Início de sessão no centro de clientes
País e lingua Country and Language

LightShark LS-1

12

Light Control Panel

  • Hybrid web browser based lighting control console
  • The independent light console can be controlled via web browser via any tablet, smartphone or PC
  • 4 Encoder wheels
  • 10 Playback faders
  • Grand Master fader
  • Colour display and function keys
  • Easy-to-use and intuitive user interface with Multi-Touch function
  • Integrated web server with wireless access point
  • Supports DMX, ArtNet, ACN, MIDI, UDP, OSC and HTTP
  • Built-in effects generator with modifiable effects
  • Adjustable FX size and speed
  • Fanning
  • Unlimited number of user presets
  • User definable Executor window
  • Manual crossfade for theatre applications
  • Up to 4 DMX lines via ArtNet / Up to 8 DMX lines via sACN E1.3.1
  • Extensive device library and integrated fixture editor
  • Up to 1200 cues
  • Up to 30 virtual playbacks
  • RGB & CMY colour picker
  • Includes power cable

Note:

Tablet not included.

Technical Data:

  • 2x DMX output (each XLR 5-pin and 3-pin)
  • Network output
  • 2x USB
  • Power input via Power Twist TR1
  • Connection for desk lamp: XLR 3-pin, 5 V
  • Integrated power adapter
  • Power supply: 90 - 250 V at 50/60 Hz
  • Power consumption: 1.1 A at 230 V
  • Dimensions: 430 x 334 x 94 mm
  • Weight: 3.6 kg
Preset Function Yes
External Storage Yes
DMX - Universes 8
max. Channels 1024
Ethernet Yes
número de artigo 426418
€ 1.299
Envio gratuito, IVA incluído
Disponível em 5-7 semanas
Disponível em 5-7 semanas

É previsível que este artigo entre brevemente e stock e o despacho poderá ser feito de imediato.

Informações sobre o envio
1
10 Posição de vendas

12 Customer Reviews

5 4 Clientes
4 3 Clientes
3 4 Clientes
2 0 Clientes
1 1 Cliente
3.8 / 5

manuseio

características

acabamento

google translate de
Infelizmente ocorreu um erro. Por favor tente novamente mais tarde.
w
Intuitiv, modern, flexible - leider mit Lüfter
wodl 21.11.2018
Das Pult sollte für Theateranwendungen verwendet werden und erfüllt fast alles für umfangreiche Theatervorstellungen.
Die Steuerung mittels Apple- oder Androidgerät funktioniert einwandfrei und zuverlässig. der Eingebaute Hotspot spart wieder 1 extra Gerät (den Hotspot)
Wirklich angenehm sind die 8 Universen. Wobei eigentlich feiner ist, dass Universum 1 und 2 jeweils an 5 poligem XLR und 3 poligem XLR Ausgang rausschicken. DH. 2 Ausgänge pro universum. Somit können auch Splitter gespart werden.

Das Gerät ist wirklich kompakt und stabil gebaut. Das Netzteil ist hier sogar eingebaut, weshalb auch ein TRUE1-Stecker verbaut wurde. Der Stecker kann nicht ausversehen heraus gezogen werden.

Ein Highlight ist der Fixture-Editor. In ca. 2 Minuten war ein ROBE parfect150 (nicht in der Fixture-Liste) programmiert und gepatcht.

Leider hat das Gerät einen Lüfter, weshalb das Gerät für leise Anwendungen nicht geeignet ist.

Preis Leistung ist hier der Hammer.

Wer also ein intuitives Pult mit vielen Features will und als Band unterwegs ist, ist hier sehr gut beraten.

Wer kein Pult, aber fast alle Features von Lightshark möchte, kann mit Tablett und der Work Lightshark CORE LS1 sehr viel erreichen.
características
manuseio
acabamento
2
0
Reportar a crítica

Reportar a crítica

google translate fr
Infelizmente ocorreu um erro. Por favor tente novamente mais tarde.
B
Bibi7 11.03.2019
Gros bugs dans la gestions des cues dans le firmware V1.1.1 qui rendent l'utilisation de cette console pour le théâtre non utilisable.
Les fonctionnalisées proposées sont très bonne, comme le concept général, mais l'interface de commande doit être corrigée d'urgence.
características
manuseio
acabamento
3
0
Reportar a crítica

Reportar a crítica

google translate de
Infelizmente ocorreu um erro. Por favor tente novamente mais tarde.
Cd
Das beste, was man für den Preis derzeit bekommen kann
Christian d. 960 04.04.2019
Hallo, ich habe in der Vergangenheit mit vielen Soft- und Hardwarelösungen zur Lichtsteuerung experimentiert und die Lightshark ist im Moment, das beste Für mich.

Ich toure mit einer Kleinkunstproduktion und nutze sowohl einige eigene Lampen (5 Wackeldinger und 4 klassische Scheinwerfer) und klinke mich mit dem Pult noch zusätzlich in das Theaterlicht vor Ort ein. Meistens so um die 20 Lampen, die rasch in die Show eingebaut sind.

PRO:
- läuft stabil
- Remote-Bedienung über verschiedene Plattformen funktioniert 1A
- 2 Universen serienmäßig. Mit Artnet deutlich mehr
- Eingebauter Fixture-Editor
- Executor Buttons machen die fertig programmierten Cues dann auch für Laien abrufbar. Sehr geniales System!
- Umfangreicher Effektgenerator
- relativ nachvollziehbares Bedienkonzept

Contra:
- Leider ist die Software noch nicht ganz ausgreift. Sie läuft zwar stabil, aber einige Funktionen sind offenbar noch nicht fertig bzw. bedürfen einiger Tricksereien. Betrifft aber hauptsächlich exotische Funktionen. Für mich ist das Pult mit einigem an Wackellampen und Dimmerpacks absolut zu gebrauchen.

Bleibt abzuwarten, was das nächste Software Update bringt....
características
manuseio
acabamento
0
0
Reportar a crítica

Reportar a crítica

YouTube sobre este assunto

Consulta