• Lista de desejos
  • Escolha a sua loja Select Store
    Todos os países All Countries
  • 0

Laney IRT15H B-Stock

Laney IRT15H B-Stock

B-Stock, Laney IRT15H all-valve guitar head, 15 W, 2xEL84 & 3x ECC83, <1W input option for cranked power tube tones at low volume, Single high gain IRONHEART channel, Switchable pre-boost circuit, Switchable reverb, Silent and Live Record Out Options, MP3 input (mini jack), incl. bag, B-Stock with full warranty, may have slight traces of use

Produtos aparentados

Jet City Amplification 100HDM
(50) Jet City Amplification 100HDM
Disponibilidade imediata
Disponibilidade imediata

Este artigo encontra-se em stock e pode ser enviado imediatemente.

Informações sobre o envio
€ 449
Laney IRT15H
(13) Laney IRT15H
Disponibilidade imediata
Disponibilidade imediata

Este artigo encontra-se em stock e pode ser enviado imediatemente.

Informações sobre o envio
€ 433
the sssnake IPP1030
(6844) the sssnake IPP1030
Disponibilidade imediata
Disponibilidade imediata

Este artigo encontra-se em stock e pode ser enviado imediatemente.

Informações sobre o envio
€ 2,50
the sssnake SLL21510
(1778) the sssnake SLL21510
Disponibilidade imediata
Disponibilidade imediata

Este artigo encontra-se em stock e pode ser enviado imediatemente.

Informações sobre o envio
€ 15,90

3 Classificações de clientes:

Classificação geral
5 em 5 estrelas
manuseio
características
som
acabamento
5 Estrelas
3 Clientes

3 clientes deram a este produto a classificação de 5-estrela.

Sobre, 3 não foram escritas críticas ou foi deixado o feedback noutra lingua.

4 Estrelas
ninguém
3 Estrelas
ninguém
2 Estrelas
ninguém
1 Estrela
ninguém
Comentários para este artigo estão ainda apenas disponíveis noutra língua

1–2 de 2 comentários

Traduzido automaticamente (Mostrar original)
Review original (Mostrar tradução)
Infelizmente ocorreu um erro. Por favor tente novamente mais tarde.
Total
manuseio
características
som
acabamento

Das wütende Knurren

Clemens902, 06.08.2013
also ich war auf der suche nach einen transportablen kleinen topteil, welches laut sein sollte um im proberaum mitzuhalten, leise genug um in einer mietwohnung spielen zu können und eine guten klang bzw ordentlich verzerrung sollte es auch liefern.

also testete ich über längere zeit fast alle amps im 400-600EUR preisbereich. in der näheren auswahl waren: orange dark terror, orange jim root head, orange or15, hughes & kettner tubemeister 18, engl gigmaster, egnater tweaker und amt stonehead.

fast hätte ich den orange jim root head gekauft aber da bin ich auf den "kleinen" laney iron heart 15 gestoßen, der eigentlich schon fast zu günstig war um von mir bemerkt zu werden ;)
kurzerhand hab ich das top bestellt, da man ja bei thomann mit der 30 tage money back garantie sowieso kein risiko eingeht... und ich muss sagen ich war weggeblasen!!!

es ist schwer den sound des amps zu beschreiben, für mich hört er sich verzerrt an als würde ein hund böse knurren, wenn das irgendwie sinn macht ;)
der amp drückt in den unteren mitten sehr stark und liefert unter 1w gespielt schon einen spitzen sound.
der verzerrte sound bleibt auch bei noch so viel gain immer schön differenziert und man hört jede einzelne note schön raus und nichts matscht oder wird breiig.

an die klangregelung mit tone und dynamics musste ich mich erst ein wenig gewöhnen, da man mit den 2 reglern den grundsound schon sehr stark beeinflussen kann. von einem spitzen und schneidenden bis hin zu sehr mellow und breiten/fetten sound kann man da alles machen.
das 3 band EQ macht eine tolle arbeit und hört sich nie irgendwie unmusikalisch an.

ohne dem pre boost zu aktivieren kann man von "cleanen" über schön crispen crunch sounds bis hin zu hard rock/heavy metal der alten schule eigentlich alles verwirklichen. wenn man auf led zeppelin, ac/dc, jimmy hendrix, black sabbath oder iron maiden steht müsste man damit schon zufriend sein.

mit dem pre boost wird die ganze sache noch eine spur moderner und fetter, wobei der grundsound immer schön saftig und "britisch" bleibt. für extreme metal sachen denk ich aber dass er eine spur zu wenig gain liefert, death metal ist zwar möglich aber man sollte vielleicht noch einen booster vor den amp schalten um dem eisenherz todesblei zu entlocken.

der speaker sim. output arbeitet gut und man kann damit schon gut aufnehmen ohne irgendwas micen zu müssen.
reverb ist mei mir fast immer aus und ich kann dazu nicht viel sagen ;)

der einzige kleine wermutstropfen ist dass der amp bei höheren lautstärken etwas zu rauschen anfängt, wobei ich denke dass ich eventuell einfach die röhren austauschen sollte (nachdem ich den b-stock amp erhalten hab eine der powertubes fast ausgesteckt war und ich sie wieder reinstecken musst, ich denke dass der vorbesitzer da eventuell ein bisschen manipuliert hat).

im großen und ganzen bin ich mehr als zufrienden, vor allem dass man um diesen wirklich geringen preis einen so toll klingenden amp bekommen kann.
alle hörbeispiele die ich bis jetz auf youtube gesehen habe konnten den sound des amps nich einfagen, am nähesten kommen die demos von keith merrow und eines anderen deutschen musikhauses ;) bei alle anderen demos hört sich der amp viel zu dünn und drucklos an.

fazit: zugreifen solange noch ein vorrat da ist ;)

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nachtrag:

ich bin jetz drauf gekommen, dass eine der vorstufenröhren (die eingangsröhre) leider defekt war.
kurz thomann kontaktiert und schon war eine neue TAD röhre auf dem weg.
eingebaut und....jetz hauts mich fast von den socken!

der amp ist jetz viel fetter und der kleine brite "boogied" etwas mehr als zuvor ;)

ich denke mit den entsprechenden röhren kann man aus dem amp noch sehr viel rausholen!!!
Reportar a crítica
Denunciar classificação…

Acredita que esta classificação seja por alguma razão imprecisa ou incaceitável?

Reportar
Traduzido automaticamente (Mostrar original)
Review original (Mostrar tradução)
Infelizmente ocorreu um erro. Por favor tente novamente mais tarde.
Total
manuseio
características
som
acabamento

– Assumido a partir de Laney IRT15H

Einklang Wunder ;-)

André527, 13.02.2013
Zu Mir:
Ich war schon lange auf der Suche nach einem passendem Röhrenamp der auch Zuhause mit einer Zimmerlautstärke einen Sauberen guten Ton liefert. Von Orange bis Blackstar hin zu ENGL habe ich alles angespielt und ausprobiert aber keiner hatte mir so gut gefallen wie der IRT15H. Anfangs stand ich vor der qual 15H oder das Studio Modell, aber wieso 100EUR mehr ausgeben für Features die ich eh nicht brauche. Wegen einem Kanal mehr ? Wegen diesen ganzen Spielereien? Ach ne,, ;-) Dies ist meine erste Bewertung daher bitte nicht so streng mit mir sein. :-)

Zum IRT15H

Soweit sehr gut, ich kann keine Mängel feststellen, alles sitzt fest und die Potiknöpfe haben ein schönes "Drehmoment". Man ließt öffters in Foren dass die Klinkensteckerbuchsen lose sind, diese hier sind es definitv nicht! da wurde schon nachgebessert. Das Metallgehäuse macht einen guten Eindruck links und rechts sind trage/halte Bügel angebracht. Die mitgelieferte Tasche passt super und ist auch aus einem guten Material.

Die rot leuchtende LED im Gehäuse und am Boden ist natürlich reine Geschmackssache, wem es nicht gefällt kann sie einfach abklemmen.
Die zu sehenden Röhren sind Rubys also keine Chinaknaller-Röhren wie manch andere Hersteller in diesem Preissegment. Welche sich aber unter den Röhrenkappen verstecken weiß ich nicht.

Sound!
Ich bekomme jeden Ton hin den ich brauche und das mit nur einem Kanal! :-)
Der Amp ist sehr dynamisch, direkt und ehrlich! der Input von 1W zu 15W ist enorm. Gerade mit mehr Gain kann man schön bei leiser Einstellung nen saftigen Sound rausholen :-) Clean, Blues, Rock, Metal mit dem IRT15H bekommt man alles hin. Bandproben meistert er ohne Probleme er kann es locker mit Vocal, Bass und Drums aufnehmen!

Kaufen würde ich Ihn mir jederzeit wieder.

4Sterne nur bei Features wegen einem Kanal! Sie hätten hier ja wohl auch den 2ten Kanal hinzufügen können wie bei dem Studio2HE was ich ehrlich schaade finde!
Reportar a crítica
Denunciar classificação…

Acredita que esta classificação seja por alguma razão imprecisa ou incaceitável?

Reportar
€ 399
Preço com IVA incluído e portes de envio gratuitos
Artigo esgotado
Artigo esgotado

Este artigo está esgotado. Por favor contacte-nos para que possamos verificar junto dos fornecedores se estes ainda têm stock ou se temos uma versão B-Stock ou outra alternativa que satisfaça as suas necessidades.

Informações sobre o envio
Número de artigo 308716
Unidade de venda 1 peça
Disponível desde Fevereiro 2013
Classificação total
manuseio
características
som
acabamento
ranking de vendas
nesta categoria Classificação 210
em thomann.de Classificação 43698
Partilhe este produto
  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Pinterest
  • Google+
O seu contacto
Tel: +49-9546-9223-20
Fax: +49-9546-9223-24

Mais Laney artigos

Todos os preços são apresentados com 23% de IVA português e válidos até ruptura do stock. Os portes de envio para Portugal continental têm o valor de 20,-EUR. Para encomendas de valor igual ou superior a 199,-EUR os portes de envio serão gratuitos. Para mais informações sobre o envio e entregas para outros locais, por favor clique aqui. Não assumimos responsabilidade por eventuais erros tipográficos ou informação imprecisa de qualquer tipo. *UVP = Preço de venda recomendado pelo fabricante / distribuidor para venda na Alemanha.
(2)
(1)
(12)
Feedback

Encontrou um erro ou pretende dar-nos a sua opinião sobre esta página?

Estamos ansiosos pelo seu contacto e ajudaremos na resolução de qualquer problema o mais rápidamente que pudermos

cancelar