Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Revv D20 Amp Head WH

1

Röhrentopteil für E-Gitarre

  • klein und leicht
  • umschaltbar von 4 auf 20 W
  • eingebautes Two Notes Reactive Load & Virtual Cabinets (6 anpassbare virtuelle Cabinets wählbar über den vorderen Drehknopf oder bis zu 128 über MIDI, ohne Box direkt an Mixer, Interface oder Kopfhörer anschließbar)
  • Pre & Post-Schalter wählt im Reactive Load Direct Mode ob sich die Endstufe in der Signalkette befindet
  • Reactive Load wird automatisch aktiviert wenn kein Lautsprecher erkannt wird, um den Verstärker zu schützen
  • 1 Kanal
  • Leistung: 20 W
  • Vorstufenröhren: 2 x 12AX7
  • Endstufenröhren: 2 x 6v6
  • Regler: Gain (Push/Pull für mehr Crunch), Treble, Middle, Bass, Volume, Virtual cabinet
  • Schalter: Standby, On/Off, Leistung 4/20 Watt, Pre/Post, Impedanz 8/4 Ohm, Groundlift, Internal Load/Speaker
  • Effekteinschleifwege: seriell Buffered
  • Lautsprecherausgänge: 8/4 Ohm
  • Abmessungen (B x T x H): 310 x 160 x 190 mm
  • Gewicht: 4,1 kg
  • Farbe: Weiß
  • inkl. Gigbag
  • made in Canada

Anschlüsse:

  • Gitarreneingang: 6,3 mm Klinke
  • Kopfhörerausgang: 6,3 mm Klinke
  • MIDI Eingang
  • USB
  • Balanced Output: XLR
  • FX Loop Send & Return: 2x 6,3 mm Klinke
  • Lautsprecherausgang: 6,3 mm Klinke
Leistung 20 W
Endstufenröhren 6V6
Kanäle 1
Hall Nein
Fußschalter Nein
Erhältlich seit August 2020
Artikelnummer 493739
€ 1.190
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versand bis voraussichtlich Donnerstag, 2.12.
1
68 Verkaufsrang

1 Kundenbewertungen

SI
Für mich der Perfekte Amp
Survivor IV 30.08.2020
Was soll ich sagen - diese kanadische Amp-Schmiede weiß was sie macht...
Ich war auf der Suche nach einem Amp der ausreichend laut clean kann, und sich mit Pedalen verträgt. Alle meine Wünsche werden hier erfüllt. Angeschlossen an eine 4x12er Marshall Box stelle ich die Lautstärke auf 13 Uhr (bei gezogenem Gainpoti auf 9 Uhr) und bin bei den Bandproben perfekt zu hören - für Live reicht das sicher auch, und falls es mehr sein sollte gibt es den hervorragenden Two Notes Torpedo - mit der Software muss ich mich noch etwas spielen, aber schon beim ersten Antesten findet man da schnell einen Sound mit dem man gerne arbeitet. Ich bin schon gespannt wie sich der Revv im Studio macht!
Der Grundsound des Amps ist auch genau das was ich mir erwartet habe - ich bevorzuge es wenn der Amp kurz vorm Breakup ist und da geht hier mit Humbuckern absolut die Sonne auf, voll aufgerissen cruncht der Amp gut... Speziell mit Singlecoils und dem Amp im "Normalmodus" (also ohne gezogenen Gainknopf) geht auch super clean!
Ich hab mittlerweile doch schon einiges an Pedalen angesammelt und der Amp verträgt sich wirklich mit Allen hervorragend!
Optisch macht das Teil in weiß mit der blauen Beleuchtung auch was her, und das neuerdings auch eine kleine gepolsterte Tragetasche zum Lieferumfang gehört, hat mich extra gefreut!
Ich bin rundum glücklich mit dem Revv D20 - näher war ich an der Eierlegenden Wollmilchsau noch nie :D
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung