1)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Warm Audio WA-87 R2

Warm Audio WA-87 R2; Großmembran-Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht; Originalgetreue WA-87-B-50V Kapsel; Goldbedampfte 6 µm NOS Mylar Membran; 100% diskrete Schaltung mit NOS Fairchild Transistoren, WIMA und Nichicon Kondensatoren; Cinemag USA Ausgangstransformator; LoCut: 80Hz; Pad: -10db; max. SPL: 125 dBSPL...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 CS

Larry Carlton H7 CS; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Squares ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 40 mm (1,57"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Kürzlich besucht
Joranalogue Audio Design Fold 6

Joranalogue Audio Design Fold 6; Eurorack Modul; analoger Wavefolder; enthält serielle und parallele Wavefolder-Schaltungen mit je 6 Stufen; Regler für Fold, Shape und Symmetry; Anschlüsse: zwei Signal-Eingänge, CV-Eingänge für Fold und Shape, Signal-Ausgänge für seriellen Wavefolder (Main) und parallelen Wavefolder...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.