• Merkliste
  • Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

the box PA110 A Bundle

the box PA110 A Bundle
  • the box PA110A aktive 2 Wege Fullrange-Lautsprecherbox

Set bestehend aus:

2x the box PA110 A Aktiver 2-Wege Fullrange-Lautsprecher

  • Bestückung: 10" Tieftöner und Horn mit 90 x 60° Abstrahlwinkel
  • Bi-Amping
  • Leistung: 80 W Tiefton + 50 W Hochton
  • Übertragungsbereich: 55 - 18.000 Hz / -3 dB
  • schaltbarer Low Cut bei 120 Hz
  • XLR Mikrofon-/Line-Eingang mit 2-Band EQ
  • Mic/Line schaltbar
  • XLR Ausgang
  • Abmessungen (B x H x T): 321 x 464 x 321 mm
  • Gewicht: 13,2 kg
  • inkl. Monitor-Füßen (Art. 171175) zur Verwendung der Box als Floormonitor
  • passende optionale Schutzhülle: Art. 243781 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Millenium BS-2211B MKII Set Professionelles Boxenständer-Set

  • Material: Aluminium
  • bei maximaler Höhe bis 30 kg zentrisch belastbar
  • Höhe 1,25 m - ca. 2,00 m
  • Rohrdurchmesser des Stativflanschs: 35 mm
  • Gewicht (pro Stück): 2,16 kg
  • Gesamtgewicht mit Tasche (ohne Verpackung): 4,73 kg
  • Farbe: schwarz
  • 2-er Set im Karton inkl. Tragetasche

Verwandte Produkte

the box PA110 A
(403) the box PA110 A
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
179 €
the sssnake SM6BK
(5575) the sssnake SM6BK
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
4,99 €
Behringer Xenyx 802
(1001) Behringer Xenyx 802
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
59 €
the t.bone MB 85 Beta Set
(320) the t.bone MB 85 Beta Set
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
66 €
Millenium BS-2211B MKII Set
(1306) Millenium BS-2211B MKII Set
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
44 €
the box PA108A
(258) the box PA108A
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
149 €
LD Systems Maui 5
(14) LD Systems Maui 5
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
549 €
LD Systems Dave 8 XS
(59) LD Systems Dave 8 XS
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
419 €
the t.amp PA 4080 Package
(362) the t.amp PA 4080 Package
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
189 €
the box PA302 A
(402) the box PA302 A
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
259 €
Fender Passport Conference
(4) Fender Passport Conference
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
379 €
LD Systems Dave 10 G3
(31) LD Systems Dave 10 G3
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
529 €
Fender Passport Event
(1) Fender Passport Event
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
632 €
the box PA502 A
(232) the box PA502 A
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
279 €
Fender Passport Venue
(8) Fender Passport Venue
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
849 €
LD Systems Dave 8 XS White
(28) LD Systems Dave 8 XS White
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
429 €
Alto TX15 USB Alto TX15 USB
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
289 €
Superlux SF 15D Superlux SF 15D
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
249 €
Mackie Free Play Refurbished
(1) Mackie Free Play Refurbished
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
249 €
LD Systems Curv 500 AVS W LD Systems Curv 500 AVS W
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
799 €
Behringer EPS500MP3
(28) Behringer EPS500MP3
Voraussichtliche Lieferung am 03.06.2016
Voraussichtliche Lieferung am 03.06.2016

Dieser Artikel trifft am oben genannten Datum bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
425 €
Alto TX10 Alto TX10
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
159 €
Alto TX8
(1) Alto TX8
Voraussichtliche Lieferung am 17.06.2016
Voraussichtliche Lieferung am 17.06.2016

Dieser Artikel trifft am oben genannten Datum bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
129 €
Alto TS 210
(2) Alto TS 210
Voraussichtliche Lieferung am 30.06.2016
Voraussichtliche Lieferung am 30.06.2016

Dieser Artikel trifft am oben genannten Datum bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
299 €
Thomann Cover Pro PA 110
(57) Thomann Cover Pro PA 110
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
19,90 €
Focal Trio6 Be red burr ash Focal Trio6 Be red burr ash
Mittelfristig lieferbar (ca. 1-2 Wochen)
Mittelfristig lieferbar (ca. 1-2 Wochen)

Falls Sie den Artikel dringend benötigen, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir einen konkreten Liefertermin bestätigen können.

Informationen zum Versand
2.399 €

129 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.5 von 5 Sternen
Features
Sound
Verarbeitung
5 Sterne
76 Kunden

76 Kunden haben dieses Produkt mit 5 Sternen bewertet.

Davon haben 7 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 69 Bewertungen lesen
4 Sterne
39 Kunden

39 Kunden haben dieses Produkt mit 4 Sternen bewertet.

Davon haben 19 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 20 Bewertungen lesen
3 Sterne
12 Kunden

12 Kunden haben dieses Produkt mit 3 Sternen bewertet.

Davon haben 6 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 6 Bewertungen lesen
2 Sterne
2 Kunden

2 Kunden haben dieses Produkt mit 2 Sternen bewertet.

Alle 2 Bewertungen lesen
1 Stern
niemand

5 von 126 Textbewertungen

Alle Bewertungen lesen

Solide Allround-Giftzwerge

Johannes N. 186, 18.07.2013

Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Einsatzgebiet bei mir: Als kompakte PA für den DJ-Gebrauch auf kleineren Veranstaltungen und Partys.

Verarbeitung und Optik:
Solide und sauber, halten einiges aus. Mit 13 Kilo schwerer als sie aussehen.
(Ich lasse den Veranstalter gern mal eine heben - Kommentar von allen: "Puh, da ist ja richtig was drin!" - und schon ist mein Preis gerechtfertigt ;) ) Trotzdem gut zu transportieren - auch mit wenig Platz im Auto.

Ausstattung:
Ich vermisse hier mehr Anschlussbuchsen, vor allem Klinke - dann wären sie noch vielseitiger einsetzbar.
Die XLR Kabel schnappen leider nicht ein, halten aber soweit gut. Die Druckknöpfe / Wahlschalter sind ein bisschen mickrig und wirken fragil, kann ich aber akzeptieren, da man die ohnehin nur selten drückt. Die Stromkabel könnten auch länger sein, reichen bei Stativeinsatz gerade so zum Boden.
Die Mitgelieferten "Füße" sind nett gemeint, aber auch nicht mehr. Einmal auf den Stativen drauf, sitzen die Boxen sehr tight - obwohl ich nicht gerade schwach bin, bekomme ich sie nur mühsam wieder runter.

Sound:
Aber Hallo. Wer hätte gedacht, dass da so viel rauskommt? Dank Bi-Amp zerrt hier auch bei Belastungsgrenzen (fast) nichts, Sound klingt satt und klar, im Nahfeldbereich bzw. Tanzfläche bis 50 m2 sogar richtig Druck. Danach nimmt der Druck natürlich spürbar ab, und für Fußballplätze würde es selbstverständlich nicht reichen. Braucht es aber auch nicht: Auf meinen Veranstaltungen schätze ich diese "Zonen" in denen es tanzbar lauten Sound gibt, und Zonen in denen sich die Leute unterhalten können. Und dafür passen diese Dinger perfekt. Wer kleine Clubbings veranstalten will und möchte, dass die Gäste den Club-typischen Bass im Bauch spüren, darf sicherlich ruhig eine Subkiste anschließen. Dann lässt sich auch wirklich ein großer Anwendungsbereich bis 100-120 Leute abdecken. Aber auch ohne Basskiste erzeugen die Boxen einen vollen, präsenten Sound, und die 10 Zöller produzieren mehr Bass, als man Ihnen zutrauen würde.

Fazit:
Preis Leistung ist einfach Top, kann man sagen was man will. Für "normalsterbliche" kleinere Events wo man satten Sound braucht ohne dass die Gläser vom Tisch hüpfen wirklich gut und auch für diesen Bereich gebaut, für alles andere gibt es auch größere Vertreter der "the Box" Reihe.
Ich kann damit 80% meiner Buchungen bedienen, für größere Geschichten miete ich Anlagen hinzu und nutze die Boxen als Monitore- dies ist im Budget normalerweise dann ja auch drin. Mit einer große teuren Anlage mit 700 Watt, die ich beim 60er Geburtstag oder Hochzeit nur zu 20% ausfahren kann, wäre ich falsch beraten gewesen.

Superpreisleistung

Andreas821, 20.12.2010

Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Für den günstigen Preis bietet diese Bundle alles was des Musiker Herz begehrt.
Ich war überrascht wie sonor die Bässe rüberkommen und mit welcher Lautstärke diese Boxen punkten können, sie bleiben dennoch klar im Klang ohne zu zerren.
Auf jeden Fall ausreichend für den Proberaum mit Schießbude und für kleinere Gigs ohne Bass und Drums. Sollen die auch noch verstärkt werden ist auf jeden Fall ein Subwoofer nötig. (steht schon auf dem Wunschzettel).
Für diejenigen die hier mal mit dem Micro direkt in eine Box gehen wollen: Der Drucktaster ist ziemlich tief eingelassen, er muß mit einem spitzeren Gegenstand als mit der Fingerkuppe betätigt werden, dann rastet er auch ein.
Die Boxenständer sind von ordentlicher Qualität und einzeln in Transportsäckchen in der großen Tragetasche verstaut. Hier gibt es sicher keine häßlichen Kratzer auf dem schwarzen Metall.
Also generell empfehlenswert für den Anfang, ausbauen mit Subwoofern ist ja immer möglich.

Absolut positive Überraschung

Dreli, 25.04.2010

– Übernommen von the box PA110 A

Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Als erstes möchte ich bemerken, dass ich diesen Erfahrungsbericht und die Bewertung im Maßstab zur Leistung und zum Preis abgebe. Einen Vergleich mit namhaften PA-Herstellern spare ich mir hier. Selbst ein guter Bezirksliga-Spieler kann in der Bundesliga nicht mithalten. Der Bundesliga-Spieler kostet dem Verein ja auch Millionen. Und trotzdem macht der Bezirksliga-Spieler in seiner Klasse ein ordentliches Spiel, und alle Fan's sind begeistert.

Wie immer wurden die Artikel blitzschnell geliefert. Sie wurden ja auch mit Spannung erwartet. Als sie da waren, bin ich mit den beiden PA110 A und einem Satz Stative in einen Club (ca. 80qm) gefahren. Da meine Wohnsituation keine Boxentests zulässt (zumindest die anderen Mieter nicht).

Als Erstes musste ich den Spott über mich ergehen lassen. Die Leute im Club wussten, dass ein Veranstaltungstechniker Boxen ausprobieren wollte. Da haben die natürlich damit gerechnet, dass ich mit 10kW oder so ankomme. Die Jungs waren baff, als ich mit meinem PKW vorgefahren kam und im Kofferraum die kleinen Dinger sahen. Also rein damit in den Club und aufgebaut. Ist ja aktiv! Geht also schnell.

Was ich dort auf die Ohren bekam, hatte ich so nicht erwartet. Für diesen Preis hatte ich soviel Klang und Lautstärke nicht erwartet. Die Plastekisten machen ordentlich Betrieb (im Verhältnis zu ihrer Leistung). Ich habe mir das Set für kleinere DJ-Veranstaltungen (Geburtstage, Hochzeiten) in Gaststätten, Partykellern oder Vereinsräumen zugelegt. Und dafür sind sie meiner Meinung nach völlig in Ordnung. Gelegendlich nutze ich sie auch als Delay. Das funktioniert auch ganz gut.

Zu den Features:
Die Box hat alles, was man braucht. Alles weitere wäre Spielerei und Unsinn!

Der Sound:
... ist in den mittleren und oberen Frequenzen erstaunlich gut. Unten rum fehlt natürlich bissel was. Was will man aber bei einem 10 Zoll Basslautsprecher mit 80W und kaum Resonanzraum erwarten? Ein Polo ist nunmal kein Ferrari. Trotzdem war ich erstaunt, was dieser (Polo) trotz des geringen Gewichtes und der geringen Größe so (unter der Haube) hat.
Wer natürlich Wert auf einen harmonisch weichen Bass legt, sollte sich zusätzlich noch einen oder 2 Sub's zulegen. Das habe ich auch gemacht. Zwei Achat 112 SUBA (auf jeder Seite einer) unterstützen jetzt die Tops. Übrigens bietet thomann auch gleich ein Set-Angebot mit einem ACHAT 112 SUBA an (Entertainer set easy). Da spart man schon paar Euro im Vergleich zum Einzelkauf. Nur die Stative des Set's sind meiner Meinung nach nicht zu gebrauchen. Aber da ich 2 Sub's habe, nutze ich Distanzstangen, um die PA110A auf Höhe zu bringen.
2 Bässe, 2 Top's - Jetzt macht das System richtig Spaß! Da kann man auch eine kleine House-Party zum kochen bringen. Um das Thema "Sound" abzuschließen: Bislang waren alle Zuhörer und Kunden sehr zufrieden (meist begeistert) mit dem System. Mir hat noch keiner gesagt, dass die Anlage schlecht klingt.

Die Verarbeitung:
Die Boxen sind handlich. Die Plaste ist Stabil. Es klirrt nix. Alles ist fest. Man sollte sich aber vor Augen halten, dass die Boxen aus Plastik sind und daher jedes Anecken einen unschönen Kratzer hinterlassen würde. Daher 4 Sterne! Aber dafür bietet thomann auch eine Lösung an. Hüllen (THOMANN COVER PRO PA 110)!!! Die sind echt super.
Die Monitorfüße lasse ich nicht in die Bewertung einfließen, da ich Die als "gut gemeinte Zugabe" des thomann-Teams ansehe. Aber sind wir mal ehrlich: Das ist nicht wirklich etwas, was man on tour einsetzt und verlassen würde ich mich auf die Dinger auch nicht. Die sind doch auch egal, denn wenn ihr einen Monitor braucht, solltet ihr euch einen Monitor kaufen und keine PA-BOX.

Fazit:
Wer ein Set für kleinere Veranstaltungen und Räumlichkeiten sucht (also nicht gerade Säle oder gar Arenen beschallen möchte), ist hier richtig. Wer aber auch dort eine druckvolle Wiedergabe von Tönen unter 100 Hz möchte, sollte auf einen Sub nicht verzichten. Klare Kaufempfehlung !!!

The Box PA110 A vs. RCF ART 310A

Andreas357, 31.07.2011

– Übernommen von the box PA110 A

Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Ich hatte mir The Box PA110 A als Monitor für mein Duo (E-Gitarre, Gesang) besorgt und war nun auf der Suche nach PA Boxen für kleinere Veranstaltungen.
Also habe ich mir die RCF ART 310A ("die Referenz") bestellt, weil der Sound erstklassig sein soll.
Ich habe beide Boxen parallel in einem ca. 30 qm großen Raum getestet. Beide standen auf einem gepolsterten Stuhl.
Ich habe beide Boxen nacheinander mit meinem Equipment direkt in die Box getestet: Boss DR 880 Drum Computer, E-Gitarre über das Vox Tonelab Ex und das Digitech RP 155 und ein Shure SM 58 (dazu die Boxen auf Mic Empfindlichkeit umgestellt).

Die RCF rauscht nach dem Einschalten recht stark (hört man in 3m Entfernung noch deutlich) die PA110A praktisch null. Dürfte bei höheren Pegeln aber egal sein. Wenn man vor kleinem Publikum spielt, könnte das stören, aber da braucht man auch keine PA!

Klang:
Die RCF kling mir insgesamt zu dumpf: die Brillanz meiner "Geräte" geht verloren. Da die RCF keinen EQ hat, müsste man versuchen, das am Mischpult zu machen. Mein Yamaha Mixer hat allerdings keinen Gesamt-EQ.
Wenn der Hochtöner bei der PA110 A im oberen Leistungsbereich zu dominant erscheint, kann man das mit dem 2 Band EQ der PA110 A an den Raum und den eigenen Geschmack anpassen.

V.a. der DR 880 und das Tonelab hörten sich an der PA110A deutlich besser an. Beim Shure fand ich den Unterschied nicht so gravierend.

Mit mp3's vom PC zu Hause in die Boxen, war die RCF eindeutig besser: bei der PA110A gab es bei einem Song von einer John Scofield CD Unsauberheiten in den tieferen Lagen.

Dass die The Box PA110 A bei mir im Klang deutlich vorne liegt, hängt bestimmt damit zusammen, dass bei der PA110 Bass und Hochtöner besser abgestimmt sind:
80 W Bass/ 50W Hochtöner bei der PA110 A, 300 W Bass/ 50W Hochtöner bei der RCF.

Natürlich kann die RCF lauter als die PA110 A! Für meine Zwecke hat die RCF aber nicht überzeugt.
Ich tendiere als PA für mich zu zwei PA110 A (und evtl. ein Sub) oder zu zwei The Box PA302A. Allerdings finde ich das Gewicht der PA302A und der enge Abstrahlwinkel des Hochtöners nicht gerade ideal. Wie sich der 12 Zöller mit meinem Equipment macht, müsste man auch erst einmal sehen.

Günstiger (fast) Alleskönner in robuster Bauart

Dantschge, 20.10.2009

– Übernommen von the box PA110 A

Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Ich verwende THE BOX PA110A als Monitorbox bei Liveauftritten mit PA. Die Box ist ganz bequem alleine zu tragen (auch 2 Stück gleichzeitig) und robust gebaut. Alle Kabel halten in den Buchsen einigermaßen fest, sofern man nicht daran zieht. Mir ist erst einmal ungewollt während des Sounchecks ein Signal-Kabel aus der Buchse gerutscht. Alle Kabel müssen ohne Verriegelungen an der Box auskommen, was aber normalerweise bei entsprechend sorgfältiger Verwendung kein Problem darstellt.

Dabei ist die Flexibilität der verarbeitbaren Signalstärke (z.B. Piezo-Kontrabass-Tonabnehmer und Gesangsmikro mit Mikrofonpegel, aktiver E-Bass und Monitoring mit Linepegel) durch das Drücken eines geschützten Knopfes und eines Gain-Reglers einfach an die Erfordernisse anzupassen. Selbst bei eingeschaltetem Mikrofonvorverstärker rauscht die Box praktisch nicht. Eine einfache Klangregelung mit Höhen und Bässen lässt auch Anpassungen an das individuelle Hörempfinden und die Raumakustik zu.

Die Klangqualität ist ziemlich gut und durchaus zufriedenstellend für den dafür geforderten Kaufpreis. Als alleinige Lösung zur Verstärkung einer Musikveranstaltung würde ich die Boxen wegen der fehlenden Tiefe des Frequenzganges zwar nicht verwenden (außer es spielt kein Bass mit), aber als Probenverstärker und Monitorbox sind sie allemal ausreichend bzw. der fehlende Tiefgang ist bei der Verwendung als Monitorbox sogar von Vorteil. Schade ist die recht geringe Streuwirkung des Hochtonhornes, weil dadurch z.B. beim Monitoring das abgegebene Klangbild stark von der eigenen Position zur Box abhängt. Die Auflösung ist vielleicht nicht ganz top, sodass man sich evtl. erst wieder an das Klangbild gewöhnen muss, wenn man zwischendurch andere (evtl. bessere) Monitore verwendet hat.

Die (kleine) Misere mit den O-Ringen der Monitorfüße lässt sich zwar durch den Kauf passender neuer O-Ringe lösen, aber ich lege die Boxen bei der Verwendung als Monitore einfach auf den Boden und spare mir das Gefummel mit den Füßen. Auch so liegt die Box durch die abgeschrägten Seiten in günstiger Position für eine Monitorbox. Wenn die Monitore sehr nahe bei den Musikern liegen, muss man evtl. vorne etwas unterlegen (ich verwende z.B. meine 5-HE-Rackdeckel), damit sie etwas stärker nach oben abstrahlen. In den Dreck (z.B. beim Open-Air ohne Bühne) sollte man die Box auch mit montierten Füßen eh nicht legen.

Im Übrigen möchte ich noch ergänzen, dass ich die Boxen seit 7 Jahren betreibe und noch keinerlei Defekt (bei allerdings eher unregelmäßiger, gelegentlicher Benutzung) aufgetreten ist. Die Konstruktion ist also durchaus als robust zu bezeichnen. Das war bisher nicht bei allem Equipment so (auch von edleren Marken, als der Thomann-Hausmarke), das ich mir in den letzten Jahren gekauft habe und teilweise auch nicht häufiger benutzt habe.
395 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Artikelnummer 114676
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit April 2007
Gesamtbewertung
Features
Sound
Verarbeitung
Verkaufsrang
In dieser Kategorie Rang 59
Auf thomann.de Rang 3336
Dieses Produkt teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber

Weitere Produkte von the box

* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
(5)
(16)
(1)
(1)
(5)
(1)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen