Kundcenter-inloggning
Land och språk Country and Language

Sommer Cable Club Series MKII 10M

25

Headphone Extension Cable

  • With Neutrik plug connectors (lockable)
  • Length: 10 m
Length 10 m
Coiled Cable No
Straight Cable Yes
Input connector Jack 6,3mm TRS male
Output Connector Jack 6,3mm TRS female
Artikelnummer 259286
322 kr
inklusive moms, 99 kr frakt tillkommer
Tillgänglig
Tillgänglig

Denna artikel finns i lager och kan skickas ut omgående.

Information om leveransen
Leverans beräknas mellan Tisdag, 26.10. och Onsdag, 27.10.
1
18 Säljranking

25 Kundrecensioner

5 21 Kunder
4 2 Kunder
3 0 Kunder
2 1 Kund
1 1 Kund
4.6 / 5

hantverkskvalitet

funktion

google translate gb
Tyvärr uppstod ett fel. försök igen senare.
CR
Top quality
Creation Recording Studio 10.08.2021
Really well made and sturdy. this lead is threaded through the wall of my mix room, leading to the waiting room of the studio, where I hooked up to powered speakers, so the musicians can listen to their mix with out having to enter the mix room, I thought that would be safer for everyone in this Covid 19 situation.
funktion
hantverkskvalitet
0
0
Anmäl recension

Anmäl recension

google translate gb
Tyvärr uppstod ett fel. försök igen senare.
B
Strong cable
BPCMediaTeam 26.04.2021
The cable itself is very good isolated and very firm.
The click mechanism at the female side is also very useful to prevent your plug from exiting.
funktion
hantverkskvalitet
0
0
Anmäl recension

Anmäl recension

google translate de
Tyvärr uppstod ett fel. försök igen senare.
NN
Gutes Kabel
Nick N. 08.10.2012
Wer denkt das hochwertige Kabel sogenannte "Vodookabel" sind, liegt leider völlig daneben und hat höchstwahrscheinlich keinen Vergleich gemacht.
Vor langer Zeit habe ich Vovox Kabel gegen "Gewöhnliche" getestet. Das Ergebnis war eindeutig. Seit dem verwende ich in beiden Regieräumen und in der Aufnahme ausschließlich Vovox.
Die Ausnahme sind meine alten Röhren-Neumänner. Da war die Verkabelung/Netzteil ein wenig komplizierter und dort habe ich Sommerkabel mit denen ich sehr zufrieden bin.
Vor kurzem habe ich den Vovox Test mit meinem Studiokollegen wiederholt da er Zweifel hegte. Die Zweifel hat er nicht mehr.

Beim Abhörweg und alles was aufnahmetechnisch in den Rechner führt, möchte ich auch nicht mehr drauf verzichten und halte es für ebenso wichtig wie die Raumakustik.
Ist der Unterschied wirklich so ausschlaggebend für eine Aufnahme?Ja, denn das aufgenommene Signal geht ja meist durch verschiedene PlugIns oder Outboard und jedes Einzelteil der Signalkette verändert das Signal. Das macht einen hörbaren Qualitätsunterschied aus. Jedenfalls wenn man an die Theorie glaubt das man alles so Aufnehmen muss das es vor dem Mixen schon so gut wie fertig klingt und das tue ich. Gerade weil ich hauptsächlich digital arbeite und die meisten EQs im Rechner nicht phasenstarr sind und selbst die UAD PlugIns im vergleich zur Hardware doch relativ viel Mist mit reinbringen, möchte ich zu viele Eingriffe vermeiden.

Dennoch muss ich gestehen das ich ein Kabel beim Aufnehmen manchmal auch nur als Farbe sehe. Manchmal gefällt mir das Vovox für eine LineGitarre nicht so gut wie die kabelbruch geplagten TM Stevens Kabel.
Manchmal addiert ein Klotzkabel bei der Subkick Lowend hinzu das ich gut gebrauchen kann.

Warum jetzt beim Kopfhörer auch ein besseres Kabel und warum nicht Vovox?
Der Kopfhörerweg ist ja "nur" zum hören. Mehr Tiefe und Detail ermöglichen aber dem/der Sänger/in präziser einzusingen, Stimmen zu doppeln, und die Töne zu treffen. Vor allem kann der Künstler sich besser in die Musik hinein fühlen wenn man eine musikalische Landschaft auf den Ohren hat und nicht ein flaches Bild, so wie es bei den Behringer Kopfhörer Verstärkern der Fall ist. Da ich selbst auch oft einsinge und einspreche, habe ich diese Erfahrung sehr oft gemacht. Ja, es geht auch mit Behringer und einem anderen Kabel aber meine Priorität ist beim Gefühl des Künstlers, denn genau darum geht es letztendlich auf der Aufnahme. Um ein möglichst berührendes Ergebnis.

Muss es hier Vovox sein? Meiner Meinung nach nicht, denn wir zeichnen ja nichts auf. Zudem gibt es viele Leute in meinem Umfeld die zwischen Vovox und Sommer so gut wie keinen Unterschied feststellen können.
Diesen Vergleich habe ich noch nicht gemacht aber ich kann diesen Leuten vertrauen denn sie sind keine Musikschnacker und ich spare mir dabei die Zeit und das Geld.

Fazit: Wer sein Geld mit Musik verdient, sollte zumindest einen Kabeltest machen. Es lohnt sich.

Warum schreibe ich so ausführlich? Ich habe einfach die Nase voll von dem Wort "Vodookabel". :D
So, Vovox und Sommer, dafür könnt ihr mir aber ein paar Kabel schenken oder? ;)
hantverkskvalitet
3
2
Anmäl recension

Anmäl recension

google translate fr
Tyvärr uppstod ett fel. försök igen senare.
TD
rallonge de câble à prendre
Tu Dung 20.05.2011
Excellente fabrication de câble et de connectique pour ce rallonge de câble pour casque de marque Sommer. Pour une somme modique, j'ai trouvé la solution pour le problème d'accessibilité de mon casque. C'est vraiment parfait et à recommander...
hantverkskvalitet
0
0
Anmäl recension

Anmäl recension

Fråga oss