Seymour Duncan Alnico II Pro Staggered WH

4

Single Coil Pickup

  • Alnico II Magnets
  • Offset pole pieces
  • Moderate winding number: "Heavy Formvar Wire"
  • Vintage style floor plate
  • DC resistance: 6.40 kOhm
  • Resonance frequency: 9 kHz
  • Waxed connection cable with fabric cover
  • With detachable white plastic cover
  • With Seymour Duncan logo
  • Made in USA
Aviso Register your purchase at www.w-distribution.de/Warranty for an extended warranty of 4 years.
Disponível desde Agosto 2015
número de artigo 370529
unidade de venda 1 peça(s)
Aktive Circuit No
Wiring 2-Conductor
Pickup Output Medium
Cap Yes
Colour White
Position Bridge, Middle, Neck
Stacked - hum free No
Telecaster Yes
Stratocaster Yes
Other Yes
€ 120
IVA incluído, € 20 de portes de envio adicionais
Em stock
Em stock

Este artigo encontra-se em stock e pode ser enviado imediatemente.

Informações sobre o envio
Envio previsto até Terça, 9.08.
1
google translate de
Infelizmente ocorreu um erro. Por favor tente novamente mais tarde.
B
Das Ende einer Suche
Baltar 21.07.2016
Viele Gitarristen kennen sie - die Suche nach dem richtigen Sound. Der Hängt natürlich von einer Vielzahl von Komponenten ab - jedoch die Wahl des Tonabnehmers vermag viel zu beeinflussen.

Der Alnico II Pro war ursprünglich ein Tip aus einem Forum zum Thema SRV-Sound.
Ich wollte es natürlich besser wissen und habe vorher für alle möglichen Probanden Geld ausgegeben. Die Suche führte mich letztendlich zu dem Tonabnehmer zurück.
Er verhilft meiner Deluxe Strat zu einem entsprechend ausgewogen Klangbild, ohne Hochmitt-Peak, aber trotzdem ausreichend Brillianz. Ich höre (noch) nicht schlecht und vielleicht eben darum stört es mich besonders, dass viele Pickups so designt sind, dass sie einen Hochmitten-Peak, aber keine Höhen erzeugen (klingt dann gleichzeit harsch und bedeckt/dumpf). Anders dieser hier - die oberen Register bleiben dezent gespielt angenehm und ausgewogen und tun bei hartem Anschlag nicht weh. Der Bass ist voll und druckvoll, ohne dass die E-Saite den Rest übertönt, oder die Drahtigkeit verloren geht. Je nach dem wie man ihn spielt kommt es drahtig oder vollschmatzend Bluesig.

Angenehmer Weise klingt damit so ziemlich alles was mir gefällt (nicht nur Bluesrock) genau wie es soll, also Strattypisches Material von zB Hank Marvin und Ricky Martin über Hendrix und Vaughan bis zu Clapton und Knopfler.

Ich spiele meine Deluxe Strat über einen Twin Reverb oder 57er Bassman mit verschiedenen Tretern.
Abgsehen vom Alnico II Pro (Halsposition) befinden sich in der Strat noch ein Leosounds Red House (Mitte) und ein Little-59 (Brücke).

Für mich hat die Suche hiermit ein Ende. Ich kann den Tonabnehmer nur Empfehlen - jemand der wie ich von verschiedenen aftermarket -Tonabnehmern enttäuscht ist, einen ehrlichen Stratsound sucht, aber nicht bereit ist das Geld für Antiquities oder teureres auszugeben - könnte imho damit auch zufrieden sein.
som
acabamento
1
0
Reportar a crítica

Reportar a crítica

google translate fr
Infelizmente ocorreu um erro. Por favor tente novamente mais tarde.
A
Électrisant!
AtomuSan 15.10.2019
J'ai acheté ce micro pour remplacer ceux d'une petite Coréenne, mignonne mais sans caractère.
Je tâtonnais un peu et puis je suis tombé sur le "pickup configurator" de Seymour Duncan.
Ce superbe outil permet d'obtenir des suggestion de configs micros basées sur la guitare (bois du corps, du manche) mais aussi sur le style de musique joué et l’amélioration de son recherché.
Je dois avoué que je suis conquis, le résultat est au delà de mes attentes!
Monté en position manche, le son est chaud et plein mais reste bien défini, très musical et typé "vintage".
D'un régal mellow en son clair ce micro devient incroyable avec un bon overdrive dévoilant un caractère acide absolument exquis dans un registre rythmique rock alternatif!
J'adore!
som
acabamento
0
0
Reportar a crítica

Reportar a crítica