Harley Benton SC-500 BK Vintage Series

banner
Kostenlose Gitarrenschule

3 Monate music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

E-Gitarre

  • Vintage-Serie
  • Korpus: Linde
  • gewölbte Decke
  • geleimter Ahornhals
  • Halsprofil: C
  • Griffbrett: Blackwood (Pinus Radiata)
  • Griffbrettradius: 350 mm
  • Griffbretteinlagen: Blocks
  • 22 Bünde
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Double Action Halsstab
  • Tonabnehmer: 2 Vintage-Style Humbucker
  • 3-Wege Tonabnehmer Wahlschalter
  • 2 Volumen- und 2 Tonregler
  • vergoldete DLX Hardware
  • Tune-O-Matic Steg
  • DLX Mechaniken
  • Saiten: Harley Benton .010 - .046
  • Farbe: Schwarz Hochglanz
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Farbe Schwarz
Korpus Linde
Decke Linde
Hals Ahorn
Griffbrett Blackwood
Bünde 22
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Harley Benton SC-500 BK Vintage Series + Harley Benton HB-10G +
10 Weitere
181 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
eclipse212, 28.07.2020
Wie so oft hat Thomann alles gegeben und von Samstag auf Montag geliefert - Respekt, und Danke für den immer wieder tollen Service!

Aber zur Gitarre selbst: zugegebenermaßen hatte ich keine allzu hohen Erwartungen, gute Bewertungen hin oder her. Allerdings kann man für 155 Euro auch nicht allzu viel falsch machen.

Thema Sound: Sternchen ins Hausaufgabenheft, und keine Abzüge in der B-Note. Was aus diesem Stück Holz rauskommt, hatte ich in dieser Form nicht erwartet. Das Sustain ist hervorragend, die Pickups sind deutlich besser, als ich erwartet hatte.
Ausgeliefert wurde das gute Stück fast perfekt intoniert, aber da ich die Action noch mal einen knappen Millimeter runtergedreht habe, musste ich hier natürlich korrigieren.
Der Hals ist auch in hohen Lagen gut bespielbar - m.M.n. besser als der Orignal-Korpus.

Die Potis machen einen wertigen Eindruck, und bieten für mich genau das richtige Maß an Widerstand.
Der 3-Wege Pickup Schalter hat für meinen Geschmack etwas zuviel Spiel in alle Richtungen, aber er tut, was er soll.
An der Verarbeitung des Halses gibt es allerhöchstens auszusetzen, dass die Bünde ein klein wenig überstehen, da sie aber keine scharfen Kanten haben, habe ich daran bislang nichts geändert.
Die Mechaniken sind nicht gerade erste Wahl, und fühlen sich ein wenig klapprig an, aber soweit erfüllen sie ihren Zweck.

Dass die Pickups kein Coil Splitting können, ist zwar schade, aber ich wusste es ja vorher, von daher ist das jetzt nichts, was ich guten Gewissens anmäkeln könnte.

Wie quasi jede LP hat auch diese Probleme damit, die Stimmung der G-Saite zuverlässig zu halten. Ich werde ihr demnächst einfach einen String Butler gönnen, und gut ist.

Komplett frei von Fehlern in der Verarbeitung ist sie nicht.
Am schwersten wiegt hier, dass die Mutter über dem 3-Wege Pickup Schalter schief aufgesetzt und komme was will festgezogen wurde, so dass sie in sich verzogen ist.
Die Punkt-Markierungen oben am Hals sind teilweise unsauber, ebenso die helle Umrandung, in der Höhe des 18.-22. Bundes.
Der Korpus hat auf der Unterseite einen leichten Farbfehler im Lack.
Bei einer Original Gibson LP hätte ich die Markierungs- und Lackfehler reklamiert, aber in dem Preissegment - Schwamm drüber. Die verzogene Mutter führte letztlich zum Punktabzug in der Verarbeitung.

Gundsätzlich ist die Gitarre super, macht Spaß zu spielen, und ist jeden Cent wert! Allerdings darf man schon nicht vergessen, dass man vergleichsweise sehr wenige Cents investiert hat.

Nachtrag: was zuhause nie wirklich aufgefallen ist, wurde bei Proberaum-Lautstärke dann doch recht schnell offensichtlich: das Bridge Pickup ist stark genug mikrofonisch, dass einem mit einem Distortion Pedal das Trommelfell vom Feedback gelöchert wird. Ich überlege noch, ob ich es austauschen soll, oder mal versuchen, es selbst zu waxen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Wahnsinn !!!
J.Schulze, 10.12.2016
...Anders kann ich es wirklich nicht beschreiben, aber gehen wir mal kategorisch vor:

Features:
Hier finden wir die klassische und Les Paul typische aufstellung: 2 unter Covern versteckte Humbucker, 4 Potis (2 Volume & 2 Tone) und ein 3 Wege Toggle, mehr braucht man nicht um aus dieser Gitarre die Les Paul typischen Sounds herauszukitzeln, der Korpus aus Linde statt des Les Paul typischen Mahagoni macht den Sound ein wenig naja wie soll ich es am Besten umschreiben weniger fett und mumpfig, dafür aber etwas wärmer und schneidender, keines Wegs ein Defizit und wer nicht weiss, dass es sich um Linde handelt, wird es ohnehin nicht merken.

Sound:
Was soll ich sagen, klingt genau so, wie sie aussieht:
Les Paul feeling pur !

Clean perlt sie richtig auf und auf dem Neck Pickup lässt sich prima Jazz und Blues spielen, in der Zwischenposition klingelt es als wäre sie eine Tele und auf dem Bridge Pickup ist sie knackig.

Im Crunch- bzw. Highgainbereich Singt sie auf dem Neck Pickup und drückt auf dem Bridge Pickup, hier hört man genau das, was man bei einer Gitarre dieser Bauart erwartet und wird selbst mit den "billig Tonabnehmern" nicht entäuscht !

Verarbeitung:
Ich kann hier natürlich nur für mein eigenes Modell sprechen, aber sie ist tadellos verarbeitet und selbst stellt selbst deutlich teurere Modelle anderer Hersteller mühelos in den Schatten. Lackier-, Binding-, und Griffbrettarbeiten wurden tadellos ausgeführt.
einzig die Bünde mussten etwas von mir überarbeitet werden, einige waren etwas höher, als die Restlichen mit einer Radienfeile (ebenfalls beim großen T. erhältnich und allerwärmstens zu empfehlen!) ist das ein Klacks und bedarf einem gelernten Schlosser wie mir der auf halbem Weg zum Meister ist nur weniger Minuten, ist aber auch für weniger Handwerklich versierte Bürger definitiv kein Hindernis kleiner Tipp: Wenn man schon mal dabei ist, sollte man dem dem Griffbrett ein wenig Öl spendieren, da es ziemlich trocken ist, ich benutze dazu immer Ballistol, aber ein anderes tut es natürlich auch und im Anschluss dann gleich noch die Bünde polieren, sie wird es euch tausendfach danken glaubt mir ;)

PS.: habe ihr vor einer Weile neue Tonabnehmer der Marke Tonerider (AC4 Classic) und neue Elektronik geschenkt, sie ist jetzt wirklich noch viel "erwachsener" geworden als zuvor !!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Wie macht man aus dieser Gitarre ein Hammerteil ?? Ganz einfach.....
Ronald Mc T, 04.06.2021
Zunächst einmal mus ich sagen, dass dieses Teil von Thomann in excellenter Qualität daherkommt. Sehr gut verarbeitet, sehr gut bespielbar.
Body aus Linde ? ist nicht so teuer wie Mahagony aber klingt dennoch sehr gut. Viele bevorzugen sogar Linde.
Über die Pickups habe ich mir keine Gedanken gemacht - die sind sofort rausgeflogen, da ich zu diesem Preis nichts wertiges erwartet habe.
Ich habe diesem guten Stück einen Satz Tesla VR 60th Classic Goldcover für ca . 100-120 Euro verpasst die das Teil richtig zum Singen bringen. Ich habe auf Push-Pull Potis verzichtet aber wenn man will lassen sich die Tesla auch sehr gut splitten.
Und schon hat man sein Hammerteil und wie günstig !!!!
Das ist schon ein paar Jahre her aber neulich habe ich mir eine neue Paula gekauft und habe dann verschiedene meiner anderen Paulas zum Vergleich angespielt und was soll ich sagen: Die Harley Benton SC-500 BK zählt zu den besten - das kann auch meine Gibson mit 57er Pickups nicht besser aber die Harley Benton liegt besser in der Hand, der Hals ist schlank und will bespielt werden.
Also Leute , wer eine super Gitarre spielen und hören will sollte diesen Weg gehen. Man sollte Thoman mal auffordern , die Tesla Pickups gleich mit anzubieten.
Meine Bewertung bezieht sich natürlich auf die Gitarre nach dem Umbau.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Black Beauty
Subi-Driver, 12.03.2021
Habe das Gitarre jetzt seit Ende Januar und bin sehr glücklich damit.
Seit ich wieder angefangen habe zu spielen, hatte ich eine Start-Kopie, mit der ich einfach nicht warm geworden bin.
Manches passt halt einfach nicht.
Dann bin ich auf Thomann und Harley Benton gestoßen.
Nach etwas überlegen habe ich mich dann für die SC-500 BK entschieden und kann ehrlich sagen, thats it!
Das gute Stück kam schneller als ich befürchtet habe (Eigentlich war als Lieferdatum Mitte Februar angegeben).

Bisher habe ich noch nichts Negatives festgestellt (Reden wir nicht über das Gewicht, ist halt eine Paula), der Sound ist besser als erwartet, so das ich es erst einmal bei den Original-Pickups belasse.

Hals, Bünde und so weiter sind (für mich jedenfalls) genau richtig, auch die Lackierung wirkt höherwertiger als der Preis vermuten lässt.

Für mich also eine klare Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Harley Benton SC-500 BK Vintage Series
(181)
Harley Benton SC-500 BK Vintage Series
Zum Produkt
€ 158

Harley Benton SC-500 BK Vintage Serie, E-Gitarre, Linde Korpus mit gewölbter Decke, geleimter C-shape Ahorn Hals, Blackwood Griffbrett (Pinus Radiata), Griffbrettradius 350mm, Block Inlays, 22...

Harley Benton SC-400 SBK Vintage Series
(177)
Harley Benton SC-400 SBK Vintage Series
Zum Produkt
€ 138

Harley Benton SC-400 Satin Black Classic Serie, E-Gitarre, Linde Korpus mit gewölbter Decke, geleimter C-shape Ahorn Hals, Roseacer Griffbrett, Griffbrettradius 350mm, Crown Inlays, 22 Bünde, 628mm...

Harley Benton SC-500 WH Vintage Series
(76)
Harley Benton SC-500 WH Vintage Series
Zum Produkt
€ 168

Harley Benton SC-500 WH Vintage Serie, E-Gitarre, Linde Korpus mit gewölbter Decke, geleimter C-shape Ahorn Hals, Blackwood Griffbrett (Pinus Radiata), Griffbrettradius 350mm, Block Inlays, 22...

€ 158
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab € 99 versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

2
(2)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1BK

Casio CT-S1BK Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Legowelt

Polyend Tracker AE Legowelt; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und Serum);…

Kürzlich besucht
RAV Vast D Major red

RAV Vast2 D-Dur red edition, d/ g, a,h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

39
(39)
Kürzlich besucht
Blue Microphones Yeti Blackout

Blue Microphones Yeti Blackout; Multi-Pattern USB Kondensatormikrofon für Recording und Streaming; drei 14 mm Kondensatorkapseln mit vier unterschiedlichen Richtcharakteristiken; Richtcharakteristik: Niere, Acht, Kugel, Stereo; Frequenzbereich: 20Hz - 20kHz; Max. Schalldruck: 120 dB (THD: 0,5% 1 kHz); Samplerate: 48 kHz; Auflösung:…

Kürzlich besucht
Fender SQ Affinity P Bass PJ CFM

Fender Squier Affinity Precision Bass PJ Charcoal Frost Metallic; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

1
(1)
Kürzlich besucht
Line6 HX Stomp XL

Line 6 HX Stomp XL; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; Außergewöhnliche Klangqualität mit 123 dB Dynamikbereich, verfügt über denselben SHARC DSP-Chip und HX-Modelle wie der Helix, acht kapazitive Touch-Fußschalter mit farbkodierten LED-Ringen, mehr als 300 HX, Legacy-Verstärker, Lautsprecher und -Effekte, Unterstützt Impulsantworten…

2
(2)
Kürzlich besucht
Thomann Cats Kalimba Brown

Thomann Cats Kalimba Brown, aus Mahagoni, 17 Zungen in C-Dur Stimmung, Farbe: braun, Schalloch in Form zweier Katzen, inklusive robustem case, Stimmhammer und Reinigungstuch

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Pete Cannon

Polyend Tracker AE Pete Cannon; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und…

4
(4)
Kürzlich besucht
ESP LTD B-4E M NS

ESP LTD B-4E M NS, 4-Saiter E-Bass, Korpus: Mahagoni, Konstruktion: Neck-Thru, Mensur: 34", Hals: Mahagoni / Ahorn, Griffbrett: Ebenholz, Brücke: LTD BB-604 String Thru, Mechaniken: LTD, Anzahl Bünde: 24 XJ, Hardware: Schwarz Nickel, Hals Tonabnehmer: ESP Designed SB-4N, Brücken Tonabnehmer:…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.