Unser Flohmarkt 2018

Unser Flohmarkt 2018

+++ UPDATE +++

 

Mittwoch, 11. Juli 

Wo ist was auf dem Gelände und Flohmarkt? ?

Unsere Lagepläne mit wichtigen Informationen unten helfen euch weiter! ?

Versandhalle – Lageplan

 

Thomann-Gelände – Lageplan

Donnerstag, 14. Juni

Alle Verkaufstände auf dem Thomann-Flohmarkt sind vergeben und auf der Nachrückliste sind ebenfalls keine Plätze mehr vorhanden. ⚠

Wir freuen uns über euer Interesse und danken für die zahlreichen Anmeldungen. ? Wer dabei sein wollte und keinen freien Platz ergattern konnte – nicht traurig sein: Nächstes Jahr besteht erneut die Chance sich anzumelden. ?✌



Save the date!

Am Samstag, den 21. Juli, steigt von 9:00 bis 14:00 Uhr unser traditioneller Flohmarkt für Musiker, Musikgenießer und Bühnentechniker. Wie immer auf unserem Thomann-Campus im kleinen, aber feinen Treppendorf! ????✌

Schnäppchen abstauben

Unser Flohmarkt ist die perfekte Gelegenheit, um einen coolen Tag mit den Bandbuddys, der Familie oder mit Freunden zu verbringen.  Oder du lässt dich einfach solo inspirieren und schaust dich etwas um. Sparfüchse kommen an diesem Tag vollends auf ihre Kosten, denn massenhaft stark reduzierte Instrumente, preiswertes Equipment, unzählige Schnäppchen, B-Stocks und Restposten warten auf dich. ??? ? An diesem Tag hast du die Möglichkeit kräftig zu sparen. ? Wir freuen uns auf dich – ob du nun mit eigenem Stand oder als Schnäppchenjäger dabei bist. Dieses Jahr befinden sich wie letztes Jahr die Stände der Privatverkäufer zum Teil vor der Warenannahme, zum Teil  beim Verwaltungsgebäude.

Bitte beachte:

Dieser Flohmarkt richtet sich ausschließlich an Privatpersonen, die gebrauchte Waren verkaufen. Ein Stromanschluss steht zur Verfügung, um Instrumente und Equipment anzutesten. Auf dem Flohmarkt kann nur bar bezahlt werden. Unser Ladengeschäft ist während des Flohmarkts wie üblich von 9:30 bis 16:00 Uhr geöffnet. ???


Anfahrt ?

Thomann
Hans-Thomann-Str. 1
96138 Burgebrach / OT Treppendorf
Route und Wegbeschreibung

 


5 gute Gründe, warum du vorbeischauen solltest

Wir haben euch in diesem Artikel einmal fünf Gründe aufgelistet, warum Musiker und Bühnentechniker sich den traditionellen Spektakel nicht entgehen lassen solltet:


1. Schnäppchen und Preisknaller ergattern 

Hunderte Paletten an B-Stocks, Restposten und knallhart reduzierte Schnäppchen aus allen Abteilungen warten auf kaufwütige Besucher und Schnäppchenjäger.Wir räumen das Lager leer!
??????


2. Mit eigenem Stand Geld verdienen

Mit einem eigenen, kostenlosen Verkaufsstand findet ihr neue Besitzer für eure Stücke und lasst die (Kaffee-)Kasse klingeln. Anmeldungen sind ab Mai möglich, alle Informationen und Details erfahrt ihr hier.
?????


3. Europas größtes Musikhaus und den Thomann-Campus erkunden

Hier schlagen Musikerherzen schneller: Stattet doch dem größten Musikhaus in Europa einen Besuch ab. 😉 Unser Ladengeschäft ist während des Flohmarkts wie üblich von 9:30 bis 16:00 Uhr geöffnet.

Das gesamte Thomann-Gelände  in Treppendorf bei Burgebrach hält unzählige Überraschungen bereit: The Wall, einen Schilderwald, ein UFO und viele weitere. In den Blogartikeln unten und in unserem Video führen wir euch über unseren Campus:

Top 5 Sehenswürdigkeiten in Treppendorf
10 gute Gründe Europas größtes Musikhaus zu besuchen

???????


4. Geartalk und andere Musiker treffen

Aus ganz Europa pilgern Musiker nach Treppendorf, was den Musikerflohmarkt zu einer Plattform macht, um sich auszutauschen. Und zwar nicht nur Instrumente. Fachsimpeln und sich vernetzen ist absolut erwünscht. Vielleicht wird hier der Grundstein für eure nächste Bandgründung gelegt.
????

So war es letztes Jahr – viel Spaß mit unserem Aftermovie vom Flohmarkt 2018.

5. Schätze entdecken

Bei den privaten Verkaufständen lassen sich einige Kostbarkeiten aufstöbern und ein nostalgisches Gefühl überkommt das Musikerherz. Viel Spaß beim Schätze bergen!
????❤


 

Verkaufstand anmelden + Nachrückliste

Deine gebrauchten Instrumente bietest du mit einem eigenen, kostenlosen Verkaufstand an. Melde dich dafür einfach per E-Mail ? bis spätestens 10. Juli bei Kollegin Martina an die E-Mail-Adresse martina.emrich@thomann.de an. Anmeldungen sind nur nur mit vollständiger Adresse, Mobilnummer und E-Mailadresse möglich. Es gibt eine Nachrückliste. Sollte kurzfristig jemand absagen und du stehst auf der Nachrückliste, dann hast du immer noch die Chance beim Event mit deinem Stand dabei zu sein. Weitere Informationen zum Ablauf teilt sie dir mit.

Stellplätze sind begehrte Ware an diesem Tag, darum empfehlen wir allen sich bald anzumelden, um einen der begrenzten Plätze zu reservieren. Dieses Jahr befindet sich der Flohmarkt mit den Ständen der Privatverkäufer zum Teil vor der Warenannahme, zum Teil  beim Verwaltungsgebäude: Die Vergabe der Stellplätze erfolgt nach dem Prinzip „wenn weg, dann weg“. Rasch anmelden lohnt sich. ?

 

 

 

 


Dein Feedback

Kommt ihr auf den Flohmarkt dieses Jahr?
Oder wart ihr schon da und wollt eure Erfahrungen anderen Musikern oder uns mitteilen? Dann dürft ihr uns gerne einen Kommentar dalassen! ✍

Bis dann, wir sehen uns!

Euer Thomann-Team ?

Author’s gravatar
Franziska startete ihre Musiklaufbahn an der Violine und ist heute musikalisch zwischen Smetana und In Flames zu Hause. In ihrer Freizeit engagiert sie sich in allerlei Kulturbereichen und lebt ihre Leidenschaft - die Kunst - in all ihren Facetten.

12 Kommentare

    Hallo Thomänner und -frauen,
    der Termin für den Flohmarkt steht fest, aber wie sieht es mit dem Sommerfest 2018 aus?
    Oder habe ich was verpasst?

    Hallo 🙂
    Wir freuen uns über dein Interesse. Nur leider muss ich dir nun mitteilen, dass dieses Jahr kein Sommerfest stattfindet. Vielleicht möchtest du beim Flohmarkt mal vorbeischauen? Du bist auf jeden Fall herzlich willkommen! 🙂 Liebe Grüße aus Treppendorf und eine sonnige Restwoche
    Franziska

    Hey Thomänner und -frauen,,
    ich wollt des Jahr zum ersten Mal zu eurem Flohmarkt.
    Kurze Frage weils oben ned erwähnt wurde..kann man beim Thomann Flohmarkt (also B-Stocks, Restposten und Schnäppchen in der Halle) auch mit EC zahlen oder wie bei den Privatverkäufern nur Bar? (um die Geldbörse entsprechend vorzubereiten)

    Vielen Dank für die Antwort im Voraus 😉

    Grüßla

    Matze

    Hi Matze!
    Auf dem Flohmarkt im Lager ist wie bei den Privatverkäufern nur Barzahlung möglich.
    Im Ladengeschäft kannst du natürlich mit EC-Karte zahlen.
    Schönes Wochenende und bis dann! 🙂

    Das mit der Barzahlung ist jetzt nicht wirklich komfortabel….

    Hallo Jo, tut uns leid, wir bitten dich um Verständnis.

    Hallo Franziska,
    Kann man zum Flohmarkt schon am Freitag anreisen und auf einem der Parkplätze im Auto übernachten?
    LG Dennis

    An den jungen Mann aus Bayern, der den Hardwire Tuner bei mir gekauft hat: mein Kollege, dem das Teil gehörte, ist ein Mangel wieder eingefallen. Wenn Du das liest, bitte melde Dich.

    Ist ein toller Flohmarkt, ich war schon dort und ich muss sagen, dass es etwas besonderes ist…

    Hallo
    Gibt es für 2019 schon einen Flohmarkt Termin ?
    Gruß Pete

    Hallo Pete!
    Noch nicht. Normalerweise ist der Termin immer am dritten Samstag im Juli. 🙂 Auf Facebook oder hier im Blog geben wir den Termin nächstes Jahr bekannt. Guten Start in die Woche!

Schreibe einen Kommentar