K&M 210/2 Black
€ 44
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versand bis voraussichtlich Freitag, 28.01.
1
M
Relativ stabil
MartinK. 19.11.2021
Ich nutze den Ständer für zwei Mikrofone mit Traverse. Die Füße sind sehr stabil, der Ausleger ist bei fast senkrechter Ausrichtung (um Höhe zu gewinnen) etwas wacklig. Ansonsten empfehlenswert.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Tut was es soll
Gottalove 18.10.2018
Ich benütze den Mikrofonständer im Moment hauptsächlich für HomeRecording, wo er meine Ansprüche größtenteils erfüllt.
K&M wird seinem Ruf gerecht und liefert ein solide verarbeitetes, schweres und hochwertiges Produkt, das tut was es soll.
Als einziges lästiges Manko empfinde ich die Instabilität der Mikrofonstange. Diese wackelt ziemlich stark hin und her und hat sich bis jetzt noch nicht stabilisieren lassen. Für mich im Studiogebrauch ist das noch einigermaßen annehmbar, aber live würde ich es so nicht verwenden wollen.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Für diesen Preis ausreichend
Thomas316 24.10.2010
Kann mich den Meinungen der Anderen nur teilweise anschliessen.

Der Aufbau geht wirklich problemlos von der Hand, sehr simpel es dauert lediglich ein winzigen Augenblick.
Das Stativ ist allerdings in der Verarbeitung besondern an den Knotenpunkten etwas wackelig, besonders die Standfüße muss man des öfteren nachziehen da sie mti der Zeit etwas locker werden. Die Schrauben an den Füßen sind qualitativ sehr schwach, ziemlich weich und nach mehrmaligen festziehen direkt "ausgenuckelt".

Ich hätte für den Preis doch wenigstens etwas mehr erwartet, mich hat dieses Stativ nicht überzeugt.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
2
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Solider Ständer mit Schwächen
HoRue 23.06.2020
Grundsätzlich ein solider Ständer. Die Stabilität überzeugt aber leider nicht ganz. Angeschafft wurde er, um ein AKG C214 bei ausgefahrenem Arm seitlich über dem Klavier zu positionieren. Der Arm sinkt aber trotz Austausch der Rubber Plate ohne Gegengewicht immer wieder ab. Angesichts des Preises enttäuscht das. Einfacher Mikro-Ständer geht halt auch billiger. ;)
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Solides Mikrofonstativ mit Einschränkungen
SalvadorStudiozEberswalde 09.01.2010
Das K&M 210/2 ist ein Mikrofonstativ der gehobenen Economy Class. Die Verarbeitung ist sehr sauber, das Mikrofonstativ ist stabil, wackelt auch beim kompletten Ausfahren nur sehr wenig. Die Höhe ist ausreichend, Probleme habe ich jedoch damit dass das Stativ beim kompletten Ausfahren keinen Stopper oder ähnliches zu haben scheint, wenn man das mittlere Rohr aufdreht und nach oben schiebt, beginnt es an einer bestimmten Stelle nur zu stocken und man kann den Verschluss an der Mitte des Statives nicht mehr richtig zudrehen sondern muss das Stativ erst weiter nach unten fahren um es festzustellen.

Für mein CAD Equitek E300 arbeitet das Stativ nur mit Einschränkungen, fahre ich den Galgen zuweit aus, beginnt das hohe Gewicht meines Mikrofons, den Galgen nach unten zu ziehen und das Mikrofon bleibt nicht auf derselben Höhe. Deshalb muss ich den Galgen immer weiter einfahren um aufzunehmen, das ist etwas ärgerlich. Für leichtere Mikrofone ist das Stativ aber dennoch sehr gut geeignet.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
2
2
Bewertung melden

Bewertung melden

K&M 210/2 Mikrofonstativ schwarz