Customer center login
Country and Language

Sennheiser E 935 Triple Bundle

32
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • Female Ballad
  • Female Soul
  • Male Ballad
  • Male Soul
  • Male Ballad Dry
  • Male Soul Dry
  • Female Ballad Dry
  • Female Soul Dry
  • Show less

Bundle offer comprising

3x Sennheiser E 935

  • Dynamic microphone

Specially developed to always give the vocals enough room under loud stage conditions and position it cleanly out of the mix.

  • Polar pattern: Cardioid
  • Frequency range: 40 – 18,000 Hz
  • Sensitivity: 2.8 mV/Pa at 1 kHz = -51 dB (0 dB = 1V/Pa)
  • Impedance 350 Ohm
  • Metal housing
  • Shock-mounted capsule
  • Highly consistent directivity
  • Hum compensating coil
  • Suitable for vocals and percussion
  • Dimensions 47 x 181 mm
  • Weight 330 g
  • Incl. Clamp and bag

3x K&M 210/2 Black

  • Professional Microphone Stand

One of the most widely used microphone stands, here is the industry standard for microphone tripods. Built in 1967, the design of the 210/2 has remained almost unchanged and has to date been sold more than 2 million times.

Very sturdy mechanical parts, such as the diecast base, guarantees a long life even under harsh conditions on the road. The adjustable boom arm and generous height-adjustment makes it also very suitable for musicians who also need to sing.

  • Colour: Black
  • The industry standard
  • With adjustable boom arm
  • Diecast base
  • Folding tripod legs
  • Wide feet construction
  • Adjustable height: from 900 to 1600 mm
  • Boom arm length: 840 mm
  • Weight: 3.18 kg

3x pro snake TPM 10

  • Professional microphone cable
  • Length: 10 m
  • Black Yongsheng XLR plug (made by Neutrik)
  • XLR male --> XLR female
  • Incl. hook and loop fastener
Microphone Set For Guitars No
Microphone Set For Drums No
Microphone Set For Vocals & Speech Yes
Microphone Set For Cameras No
Microphone Set For Wind Instruments No
Item number 114581
£585
Free shipping incl. VAT
In stock within 1-2 weeks
In stock within 1-2 weeks

This item is expected back in stock soon and can then be shipped immediately.

Standard Delivery Times
1
101 Sales Rank

32 Customer Reviews

5 29 Customers
4 3 Customers
3 0 Customers
2 0 Customers
1 0 Customers
4.9 / 5
google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
KK
Große Konkurrenz für die klassische "Eistüte"
Kai K 15.01.2010
Habe das Sennheiser E935 für die Sängerin meiner Band besorgt. Ich suchte dabei ein rückkoppelungsfestes, mechanisch robustes Mikrofon mit guten Klangeigenschaften und als kleines i-Tüpfelchen, mit einem netten optischen Eindruck. Es ist mir schwer begreiflich, daß seit Jahrzehnten immer nur die klassische Eistüte mit silber Kugel auf allen Bühnen zu sehen ist.
Jedenfalls wurden meine Ansprüche und Wünsche in diesem Sennheiser E935 weitestgehend erfüllt.

Features:
An Features kann es an einem solchen Mikrofon nicht viel geben. Da ich als Tontechniker kein Fan
von Schaltern am Mikrofon bin würde ich es als positives Feature einschätzen daß sich kein Schalter
am Mikrofon befindet. Da das E935 keine klassische Eistütenform besitzt ist die Gefahr sehr groß, dass
der Sänger/Sängerin das Mikrofon zu weit oben anpackt, die rückwertigen Ports zuhält, damit dem
Mikrofon eine Art Kugelcharackteristik verleiht und es so deutlicher früher beginnt zu koppeln.

Sound:
Der Sound ist durchsetzungsfähig. Man bekommt es auch recht laut bis es beginnt sich mit der Anlage einzuschwingen. Der Klang scheint auch für die Stimme allgemein optimiert zu sein. Es weist eine
gewisse Wärme auf, klingt nicht zu spitz in den Höhen und klingt doch klar dabei.

Verarbeitung:
Das E935 ist sehr solide verarbeitet. Neulich mußte ich allerdings mit Argwohn feststellen dass da irgendetwas im Innenleben klappert. Bei einem sanfteren Schlag mit dem Finger auf den Mic-korb
ist im Regelfall nur ein dumpfes Tock zu hören. Hier mischte sich aber ein Plastikklappern dazu.
Habe sofort den Korb abgeschraubt und mal nach dem Rechten gesehen. Nach dezentem Rumdrücken und Drehen verstummte dieser Klang dann vorerst. Die Klemme zum Mic ist robust und hält das E935 gut fest.

Fazit:
Das Sennheiser E935 ist ein empfehlenswertes Gesangs/Moderationsmikrofon mit guten Klangeigenschaften und einer sehr robusten Verarbeitung. Und es kann sich dabei auch optisch
sehen lassen. Es ist sein Geld wert obwohl ich das Preis/Leistungsverhältnis eher als angemessen
als überschwinglich gut einschätzen würde. Es kann der Eistüte, dem alten Gesangsklassiker, auf jeden
Fall gehörig Konkurrenz machen.
features
quality
sound
11
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
PH
besonders toll für Frauenstimmen
Peter H. 10.01.2010
Hab mir das e935 zusammen mit dem Beta58 zugelegt und bin vollauf zufrieden. Hab es jetzt bei mehreren Einsätzen diverser Musikrichtungen von Punk über Rock, Blues bis hin zu deutschem Pop ala Annett Louisan (oder so ähnlich) sowie bei verschiedenen Sänger/-innen verwendet. Es hat einen runderen und etwas wärmeren Sound als das beta58 und gibt dünnen Stimmen und Frauenstimmen eine schöne Portion Wärme mit.

Es hat nicht ganz die Durchsetzungsfähigkeit des beta58, das für die meißten Leadstimmen bei Rock für mich das Mikro der Wahl ist, ist aber eine perfekte ergänzung in meinem mikrokoffer wenn es mal etwas balladiger oder musikalisch gediegener zugeht und die Stimme mehr Platz im Mix beanspruchen darf als bei einer voll besetzten Rockband.

Die Verarbeitung und die optische Anmutung sind über jeden Zweifel erhaben, das Mikro fühlt sich genauso wertig an wie es aussieht. Mir gefällt zudem der dezente, bzw. geradezu elegante Look.
features
quality
sound
12
1
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
L
Weiche Höhen, satter Bass zum besten PLV
Lastamea 29.10.2009
Das Sennheiser e935 stach schon beim Antesten vor Ort aus allen restlichen Mikrophonen hervor. Zu Hause dann die Überraschung: Es klingt auch ohne High-End Boxen hervorragend. Vor allem die weichen Höhen machen dieses bassbetonte Mikrophon zu einer Besonderheit, die ich als Tenor sehr schätze, da hinter meiner Stimme so mehr Druck steckt.

Druck ist ein gutes Stichwort für dieses Mikrophon: Bestes Durchsetzungsvermögen auf der Bühne dank cut-through Technik und schnelles Attack ohne Verfälschungen. Überraschenderweise leidet die Sprachverständlichkeit nicht am kräftigen Bass.

Ein weiterer großer Pluspunkt ist die Rückkopplungssicherheit. Nur bei sehr schlechten akustischen Bedingungen kann ab und zu langsam ein leichtes Fiepen aufkommen.
Das Handling des Mikros ist etwas gewöhnungsbedürftig da es mit 355g etwas über den verbreiteten 250g-Konkurrenten liegt. Dafür gibt es dank schwingend aufgehängter Spule keine ungewollten Griffgeräusche und auch elektromagnetische Störquellen wurden mit einer Brummkompensationsspule eliminiert. Ein robustes Gehäuse schütz das Innenleben und falls doch mal was schief läuft kann man den gehärteten Korb abschrauben.

Geliefert wird das e935 mit einer kleinen Tasche, einer Bedienungsanleitung in der alles Wissenswerte anschaulich aufgeführt wird, und einem passenden Mikrophonhalter.
Nimmt man gleich das ganze Bundle bekommt man auch noch ein SSSnake SM6BK Kabel und einen gebrauchbaren Millenium Ständer günstig dazu.

Alles in allem sollte man das Sennheiser e935 auf jeden Fall einmal antesten. Es gibt nichts zu bemängeln und das Preis-Leistungs-Verhältnis könnte kaum besser sein.
features
quality
sound
4
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Ja
Super Gesangsmikro!
Johannes aus S. 14.10.2009
Ich benutze das Sennheiser E-935 in meiner Metalcore-Band zum Shouten.

Features:
Einfach nur ein Mikrofon. Kabel rein stecken, und los gehts. Für meine Zwecke perfekt.
Der fehlende An/Aus-Schalter ist meiner Meinung nach kein Makel, sondern absolut positiv. Wenn man sich auf der Bühne ausgiebig bewegt, besteht so nicht die Gefahr, das Mikro versehentlich auszuschalten. Bei Feedback-Problemen wird bei Auftritten meist sowieso der Mischer aktiv, andernfalls kann man wenn man Not am Mann ist auch einfach das Kabel aus dem Mikro ziehen.

Sound:
Das Mikro bringt meine Shouts sehr (ein)druck(s)voll rüber. Mit einem bekannten und weit verbreiteten Mikro verglichen klingt es weniger muffig. Durchsetzungsprobleme in der Band habe ich seit der Anschaffung dieses Schätzchens nicht mehr. Es ist übrigens auch sehr viel weniger Feedbackanfällig als alle Mikros die ich zuvor bessessen habe.

Verarbeitung:
Top! Mir sind keine Mängel aufgefallen, und das Mikro an sich ist überaus robust! Es ist mir schon x-mal beim Proben aus der Hand gefallen (auf der Bühne zum glück noch nicht ;-) ) und zeigt sich daon völlig unbeeindruckt. Dafür bin ich beeindruckt von der Qualität. Wirklich toll! =)

Errgänzung:
Im Lieferumfang enthalten ist noch eine Klemme, um das Mikro auf einem Mikrofonständer anzubringen, die ich nicht benutze (kein Mikro-Ständer vorhanden/benötigt), also kann ich darüber leier nichts schreiben. Hier zu Hause macht sie einen guten und ebenso soliden Eindruck wie das Mikro ansich.

Fazit:
Mit dem Mikrofon liegt man auf keinen Fall falsch, und der Preis ist wirklich sehr gut für das, was man bekommt!
features
quality
sound
1
0
Report

Report

Need help?