• Kundencenter
  • Merkliste
  • Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0
Alt Saxophone finden...
bis
Alle Filter zurücksetzen
Mit Ihren Worten...
  • am 07.01.2013

    Ralf K.: "ein Beispielhafter Shop!! weiter so!"

  • am 13.01.2015

    Un­be­kannt: "Seite ist gelungen, sehr informativ"

  • am 16.02.2015

    co­py­pxxx@ar­xxx.de: "Alles sehr durchdacht und kundenfreundlich, vielen Dank."

Online-Ratgeber: Saxophone

5. Materialkunde

Saxophone werden heutzutage meist aus Messingblech hergestellt wobei Messing eine Legierung aus Zink und Kupfer ist. Selten gibt es Saxophone, die einen aus anderen Materialen gefertigten Korpus besitzen. Zum Beispiel Vollsilberkorpus oder S-Bogen oder auch eine Legierung deren Kupferanteile erhöht werden und daher eine oftmals rötlichere Legierung zur Folge haben.

Meistens sollen diese etwas weicheren Materialien dem Saxophon eine weichere, rundere Klangfarbe verleihen. Die Oberfläche der Saxophone ist oft in einer Goldlackoptik ausgeführt. Wobei hier das glänzende Messing zum Schutz vor Anlaufen mit einem Klarlack, der in manchen Fällen mit Farbpigmenten veredelt wird, geschützt wird.

Materialien

Üblich sind auch Versilberungen des Messingkorpus oder gar Vergoldungen. Heutzutage kann man Saxophone auch in verschiedenen Ausführungen in farbigen oder dunklem Lack, sowie mehrfarbig lackiert, kaufen. Die Oberflächenbehandlung nimmt kaum Einfluss auf den Klang, vielmehr auf die Optik des Instrumentes und stellt daher eine Geschmacksfrage dar. Puristen allerdings halten eine Neulackierung eines alten Instruments, dessen Lack schon abgegriffen ist, jedoch für einen Frevel.

Teilen
Ihre Ansprechpartner
Ihr Feedback

Wie bewerten Sie die gerade angezeigte Seite?