the t.racks Rack Power Supply 19"

19" Rack-Steckdose

  • frontseitig 2 Schutzkontaktsteckdosen mit Klappdeckel
  • rückseitig 6 Schutzkontakt-Steckdosen
  • Hauptschalter frontseitig
  • Netzkabel fest am Gerät mit Stecker
  • Einbautiefe: ca. 8 cm
  • Größe: 19" Rackformat mit 2HE
  • Kabellänge: 115 cm
  • Gewicht 2,75 kg

Weitere Infos

Eingang Schutzkontakt
Schutzkontakt Steckdosen 8
CEE16A Dosen 0
CEE32A Dosen 0
Sonstige Anschlüsse Keine
Belastbarkeit 16 A
Fehlstromschutzschalter Nein
Sicherungen Keine
Schalter Ja
Rackformat Ja
Einbauhöhe 2 HE
624 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
16A über 0,75qmm??
Johannes A., 06.08.2012
Ich habe den Verteiler seit Jahren in einem Rack verbaut und kann keine nennenswerten Mängel oder Probleme aufzeigen. Als allerdings vor einiger Zeit das Anschlusskabel getauscht werden musste, wurde ich etwas stutzig:

Der verteiler ist für 16A ausgelegt, im verteiler wurden teilweise aber 0,75qmm Litzen verwendet, um die 6 rückwärtigen Steckdosen zu verdrahten. Das halte ich für dehr bedenklich, dürfte eine warme Sache werden, wenn man da mal ordentlich Strom drüber zieht.
Witzig fand ich zudem, dass für die 6 Steckdosen einfach eine Mehrfachsteckdose ins Blech geschraubt wurde, daraus resultierend frage ich mich auch, was da die 50EUR rechtfertigt.

Unterm Strich aber dennoch ein brauchbares Tool!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
115 cm Kabellänge????
Oliver aus N., 14.03.2010
Für die Stromzentrale ist die mit 115 cm extrem knapp bemessene Anschlußkabellänge ziemlich lächerlich. Steht mein 6HE Rack auf einer 4x12er Box reicht das Kabel gerade so bis zum Boden....
Komischer Weise habe ich vor 2 Jahren das gleiche Teil schon einmal gekauft - mit einem halben Meter mehr Kabel dran.

Hier wird wieder mal an der falschen Stelle gespart - die 2-5 EUR für ein vernünftiges Kabel lege ich gerne drauf.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tut was es tun soll
Red_Zwo, 26.10.2009
Eine Bereicherung für unser Rack.
Nach diversen Mehrfachsteckdosen die im Rack rumlagen und für ordentlich Kabelwirrwarr gesorgt haben ist mit der Racksteckdose nun Schluss damit.

Der Stromverteiler tut was er tun soll: Genügend Power für alle Geräte, ordentlich aufgeräumt. Die 6 Anschlüsse hinten reichen aus, und die 2 vorne sind ungemein praktisch wenn spontan noch ein Effektgerät o.ä. ausser der Reihe mit Strom versorgt werden soll.

Ein zentraler Schalter sorgt dafür, dass wirklich alles abgeschaltet wird was Strom ziehen kann, so ist zwischen den Proben Ruhe im Karton, aber das Rack ist mit einem Knopfdruck einsatzbereit, zumindest was die Stromversorgung angeht.
Das Ausschalten geht auch sauber von statten, kein Knacksen oder Ähnliches wird über die PA durchgereicht.

Fazit: 'Raus mit den Mehrfachsteckdosen, rein mit diesem "6 von Hinten und zwei von Vorne"
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Gute Verteilung
Janik E, 22.08.2020
Tut was es soll, solide verarbeitet und nicht zu schwer. Praktisch sind der Schalter und die 2 Dosen auf der Vorderseite, so kann man auch vorne mal etwas dazu klemmen. Praktisches und günstiges Gerät.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 49
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-45
Fax: 09546-9223-443
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Downloads
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

Kürzlich besucht
Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit Aged Dark Burst; Limited Edition; E-Gitarre; Decke Ahorn geflammt; Korpus Mahagoni; Hals Mahagoni; Halsprofil 50´s Style; Long Neck Tenon; New Kalamazoo Headstock; Griffbrett Palisander (Dalbergia Latifolia); Bünde 22; Mensur 628mm; Sattelbreite 42mm; Tonabnehmer 2x...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E373

Yamaha PSR-E373 Keyboard, 61 Standard-Tasten mit Anschlagdynamik, 622 Sounds (inkl. 22 Drum/SFX-Kits, 339 XG lite und 20 Arpeggio), 205 Styles, 154 interne Songs, 48 stimmige Polyphonie, 2 Track Sequencer / 5 User Songs, 1 One Touch Setting pro Style, Effekte:...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
Thomann SP-120

Thomann SP-120 Digital Piano, 73 leicht gewichtete Tasten mit Anschlagdynamik, 12 Sounds, 12 Demo Songs, 32-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Reverb, Chorus, Metronom, Tempo, Anschlüsse: Kopfhörer, USB MIDI, USB Audio, Line Out (L/R), Sustain, inkl. Netzteil, Sustain Pedal, Notenpult, Batteriebetrieb möglich,...

(1)
Kürzlich besucht
M-Audio Keystation 88 MK3

M-Audio Keystation 88 MK3; USB-MIDI Controller; 88 anschlagsdynamische, halbgewichtete Tasten in, Standardgröße; Transport- und Pfeiltasten zur DAW-Steuerung; Lautstärke-Fader; Pitch- und Modulationsrad; Oktavwahltaster; MIDI-Verbindung über USB und 5-Pol MIDI-Buchse; kompatibel mit iOS-Geräten über Apple USB to Camera Adapter (separat erhältlich); Plug-and-Play...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

Kürzlich besucht
Zoom V3

Zoom V3; Vocal Processor; 16 kreative Effekte zur Stimmbearbeitung wie z.B. Harmony, Vocoder, Robot, Telephone, Beat Box oder Talk Box; wählbare Tonart für die Effekte Harmony, Talk Box, Vocoder und Pitch Correct; bis zu 5 Effekte gleichzeitig nutzbar; zusätzliche Effekte:...

Kürzlich besucht
Boss GT-1000CORE

Boss GT-1000CORE; Multi-Effektpedal für E-Gitarre & Bass; leistungsstark und extrem vielseitig; ein komplettes Gitarren- und Bass-Verarbeitungserlebnis in einem einzigen Pedal mit der vollen DSP-Kapazität des Flaggschiffs GT-1000 in einem kompakten Format; höchste Klangqualität; fortschrittliche AIRD-Technologie; 24 simultane Effektblöcke und über...

(1)
Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.