Bamberger Blues- und Jazzfestival – Live-Acts gesucht!

Bamberger Blues- und Jazzfestival – Live-Acts gesucht!

Habt ihr Funk und Groove im Blut? Dann seid ihr die Band, die wir suchen. Für das Blues- und Jazzfestival vom 05. bis 15. August 2016 in Bamberg vergeben wir gemeinsam mit dem Stadtmarketing Bamberg zwei Slots an Live-Acts und Newcomer. Die beiden Gewinnerbands spielen nicht nur neben den besten Blues- und Jazzmusikern aus der ganzen Welt und dürfen ihre Songs einem großen Publikum vorstellen – sie erhalten obendrein eine Übernachtung im wunderschönen Lindner Schloss Hotel Reichmannsdorf für die ganze Band inkl. Shuttle-Service, eine Gage in Höhe von 500 Euro von Stadtmarketing Bamberg, eine exklusive  Führung über den Thomann-Campus und einen 250-Euro-Thomann-Gutschein.

Euer Slot

TUCHER Blues- & Jazzfestival (29)_Fotograf Bernd OelsnerSo seid ihr mit eurer Combo beim Contest dabei: Meldet euch vom 31. Mai bis einschließlich 15. Juni 2016 beim Bandnetzwerk Backstage PRO unter diesem Link an. Um teilzunehmen, benötigt ihr ein möglichst vollständiges Künstlerprofil bei Backstage PRO. Gesucht sind Bands aus den Stilrichtungen Blues, Jazz, Ska, Soul, Funk etc. Eine Jury wählt unter allen Bands die beiden Acts, die auf dem Blues- und Jazzfestival spielen dürfen.

Die Gewinner stehen fest, herzlichen Glückwunsch!

The urbans turbans: Sonntag, 14.08.2016, 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr, Hauptbühne Maxplatz in Bamberg
Mareeya: Sonntag, 14.08.2016, 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr, Bühne Gabelmann in Bamberg

Alle weiteren Informationen und die Teilnahmebedingungen findet ihr unter diesem Link. Die Gewinnerbands werden zeitnah von Backstage PRO benachrichtigt. Das Stadtmarketing Bamberg und das Thomann-Team freuen sich auf eure Bewerbung!

Über das Blues- und Jazzfestival

Das TUCHER Blues- & Jazzfestival ist das größte eintrittsfreie Open-Air-Festival in den Bereichen Blues und Jazz in Deutschland. In diesem Jahr dürfen sich Freunde der Blues- & Jazzmusik auf 11 Festivaltage in der Stadt und im Landkreis freuen. Über 70 Live-Konzerte tragen den sprichwörtlichen „New-Orleans-Spirit“ in die Region Bamberg. Neben internationalen Stars erhalten auch regionale Bands und Newcomer die Möglichkeit, sich auf dem Musikfestival einem breiten Publikum zu präsentieren.

 

Author’s gravatar
Franziska startete ihre Musiklaufbahn an der Violine und ist heute musikalisch zwischen Smetana und In Flames zu Hause. In ihrer Freizeit engagiert sie sich in allerlei Kulturbereichen und lebt ihre Leidenschaft - die Kunst - in all ihren Facetten.

Schreibe einen Kommentar