40 Kleinanzeigen in Mikrofone

  • Alle
  • Angebote
  • Gesuche
  • Tauschangebote
Anzeige
239 € • Angebot • 08.01.2023 17:39 in DE-30657 Hannover
Äußerst pfleglich behandeltes, hochwertiges einseitiges Headset-Mikro (Ohrbügel-Mikro). Aufgrund der Kugelcharakteristik nimmt es leider in unserem Kirchenraum zu viel Nachhall auf, daher kaum gebraucht, und kürzlich nochmal getestet. Alle original-Zubehörteile vorhanden, s.u. Neupreis akuell 449 €, im Handel 339 €. Technische Daten: Das Ear Set 1 zeichnet sich durch seine sehr hohe Sprachverständlichkeit, klare und angenehme Höhenwiedergabe aus. Die Anfälligkeit für Popp- und Windgeräusche ist sehr gering, bei einem Kapseldurchmesser von nur 3,3 mm. Beim Ear Set 1 greift Sennheiser auf die bewährte Akustik des Miniatur-Ansteckmikrofons MKE 1 zurück. Sehr leicht und unauffällig optimiert für den Live- und Broadcast-Einsatz einfache, flexible und schnelle Befestigung bequemer Sitz am Ohr durch Silikonpolsterung leicht durch Biegen des Bügels an Kopf- und Gesichtsform einstellbar sehr unempfindlich gegen Schweiß und Feuchtigkeit robustes Kabel - körperschallarm, flexibel und austauschbar durch Steckverbindung Farbe schwarz Kabel mit Miniklinke-EW-Stecker, Länge 1,6m Audio-Übertragungsbereich 20.....20.000 Hz ± 3 dB Durchmesser Kapsel: 3,3 mm Mikrofonarm: 1,1 mm Richtcharakteristik omni-directional Grenzschalldruckpegel 143 dB Freifeld-Übertragungmaß 5 mV/Pa ± 2.5 dB (at 1 kHz) Zubehör: 1 Kabelklemme MZQ 02 1 Kleine Frequenzgangkappe MZC 1-1 1 Große Frequenzgangkappe MZC 1-2 1 Fixierklebeband 1 Kunststoffkoffer 1 Bedienungsanleitung 1 Anschlusskabel mit aufgestecktem Silikonschlauch Weitere Infos in der Anleitung: https://assets.sennheiser.com/global-downloads/file/667/Earset1_4_US.pdf Kein gewerbl. Verkauf, daher ohne Gewährleistung, Rücknahme, und ohne ausgewiesene MwSt.
620 € • Angebot • 29.12.2022 18:08 in DE-57413 Finnentrop
Beesneez Lily -- hochwertiges passives Bändchenmikrofon bidirektional (fig8) mit symmetrischem Frequenzgang vorn/hinten 1. Hand, selten benutzt, exzellenter Zustand, erworben 06/2014 Leichte äußerliche Gebrauchsspuren an der Verchromung der Rahmenblenden unterhalb des Drahtkorbes und an der Unterseite (rund um den XLR-Stecker), s. Fotos Mitverkauft wird die zugehörige Mikrofonspinne, s. Fotos. Die australische Manufaktur Beesneez fertigt Mikrofone in Boutique-Qualität, das inzwischen nicht mehr produzierte Lily war Teil ihrer preislich gehobenen „Producer“-Serie. Es ist ein hochwertig verarbeitetes, passives Bändchenmikrofon mit „long ribbon“-Geometrie (ähnlich z.B. AEA) und obertonreich-samtenem Klang. Sensitivität: 3,16mV/Pa (gemäß Mitteilung des Konstrukteurs Ben Sneesby an mich) Das Lily fand sich auf der alten Beesneez-Website hier: www.beesneezmicrophones.com.au/producer-series/lily.html Meine für D.A.S. Hamburg verfasste Kurz-Rezension des Lily hier: https://blog.digitalaudioservice.de/recording-outboard/beesneez-lily-feines-baendchen-mit-charakter Neupreis auf der alten Beesneez-Website: 1.480,- AUD [entspricht, plus Importsteuern u. Zoll, gut 1.100,- €] Ein gewerbliches B-Ware-Angebot findet sich für 1.049,- €. Nur wenige Male benutzt, da ich (Pianist) ausschließlich für meine eigenen CD-Produktionen aufgenommen habe. Meine pianistische Tätigkeit ist inzwischen beendet, sukzessive kommt deshalb das gesamte Aufnahmeequipment zum Verkauf.
1575 € • Angebot • 03.12.2022 14:20 in DE-90530 Wendelstein
Western Electric 639 Typ B, Birdcage, Mikrofon Nr.: 8169 mit Originalstecker Das Mikrofon stammt aus einem Dachbodenfund, daher habe ich es im Tonstudio der Hochschule für Musik Nürnberg testen lassen. Anhand von Pink-Noise-Messungen (Audio Precision APX555B, sowie Analyzer des Fab Filter ProQ3 im Aufnahmeweg) und Hörtests mit Testsignalen, Sprache und Klavier (Steinway B Flügel) wurden das Mikrofon im Tonstudio der Hochschule für Musik Nürnberg am 28.11.2022 im Hinblick auf seine akustische Funktion überprüft. • Schallwandler mit Bändchenelement (Schalterstellung „R“ am Mikrofon): funktioniert, wirkt altersentsprechend in Ordnung, hinlänglich gleichmäßiger Frequenzgang, keine Auffälligkeiten in der Dynamikumsetzung bei gängigen Pegeln, wie erwartet leichte Überbetonung des 2kHz-Terzbandes bei frontaler Einsprache (rückseitig nicht signifikant), leider auffällig leiser im Output als bei Vergleichsmikrofonen • Schallwandler mit Tauchspulelement (Schalterstellung „D“ am Mikrofon): keine Auffälligkeiten, außergewöhnlich guter Zustand, voller Frequenzgang wie vom Hersteller spezifiziert • Kombination beider Elemente (Schalterstellung „C“): leider auffälliges breitbandiges Eigenrauschen unklarer Provenienz • Fazit: Altersentsprechend gut erhaltenes Exemplar. Deutliche Gebrauchsspuren Verkauf erfolgt von privat, keine Garantie, keine Rücknahme, keine MwSt ausweisbar. Ich schließe jegliche Sachmängelhaftung aus. Die Haftung auf Schadenersatz wegen Verletzungen von Gesundheit, Körper oder Leben und grob fahrlässiger und/oder vorsätzlicher Verletzungen meiner Pflichten als Verkäufer bleibt uneingeschränkt.