Grover Pro Percussion Snare Drum Wires 14JB

4

Snare Wires

  • Jazz Bright
  • Small
Number Of Snare Wires 12
Size 14"
Material Steel
available since November 2009
Item number 237017
sales unit 1 piece(s)
£38
Including VAT; Excluding £8 shipping
In stock
In stock

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times
1
google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
G
Nicht für alle Snares gut,
GreenAirSystems 22.11.2014
aber für meine Sonor pancake (14" x 2.5") der perfekte Teppich. Unter meinen (Vintage-) Snares mit grösserer Tiefe (Slingerland, Leedy) klang der Teppich viel zu trocken, man hört zu viel Kesselton und nicht allzu viel Teppich. Aber unter meiner Piccolo mit extrem flachem Kessel ist er genau richtig. Normale (gute) Teppiche waren dort immer zu dominant; man hört damit zuviel Teppich und nicht genug Ton.
Die Grover-Snares klingen schon bei geringer Spannung sehr präzise, so dass das Resonanzfell besser schwingen kann und die Trommel besser klingt.
Vielleicht zu präzise für manche, für mich aber genau richtig.
sonic impact
quality
2
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
B
Eigentlich schöner Sound, aber unangenehme Resonanzen
Blekmetla 11.03.2018
Ich habe diesen Teppich für eine 14x6" Snare gekauft. Der Sound ist an sich wunderbar sensibel und recht trocken, was mir sehr gut gefällt. Leider hat der Teppich aber die unangenehme Eigenschaft, nach dem Schlag auf einer hohen Frequenz zu resonieren, also "nach zu singen". Ich habe unzählige Kombinationen von Teppichspannungen und Resofell-Stimmungen ausprobiert, aber das Singen ließ sich nie ganz eiliminieren.

Zum direkten Vergleich habe ich dann einen Tama Starclassic Spiralteppich montiert, der sehr viel kontrollierter klingt und keine hässlichen Resonanzen aufweist.

Ich weiß nicht, ob die einzelnen Seiten ungleichmäßig gespannt sind, und dadurch der störende Nachklang entsteht, oder ob es an etwas anderem liegt. Jedenfalls bin ich insgesamt nicht überzeugt von diesem Teppich. Ohne die störenden Resonanzen wäre der Klang perfekt, aber so ist er eigentlich nur für Szenarien zu gebrauchen, in denen das Singen im allgemeinen Lärm untergeht, und das entspricht nicht dem Einsatzgebiet, auf das der Name schließen lässt.
sonic impact
quality
0
0
Report

Report

google translate fr
Unfortunately there was an error. Please try again later.
S
Parfait
Supercell 16.10.2018
Le top du top, le son est plus brillant qu'avec un timbre traditionnel, idéal pour ressortir dans un mix rock... ou dans un orchestre symphonique.
sonic impact
quality
0
0
Report

Report

google translate de
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Ha
Unausgereift und doch gut
Horst aus N. 28.07.2011
Tja, was soll ich sagen. Den Sound dieses sehr teuren Snare-Teppichs fand ich gewöhnungsbedürftig. Aber ich wollte ja auch was besonderes ausprobieren. Hab ihn mit Schnüren montiert.

Bis sich dann irgendwann (zum Glück nur bei einer Probe) der Teppich nicht mehr spannen ließ. Woran lag's: Die Ösen an den Halteplatten, wo die Schnüre durchgefädelt werden, sind derart scharfkantig, dass sie die Schnüre einfach durchtrennt haben. Zeimlicher Sch... - bei dem Preis.

Die gute Nachricht: In meiner Not hab ich schnell das mitgelieferte Kunststoffband drangemacht (interessanterweiße ein sehr dickes Verpackungsband), und siehe da, die Snare klang besser als je zuvor. Das dicke Kunststoffband führt dazu, dass der Teppich wie ein umgekehrtes U an das Reso-Fell gedrückt wird und die Halteplatten das Fell gar nicht mehr berühren. Wieder: Technisch schlecht gemacht, diesmal aber mit gutem Ergebnis.

Eigentlich dürfte man einen derartigen Schlendrian bei der Verarbeitung nicht durchgehen lassen. Man kann sich aber auch einfach am guten Sound erfreuen, wenn man halt ausschließlich das Verpackungsband zum Montieren des Snareteppichs verwendet.
sonic impact
quality
0
0
Report

Report