Foto-Contest #WhereItAllBegins

Foto-Contest #WhereItAllBegins

Zeigt her euren Proberaum! 

Der Proberaum ist der magische Ort, wo alles beginnt. Ob in der Garage, im Keller oder einem alten Fabrikgebäude – hier werden Blut, Schweiß, Tränen vergossen, entstehen Freundschaften, werden Songs geschrieben, die in die Geschichte eingehen, an diesem Ort starten Musikerkarrieren, kommt man sich selbst näher, geht seiner Leidenschaft nach und hat natürlich Spaß ohne Ende! Zeigt uns bei diesem Gewinnspiel euren Proberaum und sahnt satte Preise ab! Mit Kreativität, Originalität, Authentizität sind die Schlüssel, um den Gewinn einzuheimsen! Gerne dürft ihr dazu auch ein paar Worte verlieren oder eine Anekdote erzählen. 🙂


 So läuft‘s

Um am Contest teilzunehmen, postet ihr vom 15. September bis 2. Oktober 2016 ein Pic eures Proberaums in eurem Instagramprofil oder in die Chronik auf eurem Facebookprofil. Verwendet dabei die Hashtags #WhereItAllBegins und #ThomannWin und schwuppdiwupp habt ihr die Chance auf die Gewinne!

Die Thomann-Jury kürt die drei besten Schnappschüsse. Bei der Auswahl der ersten drei Plätze wird sie such unter anderem von folgenden Kriterien leiten lassen: Originalität, Einfallsreichtum, Kreativität, Leidenschaft und Authentizität. Tobt euch aus! 🙂

Wir benachrichtigen den Gewinner am 5. Oktober per Direktnachricht über Facebook bzw. Instagram, der dann innerhalb einer Frist von 72 Stunden seinen Gewinn bestätigen muss. Der Gewinner wird außerdem in diesem Blogartikel bekanntgegeben.

Preise 

Für das beste Proberaum-Pic erhält der Gewinner einen 250-Euro-Thomann-Gutschein, um den Proberaum ordentlich mit Equipment zu pimpen! Platz Nr. 2 erhält einen 150-Euro-Gutschein von uns und der Drittplatzierte eine Gutschrift auf das (Band-)Konto in Höhe von 100 Euro. Viel Glück! 

photo-contest-whereitallbegins-8

zu den Teilnahmebedingungen

 

Yay, die Gewinnerpics wurden gekürt! Ihr findet sie  und zahlreiche weitere Schnappschüsse unter diesem Link!

 

Author’s gravatar
Franziska startete ihre Musiklaufbahn an der Violine und ist heute musikalisch zwischen Smetana und In Flames zu Hause. In ihrer Freizeit engagiert sie sich in allerlei Kulturbereichen und lebt ihre Leidenschaft - die Kunst - in all ihren Facetten.

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar