Hello New Gear – März 2019

Hello New Gear – März 2019

🤓 Hello New Gear ist mit der März 2019 Edition am Start! Viel Spaß mit innovativen Gadgets und Tech-Inspirationen! 🚀

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

Die Entwickler von t.bone haben bei diesem Kondensatormikroset wirklich an alles gedacht. Es ist perfekt, wenn es darum geht, den Job schnell und ohne Umstände zu erledigen. Steck das Mikro einfach via USB in deinen Rechner (ein Audio-Interface brauchst du dazu nicht), stöpsel deine Kopfhörer fürs Direct-Monitoring in die Buchse am Mikrogehäuse und es kann losgehen! Das Mikro hat einen praktischen Mute-Taster und kommt mit stabilem PVC-Case, Pop Filter, Tischstativ, stoßsicherer Halterung und Windschutz. Alles zusammen zu einem unglaublichen Preis …

Preis: € 69


Fun Generation USB PartyPar 6 RGB Bundle

Ob du nun einen kleinen oder mittelgroßen Event veranstaltest oder einfach nur gerne mit verschiedenem Licht experimentierst – dieses Bundle ist unverzichtbar! Die 6 LED Deko-LED-Scheinwerfer mit RGB-Farbmischung können in drei verschiedenen Modi arbeiten: Musiksteuerung, Fade-Programme oder mit automatischem Programmablauf. Diese Lichter sind nicht nur kräftig und vielseitig, sondern können alles sogar ohne Steckdose, denn der 16.000-mAh-Akku von Varta übernimmt die Stromversorgung! Und der wird einfach per Micro-USB angeschlossen. Den Akku kannst du auch einzeln erwerben und ihn für alles Mögliche einsetzen, so auch um zwei Smartphones gleichzeitig zu laden.

Preis: € 59


Black Corporation Deckard’s Dream

Dies ist eine moderne Replika des weltberühmten Yamaha CS-80, einem polyphonen Synthesizer, der 1976 auf den Markt kam. Es gibt jede Menge Vergleichsvideos und wir müssen festhalten, dass die Unterschiede zum Original kaum hörbar sind. Der CS-80 wurde von einigen der besten Komponisten der Welt eingesetzt, vor allem im Filmbereich wie Vangelis oder Giorgio Moroder. Dazu kommen Pop-, Rock- und Elektronik-Künstler wie Daft Punk, Africa, Bruce Springsteen, Brian Eno, Michael Jackson und Paul McCartney, um nur mal ein paar zu nennen. Deckard’s Dream kann ins Rack eingebaut und per USB angeschlossen werden. Auch per MIDI-In & Thru ist er mit jedem Controller ansteuerbar. Eine wirkliche fantastische Maschine. Schau sie dir im Video in Aktion an:

Preis: €3.899


IK Multimedia AXE I/O

Auf der Suche nach einem High-End-Audio-Interface für Gitarristen und Bassisten? Yup! Zwei Eingänge, 5 Ausgänge, regelbare Impedanz, Re-Amping, Highend-Mikrofonwandler und Preamps (wählbar zwischen Class-A Pure und JFET-Typ), Unterstützung für externe Controller (wie z. B. Volume- oder Wah-Pedale) und MIDI-Anschluss. Die Sounds stammen aus der exzellenten AmpliTube- und T-RackS-Serie. Mehr erfährst du in diesem Video …

Preis: € 379


the t.racks DSP 4×4 Mini

Dieser kompakte DSP kommt mit Features, die man sonst nur von größeren und teureren Geräten kennt. Durch seine kompakten Abmessungen ist er sowohl im Rental- und Touring-Bereich wie auch in Festinstallationen einsetzbar. Mit Kompressoren, Noise Gates und graphischen 7-Band-Equalizern in jedem der 4 Kanäle lassen sich auch akustisch schwierige Situationen meistern. Durch sein flexibles Routing und seine fein einstellbaren Delays wird der DSP 4×4 Mini zur Wunderwaffe im PA-Bereich und schlägt damit technologisch und preislich viele analoge Frequenzweichen um Längen.

Preis: € 79


Was hältst du von den neuen Gadgets, die diesen März veröffentlich wurden? Hast du schon was davon ausprobiert? Was davon würdest du am liebsten ausprobieren und für welche Anwendung(en)? Lass es uns doch in den Kommentaren hier drunter oder im Facebook-Post wissen, wir würden uns sehr freuen. Bis zum nächsten Monat! 🚀

Author’s gravatar
Dominic hat als E-Gitarrist einer Alternative-Rockband etliche Clubs im deutschsprachigen Raum unsicher gemacht (die wenigsten davon mussten anschließend zu machen). Mit seiner Unplugged-Band steht er auch heute noch regelmäßig auf der Bühne.

Schreibe einen Kommentar