Jaspers 4D-145B

33 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Stabilität
  • Handling
  • Verarbeitung
5 Textbewertungen
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Einfach Jaspers !!
Pit 66, 05.09.2019
Das ist mein zweiter Jaspers Ständer u. ich kann nur sagen. Einfach ein geniales System wenns dann aufgebaut ist. Fürs Studio super durch viele kleine Zubehörteile, wie Monitorhalter, Mikrohalter oder TFT Halter etc. . Auf der Bühne eventuell ein bischen sperrig. Aber man bekommt sehr viel unter. Sehr gut Verarbeitet u. sehr flexibel. Was will man mehr. Das Zubehör was man dazu kaufen kann könnte etwas günstiger sein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Ein empfehlenwertes Produkt
Z Projects, 17.05.2019
Ich benutze den Stand für meine 3 Keyboards seit einiger Zeit, es ist sehr stabil und zuverlässig, es wackelt nicht. Ein Umbau wäre nicht einfach, es ist eher für ein Studio oder zu Hause, als auf die Bühne (für mich) .
Ich habe lange nach einem Keyboardstand für 3 Instrumente gesucht, und Jaspers schien mir eine gute Lösung zu sein, auch wegen der Tragfähigkeit, und stabilität des Produkts. Es gibt ausserdem separat bestellbare Elemente, für eine Mischpult oder Drummaschiene usw.
Es war etwas grösser, als ich es angenommen hatte vor dem Kauf, aber hat mich mit stabilität beeindruckt, ich halte es immer noch für eine gute Wahl.

Pros:
- Sehr tragfäig
- viel Zusammenstellungsotionen (mit optionalen Bestandteilen)

Cons:
- Zusammenstellung nur bedigt geegnet für Bühnen, besser für Studio geeignet
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Greblo, 03.09.2019
Mega geiles Teil. Nun hab ich wieder viel Platz im Studio (und muss nicht immer über meine Synthis stolpern)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Stabil ohne Ende, beim spontanen Umbau etwas problematisch
Andreas531, 01.11.2009
Habe mir dieses Gerüst ("Ständer" ist irgendwie nicht genug) voll ausgebaut, unten mit einem massiven Elka MK88 Masterkeyboard und auch sonst mit alten schweren Kämpfern bestückt, und alles steht wackelfrei. Kein Vergleich mit manch anderen Ständern, beispielsweise solche mit Gartenzaun-Mechanik. Dabei wiegt der Jaspers im Prinzip nichts, der gesamte leere Ständer kann bequem mit einer Hand getragen werden.

Man kann die Trägerrohre beliebig am vorderen oder am hinteren Seitenträger anbringen, wodurch man auch mit tief gebauten Keyboards (OB-12) gut klar kommt. Überhaupt ist die gesamte Konstruktion super-flexibel (bei mir sind 5 Keyboards, ein Digitalmischpult und 3 HE Rackteile verbaut). Durch Drehung der Rohre ist die Neigung jeder Ebene sehr schnell zu verändern, im Prinzip kann ein Keyboard auf der oberen Etage fast ganz senkrecht gestellt werden. Das Tempo beim Zusammenbau ist für Studio-Zwecke in Ordnung, für live gerade noch so. Es empfiehlt sich unbedingt, die langen Träger für das untere Masterkeyboard am hinteren Ende mit stabilen Kabelbindern zu sichern, da sie dort nur auf der Querstange aufliegen. Je nachdem, wie weit nach vorne das Keyboard herausragt, besteht sonst Kippgefahr. Zu den verwendeten Kunststoffmechaniken kann man sagen, dass sie einen sehr stabilen Eindruck machen (kein billiges Hartplastik) und auch durch Grobmotoriker wohl nicht kaputt zu kriegen sind.

Nun zum Kritikpunkt: Wenn man alles fertig aufgebaut hat, aber danach noch etwas geändert werden soll, kann man im Prinzip wieder alles auseinanderbauen. Das Problem ist nämlich, dass jeder neue Halterarm zuerst über das offene Ende des Trägerrohrs gesteckt werden muss, denn die Befestigungsschelle lässt sich nicht vollständig öffnen. Um das Trägerrohr zu lösen, müssen alle Keyboards runter und alle Verschraubungen auf einer Seite müssen geöffnet werden. Gute Planung ist also angesagt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Guter robuster Platzsparer!!
Jan41, 05.09.2015
Top! Das Ding ist robust und leicht (Alurohre, Kunststoffmuffen), hochwertig verarbeitet und trägt in meinem Fall souverän ein Nord Electro, Yamaha DX7IID, Clavinet E7 und Yamaha S90.
Es ist flott aufgebaut (für Bühne dauerts zu lange), Maßband sollte man allerdings zur Hand haben, wenn man es gerade aufbauen will, es gibt keinerlei Markierungen o.ä. an den Stangen.
Optimierungsvorschläge wären Diagonalstreben an den hinteren Beinen gegen ein seitliches Schwanken (ist nicht dramatisch) und die Möglichkeit, die unteren Keyboardstreben an der hinteren Querstrebe ebenfalls festzuschrauben, so klappern die beim Spielen, robuste Kabelbinder taugen aber auch dafür. Deswegen Stabilität nur ****.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Jaspers 4D-145B

€ 233
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
 
 
 
 
 
Testfazit:
Kürzlich besucht
XAOC Devices Hel

XAOC Devices Hel; Eurorack Modul; Polyphony Commander für Odessa Oscillator (Artikel 474296); Ansteuerung von bis zu 5 Stimmen über individuelle CV-Eingänge (1V/Okt.); Stromversorgung erfolgt über das Hauptmodul; Breite: 3 TE

(26)
Kürzlich besucht
RME ADI-2 DAC FS

RME ADI-2 DAC FS; High-End DA-Wandler & Kopfhörerverstärker; Sampleraten: 44.1 kHz bis zu 768 kHz; High-Resolution Wiedergabe von PCM, DXD und DSD mit bis zu 768 kHz; SteadyClock FS; LCD-Display; AutoDark Funktion für Beleuchtung; AK4493 DAC Board; Rauschabstand (SNR) @...

Kürzlich besucht
Zoom LiveTrak L-8

Zoom LiveTrak L-8; Kompakter Podcast-Mixer, Audio-Interface und Rekorder; 8-Kanal Mixer; Kanäle 1-2 für Mikrofon-, Line- und Instrumentensignale (XLR/TRS Combo-Buchse); Kanäle 3-6 für Mikrofon- und Linesignale (XLR/TRS Combo-Buchse); Kanäle 7-8 für Line-Signale (6.3mm Klinke), USB-Stereoplayback und Telefonzuspielung (3.5mm TRRS); Mix-Minus-Funktion zur...

Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8

Kali Audio IN-8; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4? Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz (+/- 3...

Kürzlich besucht
Glorious Sound Desk Pro black

Glorious Sound Desk Pro black; zwei Rackplätze mit 3 HE für Equipment im 19"-Format; ausziehbare Ablage für Keyboards (bis zu 88 Tasten) in 4 Höheneinstellungen montierbar; Belastbarkeit Keyboard-Ablage: 12,5 kg; Arbeitsfläche mit erhöhter Breite und Tiefe; Kabelkanal im Inneren...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Inverted Edition

Arturia MiniLab MKII Inverted Edition; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend und Modulation; Sustainpedal-Anschluss; USB-Anschluss; bus-powered; Abmaße:...

Kürzlich besucht
Zoom V6

Zoom V6; Vocal Processor; 12 unterschiedliche Voice-Effekte wie z.B. Pitch-Korrektur, Unisono, Octave Up, Octave Down, Talkbox oder Vocoder; Harmony-Sektion für bis zu zwei Backing-Vocals in wählbarer Tonart; 10 Studio-Effekte wie Hall, Echo, Chrous oder Telefonstimme; Formant-Expression-Pedal ändert die Stimmcharakteristik ohne...

Kürzlich besucht
Harley Benton DC-Junior LH TV Yellow

Harley Benton DC-Junior LH TV Yellow, Vintage Serie, Linkshänder Double Cut E-Gitarre; a.k.a. "The Dirty Mustard DC"; Korpus: Mahagoni; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: Geleimt; Halsprofil: C; Einlagen: Dot; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Graphite; Sattelbreite: 43 mm (1,69"); Mensur:...

(7)
Kürzlich besucht
JBL Eon One Compact

JBL Eon One Compact, Aktives All-in-one- PA-System mit Akku-Betrieb, 2-Wege mit 8" Tieftöner/1" Hochtöner, Mobiler Akku-Lautsprecher für Konzerte, Schulaufführungen, Konferenzen, Gottesdienste, Sportveranstaltungen, Präsentationen oder Partys, Hervorragender Klang dank 2-Weg aktiv Konzept und Digitaltechnik, wechselbarer Lithium-Ionen Akku für bis zu 12...

Kürzlich besucht
Mackie ProFX10v3

Mackie ProFX10v3, 10 Kanal Mixer, 4x Mikrofoneingänge mit 3-Band-EQ, 4 Inserts und 2x Einknopf-Kompressoren, 4x 6,3mm Klinken-Lineeingänge, 1x 3,5 mm Stereoklinken Lineeingang, 2x4 USB Interface, eingebautes GigFX™ Effektgerät mit 24 Effekten, 100 Hz Low Cut Filter, Hi-Z-Schalter, 48 V Phantomspeisung,...

Kürzlich besucht
Harley Benton Fusion-T HH HT EB BK

Harley Benton Fusion-T HH HT EB BK Pro Serie; T-Style E-Gitarre; Komfortkorpus mit angepasster Kopfplatte, Korpus: Sapele (Entandrophragma cylindricum); Hals: kanadischer Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: Modern-C; Griffbrett: Ebenholz; Einlagen: Ivory Dots; 22 Medium Jumbo Bünde aus Edelstahl; Sattel: Graptech TUSQ...

Kürzlich besucht
Behringer C210

Behringer C210, 200 Watt Säulenlautsprecher mit 8" Subwoofer and 4x 2,75" Hochton-Treibern, LED-Effekt-Licht, Bluetooth 4.2 Audio Streaming, Fernbedienung, USB- und SD / MMC-Card MP3-Player, 3 Kanal Mischer, 200 W Class-D Verstärker, Eingänge: Line 1x XLR/Klinke-Combo-Buchse, Mikrofon 2x 6,3 mm sym....

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.