• Merkliste
  • Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

11. Beispielkonfigurationen

Die Grundausstattung

Die Grundausstattung besteht aus einem Großmembran mit Mikrofonstativ, Popfilter und XLR-Mikrofonkabel, einem zweikanaligen USB-Audiointerface mit integrierten Mikrofonpreamps und 48 V Phantomspeisung, einem Pärchen Aktivlautsprecher, einem Kopfhörer und einem einfachen Masterkeyboard mit 49 Tasten. Als Rechner dient ein 15"-Laptop mit einer DAW-Software.
Diese Konfiguration ist typisch für Singer/Songwriter oder auch HipHop-Artists, die ihre Beats im Rechner arrangieren und nur den Sprechgesang über Mikrofon aufnehmen. Ein solches Setup bekommst du (ohne den Laptop) bereits unter 1000 Euro.

Das erweiterte Homestudio

Das Herzstück ist hier ein leistungsstarker Desktop-PC mit einer großen DAW-Software und zusätzlichen PlugIns (für Mix und Mastering) sowie virtuellen Instrumenten (für Komposition und Arrangement). Das Zweikanal-Interface wurde durch ein großes USB-Interface mit acht Mikrofonvorverstärkern und einer zusätzliche ADAT-Schnittstelle ersetzt. Für Bandaufnahmen wurde das Interface durch einen achtfach Mikrofonvorverstärker mit integrierter AD-Wandlung ergänzt. Die Anbindung an das Interface erfolgt über die ADAT-Schnittstelle. Für Schlagzeug und Instrumentalaufnahmen stehen neben dem Großmembran-Mikrofon auch ein Pärchen Kleinmenbran-Kondensatormikrofone sowie einige dynamische Mikrofone zur Verfügung. Da bei dieser Konfiguration davon ausgegangen wird, dass es neben dem Tontechniker auch extra Musiker gibt, wird das Seup durch einen mehrkanaligen Kopfhörerverstärker und einige Kopfhörer ergänzt. Für den Gesang oder besondere Soloinstrumente ist ein zusätzlicher Channelstrip vorgesehen. Neben einem aufwendigeren Masterkeyboard mit 88-Tasten-Hammermechanik findet sich ein DAW-Controller zum faderbasierten Mischen in dieser Konfiguration. Als weiteres Schmankerl wurde dieses Setup durch einen Monitoring-Controller und einer zweiten Abhöre erweitert. Für dieses bereits recht umfangreiche System musst du bei guter Qualität mit 3000 bis 4000 Euro rechnen (ohne den Desktop-PC).

Natürlich gibt es noch zahlreiche Varianten und Erweiterungsmöglichkeiten mit Mischpult, Hardware-Prozessoren (Equalizer, Kompressor, Reverb, etc.) und anderen Gadgets, die im Studio-Alltag nützlich sein könnten. Der Aufwand sollte sich aber nach deinem wirklichen Bedarf richten. Ein Mischpult macht unter Umständen für deine Arbeitsweise gar keinen Sinn, nämlich dann, wenn du im wesentlichen alles in deiner DAW-Software mischen wirst. Bei vielen wird dann das Pult einfach nur zum luxuriösen Mehrkanal-Preamp degradiert. Geld, dass du evtl. an anderer Stelle besser investieren könntest.

Ihre Ansprechpartner
Tel: (09546) 9223-30
Fax: (09546) 922328
Quizfrage!
Quizfrage! Nennen Sie uns die richtige Antwort und gewinnen Sie 1x Harley Benton HBV 840FR 4/4 E-Violine im Wert von 129 €.
Wie heißt das ´Handstück´ am Bogen von Streichinstrumenten?
Teilnahmebedingungen
Teilnahme- und Durchführungsbedingungen
für Online-Gewinnspiele

Hinweis: Die Teilnahme an einem Online-Gewinnspiel bzw. die Gewinnchance ist losgelöst und unabhängig von einer Warenbestellung bei der Thomann GmbH. Die Teilnahme an Online-Gewinnspielen auf der Thomann-Website und deren Durchführung richtet sich nach den folgenden Bestimmungen.

  1. Gewinnspiel

    1. Die Gewinnspiele werden von der Thomann GmbH, Geschäftsführer: Hans Thomann, Hans-Thomann-Straße 1, 96138 Burgebrach, Deutschland, durchgeführt.
  2. Teilnahme

    1. Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige Personen.
    2. Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie Gewinnspielfragen richtig beantwortet, das Anmeldeformular ausfüllt und mittels des Buttons "Abschicken" an die Thomann GmbH abschickt.
      Mit Betätigung des Buttons "Abschicken" erklärt sich der Teilnehmer mit den hier angeführten Teilnahme- und Durchführungsbedingungen einverstanden.
    3. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit, insbesondere seiner E-Mail- und/oder Postadresse, selbst verantwortlich. Der Eingang der Gewinnspielantworten und des Anmeldeformulars wird elektronisch protokolliert.
  3. Ausschluss vom Gewinnspiel

    1. Mitarbeiter der Thomann GmbH sowie deren beteiligten Kooperationspartner sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
    2. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, insbesondere durch den Einsatz unerlaubter Hilfsmittel und anderweitige Manipulationen, behält sich die Thomann GmbH das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Gegebenenfalls können bei derartigen Verstößen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.
  4. Durchführung und Abwicklung

    1. Die Gewinner werden von der Thomann GmbH per E-Mail oder auf dem Postweg schriftlich benachrichtigt und können auf der Website www.thomann.de namentlich veröffentlicht werden. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden.
      Der Anspruch auf den Gewinn verfällt, wenn die Übermittlung des Gewinns aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, nicht erfolgen kann. In diesem Fall wird per Los ein neuer Gewinner ermittelt.
    2. Der im Rahmen des Gewinnspiels als Preis präsentierte Gegenstand ist nicht zwingend mit dem gewonnenen Gegenstand identisch. Es können Abweichungen hinsichtlich des Modells, Farbe o. Ä. bestehen.
    3. Die Sachpreise werden von der Thomann GmbH oder einem von ihm beauftragten Dritten per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse versendet.

      Die Lieferung erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frei Haus. Darüber hinaus anfallende Transportkosten und Zölle hat der Gewinner zu tragen. Für den Fall, dass die Lieferung über eine Spedition erfolgt, wird sich die Spedition mit dem Gewinner in Verbindung setzen, um einen Liefertermin zu vereinbaren.
    4. Es ist in keinem Falle ein Umtausch der Gewinne, eine Barauszahlung, oder ein etwaiger Gewinnersatz möglich.
    5. Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht an Dritte abgetreten werden.
  5. Datenschutz

    1. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Thomann GmbH alle erforderlichen Daten für die Dauer des Gewinnspiels speichert und ausschließlich zum Zwecke der Gewinnabwicklung an den jeweiligen Kooperationspartner übermittelt, welcher die Personenangaben ebenfalls für die Dauer des Gewinnspiels speichern darf. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf von der Teilnahme am Gewinnspiel zurückzutreten. Den Widerruf richten Sie bitte an:

      Thomann GmbH
      z. Hd. des Datenschutzbeauftragten
      Hans-Thomann-Straße 1
      96138 Burgebrach
    2. Die Thomann GmbH verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz nach dem aktuell bei Abschluss des Gewinnspieles gültigen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zu beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die allgemeine Datenschutzbestimmung unter Hinweise zum Datenschutz verwiesen.
  6. Haftung

    1. Die Thomann GmbH wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei.
    2. Die Thomann GmbH haftet nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.
  7. Sonstiges

    1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
    2. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.
Groupies über uns
Sehr gut!
kxxxs_goettel@xxxnline.de, 06.08.2015

Home-Recording im ‹berblick

Feedback
Wie bewerten Sie die aktuelle Seite?