Millenium MCT-30

Kabeltester

  • teilbares Gehäuse zum einfachen Testen von langen Kabeln
  • Stromversorgung: 2x 9 V-Batterie (nicht im Lieferumfang enthalten - z.B. Art. 417473)

Geeignet für:

  • 3-pin und 5-pin XLR-Stecker
  • 6,3 mm Mono/Stereo-Klinke
  • 3,5 mm Miniklinke
  • BNC-Stecker
  • RJ45-Stecker
  • RJ11-Stecker
  • Cinch-Stecker
  • 3-pol und 5-pol DIN MIDI-Stecker

Weitere Infos

Kabeltester Ja
Pegelmesser Nein
Lautsprecher Tester Nein
Software Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Millenium MCT-30
44% kauften genau dieses Produkt
Millenium MCT-30
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 49 In den Warenkorb
Millenium MCT-20
26% kauften Millenium MCT-20 € 25
Behringer CT200
5% kauften Behringer CT200 € 27
Fun Generation BT Receiver
4% kauften Fun Generation BT Receiver € 29
Behringer CT100
4% kauften Behringer CT100 € 15,90
Unsere beliebtesten Audiotools
9 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Features
  • Verarbeitung
7 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Features
Eigentlich eine gute Idee ...
goodsound, 05.11.2018
Millenium MCT-30
Eigentlich eine gute Idee, ein Kabeltester der sich teilen lässt um Kabel, Multicores, Tie Lines, lange Kabelwege in Installationen u.ä. zu prüfen.

Für den Betreib des MCT-30 sind zwei - nicht im Lieferumfang enthaltene - 9V Blockbatterien nötig.
Diese lassen sich nur unter erheblichem Gefummel einlegen.
Für den Anschluß der Batterien sind Kabel mit Druck - Clips vorhanden, die bekanntlich dazu neigen sich zu verbiegen und beim Abnehmen zu brechen.
Batterie und Clip-Kabel haben im jeweiligen Fach zuwenig Platz.
An den Batteriefachabdeckungen befindet sich eine Art Einfassung für die Batterie, welche dem Anschlußkabel in die Quere kommt sodaß sich die Abdeckungen gar nicht oder nur mit dem Risiko die Kabel zu beschädigen schließen lassen.
Weiters sind die Verschlußklemmen der Batterieabdeckungen so ungenau verarbeitet daß sie leicht wieder von selbst aufspringen.

Hat man die Batterien endlich hineinbekommen steckt man die beiden Teile des Testers ("A" und "B") an je eine Seite des zu prüfenden Kabels.
Dann muß zuerst B und dann A eingeschaltet werden, daraufhin zeigen die LEDs zirkulierend der Reihe nach die verbundenen Pins der jeweiligen Stecker an.

Die Geschwindigkeit des Testlaufes kann dreistufig eingestellt werden, dabei läuft aber mitunter nicht das eingestellte Intervall, z.B. Medium anstatt Slow.

Jedesmal wenn im Testdurchlauf Signal zwischen Pin 1 A und Pin 1 B erkannt wird ertönt zusätzlich ein Piepton, dieser ist nicht deaktivierbar und kann bei längerem Testen nerven.

Teil A verfügt auch über die Möglichkeit einer Durchgangsprüfung über zwei Kabel mit Prüfspitze, weiters kann ein Testton von 1 kHz in drei dB Stufen ausgegeben werden.
Auf was sich die angegebenen dB Werte -50, -10 und +0dB beziehen ist nicht nachvollziehbar (vielleicht hören sich +0dB ja besser an als -0dB?)
Für einen rudimentären Funktionstest brauchbar, für aussagekräftige Messungen jedoch ungeeignet.

Solange idente Steckerformate (z.B. XLR zu XLR) getestet werden liefert der MCT-30 Auskunft darüber welche Pins verbunden sind.

Konfus wird es allerdings wenn Adapter mit unterschiedlichen Steckern bzw. Belegungen getestet werden sollen.

Bei TRS 6,3mm zeigt LED 2 Tip und LED 3 Ring an, bei TRS 3,5mm aber 2 Ring und 3 Tip!
Besonders schwer tut sich der MCT-30 mit Varianten von symmetrisch und unsymmetrisch bzw. Mono und Stereo.
TS Stecker bzw. unsymmetrisch belegte XLR werden dabei nicht richtig erkannt.
Manchmal zeigt LED 2 den Sleeve, manchmal flackern mehrere LEDs wirr durcheinander u.s.w.
Das bei einem TS der Sleeve auch den Ring kontaktiert wird nicht verlässlich angezeigt,
unklar bleibt auch ob bei einem XLR Pin 3 nicht oder zu Pin 1 verbunden ist.

Das Gehäuse des MCT-30 ist aus Plastik und wirkt nicht ausreichend robust für raue Tourumgebung oder intensive Nutzung bei Installationen.

Die Stecker sind geringwertig, ebenso die Schiebeschalter, die zudem sehr klein geraten sind.

RJ11 wirkt fehl am Platz, mir fällt keine zeitgemäße Anwendung in der Tontechnik dafür ein.
Im Zeitalter digitaler Mischpultsysteme wären Ethercon viel hilfreicher als Standard RJ45 Buchsen.

Fazit:
Für Tests innerhalb gleicher Steckerformate brauchbar.
Die konfuse Anzeige bei unterschiedlichen Steckern und Adapterbelegungen lässt keine verlässliche Beurteilung zu, der MCT-30 ist dadurch leider für genauere Fehlersuche wenig geeignet.
Zusammen mit dem umständlichen Batteriefach für mich nicht praxistauglich und wandert daher zurück nach Burgebrach.

Schade, eigentlich eine gute Idee, aber nicht durchdacht und mangelhaft umgesetzt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 49
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

(13)
Kürzlich besucht
Behringer Vocoder VC340

Behringer Vocoder VC340; analoger Vocoder und String Ensemble Synthesizer; Keyboard mit 37 halbgewichteten und anschlagdynamischen Tasten; "Human Voice" (Male & Female) und "Strings" Sektionen mischbar für klassische Streicher- und Chor-Sounds; analoger Vocoder mit Tone-Regelung; BBD-Chorus für Ensemble-Effekte; Vibrato-LFO; Pitch-Shift Fader;...

Kürzlich besucht
Mooer GE 300

Mooer GE 300; Multi-Effekt Prozessor, integrierte ToneCapture Funktion mit 4 Modi (Amp / Stomp / Guitar / Cab) zum einfangen des Sounds von deinem Lieblings-Gear, 108 hochwertige Amp-Simulationen, 43 IR (Impulse Response) Speaker Cab-Simulationen, Unterstützung von zusätzlichen Impulse Responses (IRs...

Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Strat FSR SFG

Fender Squier Bullet Strat FSR SFG Special Run, E-Gitarre; Linde Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; bestückt mit Fender...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

Kürzlich besucht
Icon Platform Nano

Icon Platform Nano; USB 2.0 DAW-Controller; berührungsempfindlicher Motorfader mit 10-Bit Auflösung; 4x Endlosregler mit je zwei Funktionen; hintergrundbeleuchteten Tasten für Mute, Solo, Automation sowie Transportsteuerung; umschaltbare Bänke mit 8 Kanälen oder Einzel-Kanal; hintergrundbeleuchtetes LCD-Display; 12-Segment LED zur Anzeige von SMPTE...

Kürzlich besucht
Gator G-LCD-TOTE60

Gator G-LCD-TOTE60, Hochwertige LCD Transport Bag, für bis zu 60" LCD Screens, Polyethylen-Schutzschild, gepolsterte Griffe, abnehmbarer Tragegurt, 25mm PE-Schaumstoffpolsterung, 360° Stoßabsorbierung, Außentasche für Zubehör, schwarz, Außenmaße (LxBxH): 143,5 x 85 x 15,2 cm, Innenmaße (LxBxH): 138,4 x 80 x 12,7...

Kürzlich besucht
Turbosound iQ TS-PC12-1 Cover

Turbosound iQ TS-PC12-1, Schutzhülle, wasserabweisendes Deluxe-Cover für 12"-Lautsprecher, besonders geeignet für Turbosound iQ12 und iX12, Obermaterial: stabiles, mehrlagiges schwarzes Nylon,verhindert das Eindringen von Staub und Schmutz, Innenfutter aus Schaumstoff sorgt für perfekten Schutz beim Transport, Eingrifföffnungen bieten Zugang zu den...

Kürzlich besucht
Adam Hall Defender MICRO 2

Adam Hall Defender MICRO 2, Kabelbrücke mit 2 Kanälen, lasergeschnittene rutsch- und trittfeste 3D-Oberfläche, patentiertes selbstreinigendes Scharnier, bequemes Verriegelungssystem, 2 Kanäle je 35 x 30 mm, Belastbarkeit ca. 2 t / 20 x 20 cm, Brandschutzklasse B2 (DIN 4102), DEKRA-zertifiziert...

Kürzlich besucht
Behringer MS-101-BL

Behringer MS-101-BL; Analoger Synthesizer; 32-Tasten Keyboard (halbgewichtet); analoger VCO (3340 basiert); 4 mischbare Wellenformen: Rechteck (mit einstellbarer Pulsweite), Sägezahn, Dreieck und Rechteck-Suboszillator (schaltbar zwischen -1 Okt. und -2 Okt.); Rauschgenerator; resonanzfähiger Tiefpassfilter; Filter-FM durch VCO-Wellenformen möglich; ADSR-Hüllkurve; LFO mit weitem...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig 5 v2

Tech 21 Fly Rig 5 v2; Multieffektpedal für E-Gitarre; die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Plexi Verzerrung und Delay der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. Umschaltmöglichkeit zwischen Plexi und Cali Verzerrer Mode, ein unabhängiger Hall mit einstellbarer Raumgröße, ein...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.