instrument de musique chine
China – Musik und Instrumente

China – Musik und Instrumente

Die Vielfalt musikalischer KlĂ€nge ist eine unendliche Quelle der Inspiration fĂŒr Musikerinnen und Musiker. Hier lohnt sich das â€œĂŒber den Tellerrand blicken” sehr: Die Welt ist wie ein unendlicher Fundus voller Töne, Melodien und Rhythmen, die es zu entdecken gilt. Hier auf dem t.blog wollen wir uns mit euch zusammen auf diese faszinierende Reise begeben. đŸŒđŸŽ”

Erhu

Erhu aus China

Wir wollen uns Instrumente verschiedener Kulturkreise nĂ€her ansehen, von Saiteninstrumenten ĂŒber Blasinstrumente bis hin zu traditionellem Schlagwerk. FĂŒr jeden Musiker und Musikinteressierten ist hier bestimmt was dabei. 🙂

Neben musikalischer Inspiration lernt man beim nĂ€heren Betrachten auch immer viel ĂŒber Traditionen und Geschichte ĂŒber die Gegenden, aus denen die Instrumente stammen. HierfĂŒr wollen wir die Augen offen halten, ohne dass das hier in einer Geschichtsstunde ausartet. 😉 Lasst uns mit China beginnen …

 

Chinas Instrumente & Musik

Den Anfang macht China mit einer der wohl Ă€ltesten Musiktraditionen der Welt. Gemeinsam mit Poesie und Tanz stellt Musik nach chinesischer Tradition ein Gleichgewicht zwischen den Menschen und dem Universum dar und spielt eine wichtige Rolle in traditioneller chinesischer Philosophie. Die Musiktheorie ist etwas anders als die, die wir kennen: Noten werden als Zahlen dargestellt und Töne mit Begriffen aus der Natur und dem Kosmos bezeichnet. Auch in der Sprache zeigt sich die Verbindung und historisch positive Assoziation zur Musik. Wusstest du, dass sich die chinesischen Zeichen fĂŒr “Freude” (ćż«äč) und “Musik” (音äč) sehr Ă€hneln? Schon was gelernt! 🙂

 

Guzheng

Thomann Chinese GuZheng I-B

Die Guzheng ist eine traditionelle chinesische Wölbbrettzither mit einer langen Geschichte und kultureller Signifikanz. Je nach Region und Zeitperiode wurden Guzhengs mit unterschiedlichen Techniken und Saitenanzahlen gespielt. GĂ€ngig ist heute die 21-saitige Guzheng, gespielt mit NĂ€geln, die der Spieler an seine Finger klebt. Das Spannende daran: Die Stege der Saiten sind nicht fest am Korpus angebracht und können frei, je nach Stimmung und Tonart verschoben werden. Das Stimmen mag am Anfang etwas kompliziert wirken, aber nach etwas Übung wird es einfacher. UrsprĂŒnglich wurden Guzhengs mit Saiten aus Seide gespielt. Heute sind Stahlsaiten jedoch die gĂ€ngige Alternative.

Thomann GuZheng Pro-Level Strings Set

 

Thomann GuZheng Brush Set Blue

Die linke Hand des Spielers kann ĂŒbrigens links der Stege Tonmodulationen vornehmen und mit Effekten spielen, was den unverkennbaren Klang der Guzheng erzeugt. Mit ihrem weiten Tonumfang und ihrer starken Ausdruckskraft erschafft die Guzheng Klangbilder, die nicht nur von der chinesischen Bevölkerung geliebt werden.

Guzhengs und das passende Zubehör, wie Saiten, StÀnder und Reinigungsmittel, findet ihr auch bei Thomann unter diesem Link!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die SchaltflÀche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

 

Hulusi 

Artino Chinese HuLuSi Flute C

Artino Chinese HuLuSi Flute C

Auch fĂŒr Freunde der Blasmusik bietet die traditionelle chinesische Musiklandschaft ausreichend Material. Neben den klassischen Bambusflöten Dizi und Dongxiao ist die Hulusi ein besonders spannender Fall. Die Hulusi ist nĂ€mlich eine Mundorgel, eine Art der Durchschlagzungeninstrumente, deren charakteristischer Klang durch 1-2 Bordunpfeifen neben der eigentlichen Melodie-Pfeife entsteht. Das klingt dann Ă€hnlich wie ein Dudelsack.

Artino Chinese HuLuSi Cucurbit Flute

Artino Chinese HuLuSi Cucurbit Flute

Der Körper ist in der Regel aus einem getrockneten KĂŒrbis gefertigt und die Bambuspfeifen werden Ă€hnlich gespielt wie eine Flöte. Gerade fĂŒr Musiker, die schon ein Ă€hnliches Instrument spielen, wie z.B. Saxophon oder Klarinette, wird der Umstieg auf die Hulusi einfach sein. Die Anblastechnik ist erst etwas gewöhnungsbedĂŒrftig, aber nach ein paar Versuchen klappt das Spiel der Hulusi ganz bestimmt. Aber auch alle anderen Musiker können sich an dem klaren und doch warmen Klang der Hulusi erfreuen! Hier findet ihr ein paar AnfĂ€nger-Hulusi in verschiedenen Stimmungen fĂŒr eure ersten Gehversuche auf diesem tollen Instrument.

 

Erhu

Artino Marco Polo Premium ErHu

Artino Marco Polo Premium ErHu

Die Erhu ist das wohl bekannteste chinesische Streichinstrument. Sie ist eines der Hauptinstrumente der Nationaloper und Ă€hnelt mit ihrem manchmal kreischenden und manchmal warm-weichen Klang der menschlichen Stimme. Die zweisaitige Röhrenspießlaute wird oft als “Chinesische Geige” bezeichnet, die einzige Gemeinsamkeiten sind jedoch das Spiel mit dem Bogen. Und auch hier unterscheiden sich westliche Streichinstrumente und Huqin-Instrumente, eine Klassifizierung chinesischer Streichinstrumente, grundlegend: Der Bogen der Erhu wird zwischen den Saiten durchgefĂŒhrt und liegt nicht nur auf ihnen, wie bei einer klassischen Geige.

Auch gibt es nicht wirklich ein Griffbrett: Die Saiten werden in der Luft gedrĂŒckt, was die Intonation gerade fĂŒr AnfĂ€nger schwierig gestaltet. Dennoch lohnt sich der Übungsaufwand definitiv, wenn man am Ende von dem geschichtstrĂ€chtigen Ton der Erhu begeistert wird. Instrumente fĂŒr den Einstieg und Zubehör findet ihr hier bei Thomann.

#MitThomannUmDieWelt


Instrumente bei Thomann

Hier geht’s zur Abteilung Weltinstrumente & traditionelle Instrumente.

Hier finden Entdecker alle chinesischen Instrumente.


Über die Autorin Sophie

Sophie startete 2018 in der Abteilung fĂŒr Streich- und Weltinstrumente bei Thomann. UrsprĂŒnglich als Fachberaterin im Bereich der Geigen und Streichinstrumente tĂ€tig wechselte das Interesse schnell auf die vielfĂ€ltigen ethnischen Instrumente verschiedener LĂ€nder. Heute gleicht ihre kleine Wohnung eher einem Museum, gefĂŒllt mit Musikinstrumenten aus aller Welt. Sophie spielt Geige, Saxophon, Bass, Gitarre, Guzheng, Hulusi und Ruan neben unzĂ€hligen weiteren Instrumenten.

Sophie

Sophie

Author’s gravatar
Franziska startete ihre Musiklaufbahn an der Violine und ist heute musikalisch zwischen Smetana und In Flames zu Hause. In ihrer Freizeit engagiert sie sich in allerlei Kulturbereichen und lebt ihre Leidenschaft - die Kunst - in all ihren Facetten.

Schreibe einen Kommentar

ANZEIGE