Dave Guardala Tenor "Studio" HM

Tenor saxophone mouthpiece

  • Handmade "Studio"
  • Gold-plated
  • Tip opening .115 inches
  • Including GF-ligature and cap

Informações adicionais

Facing Length 22,00 mm
Tip Opening 2,92 mm
Chamber Round
Material Metal, Gold Plated
Cap Yes
Ligature Yes
6 Classificações de clientes
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • endereço
  • som
  • acabamento
Comentários para este artigo estão ainda apenas disponíveis noutra língua
de Review original (Mostrar tradução)
Infelizmente ocorreu um erro. Por favor tente novamente mais tarde.
Total
endereço
som
acabamento
Sogar für Anfänger geeignet
Technotel Cassandra Esspresso, 11.05.2019
Zusammenfassung
Unglaubliche Klangvielfalt bei sehr guter Ansprache.
Verarbeitung hervorragend. Und auch für (ambitionierte) Anfänger geeignet.
Klare Kaufempfehlung.

Das Setting
Ich habe vor etwa einem Jahr mit dem Saxophon begonnen und festgestellt, dass es für mich der schönste Zeitvertreib ist. Übe ganz für mich alleine und insbesondere ohne Lehrerin. Nehme allerdings auf und höre mir meine Versuche da an (Tonstudio vorhanden). Und insbesondere experimentiere ich mit diversen Mundstücken. Denn jedes ist bekanntlich anders und hat seine eigenen Herausforderungen. Ich lerne also von den Mundstücken :-)

So bin ich auch zu diesem Goldstück gekommen, da ich mal ein Metallmundstück ausprobieren wollte. Und auch mal so eine „Killerbahnöffnung“. Die ist hier .115. Meine bisher größte war lediglich .112 mit deutlich längerer Bahnlänge.

Ich übe in der Regel mit Legere Blättern. Hier 2,5 Signature. Benutze die mitgelieferte Blattschraube GF Deluxe. Mit Schraube nach unten, also auf der Seite des Blättchen. Geht natürlich auch anders. Ist dann aber klanglich für mich nicht mehr optimal. Und: Ich lege niemals die Zähne auf das Mundstück auf. Das ist eher unüblich. Bin da aber nicht der Einzige. Auf die Oktavklappe wird übrigens auch verzichtet. Die Töne also in die Oktave und darüberhinaus überblasen.

Die Ansprache
Ist einfach nur sehr einfach. Also kinderleicht. Natürlich muss man etwas üben - insbesondere, wenn man die Kombination große Bahnöffnung und kurze Bahnlänge nicht gewohnt ist.

Das Mundstück spricht in allen Lagen bei allen Lautstärken und „allen“ (also die ich bisher entdeckt habe) klangfärbenden Mundstellungen leicht an. Subtones gehen über den ganzen Tonumfang. Auch Toptones sind recht einfach (kann ich allerdings eher schlecht). Grundsätzlich ist es mit dem Mundstück sehr einfach, korrekt zu intonieren.

Der Sound
So klingt Saxophon. Durch leicht Änderungen der Mundstellung und des Anblasens, Reinsingen usw. lässt sich nach kurzer Zeit ein unglaublicher Umfang an Klangfarben hervorbringen. Auch ist es sehr leicht, sehr leise und zart zu spielen und dann im nächsten Moment ohne Bruch auszubrechen und in einen brachialen Sound zu wechseln. Dazu ist es nicht einmal erforderlich, die Lautstärke ebenso bestialisch anzuheben.
Das alles hat natürlich am Anfang nicht geklappt. Tatsächlich war ich etwas enttäuscht („Soooo toll ist das jetzt aber für den Preis auch nicht“).
Das hat sich allerdings sehr geändert.

Die Verarbeitung
Mundstück ist ohne Makel. Auch das mitgelieferte Täschchen aus Leder. Sehr hübsch.
Die Blattschraube ist ebenfalls sehr gut verarbeitet und passt gut zum Mundstück. Sitzt - wie ja auch beworben - wie angegossen. Nicht sicher bin ich, ob das „Band“, das um das Mundstück liegt, sehr langlebig ist. Wirkt auch etwas billig. Mal sehen.

Nicht so toll
Die Bohrung für den S-Bogen ist eher eng. Drückt also den Kork ziemlich zusammen. Ähnlich wie Mundstücke von Selmer. Bspw. ein Bari Infinity oder Hybrind hölt dann nicht mehr. Dafür benötigt es dann ein anderes Saxophon - oder S-Bogen.
Die mitgelieferte Kapsel ist etwas unfähig. Sie sitzt total schief, wenn man die Schraube unten hat. Montiert man die Schraube andersherum, dann ist es ok.
Ich habe sie daher durch eine Kapsel für Alt-Saxophon von FL ersetzt.

Bin restlos begeistert und kann es kaum erwarten, mal wirklich Saxophon spielen zu können. Um dem Mundstück irgendwie gerecht zu werden :-)
Útil · Não útil · Reportar a crítica
Denunciar classificação…

Acredita que esta classificação seja por alguma razão imprecisa ou incaceitável?

Reportar
de Review original (Mostrar tradução)
Infelizmente ocorreu um erro. Por favor tente novamente mais tarde.
Total
endereço
som
acabamento
Killer sound
Helmut aus S., 16.11.2009
Eine Bewertung über ein Mundstück abzugeben ist ungefähr so objektiv wie sich über Lieblingsfarben zu unterhalten. Ich liebe mein Guardala Studio weil ich genau diesen Sound und diese Vielseitigkeit seit langer Zeit gesucht habe.

Das Guardala klingt auf keinen Fall wie ein Otto Link. Obwohl ich mit viel Subtone Ansatz in die Nähe eines Link Soundes kommen kann wenn ich will. Das Guardala ist soundmäßig auch mit keinem anderen Mundstück wirklich zu vergleichen. Der Clou an dem Mundstück ist, das ich fast jeden Sound (außer Klassik) erzeugen kann den ich will, vom Subtönigen Jazzsound über leicht vibratolastigen Popsound bis hin zu Rock`n Roll und supervoluminösen FunkSound.

Das Mundstück ist sicherlich nicht unbedingt für Anfänger geeignet,man sollte schon einiges an Erfahrung mitbringen um die relativ offene Bahn zu beherschen. Ich habe in meinem Leben bisher sehr viele Mundstücke gespielt,aber das Handmade Studio ist mein absoluter Favorit.
Killer Sound und unglaublich flexibel.
Útil · Não útil · Reportar a crítica
Denunciar classificação…

Acredita que esta classificação seja por alguma razão imprecisa ou incaceitável?

Reportar
de Review original (Mostrar tradução)
Infelizmente ocorreu um erro. Por favor tente novamente mais tarde.
Total
endereço
som
acabamento
Erstaunlich...
Thomas288, 24.10.2010
ich bin wirklich überrascht, wie frei und flexibel sich das Mundstück spielen lässt - kann mich meinem Vorredner in allen Punkten nur anschließen - habe bisher ein Otto Link 7* gespielt und war eigentlich immer zufrieden - aber wer nicht experimentiert, der bleibt eben stehen.... Der Preis ist zwar "nicht ohne", aber das Mundstück ist jeden Cent wert und wird mich hoffentlich noch ein paar Jahrzehnte begleiten :-)
Útil · Não útil · Reportar a crítica
Denunciar classificação…

Acredita que esta classificação seja por alguma razão imprecisa ou incaceitável?

Reportar
de Review original (Mostrar tradução)
Infelizmente ocorreu um erro. Por favor tente novamente mais tarde.
Total
endereço
som
acabamento
genial
Thomas L. 883, 23.11.2018
ich habe mir für sowohl für mein Alt- als auch mein Tenoprsaxophon dieses Mundstück gekauft, weil ich von ihm begeistert bin. Es gibt für mich kein Besseres. Es geht super für Jazz aber auch für Rock?n Roll, ist durchsetzungsstark, kann aber auch sehr leise und zart gespielt werden - einfach genial. In den tiefen Lagen muss man aber etwas aufpassen, da spricht es nur mit viel Übung gut an
Útil · Não útil · Reportar a crítica
Denunciar classificação…

Acredita que esta classificação seja por alguma razão imprecisa ou incaceitável?

Reportar
Mostrar variações deste produto
Dave Guardala Tenor "Studio" HM
(6)
Dave Guardala Tenor "Studio" HM
Para o artigo
€ 799

Tenor saxophone mouthpiece Handmade "Studio", Gold-plated, Tip opening .115 inches, Including GF-ligature and cap

Dave Guardala Tenor "Studio" Gold
(4)
Dave Guardala Tenor "Studio" Gold
Para o artigo
€ 485

Mouthpiece for Tenor Saxophones Dave Guardala "Studio" series, Tip opening: 0.115 inches, Includes GF ligature and cap, Gold-plated version

Dave Guardala Tenor "Studio" SP
(3)
Dave Guardala Tenor "Studio" SP
Para o artigo
€ 415

Mouthpiece For tenor saxophone, "Studio" version, Tip opening .115 inches, Including GF ligature and cap, Colour: Silver-plated

€ 799
Todos os preços incl. IVA
Disponibilidade imediata
Disponibilidade imediata

Este artigo encontra-se em stock e pode ser enviado imediatemente.

Informações sobre o envio

Entrega gratuita prevista entre Quinta, 13.05. e Sexta, 14.05.

Partilhe este produto
O seu contacto
Tel: +49-9546-9223-26
Fax: +49-9546-9223-24
Guias online
Mouthpieces for woodwind instruments
Mouthpieces for woodwind instruments
Not all mouthpieces are created equal. Some things you should definitely know!
Guias online
Saxophones
Saxophones
Saxophones are available in a price range from about €300 to over €4000. Which instrument is suitable for a beginner?
 
 
 
 
 
Resultado do teste:
* Todos os preços incl. IVA adicionalmente frete. Envio gratuito para encomendas de valor superior a € 199 Ofertas válida até acabar stock. Não assumimos responsabilidade em caso de erros. Faturamos em EUR.
2
(2)
Vistos recentemente
MOTU UltraLite mk5

USB 2.0 Audio Interface With USB C connector, ESS Sabre32 Ultra DAC technology, 24 Bit / 44.1 - 192 kHz, Precise level meters for all analogue inputs/outputs with high-resolution OLED display, 2 Microphone / line / Hi-Z inputs via…

Vistos recentemente
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmiiter, 2,4 GHz plug and play Wireless transmitter for Relay G10 systems or Spider V series from Spider V 60, with internal receiver, audio frequency range 10 - 20.000 Hz, automic frequency setup, 118 dB SPL max.,…

Vistos recentemente
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; sturdy and magnetic cover around the LUMI Keys for a slim and seamless fit; protects the LUMI Keys during transport and storage; easily folds into a stand for mobile devices; dimensions (W x D x…

2
(2)
Vistos recentemente
Behringer S&H / Random Voltage 1036

Behringer S&H / Random Voltage 1036; Eurorack module; dual Sample & Hold /Random Voltage; internal clock adjustable from 0.03 - 300Hz; manual sample button; clock FM input with attenuator; signal input with attenuator; internal random generator with attenuator; channel A…

Vistos recentemente
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Series SiX Channel; Channel Strip; with SuperAnalogue mic preamp and 5-way LED indicator; +48V phantom power; with phase and HPF switches; separate instrument/line input on front panel with Hi-Z switch (1MO); switchable 2-band EQ with bell and…

Vistos recentemente
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtual synthesizer; four sound engines with variable sound sources; Harmonic Engine with up to 512 partials; Wavetable Engine with a total of 164 wavetables; Utility Engine with sub-oscillator and two noise sample layers; Jup-8 V4 low-pass…

1
(1)
Vistos recentemente
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Electronic sound toy / synthesizer, standard size, selection of various sounds via new studio smart phone app, cross link of smart phone and Otamatone via cable, power plug for external power supply, stereo headphone jack, volume adjustable, playing…

Vistos recentemente
Vandoren Optimum Ligature Clar Boehm PG

Vandoren Optimum ligature for Bb-Clarinet (Boehm system), precise and fast fixation, easily fixable to the mouthpiece, no lateral pressure on reed and ligature, color: pink-gold, incl. plastic cap and three different pressure plates for variety of sounds

Vistos recentemente
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi Effects Pedal for Electric Guitar; over 300 effects and models from Helix, M-Series and Legacy products, up to 6 simultaneous amp, cab, and effects models including a looper and a speaker cabinet simulation (Third-Party IR…

4
(4)
Vistos recentemente
Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument

Harley Benton AirBorne 5.8Ghz Pro Instrument, 5,8GHz digital wireless instrument system; suitable for all instruments with 6,35mm audio jack; plug-n-play transmitter & receiver; 5,8GHz band (5.729~5.820GHz); 24 bit/48KHz; 4 channels; transmission range up to 35 meter; latency 5,6ms; battery…

1
(1)
Vistos recentemente
Korg SQ-64

Polyphonic Step Sequencer with 4 Tracks 3 Melody tracks with 8-fold polyphony and 16 patterns of 64 steps each, Drum track with 16 monophonic sub-tracks, 64-Key matrix with illuminated buttons, OLED display, Editing modes per melody track: gate, pitch…

2
(2)
Vistos recentemente
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Electronic sound toy / synthesizer, standard size, selection of various sounds via new studio smart phone app, cross link of smart phone and Otamatone via cable, power plug for external power supply, stereo headphone jack, volume adjustable, playing…

Diga-nos o que pensa
Feedback Encontrou um erro ou pretende dar-nos a sua opinião sobre esta página?

Estamos ansiosos pelo seu contacto e ajudaremos na resolução de qualquer problema o mais rápidamente que pudermos